• Nun will ich auch mal zum Ende kommen.


    Am heutigen Tag hieß rüh aufstehen, man muß bis 8 Uhr aus der Kabine sein. So schnappten wir uns unser Handgepäck und gingen zum Frühstück.
    Dann lümmelten wir noch etwas in der Schoner Bar bevor schon unsere Kofferfarben aufgerufen wurden. Recht fix standen wir dann auch im freien.
    Mit dem Taxi ging es zu Alamo am Airport. Wir haben für einen Tag noch ein Auto gemietet wir wollen nämlich shoppen. Zur Sawgrass Mall ist es ein gutes Stück zu fahren, ein Taxi hätte ein vielfaches mehr als die 28 € Mietwagengebühr gekostet. Bei Alamo waren nur 3 Leute vor uns, so ging es dann auch recht flott. In der Midzise Choiseline stand noch ein weißer Pontiac, den ich ähnlich wie lal@ einem rumstehenden Pärchen quasi geklaut habe. Koffer rein, Klappe zu und ab. Dummerweise hatte ich keinen Stadtplan geschweige irgendeine Karte von Fort Lauderdale mit, ich habe bei google mir nur ungefähr die Lage angeschaut, so verpasste ich natürlich die Richtige Ausfahrt, wir fuhren immer im Kreis und verringerten den Radius um das Hotel und nach einer halben Stunde hatten wir es gefunden und dabei noch schöne Wohngebite uns angeschaut. Am Hotel checkte gerade ein deutscher Reisebus aus, also Chaos pur. Wir meldeten uns schon mal an, das wir da sind und sie unser Zimmer nicht vergeben sollten. Wir fragten noch nach dem Weg zur Sawgrass Mall und waren gegen 10.30 Uhr schon auf dem Weg. Aber nicht ohne nochmal halt bei OCC zumachen. Heute war der Laden auch geöffnet. Neben diversen Bikes und Klamotten hingen massenhaft Verotsschilder im Laden, esnicht erlaubt zu fotographieren. Hä, die zeigen jede Schraube ihrer Motoräder beim zusammenbau aber man darf das fertige Produkt nicht fotographieren? Ist immer toll für die Fan`s. Danach ging es ab auf den Hihgway zur Mall. High noon standen wir auf dem Parkplatz lockerten nochmal unsere Muskeln und dann ging es ab. Tür auf, erster Laden Wrangler Jeans 10$, Lee 16$, nach geraumer Zeit verließen wir den ersten Laden vollbepackt ( 8 Hosen, 3 Kaputzenshirts, 2 T-Shirts = 157$ ). Gleich zum Auto alles verpacken, Muskeln lockern und wieder rein. Wer den Grundriss der Mall mal sehen möchte kann ja mal googeln, das Ding ist riesig. Nach drei weiteren malen Sachen verstauen und Muskeln lockern verließen wir um 21.30 Uhr !!! die Mall. Wir waren aber nicht komplett durchgekommen. Bei dem Eurokurs sind das echt lächerliche Preise für Klamotten. Da merkt man wieder mal wie man in D beschissen wird. Zwischendurch haben wir an einem Internet PC unsere morgigen Flüge von Newark nach Hamburg eingecheckt und siehe da, direkt an der Tür, suuupppeeerrr. Mit unserem nun tiefergelgtem Pontiac fuhren wir zum Hotel. Hinter Tresen noch derselbe Herr wie am vormittag. Er fragte mich... sie waren die ganze Zeit mit ihrer Frau in der Mall shoppen? ich sagte ja und er sie sind ein sehr sehr starker Mann. Im nachhinein kann ich das auch nur bestätigen. Im Zimmer haben wir sämtliche Preisschilder entfernt und alles in unsere Koffer gepackt und den neuen den wir in der Mall kaufen mussten. ( 12$) Erschöpft fielen wir in unsere Betten.

  • Ab nach Hause.


    Leichter gesagt als getan. Morgens im TV gleich die ersten schlimmen Meldungen, Schneechaos im Osten. Flughäfen gesperrt und viele Verspätungen. Gut, wir genehmigten uns unser kostenlosen Frühstück im Ramada, packten danach alle unsere Sachen in den Pontiac, der einen erstaunlich großen Kofferraum hat, und fuhren zum Airport. Bei Alamo gaben wir den Wagen zurück und machten uns auf zur Gepäckaufgabe. Bevor wir die Koffer aufgaben zogen wir uns unseren wärmeren Sachen an.
    Bei den Sicherheitskontrollen stellten wir uns wie immer bei der First Class an, die Schlange endet eh beim selben Beamten. Es kam wie es kommen musste, unser Flieger aus Newark hatte Verspätung, in ca. 2 Stunden sollte es losgehen. Wiedermal war ich froh einen frühen Abflug gebucht zu haben, anstatt 11 Uhr sollen wir jetzt um 13 Uhr in Newark landen. Unser Flug nach Hamburg geht zum Glück erst um 17 Uhr. Gegen 10 Uhr landete unsere Maschiene aus Newark, na super dann gehts ja bald los, denkste, die Crew hatte ihre Flugzeit schon überschritten, also war keiner da um das Ding zu fliegen. In 2 Stunden soll eine Ersatzcrew da sein. Langsam wurde uns doch mulmig. Ich fragte am Schalter nach ob man uns umbuchen kann, dies sei nicht nötig erklärte man mir, um 15 Uhr sollen wir in Newark sein. OK vertrauen wir drauf. So gammelte ich weiter an den Zeitungsläden rum und las mir jedes schmutzige Detail von Britney Spears durch. Die Crew war dann doch schneller da als erwartet. Im Flieger angekommen saß ein dicker, fetter Schmuddeltyp auf meinem Sitz ( Notausgang), er sagte er kann auf seinem Platz nicht sitzen der sei zu klein, als ich ihm erklärte das mir das vollkommen egal ist und er doch Business hätte buchen können dampfte er motzend ab. Wie ich mitbekommen habe hat er sich auch während des Fluges unmöglich verhalten, rumgerülpst und gepöbelt. Typen gibts. Gegen 3 Uhr landeten wir in Newark, so hatten wir noch 2 Stunden bis zum Start, Beim bag drop off war es ganz schön voll, so schmolz unsere Zeit dahin. Wir wollten noch gemütlich im Foodcourt Abendessen aber das schien uns schon nicht mehr möglich. Vor uns verpackte einer seine Kartons mit Zeitungspapier!!!!!???? Danach machte er ca. 200 Fragile Aufkleber drauf. Ich werde meine Koffer das nächste mal auch mit Zeitungspapier einwickeln, das schützt bestimmt ungemein. Durch die First Class Sicherheitskontrolle waren wir dann doch schneller im Foodcourt als gedacht. So gab es nochmal schön Pizza und Nudeln. Als wir beim Gate angekommen waren lief das Boarding schon, super eine Schulklasse mit Jugendlichen, wird wohl etwas lauter im Flieger.
    Komischerweise hörte ich keinen Muchs von Ihnen, sie waren wohl schon länger unterwegs und dementsprechend kaputt. Alle saßen im Flieger nur los ging es nicht, nach 20 min. die Durchsage das am Flieger noch repariert wird irgendein Geschwindigkeits GPS Dings ist kaputt. Kurz vor 6 ging es dann los, wir rollten zur Startbahn, plötzlich bogen wir ab und standen mitten im nirgendwo auf dem Flugplatz, der Kapitän sagte das das Dings immer noch nicht funktioniert, die Mechaniker kommen gleich rausgefahren um es nochmal zu tauschen. Nach 30 min. nächste Durchsage, die Mechaniker können nicht kommen , wir müssen zurück zum Gate. Also wieder anschnallen wir fahren zurück. Am Gate dauerte es natürlich auch ne Weile ehe sich einer blicken ließ, schließlich rollten wir gegen halb 8 zur Startbahn. Natürlich waren etliche Flieger vor uns. Der Kapitän bettelte ein wenig beim Tower, so konnten wir ein paar Startplätze gutmachen. Von den 3 Stunden Verspätung in Newark waren in Hamburg noch 2 übrig, er hat alles aus dem Vogel geholt.
    Das war nun mein Jahresurlaub. Trotz der kürze hat man wieder eine Menge gesehen und erlebt. Schön wars bis zum nächsten mal.
    Sollte Interesse an einem Bericht unsere 2005`er Kreuzfahrt bestehen, bei 10 Zustimmungen tippel ich ihn gerne rein.


    Viele Grüße aus dem Norden.

  • Zitat

    Original von Andree


    Also meine Frau und ich wollen es auch lesen, zählt das als zwei Stimmen?


    Na klar ;-)


    Mit Rita also schon 4,


    ich 5, Anja 6, Mäusi 7, Svenja 8 und Jan 9. Letzteren 3 muß ich vorlesen, ist aber nicht so wild top25

  • So, hier ist die 10.Stimme! top44
    Hat ja nicht allzulange gedauert. War interressant und informativ, Deine Zeilen zu lesen.
    Mit Deiner Abstimmung hast Du mich auf 'ne Idee gebracht. Wer wissen möchte, was ich damit meine, kann ja mal den letzten Post in meinem u.a. Reisebericht anklicken.


    Viele Grüsse.........andie top17

Letzte Aktivitäten

  • MichealHAlexander

    Hat das Thema Tim hornibrook gestartet.
    Thema
    The former head and executive director of Macquarie Agricultural Funds Management, Tim Hornibrook provided over a decade of financial and agribusiness experience to the Australian-based conglomerate. The organization operates millions of hectares of
  • MichealHAlexander

    Hat das Thema Uruguay Escorts gestartet.
    Thema
    Do you plan to visit Uruguay probably for vacation or you wanna meet some of their prominent citizens to seal off a deal? You don’t wanna just come here and leave without having any experience of any sort. You should be able to go back home and share
  • MichealHAlexander

    Hat das Thema Online Betting Singapore Pools gestartet.
    Thema
    Your first and reliable online Casino choice! Register with us for FREE and start your live Casino online betting now. Live Baccarat, Live Roulette and more.

    Online Betting Singapore Pools
  • MichealHAlexander

    Hat das Thema Marketing Campaign Ideas gestartet.
    Thema
    There will come a time in your business when you need some additional help with marketing. Get Dynamic & Digital provides digital marketing and social media marketing plans in the UK. Visit now!

    Marketing Campaign Ideas
  • MichealHAlexander

    Hat das Thema Upholstery Cleaning Services gestartet.
    Thema
    Choose professional upholstery cleaning by IB Clean Solutions and book truly professional results! We are proud to deliver outstanding customer satisfaction and excellent services throughout Greater London and the M25 ring.

    Upholstery Cleaning Services
  • MichealHAlexander

    Hat das Thema Buy dolophine online gestartet.
    Thema
    The best place to buy Methadone online without prescription safely and secure, Methadone for sale without prescription. Products are of the best quality from FDA Approved facilities. Packaging is safe and shipping is 100% discreet and delivery is very
  • MichealHAlexander

    Hat das Thema DTW Metro Airport Transportation gestartet.
    Thema
    Airport shuttles to DTW are not always available or reliable, but by booking your car through us, you no longer have to stress about getting to your business meeting, hotel or even returning home to your loved ones.

    DTW Metro Airport Transportation
  • MichealHAlexander

    Hat das Thema Toilet Renovation Singapore gestartet.
    Thema
    By carefully planning the layout of the staircases in this three-storey (plus attic) terrace house, architect Edmund Ng gave more room for individual spaces to breathe.

    Toilet Renovation Singapore
  • MichealHAlexander

    Hat das Thema Escort Sex Vacation gestartet.
    Thema
    Colombia Erotic Vacations wants you to have the most fun you have ever had on a vacation. You will have the opportunity to fully experiencing the adult vacation (All Inclusive Vacations Couples Caribbean) of a lifetime with gorgeous women of your choice
  • MichealHAlexander

    Hat das Thema Charter Flight Cost gestartet.
    Thema
    The cost to charter a plane can range anywhere from $1,200 – $10,000 per billable flight hours. That range includes a wide variety of aircrafts from small turboprops to the most expensive luxury business jets.

    Charter Flight Cost

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!