Beiträge von Andree

    @ Alle


    Ja das mit dem Wetter habe ich noch garnicht bedacht.
    Vorgebucht auf dieser Strecke hätte ich eh nicht. gerade weil überal etwas anderes steht. Gerade desswegen ist mit Eure Meinung so wichtig.


    Wir werden also je nach Wetterlage direkt ab SF den HW 1 entlang der Küste fahren und uns viel Zeit für den oberen Teil bis San Simeon nehmen
    um dann am ende des zweiten Tages den anscheinen öderen Teil bis LA
    durchzufahren.


    Aber bis September ist ja noch etwas Zeit, sich das alles nochmal anders zu überlegen...... :D


    Wir warten das Wetter ab...


    Mike P


    das Madona Inn sieht witzig aus. Allerdings wurde mir bei den Preisen
    ganz anders...... Aber nette Zimmer ( teilweise etwas kitschig...)


    Grüße


    Andree

    @ Günter:


    Ja hab ich mir schon gedacht mit den zwei Tagen... Aber wir wollen ja noch mehr sehen.. Ausserdem muß es ja immer einen Grund geben, nochmal in die USA zu fahren :D


    Wenn es uns zu gut gefällt, wird LA halt nur als Übernachtungsort angefahren und beim nächsten mal mitgenommen.


    Hatte mir mal einen Preis für das Motel 6 rausgesucht. 42$ +Tax
    das finde ich geht noch...


    Grüße Aus G.m.Hütte


    Andree

    Hallo,


    wir wollen im September im Rahmen unseres USA Aufenthaltes auch den Highway 1 von SF nach LA fahren.


    Nunn stellen sich uns ein paar Fragen.


    1: Lohnt es sich den Highway 1 auch zwischen SF und Moterey zu fahren,
    d.h. ab SF an der Küste lang zu fahren?
    Irgendwie steht in den meisetn Reiseberichten, das die Leute erst ab
    Monterey auf dem HW 1 fahren, beginnend mit dem 17 Mile drive.


    2: Lohnt sich der 17 Mile drive? Bei Arizona auf der Homepage steht, das
    der südliche Teil des HW1 ab Monterey fast genauso wenn nicht besser,
    da umsonst ist.
    Wie denkt Ihr darüber...


    3: Wir haben vor 2 volle Tage für die Strecke geplant. Ist warscheinlich zu
    kurz ( laut vielen Berichten). Was sollte man auf der Strecke auf jeden
    Fall gesehen haben?


    4: Wo ist der beste Ort zum Übernachten (danchte an San Simeon)


    5: Brauche noch Hotel oder Motel Empfehlungen.


    So, viele Fragen.... Nun hoffe ich auf viele Antworten... :-)


    Danke


    Viele Grüße


    ANdree

    Zitat

    Original von Kalle

    So besser ?


    Rüdiger hat es gequetscht und einigestellt :D


    Meine Hochachtung vor Euch Admins.... Ist man mal ein paar Stunden nicht
    Online.... Das nenne ich mal Promte Bedienung... DANKE :2[5]:


    Andree

    Hallo zusammen...


    frankieboy


    Hatte das mit deinem Hotel vernommen.


    Da wir ja auf dem Rückweg wieder in SF sind, werde ich dann natürlich Dein
    Hotel nehmen :D


    Aber das BW Americania ist ja an sonsten auch gut weggekommen ...


    Danke für alle Antworten


    Andree

    Hallo Kalle,


    Schönes Feature. Mapquest ist ja ganz gut fix.


    Schöne Bildreiche Art, die Strecke anzuzeigen( besonders gut ist die
    an oder Abwählbare Detail Ansicht...)


    Geht es eigentlich auch, Mapquest bei Gelegenheit auf die Portalseite einzubinden, so wie Amazone? Starte nämlich eigentlich nie über die Startseite...


    Aber wenn es nicht geht, fur dieses Feature klick ich wohl auch nochmal
    auf Start :-)


    Grüße


    Andree

    Hallo,


    danke für die vielen Antworten...


    Haben unser Hotel (BW Americania) schon gebucht.
    Mietwagen übernehmen wir auch am ersten Tag, da der Parkplatz
    eh mit drinne ist, und zwei oder drei Tage weniger Miete sich nicht
    wirklich auf den Preis auswirken.


    Das mit den Restaurants habe ich registriert, immer gut zu wissen, das
    da schonmal jemand war, der es da gut gefunden hat.


    Habe mir mal den Stadtplan von SF angesehen und festgestellt, da es viele Ecken gibt, die wir unbedingt sehen wollen,die nicht per pedes oder Cabel zu erreichen sind, von daher ist die Entscheidung den Mietwagen am ersten Tag zu übernehmen wohl die beste.



    Weitere Restaurant Tips, sind gerne Willkommen !!! Auch für LA!


    Wo in Las Vegas gibt es denn die besten All you Can Eat Buffets?


    Grüße Andree

    Hallo,


    das mit der nicht vorhandenen Monorail habe ich auch geade gesehen.
    Aber die andere fährt seit 24.12 wieder.


    Soll ein Kollege sich halt nen Hotel an der Linie besorgen, sind ja genug...


    Danke für eure Hilfe


    Kalle: Genau diese Seite habe ich gesucht... Gab unter googel alle möglichen Seiten aber diese hab ich nicht gesehen.


    danke


    Andree

    Hallo,


    sagt mal, kann mir einer von Euch sage, ob die Monorail (am Belagio)
    wieder in Bertieb ist?
    Ein Kollege will ende Feb. nach Vegas und sucht nun ein Hotel mit
    Monorail Anschluß.


    War im letzten Jahr ja ohne Funktion, wegen umbau am Belagio(??)


    Viele Grüße und ein schönes Wochenende


    Andree

    Hallo,


    So, der Flug+Mietwagen ist gebucht, nun geht es ans Motels vorbuchen.


    Kann mir jemand ein Hotel/Motel in San Francisco empfehlen?


    Brauchen eine Bleibe im Zentrum ( möglichst so das man von dort aus gut was machen kann, mit Parkplatz für den Mietwagen)


    Und für die letzte Nacht ein Motel in der nähe des Flughafens.


    Preislich sollte es nicht zu teuer sein (so bis 100 USD/Nacht)
    weniger ist mir lieber


    lohnt es sich den Mietwagen schon am ersten tag zu übernehmen,wenn man 3 Übernachtungen in SF hat?


    Grüße ANdree

    Hallo,
    als erstes freue ich mich, das soviele Leute zu meiner Route stellung genommen haben.


    Hippo:


    Habe gerade gesehen, das wir am Labor Day in SF aufschlagen. Da werde ich wohl besser
    mal ein Hotel vorbuchen.
    Hat jemand da nen guten Tip?


    @GambasAlAjillo:
    Danke für Deine Motelvorschläge für den Bryce Canyon, hört sich alles gut an. Am besten gefallen mir von der HP her das Bryce Valley Inn und die Blockhütten. Mal sehen eins
    von denen wird es wohl werden.


    Das mit dem Zion werde ich wohl so machen, muss nur aufpassen, das ich in LV nicht auf nem FR oder SA lande. muß die Strecke son bischen anders aufteilen. Den frei gewordenen tag werde ich wohl in Moab verbringen und am zweiten Moab Tag schon irgendwie in
    Richtung Bryce vorstoßen, so das am nächsten Tag mehr Zeit für die Sehenswerte Strecke bleibt.


    Flocke:
    Mist das hat meine Freundin gelesen. DOPPEL MIST. Also werde ich die Strecke LA-GC
    nicht an einem Tag schaffen :-)


    @Alle LA nicht gutfinder:


    Werde mir da mal selber ein Bild von machen... Oder wie LALa sagen würde "schaunwermal...." :-)


    Grüße


    Andree

    Hallo Lala,


    Das mit den Sehenswürdigkeiten ist immer so eine Sache, sehen wollen wir natürlich alles,
    aber in 21 Tagen ist das immer mist mit der Zeit und man muß Abstriche machen.


    Jeden den man fragt wo, wie, was hat einen super Geheimtip. Viele Sachen die wir
    umbedingt sehen wollen kommen von Deiner HP.


    Zu erst wollten wir von LA aus starten und länger in der Page / GC / Moab bleiben.
    San Francisco war da ganz außen vor weil irgendwie zu weit im Norden und irgendwie
    ist von da aus alles schlechter zu erreichen. Dann meinten aber Kollegen das SF ein "Must see" ist. Sehe ich mittlerweile genau so, wenn man sich da mal auf verschiedenen HP
    schlau macht.


    Nun geht unsere Planung von SF als Start und Endpunkt der Reise aus.


    Strecke geht ungefähr so:
    1-3 Tag San Francisco
    4+5 Tag Strecke nach LA
    6 Tag LA
    7 Tag LA -> Grand Canyon
    8 Tag Grand Canyon
    9 Tag GC-> Page
    10-11 Tag Page
    12 Tag Page-> Moab
    13 Tag Moab
    14 Tag Moab -> Bryce Canyon
    15 Tag Bryce Canyon
    16 Tag Zion
    17 Tag Zion -> Las Vegas
    18 Tag Las Vegas
    19 Tag Las Vegas - Death Valley - Bishop
    20 Tag Bishop - Yosemite
    21 Tag Yosemite - San Francisco
    22 Tag Rückflug


    Es gibt Tage mit viel weg und Tage ohne.

    Hallo Rolf,


    wo währe denn ein guter Punkt um auf der Strecke zu übernachten?


    Für den Bryce Canyon hatte ich auch schon an Tropic gedacht finde da aber wenig Motels.
    Viellericht suche ich auch nicht an den passenden Stellen. :)


    Ist es eigentlich notwendig im Gebiet Moab, Bryce Canyon, Zion Motels vor zubuchen?


    Wir Reisen vom 3-23.9.2005 sind so vom 11 bis 19.9 in dieser Region.



    Gruß Andree

    Hallo,


    kann mir mal ein erfahrener Hase von Euch sagen, ob die Strecke LA - Grand Canyon
    in einem Tag zu schaffen ist ( also ich meine rein Fahrtechnisch, unterwegs wollen wir uns nicht wirklich was ansehen) US Map24 gibt da ne Fahrzeit von 7:30 aus.


    weiterhin würde ich gerne wissen, wie lange man ungefähr von Moab, via Goblin Valley zum
    Bryce Canyon braucht. Und wo kann man am Bryce am besten übernachten?


    Viele Grüße aus Georgsmarienhütte bei Osnabrück


    Andree