Beiträge von muhtsch

    Auch ich komme jetzt auch mal aus den Puschen....


    Ich wünsche allen Stammies ein gesundes neues Jahr ! Möge es reisetechnisch noch besser werden.



    Und was mir noch aufgefallen ist..."Schnellstarter" sind schon fertig mit 2012 :totlach:

    Zitat

    Für mich war 2012 auch ein ganz gutes Jahr, so kann es mit positivem Trend weitergehen


    muhtsch

    ..ich finde es auch unverschämt uns so neidisch zu machen :zwinker:
    Was soll mir das sagen, soll ich mir wünschen bald ein "Silverbird" zu werden :kopfkratz:


    Na ich wünsche Euch einen guten Rutsch (Xmas war ich zu wenig hier im Forum und habe deshalb alles verpaßt) ....und alles Gute für's neue Jahr...
    Und eins sollt Ihr wissen, pyrotechnisch ist in Berlin eindeutig mehr los als am Strand :peace1:


    muhtsch&Co


    War jetzt über Xmas nicht im Forum und so ist das Hin und Her mit den Daten an mir vorbeigerauscht.


    Bleibt es beim 27.-29-4. ??


    Eine Bestätigung für die Reservierung für 27.29.4. im Gasthaus habe ich auch, aber gilt die noch :kopfkratz: oder sollte ich das noch einmal rückversichern???


    Susanne, Du hast ja den Überblick.... was sollen wir mitbringen?


    muhtsch

    Dieses Gericht habe ich erst dieses Jahr für mich entdeckt, bei Bubba Gump und Outback.... ja kalorientechnisch ist das Ding eine Katastrophe...aber es schmeckt wunderbar.
    Aber kommen da DOSEN-Artischocken rein :kopfkratz: :kopfkratz: :kopfkratz:, die haben doch immer einen etwas saureren Geschmack als frisch gekochte Artischocken.
    Kat, hast Du das genau so schon mal zubereitet?


    muhtsch

    Na toll...daß Du schon 2011 über den Weltuntergang 2012 schreibst.


    Wir haben einen Kalender aus dem Metropolitan Museum of Art in NYC...der geht aber bis 2020...


    Was ist denn nun richtig :kopfkratz: ...geht die Welt für uns erst 2020 unter???


    Ansonsten


    ...schöne Weihnachten allen auch von uns!

    Ja die letzten Steine haben mir auch gefallen...und ich wollte schon posten: wo bitte ist das...???? Dann kam der Verweis auf demnächst...und ich warte geduldig auf die Wegbeschreibung... :nicken:


    Viel Spaß noch und einen schönen 4.Advent...oder ignoriert Ihr den

    Wir haben das Schenken abgeschafft.
    Unser Geschenk ist, daß unsere Kinder zu uns kommen und der 1. Feiertag mit dem Rest der Familie bei uns stattfinden wird. Das ist etwas, was uns beiden so richtig glücklich macht.


    Unsere erwachsenen Kinder werden noch beschenkt und gut ist's. Unsere Tochte&Freund kriegen ein "Sportgerät" für Spaß auf der Aare (Fluß in Bern, sie leben dort) und unser Sohn (ein ewiger Student) wird dieses Jahr nur mit einer "finanziellen Spritze" beschenkt.
    Meinen Schwiegereltern habe ich es ganz deutlich gesagt, daß wir es bitte sein lassen sollen. Ich habe es satt mit Sachen beschenkt zu werden, für die ich keine Verwendung habe und es nicht einmal schön finde...und ich den Eindruck habe: teuer aber lieblos..


    Mal sehen wie es ausgeht...


    Ich freue mich auf das Fest auch ohne Geschenke...


    Zitat

    Wird Zeit fürs neue Auto ...


    deshalb gibt es ja dieses Schittwetter und kein Fahrradwetter mehr....seit 5Tagen habe ich einen fahrbaren Untersatz .
    ...habs noch nicht gepostet weil ich noch in der "ungläubigen" Phase bin..und jeden Morgen vom Balkon schaue und versuche mir vorzustellen, wie es wäre, wenns wieder weg ist...die Ujjayi Atmung habe ich schon als Vorbereitung für diesen Extremfall perfekt drauf !

    ...gegen 11.15Uhr auf'n Alex den Bus verpaßt...selbst unter dem Haltestellenhäuschen fast durchgeweicht vom Riesentropfenregen...
    ...und nun schwebt es Schneeregen-Flocken...taghell wird es aber auch nicht mehr!

    Zitat

    LNFR


    Look No Further Rate bei Marriott & Co...
    Marriot Rate buchen...innerhalb von 24 Std einen besseren Deal finden..."reklamieren"... und als Belohnung die bessere Rate bekommen -25%


    et voilà


    muhtsch

    Selbstverständlich gibt es auch bei uns einen großen Baum!
    Drauf kommt alles was sich im Laufe der Zeit so angesammelt hat...also bunt und traditionell und mit Bleilametta und echten selbstlöschenden Aldikerzen...
    Ohne - ist doch kein Weihnachten...das gesamte Wohnzimmer bekommt dann einen ganz typischen Weihnachtsduft, den kann man nicht künstlich erzeugen :nonono:


    Neu war dieses Jahr nur, daß wir maximal 10 Sekunden gebraucht haben um einen auszuwählen.... der stand einfach so da und strahlte mich an...vielleicht weil wir noch nie so zeitig auf den Markt gegangen sind :kopfkratz: So nun steht er draußen und wartet auf seinen Einsatz !


    muhtsch

    ja ich will jetzt auch mal labern... :peace1:


    Umstiegsengzeiten sind doch eigentlich gar kein Problem...wurden schon mit "privaten Umsteigehilfen" superschnell und irgendwelchen shortcuts von Gate zu Gate gebracht. Und wir mußten uns nicht einmal darum kümmern, das hat die Airline gemacht...so geschehen in ORD und FRA und IAD


    Also keep calm...im "günstigsten" Fall mußt Du ja entschädigt werden :99:


    muhtsch

    Zitat

    Das Island Palms in SD ist empfehlenswert.


    na das klingt doch gut. Habe ein Zimmer mt Marinaview reserviert...so zum Ausklang der Reise.


    In La Jolla waren wir auch schon...kann mich aber nicht daran erinnern, daß uns das irgendwie besonders in Erinnerung geblieben ist :kopfkratz: Gibt es besondere Stellen, die man unbedingt besuchen muß?


    Was empfehlt Ihr noch wirklich Sehenswertes auf dem Weg von der Desert Area um Palm Springs nach San Diego?


    muhtsch