Wo bucht ihr eure Flüge?

  • Hallo zusammen,


    da ich seit längerem von Euren Èrfahrungen`- respektive `Erfliegungen`
    profitiere (darum habe ich mich auch angemeldet) möchte ich mal zu diesem Thema beitragen.


    Ich buche immer im Reisebüro!!


    Bis jetzt habe ich im Reisebüro mindestens den gleichen Preis bekommen wie ich ihn im I-net recherchiert hatte, des öfteren einen besseren.


    Und glaubt mir das Wort Sparsam (ev. Geiz) ist Bestandteil meines Namens


    Natürlich habe ich auch meine I-net Quellen genannt. Es wäre kein Problem gewesen dann dort zu buchen, aber siehe oben.


    Die zusätzlichen Goodies des Reisebüros habe ich aber im WWW nirgends erfahren dürfen, eher das Gegenteil.


    Ein Beispiel: New York zur Weihnachtszeit, Monate vorbuchen ist kein Problem,
    aber die "beste aller Ehefrauen" kam da Mitte November drauf -
    machst Du schon.


    Wer das Thema kennt, weis was das heißt,
    Unsere heutige Freundin Gaby kannte dann da von D.....r den Einkäufer von USA-Ost, die haben das ganze Jahr einige Zimmer in New Yorker Hotels...........;-))


    Natürlich habe ich so ein Reisebüro auch erst nach längerem Suchen gefunden, ist halt wie im richtigen Leben.


    Heute sind wir befreundet, und wenn ich so hinter die Kulissen schaue, möchte ich diesen Job für diese "tolle" Provision nicht machen.
    In meine Arbeitsleben als Angestellter war mein Gehalt um ein vielfaches höher und ich war eher ein Leidender kein Leitender.


    Übrigens
    den Unterschied Direktflug versus Nonstop, habe ich nach dem Buchen bei einem Internetreisebüro (erster Flug) erfahren dürfen.
    War halt vorher dumm.


    Hoffe war nicht zu sehr off topic.


    Grüsse aus Hessen


    "Sparbrötche"


    Regnal

  • Wir buchen eigentlich immer übers Internet. Und wir gehen fast nur nach dem Preis, wo es am günstigsten ist, wird gebucht. Wir sammeln keine Meilen.


    Allerdings gibt es durchaus Fluglinien, die mir angenehmer sind als andere, Air India hat doch mal mit diesem 399,- Euro-Angebot gewinkt, da haben wir zwar kurz drüber nachgedacht, aber irgendwie wollten wir nicht so recht. Okay, das sind bestimmt dumme Vorurteile! top18


    Als ich 1993 zum ersten mal nach USA geflogen bin (mit Eltern und Schwester nach New York, Papa hatte eingeladen), da sind wir mit Delta geflogen. Der Flug ist mir sehr angenehm in Erinnerung, deshalb bin ich heute immer froh, wenn der günstigste Flug bei Delta zu finden ist. So wie auch dieses Jahr, Frankfurt-Las Vegas-Frankfurt, hin über New York, zurück über Atlanta für 480,- Euro. top26


    Nicht so ganz verstehen kann ich die absolute Abneigung gegen Flüge mit Zwischenstop. Das stört mich eigentlich garnicht. Wo ich die ganze Einreiserei mit Zoll und pipapo hinter mich bringe, ist mir doch schnuppe. Und ich bin einmal mit Condor nonstop nach Las Vegas geflogen, die lange Strecke fand ich schon sehr anstrengend und hätte mir fast gewünscht, ich hätte zwischendurch mal aufstehen und rausgehen können.

    PS: das Essen im Flugzeug finde ich fast grundsätzlich grausig, "Chicken or Pasta"? Undefinierbares Irgendwas, verkleidet als Hühnchen oder matschige Nudeln? top35 Tolle Auswahl! Ich träume heute noch von dem Philly-Cheesesteak-Sandwich, das es vor Jahren mal auf einem inneramerikansichen Flug bei Delta gab. Das war richtig lecker!

  • Zitat

    Original von Kayenta
    Air India hat doch mal mit diesem 399,- Euro-Angebot gewinkt, da haben wir zwar kurz drüber nachgedacht, aber irgendwie wollten wir nicht so recht. Okay, das sind bestimmt dumme Vorurteile! top18


    Na sicher :-) Für den Preis war schon ok, jetzt sind die auch wieder deutlich teurer, da würde ich für den Preis auch nicht mehr einsteigen wenn man für 50 Euro mehr ne "anständige" Airline bekommt.


    Zitat

    Nicht so ganz verstehen kann ich die absolute Abneigung gegen Flüge mit Zwischenstop. Das stört mich eigentlich garnicht. Wo ich die ganze Einreiserei mit Zoll und pipapo hinter mich bringe, ist mir doch schnuppe. Und ich bin einmal mit Condor nonstop nach Las Vegas geflogen, die lange Strecke fand ich schon sehr anstrengend und hätte mir fast gewünscht, ich hätte zwischendurch mal aufstehen und rausgehen können.


    Bei Nonstopp hast Du es hinter Dir, Augen zu und durch...


    Wenn Du zb. über die Ostküste an die Westküste fliegst, kommt nach dem 8h-Flug nochmal so ein Klopper von ca. 5h, ich muß mir das nicht unbedingt antun, wenn es nicht sein muß... Weiterhin besteht immer die Gefahr das Du Deinen Anschlußflug nicht bekommst, Verspätung des int. Flug, lange Schlangen bei der Immigration und von hause aus wenig Zeit für das Umsteigen... Kann passieren, muß nicht, wenn das aber der letzte Flug ins Zielgebiet war, hast Du erstmal einen Tag Verlust. Mit jedem Umsteigen steigt auch die Gefahr das irgendein Koffer auf der Strecke bleibt...


    Die Reise - und Flugzeit verlängert sich, auf dem Rückflug hast Du von der Westküste zumindest das Problem das die Zubringer früh/vormittags gehen, Nonstopp fliegst Du meist abends von der Westküste los und hast fast einen ganzen Urlaubstag gewonnen.

  • Zitat

    Original von cleetz


    Wenn Du zb. über die Ostküste an die Westküste fliegst, kommt nach dem 8h-Flug nochmal so ein Klopper von ca. 5h, ich muß mir das nicht unbedingt antun, wenn es nicht sein muß... Weiterhin besteht immer die Gefahr das Du Deinen Anschlußflug nicht bekommst, Verspätung des int. Flug, lange Schlangen bei der Immigration und von hause aus wenig Zeit für das Umsteigen... Kann passieren, muß nicht, wenn das aber der letzte Flug ins Zielgebiet war, hast Du erstmal einen Tag Verlust. Mit jedem Umsteigen steigt auch die Gefahr das irgendein Koffer auf der Strecke bleibt...


    Das mit dem Anschlußflug, das ist natürlich ein Problem. Wir hätten z.b. diesen Mai auf der Hinreise auch einen Flug über Cincinnatti nehmen können, 1h20 Zwischenaufenthalt, das wäre uns aber auch viel zu riskant gewesen. Das wäre dann nämlich der letzte Anschlußflug an diesem Tag gewesen, nö!


    Und einmal bin ich auch mit meiner Schwester nach Las Vegas geflogen, da wollte unser Gepäck unbedingt in (hm, wo war das noch?) bleiben. Wir also in LV, unser Gepäck nicht. Ich war im Urlaub, ich habe das mit Humor genommen. Wir hatten am Anfang zwei Übernachtungen im Excalibur gebucht und haben auf das Beste gehofft. Und mitten in der Nacht klingelte das Telefon und unser Gepäck war angekommen.


    Gut, ganz finster wird es natürlich, wenn das Gepäck nun nicht mit einer späteren Maschine nachkommt, sondern ganz woanders hinfliegt. top10

  • Zitat

    Original von Kayenta


    Allerdings gibt es durchaus Fluglinien, die mir angenehmer sind als andere, Air India hat doch mal mit diesem 399,- Euro-Angebot gewinkt, da haben wir zwar kurz drüber nachgedacht, aber irgendwie wollten wir nicht so recht. Okay, das sind bestimmt dumme Vorurteile! top18


    Als Air India mal eine Saison so beliebt in den USA-Reiseforen war, kostete das Return-Ticket nach LA sogar nur 299,- Euro. Sogar ein hier recht bekannter Forenbetreiber hat das genutzt und lebt heute noch. :-)

  • Zitat

    Original von Kayenta
    Das mit dem Anschlußflug, das ist natürlich ein Problem. Wir hätten z.b. diesen Mai auf der Hinreise auch einen Flug über Cincinnatti nehmen können, 1h20 Zwischenaufenthalt, das wäre uns aber auch viel zu riskant gewesen. Das wäre dann nämlich der letzte Anschlußflug an diesem Tag gewesen, nö!


    Und einmal bin ich auch mit meiner Schwester nach Las Vegas geflogen, da wollte unser Gepäck unbedingt in (hm, wo war das noch?) bleiben. Wir also in LV, unser Gepäck nicht. Ich war im Urlaub, ich habe das mit Humor genommen. Wir hatten am Anfang zwei Übernachtungen im Excalibur gebucht und haben auf das Beste gehofft. Und mitten in der Nacht klingelte das Telefon und unser Gepäck war angekommen.


    Gut, ganz finster wird es natürlich, wenn das Gepäck nun nicht mit einer späteren Maschine nachkommt, sondern ganz woanders hinfliegt. top10


    Gabs es da nicht mal eine regelung das man sich ein paar sachen (kleider, zahnbürschterl ect.) kaufen kann und die rechung dann der airline gibt? hab sowas im hinterkopf... top24

  • ja klar, die Regelung ist schon richtig.....
    Allerdings
    hat bei uns damals die LTU bei einem Wochenurlaub in der Türkei
    nur eine Unterhose und ein Hemd genehmigt, (der Koffer kam nach ca 20 Stunden ins Hotel.)
    Die Badehose, das Handtuch und weitere Kleidung wurde nicht übernommen top10

  • Bei den Kurzstrecken Flügen Österreich - Deutschland und umgekehrt buch ich übrs Internet. Alles andere übers Reisebüro.,


    Die STA Travel sind da wirklich unschalgbar. Bei meinen Karibiktrip 2005 hab ich auch im Internet nach Flügen gesucht, das war unmöglich was gescheites zu fnden, mit 4 - 6 mal umsteigen, Stundenlanges WArten auf den Flughäfen. Die Routen gingen alle über New York und dann weiter nach Caracas und Isla Margertia. Der Rückflug vin St. Lucia war noch blöder angeschrieben,... kosten zusammen über 1500 Euro.
    Hab dann bei STA Travel angerufen, und mir hat der Flug glaub ich knapp 800 Euro gekostet. Das tolle war eben das die beiden Transatlantikflüge mit Air France gingen und man zahlte keine Mehrgebühr weil es Gabelflüge waren.


    Deswegen buch ich nur mehr bei STA Travel, die mir jetzt auch die Route mit Iberia nach New York rausgesucht haben.
    Der Preis ist echt unschlagbar: Flug, 19.9 - 1.10 Mietwagen und 14.9 - 19.9 Hostel. WArern rund 900 Euro :)

    Bei Stammtischtreffen dabei


    One day, you can wake up inside!

  • Zitat

    Original von Jenny


    Die STA Travel sind da wirklich unschalgbar.


    Sorry, aber das ist Unsinn. Der Unterschied ist doch, dass du z.B. im konkreten Fall STA Travel die Chance gibst, manuell fuer dich zu recherchieren, bei allen anderen Anbietern (und wahrscheinlich bei STA auch), aber vorher nur "online" versucht hast, zu buchen.
    Das ist der Vergleich zwischen Aepfel und Birnen, und was STA offline gekonnt hat, haetten sicher viele andere Agents auch oder gar besser realisieren koennen. Komplizierte bzw. komplexe Routings sind nunmal von Onlinebuchungsmaschinen schlecht ueberschaubar.
    Deswegen ist die Aussage "STA Travel ist unschlagbar" einfach Nonsens. In diesem Business kochen alle nur mit Wasser. Bei manchen ist Dampf dahinter, bei anderen nicht.

  • Unsere Flüge: FRA - ATL - SLC und zurück SLC - CVG - FRA mit Delta, gebucht am 07.04.08 bei Opodo.de für 473 € p.P. Flüge zur gleichen Zeit nach LAS waren da deutlich teurer. Bei Flug.de (war für uns vor zwei Jahren nach LAS das Günstigste) waren beide Ziele diesmal teurer (genaue Zahlen weiß ich nicht mehr).


    Vorgestern gabs interessanterweise bei Flug.de das günstigste Angebot nach LAS für ca. 465 € mit US Airways, gabs Anfang April nicht! Flüge nach SLC sind jetzt bei beiden deutlich teurer!


    Konsequenz für mich: Flugpreise sind größtenteils undurchschaubar, tlw. nicht nachvollziehbar; man muss halt ständig am Ball bleiben und irgendwann, wenn einem das Angebot zusagt, "zuschlagen". Dass das dann immer das Günstigste ist, ist nicht garantiert. Ich wäre lieber nach LAS geflogen, war aber da halt teurer ....


    Aussagen wie je früher gebucht umso günstiger oder Last Minute ist das Beste kann ich so pauschal auf keinen Fall zustimmen.


    Dennoch : Guten Flug für Alle, die es noch vor sich haben!


    Klaus

Letzte Aktivitäten

  • Seosaurier

    Hat eine Antwort im Thema Wortschlange verfasst.
    Beitrag
    Grenz(e)KONTROLLE
  • Seosaurier

    Hat eine Antwort im Thema Im Auto oder im Zelt übernachten? verfasst.
    Beitrag
    Also ich würd definitiv das Zelt dem Auto vorziehen, da ich es liebe im Zelt zu schlafen
  • Seosaurier

    Hat eine Antwort im Thema Von San Francisco nach San Diego... verfasst.
    Beitrag
    Das hört sich nach einer spannenden Tour an, wäre damals gern mitgekommen
  • Seosaurier

    Hat eine Antwort im Thema Sicherheit zu Hause während Urlaub? verfasst.
    Beitrag
    Mein Haus habe ich Alarmgesichert und es ist noch nie was passiert.
  • Seosaurier

    Hat eine Antwort im Thema Welche griechische Insel? verfasst.
    Beitrag
    Ich mochte Korfu am meisten, ein schöner Mix aus Sightseeing und Historie, erkunden von Natur und entspannen am Strand. Die Insel hat alles zu bieten
  • Seosaurier

    Hat eine Antwort im Thema Online-Gaming? verfasst.
    Beitrag
    Ich zocke eigentlich nur noch Online, sonst find ich es irgendwie langweilig
  • Seosaurier

    Hat eine Antwort im Thema Wirklich schnell abnehmen? verfasst.
    Beitrag
    wirklich schell ist auch so eine Sache, der Prozess kann sich auch etwas hinziehen
  • Seosaurier

    Hat eine Antwort im Thema Übersicht Route Industriekultur verfasst.
    Beitrag
    Eine gute Zusammenstellung, ich bin gerne im Pott und schau mir dort das Industrieerbe an
  • poker855online

    Hat eine Antwort im Thema The government verfasst.
    Beitrag
    Poker855 adalah agen poker terbaik dengan fasilitas permainan dominoqq, bandarqq serta pokerqq terpercaya yang memberikan banyak bonus untuk semua member. Poker855 termasuk salah satu perusahaan yang peduli dengan seluruh warga indonesia. Bisa anda lihat
  • twistdaily

    Hat eine Antwort im Thema twostepsonesticker verfasst.
    Beitrag
    The root motive of youth anxiety and the despair inside the child is severe due to the uneven surroundings inside the home. https://twistdaily.com/ It is the house best in which the kid introduced up and learns to specific feelings. If the dad and mom…

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!