Gepäckregelung bei Innlandsflügen USA

  • Moin zusammen, nach dem wir lange Jahre keine Inneramerikanischen Flüge mehr brauchten, stellten wir nun zu unserem erstaunen fest, dass alle uns bekannten Fluglinien in der Economy kein Freigepäck mehr erlauben. Die Kosten für einzucheckendes Gepäck belaufen sich bei erster Durchsicht zwischen 25,- $ für das erste bzw. sogar bei 90,- $ für das erste Gepäckstück.
    Kann das sein oder habe ich da was übersehen?
    Fliegen wollen wir Seattle - Denver, und haben letztendlich 3 Gepäckstücke mit rund satten 25 - 28 Kilo je Stück ungefähr.


    Grüße von Mike

  • Ihr hier im Forum seit richtig Klasse, immer wieder tolle Hinweise.


    Da ich gerade einen San Francisco - New Yorkflug suche
    und auch einiges preislich ähnliches gefunden habe,
    wäre mal interessant, wen man auch im Hinblick auf
    Gepäckkosten buchen sollte.


    US Airways
    Air Train
    Delta
    American




    mfg
    Heiner

  • Zitat

    Original von Volle.Kanne
    Fliegen wollen wir Seattle - Denver, und haben letztendlich 3 Gepäckstücke mit rund satten 25 - 28 Kilo je Stück ungefähr.


    Über 23 Kg bekommst Du aber auch bei interkontinentalen Flügen Probleme bzw. mußt für das Übergepäck zahlen, nur als Hinweis falls Du damit auch hin/zurück fliegen willst.

  • Zitat

    Original von cleetz


    Über 23 Kg bekommst Du aber auch bei interkontinentalen Flügen Probleme bzw. mußt für das Übergepäck zahlen, nur als Hinweis falls Du damit auch hin/zurück fliegen willst.


    ...es sei denn, Ihr fliegt Lusthansa BUSINES, da darf man noch 2x 32 kg
    (Zweiunddreissig Kilo) haben...... :99:


    Usabima

  • kenne deine Reisepläne nicht aber wenn es passt buch Gabelflüge mit stop-over.
    Dann gilt die Regelung des International-Flugs.


    wie Cleetz schon schreibt wirst du beim Gewicht Probleme haben. Pack halt nur einen bis 32 Kg voll und zahl Übergewicht.


    Eric



    edit: da war ich wohl zu spät. X(

  • Zitat

    Original von usabima


    ...es sei denn, Ihr fliegt Lusthansa BUSINES, da darf man noch 2x 32 kg
    (Zweiunddreissig Kilo) haben...... :99:


    Usabima


    So ist es, endlich mal wieder M&M Prämienmeilen nutzen.
    LH von SZG - FRA - SEA und zurück DEN - FRA - SZG


    Seattle ist eigentlich geschuldet dem Umstand dass wir in Vancouver Verwandte besuchen, und der anschließende Flug nach Denver wäre von Vancouver aus etwas komplizierter.


    Um beim Thema zu bleiben, ich finde es schon bedenklich, dass man mittlerweile wirklich bei Preisgestaltungen alles mögliche bedenken muss um auf einen effektiven Endpreis zu kommen. Ich bin der Meinung, Preise sollten klar und transparent sein, um vergleichen zu können. Nun ja, es ist halt so, aber anfreunden kann ich mich mit so was wirklich nicht. Dann werden wir uns mal zuerst die "Gepäck Kosten" anschauen und danach dann die Fluglinie.........


    Oli
    Die Preise die Du von US Airways hast, die waren einmal, auch ich staunte nicht schlecht, es sind mittlerweile sage und schreibe 90,- $


    US Airways hat neue Gepäckbestimmungen,
    Für Reisen ab dem 1. März 2011 gelten folgende neue Gebühren:


    Flüge innerhalb der USA, von Kanada, Lateinamerika und der Karibik
    Gebühr + 90 USD pro Stück 23 - 32 kg in der Economy Class (keine Gebühren für Übergewicht in der First Class)
    + 175 USD pro Stück 33 - 45 kg


    Hier der Link zu Gepäck US Airways


    Grüße von Mike


  • Vorsicht, das sind die ÜBERGEPÄCK-Preise, also wenn Du Gepäck aufgibst, das in Größe oder Gewicht über das erlaubte Limit geht. Ansonsten gelten die 25 bzw 35$. Es ist echt eine Wissenschaft geworden mit dem Gepäck... :zwinker:

  • Zitat

    Original von OliH


    Vorsicht, das sind die ÜBERGEPÄCK-Preise, also wenn Du Gepäck aufgibst, das in Größe oder Gewicht über das erlaubte Limit geht. Ansonsten gelten die 25 bzw 35$. Es ist echt eine Wissenschaft geworden mit dem Gepäck... :zwinker:


    Du hast Recht mit Deiner Auslegung, danke, bin erst jetzt nach mehrmaligem durchlesen dahinter gestiegen.


    Grüße von Mike

  • Wir hatten letztes Jahr bei Continental von Buffallo nach Orlando 25 Euro pro Gepäckstück zahlen müssen. Das heißt, meinen zweiten Koffer habe ich erst in Florida ausgepackt :99:


    Aber das Problem hat sich ja erledigt, da der zweite jetzt leider auch was kostet.


  • Wir wollen im Mai von Düsseldorf nach Phoenix fliegen und 14 Tage später von Phoenix nach Miami mit einer Woche Aufenthalt in Florida. Dann geht´s vo Miami wieder nach Düsseldorf zurück.
    Wenn wir z.B. mit Delta fliegen (vorausgesetzt im Paket gebucht) haben wir auf dem Hinflug einen Stop in Atlanta, auf dem Flug von PHX nach MIA ebenfalls Stop in Atlanta, und auf dem Heimflug Stop in Paris.


    Fragen: Der Flug ATL - PHX gehört doch zum Hinflug?
    Gehört der Inlandsflug (PHX-MIA) bereits zum Rückflug?
    Oder muss man für ATL-PHX, PHX-ATL, ATL-MIA Inlandsfluggebühren für´s Gepäck löhnen?

  • und um das Ganze noch ein wenig zu vervollständigen bzw. zu verwirren:
    bei KLM, die ja Codesharing u.a. mit Air France machen, bieten sie an, den 2. Koffer online anzumelden und dann 20% von der Gebühr zu erlassen.


    Beim Buchen unserer Boston-Flüge kam ich da nicht weiter und es hieß auf tel. Rückfrage, daß ich das erst dazubuchen kann, das zweite Gepäckstück, wenn
    feststeht, welche Airline das Fluggerät zur Verfügung stellt, weil sich die Preise für nen zweiten Koffer (natürlich nur bis max. 23 kg) nach den Bedingungen derjenigen Airline richtet, die eben bei Codesharing den Flieger stellt.


    Ok, also warten - jetzt steht wohl fest, wessen Maschinchen da unterwegs sein wird, aber nun gibts bei dem Versuche, das anzumelden: Sorry, aber ab Berlin steht dieser Service nicht zur Verfügung, der Passagier kann nur auf dem Flugplatz bzw. am Check-in dazu buchen - und muss dann - NATÜRLICH - den vollen Preis bezahlen.


    Ergo: es geht hin im Zwiebelverfahren (Koffer-im Koffer) und zurück müssen wir dann unterwegs sehen, ob wir vorab per Internet anmelden und 20% sparen können oder auch wieder nicht.....


    das entwickelt sich langsam zu einer Wissenschaft (auf die ich gut verzichten könnte)


    Usabima - noch 34 Tage bis Boston und 6 Monate bis Sri Lanka

  • Zitat

    Original von B.A.
    Wir wollen im Mai von Düsseldorf nach Phoenix fliegen und 14 Tage später von Phoenix nach Miami mit einer Woche Aufenthalt in Florida. Dann geht´s vo Miami wieder nach Düsseldorf zurück.
    Wenn wir z.B. mit Delta fliegen (vorausgesetzt im Paket gebucht) haben wir auf dem Hinflug einen Stop in Atlanta, auf dem Flug von PHX nach MIA ebenfalls Stop in Atlanta, und auf dem Heimflug Stop in Paris.


    Fragen: Der Flug ATL - PHX gehört doch zum Hinflug?
    Gehört der Inlandsflug (PHX-MIA) bereits zum Rückflug?
    Oder muss man für ATL-PHX, PHX-ATL, ATL-MIA Inlandsfluggebühren für´s Gepäck löhnen?


    Vermtl. buchst du doch von Düsseldorf nach PHX ? Der Umstieg dient lediglich zum weiterfliegen? Dann gehört es logischerweise zum Hinflug.
    Beim Rückflug verhält es sich ebenso - die Zwischenlandungen zählen nicht.
    Dein Rückflug ist ein Gabelflug mit Stopover.
    Das sollte m.E. dazugehören. Letztendlich hilft da nur ein Anruf bei z.B. Delta (14c/Min.) dort wird man es genauer wissen.


    Wir haben schon sowohl beim Hin- als auch beim Rückflug Stopover gemacht und es wurde immer als Gesamtflug angesehen.
    z.B.:
    Rückflug OGG-LAX = Stopover 4 Tage - LAX-ATL-FRA
    Hinflug FRA-ATL Stopover 4 Tage ATL-LAS

Letzte Aktivitäten

  • miakeily

    Thema
    A profile picture downloader for Instagram is a service offered by Quickfansandlikes websites that allows you to see instagram profile picture online in their full size. You can view Instagram profile pictures in their full size and save them to your
  • pgslot.art

    Hat das Thema slot news gestartet.
    Thema
    ข่าวสล็อต

    RTP คืออะไร?
    RTP เป็นเพียงอัตรา "กลับสู่ผู้เล่น" เต็มจำนวน
    เป็นจำนวนเงินเฉลี่ยที่ได้รับ
    กลับมาโดยผู้เล่นในช่วงเวลาหนึ่ง

    สล็อตออนไลน์มี RTP ต่างกันและเป็นตัวกำหนด
    เท่าไหร่ที่คุณสามารถชนะจากพวกเขา สล็อตมากที่สุด
    มี RTP ระหว่าง 92% ถึง 97% เมื่อสล็อต
    RTP…
  • Wiriku

    Hat eine Antwort im Thema Sportwetten verfasst.
    Beitrag
    Die Seite, die du gefunden hast, kenne ich leider nicht. Aber Erfahrung mit Sportwetten habe ich schon und möchte hier gerne meine Antwort geben.

    Da ich meistens UFC verfolge, liebe ich es mma wetten zu machen. Daher habe ich letztens nach guten MMA…
  • Wiriku

    Hat eine Antwort im Thema Kreditoptionen verfasst.
    Beitrag
    Hast du es geschafft einen Kredit zu bekommen??
  • Koneliaa

    Hat eine Antwort im Thema Sportwetten verfasst.
    Beitrag
    Das klingt doch interessant!
  • amndahayward

    Hat das Thema web development agency in usa. gestartet.
    Thema
    In the United States, there are a plethora of web designing and development companies from which you can take services. However, because I'm speaking to the small business owners and online startups, how easy is it for you to find an expert web
  • safemax

    Hat eine Antwort im Thema Unique Day Bonus Promo Codes verfasst.
    Beitrag
    SAFEMAX is the leader in incubating slicing side innovation and cogitation in the manner of building and propagating street safety solutions globally. We at SAFEMAX accept as true with that enhancing avenue safety is the cornerstone of the maintenance of…
  • MichealHAlexander

    Hat das Thema French Earl Grey Tea gestartet.
    Thema
    Spice Zen’s French Earl Grey Tea is a hand-blended, loose leaf tea using our premium organic Ceylon Tea (OP1 grade), Hibiscus, Rose petals, vibrant sapphire blue Cornflower petals, real Bergamot rind and Bergamot oil.

    French Earl Grey Tea
  • MichealHAlexander

    Hat das Thema Carports Sydney gestartet.
    Thema
    Adam’s Awnings is here to help you keep your prized possessions safe in all weather conditions! Whether you want a new carport awning for your car or get shed for your boat, we are here with our expertise. We bring over 25 years of experience in
  • MichealHAlexander

    Hat das Thema Project Home Builders gestartet.
    Thema
    At Simone Homes we pride ourselves on the unique approach we take to delivering each and every one of our exceptional builds. Borne from a passion and desire to undetake every project as if we were building our own home, we work closely with our clients

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!