Beiträge von Eric

    Zitat

    Original von Cincinnati
    bester Flughafen zur Zeit
    ( Friday dec. 01. 2006 )
    ist
    Chicago
    der ist nämlich wegen Schneesturm geschlossen



    Was ist daran gut???

    Wer jetzt nicht fliegen kann sollte Travelerchecks kaufen, die sind auch nächstes Jahr noch gültig.
    Haben wir so gemacht.

    ja ich bin auch hin- und hergerissen. Einerseits so ein Verbau in diese wunderschöne Landschaft andererseits diesen Kick und das Gefühl über einen Kilometer Luft unter den Füssen zu haben.


    Warscheinlich erliege ich letzterem wenn ich mich denn traue.

    Das ist ja mal ein Bericht. top26 top26top26 Danke Otto!


    Ergänzend sei noch erwähnt das an der nachgestellten Schlacht so an die 20 000 (!)Mann teilnehmen. Davon mehrere Hundert beritten. top10


    Ich persönlich interessiere mich sehr für den Civil War. Habe einiges an Büchern, Filmen und war schon an einigen Schauplätzen.
    Gettisburg fehlt mir noch. Meine bessere Hälfte war schon dort und fand es sehr interessant.
    Vielleicht klappts bei mir ja auch mal.


    schöne Grüße
    Eric

    das muß aber ziemlich neu sein.
    Wir waren im Oktober drüben und hatten ein Laptop und 8 DVD's bei.
    Aber interessiert hat das niemanden.
    Einzig - beim SicherheitsCheck musst man den Laptop ebenso wie die Cam aus der Tasch nehmen.
    Mir ist auch nicht aufgefallen das jemand zur Prüfung sein Laptop abgeben mußte.
    Da wir Werktags geflogen sind waren ne Menge Leute mit solchen Geräten unterwegs.
    Beobachten wir's halt mal. Wenn' so ist wird man bestimmt mehr davon hören.
    Grüße
    Eric

    So viele Antworten - so viele Meinungen.
    Geht in die Ticket-Center - lasst euch dort inspirieren und schaut nach Restkarten für den gleichen Abend.
    Nicht immer aber sehr oft gibts günstige Plätze für die meissten Shows.


    Wir hatten Glück und haben David Copperfield Karten bekommen.
    Der war allerdings nur 5 Tage in LV.
    Schaut schaut im I-Net welche Shows in euren Aufenthalt fallen.
    Vielleicht ist ja da was bei.
    Viel Glück und viel Spass




    anm. Blue-Man-Group fand ich klasse - allerdings war ich in Berlin
    beim nächsten LV Besuch werde ich mir dort die Show (mit amerikanischem Publikum) anschauen.

    Wenn es trotz Behinderung möglich ist zu reiten :
    es werden doch Horse-Rides angeboten und man kommt so recht unbeschwerlich ins Tal und vor allem wieder hoch.
    Wäre vieleicht ne Alternative

    War schon jemand im Big Bend NP Texas?
    Er ist gigantisch groß, halt Texas-Size und sehr, sehr einsam.


    Kaum besucht weil wirklich weit vom Schuß. - ca. 80 (!) Meilen südlich von Marathon entfernt ist der Parkeingang - dazwichen gibt es nix.
    Übernachtung am bessten im Park Lodge oder Campground.


    Meine Empfehlung - in Lajitas direkt an der Mex.Boarder top26. Der Weg ist halt lang bis in den Park.
    Dort kann man morgens in Der Wüste wandern und nachmittags auf eine der Berge steigen Bis über 2300 Meter!
    Und alles ohne Rummel und Lärm. Einfach klasse, ist halt texanisch.
    Eric

    März 2006
    Strawberry-Festival Plant City, FL
    - Concerts mit "Larry Galtin" und "Lonestar"
    - unsre Freunde in Kissimmee


    September 2006
    Schnee in den Rockies und warme Sonne in Utah
    Fahrt mit der Durango-Silverton Railroad
    4-Weel-Tour LongCanyon - Shaver-Trail - White-Rim (Teilstück)
    nix für Beifahrer (zu rauh) aber Landschaft und Fahrerlebnis klasse


    Eigentlich ist jeder Urlaub 'n Highlight


    der schon wieder planende top12
    Eric

    Wir haben seit 9 US-Reisen gebrannte CD's dabei ohne das es jemanden intressiert hat. Bei der letzten Reise habe ich sogar DVD's mit (Fernseh-)Filmen und MP3 im Handgepäck mitgeschleppt (fürs Notebook) und trotz der genauen Kontrollen hat keiner etwas beanstandet. Ich denke die haben andere Probleme.
    Und solange du keine Massen zum verkaufen mitnimmst...

    Zitat

    Original von mikest
    Wobei sich schon die Frage stellt, welche Adresse man da angeben könnte. Ob da wohl ein Campground geht?


    Ja, der erste Campground. Auf meine Anfrage - wenn ich noch nicht weiss wo ich die erste Übernachtung mache (wir fahren halt bis wir müde sind) - wurde mir von Airline gesagt die Adresse der Autovermietung reicht auch.


    Probleme gabs bisher noch nie.
    Eric

    Hi, ganz schön vollgepackt dieser Trip.
    Aber wenn du noch (am Ende) Zeit hast solltest du das Sonora-Dessert-Museum bei Tucson besuchen.
    Keine Angst das ist kein herkömmliches Museum - eher ein Zoo mitten in der Wüste. Ungeheuer sehenswert - mitten in die Landschaft am Saguaro National Park eingebunden.


    Die Tucson-Studios kannst du dir m.E. schenken - wir waren sehr enttäuscht - ziemlich heruntergekommen und wenig zu sehen.
    Dafür war der Eintitt zu hoch. Die haben ihre besste Zeit schon hinter sich.


    Viel Spass und gutes Gelingen
    Eric

    ich muß Nirschi beipflichten:
    bei Delta zahlt man die Steuern (vermtl. die lokalen) keine Gebühren. Sonst nix.
    Unser (Frei-)Flug FRA - DEN jetzt im September hat uns 47,- EUR gekostet.
    Leider sind die Abgaben angestiegen. Bei unserem letzten Freiflug waren es auch noch so um die 30,- EUR.
    Probleme gab es übrigends nie - fest gebuchte Flüge und Plätze.


    Aber für 47,- EUR nach USA ... das ist's doch, oder?
    Und das für 50.000 Meilen - 5 x USA-Reisen und schon einmal frei fliegen.


    Bis ich das bei LH zusammenhabe bin ich alt und grau (äh, das bin ich ja schon)


    Schöne Grüße
    Eric

    Auch wir sind bald unterwegs.


    Am 21.09. gehts nach Denver top19
    u.a.
    - Estes Park
    - Rocky Mountain NP
    - Black Canyon
    - Durango ( Railroad)
    - Mesa Verde
    - 4-Corner
    - Monument Valley
    - Valley of the Gods
    - Burr Trail (wenn Wetter mitspielt)
    - Capitol Reef
    - Moab (4 Tage)
    alle NP's
    - Colorado NM
    - Denver (u.a. Elitch Gardens)


    Werde versuchen von unterwegs zu berichten.


    Grüße
    Eric