Schöne Campgrounds im Westen

  • Hatten wir da nicht schonmal 'n Thread, wo man auch noch nachlesen könnte...? top24


    Meine Lieblinge wurden fast schon alle aufgezählt:
    Monument Valley
    North CG im Bryce Canyon
    Watchman CG im Zion NP
    Fruita CG im Capitol Reef


    der Mather CG am Grand Canyon war mir irgendwie zu groß - aber klar, den Platz brauchen sie auch...


    Nett, weil für umsonst, war der Cottonwood CG am Canyon de Chelly (die sanitären Anlagen waren OK)


    Sehr angenehm fand ich bei beiden Aufenthalten den CG im Goblin Valley - Sanitäre Anlagen betrieben mit Sonnenkollektoren, tiptop in Ordnung damals (vor 12 bzw 10 Jahren...)


    Am besten gefallen hat mir aber (jetzt so in der vielleicht getrübten Erinnerung...) trotz bloßer Plumpsklos (!) der Tamarack Flat CG im Yosemite NP Mitten in der Natur, wun-der-schön!
    Der in Wawona am Fluß war aber auch sehr nett, nur war's Mitte Mai '96 da saukalt, kann der CG ja aber nix dafür. Die sanitären Anlagen hab ich im Tagebuch nicht erwähnt, ich hab auch keine in Erinnerung - also gab's vielleicht auch keine...

  • Cottonwood fand ich von der Lage her nicht so schön, fehlt jede Aussicht, aber ist umsonst :-)
    aber die CG in den NP kosten auch nicht die Welt, und sind nicht zu vergleichen mit Europa top6 (aberder smiley bezieht sich auf Europa)

    Ciao
    Chris
    Bei Stammtischtreffen dabei

    Einmal editiert, zuletzt von chrissy ()

  • Hi,


    ich kann noch einen schönen Campground beisteuern:


    Escalante Petrified Forest State Park, westlich von Escalante/Utah gelegen.
    Der Campground liegt wunderschön am des Wide Hollow Reservoir, hat schöne Stellplätze und die besten sanitären Anlagen die ich bisher auf einem Public Campground angetroffen habe.


    Der Platz hat mir besser gefallen als der CG am Lower Calf Creek Fall, von dem ich ziemlich enttäuscht war.


    Gruss
    Kate

    "We must go beyond textbooks, go out into the bypaths and
    untrodden depths of the wilderness and
    travel and explore and tell the world the glories of our journey."
    (John Hope Franklin)


    Website

  • Hallo,


    ja - der State Park in Escalante gehört auch für mich auf jeder Reise zum Stammquartier.
    Wir sind gerade erst zurück aus Südwest und die allergrößte Enttäuschung war bzw. ist für mich Monument Valley. Den Reiz des Mitten View Campgrounds wirds nicht mehr geben....die Navajos haben sich wohl entschlossen das große Geld zu machen und an die Stelle des Mitten View Campgrounds rückst nun "The View Hotel" mit 90 Suiten. Finde ich echt traurig und ich muß nun wirklich nicht mehr dorthin.


    Grüße
    Micha

  • Hallo,


    ich habe noch ein paar schöne Campgrounds wo man mit Wahnsinnsaussichten auf die Landschaft campen kann:


    Pine Springs Campground - Guadalupe Mountains NP/Texas
    Ghost Ranch Campground - Aibiqui/New Mexico
    Mesquite Campground - Palo Duro Canyon SP/Texas
    Chisos Campground - Big Bend NP/Texas

    "We must go beyond textbooks, go out into the bypaths and
    untrodden depths of the wilderness and
    travel and explore and tell the world the glories of our journey."
    (John Hope Franklin)


    Website

  • Hallo,


    hier kommen die Aussichten:


    Bild 1 - Ghost Ranch
    Bild 2 - Guadalupe Mountains
    Bild 3 - Big Bend
    Bild 4 - Palo Duro


    Und einen wunderschönen Campingplatz hatte ich doch glatt vergessen:
    Orilla Verde National Recreation Area in der Nähe von Taos/New Mexico.
    Man campt direkt am Rio Grande (Bild 5).

    "We must go beyond textbooks, go out into the bypaths and
    untrodden depths of the wilderness and
    travel and explore and tell the world the glories of our journey."
    (John Hope Franklin)


    Website

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!