Spielen in Las Vegas

  • Spielen in Las Vegas war ja bisher nicht so mein Ding.
    Meine Freundin - die uns dieses Jahr erstmalig in die Staaten begleitet - möchte in LV aber gern ein paar Dollar verzocken. Und so ganz allein soll sie dabei auch nicht sein ... :D


    Daher sind jetzt eure umfangreichen Erfahrungen gefragt: :gott: :gott: :gott:


    Ich schätze mal, Slotmachines sind für den Anfänger am ehesten geeignet?
    Was gibt es denn da für verschiedene Systeme?


    Ich hab ja immer mal gesehen, daß es Automaten gibt, an denen man für 1 Cent spielen kann... Wie funktioniert das, man kann da ja wohl kaum ein einzelnes Cent-Stück rein stecken, oder?

  • Du steckst einen Schein ein, hast du keine Lust mehr und noch Guthaben druckst du dir ein Ticket aus. Die Wechselautomaten wo du dein Geld zurück bekommst stehen auch überall rum.
    Wichtig ist es sich überall gratis Playerscards zu holen, brauchst dazu einen Ausweis, Perso funzt auch, wenn man denen sagt das sei die offical german ID.
    Da bekommt man dann Gratisguthaben, meisstens 5 oder 10 $, oder ein Shirt oder ne Tasse oder ein Kartenspiel.Auch Gutscheine gehen damit einher, zwei für 1 Buffets etc.


    1 Cent bedeutet pro Linie, du kannst natürlich 1 Cent spielen auf einer Linie, aber viel Sinn macht das nicht. Rechne pro Knopdruck mit 9, 15, 20, 25, 30 oder mehr Cent Einsatz.


    Tischspiele werden euch aber auch gerne erklärt und an vielen Tischen stehen sogar Flyer wie etwas funzt. Und immer die Playerscard einstecken oder am Tisch abgeben, so bekommt man Punkte und Comps, da springt dann bei häufigerem Gebrauch mal ein gratis Essen raus oder andere Promos ( was wir schon alles abgeschleppt haben :o9:)


    Frag nur ist mein Lieblingsthema :99:

  • Bille, mir sind viele Spieler aufgefallen die eine Karte ( mit Stahlkette am Hosenbund befestigt ) im Schlitz stecken hatten ....sind das diese Playerscard oder was war das ??? :?(:

  • Genau diese Karten sind es, selbst wenn man nicht spielt bis es sich lohnt, diese Karten sind zudem ein nettes Andenken.
    Viele Casinos geben einem eine Bungeecord dazu, eine *Flitschkordel* mit Karabinerhaken aus Plastik.


    Zum Beispiel, im Terribles gibts ein Shirt, eine Kappe oder Las Vegas Sign das blinkt wenn man sich anmeldet *feix* und ein Cuponheft. Gratis Tasse wenn man nen Grossen Kaffee kauft, kostet dann 1,18$ , wer Kisch und Krempel sammelt findet dort ein neues Hobby :zwinker:

    Bei Stammtischtreffen dabei



    Liebe Grüsse
    Bille

    2 Mal editiert, zuletzt von VoF Fan ()

  • Hört sich ja gut an, bekommt man die Guthaben bzw. Zugaben nur vor Ort oder auch, wenn man sich online anmeldet?
    Und bekommt man die in jedem Fall Fall oder muß man gezielt danach fragen?
    Wo im Casino meldet man sich denn dafür an?
    Welche Angaben sind denn bei der Anmeldung zu machen?
    Ist auf den Karten generell ein Guthaben oder sind die nur zum Aufzeichnen der Spieldaten und das Geld muß man noch old-fashioned einschieben?
    Ab welchen Umsätzen ungefähr bekommt man denn die berühmten Comps? Und wo muß man danach fragen?

  • Die haben da mal ein richtiges *Wettspielen* veranstaltet !!!


    Zehn Spieler, Absperrband, Schiedsrichter und Moderator
    Auf Kommando haben die angefangen auf die Button zu dreschen und im Hintergrund affenlaut aus den Boxen *Viva Las Vegas* :cheesy:


    Das war total irre :totlach:...... Ich fand's toll :99:

  • Hanni das war ein Slot Tournament.


    Ansonsten die Karte bekommst du gegen Vorlage des Perso oder des Reisepasses gratis im sogenannten Players Club oder Slotclub, die findet man eigentlich leicht oder man fragt nach dem Weg. Sind fast immer irgendwo an einer Wand im Casino.
    Ich würde es vor Ort machen dauert nur Minuten.
    Man möchte dann noch eine 4 stellige Pin von dir damit du die eingeben kannst um am Slot dein Guthaben abzurufen, das wird auf die Karte gebucht. Ein Kärtchen wie man das macht bekommt man auch.


    Die Daten werden automatisch erfasst, manchmal braucht man 1$ machmal 2 für einen Punkt. An manchen Tagen gibt es auch mehrfach Punkte.
    Gibt es Promotions wie z.B eine Schmusedecke für 250 Punkte, bekommt man das Geschenk und behält die Punkte trotzdem.


    Hat man ein Lieblingscasino und spielt viel kann man am Ende die Punkte auch wieder in Bares umsetzen. Oder gegen was eintauschen.
    Punktestand kannman ablesen wenn man die Karte ineinen Automaten steckt.


    Comps kann man nur selten ablesen von seiner Karte, die werden auch bevorzugt bei Tischspielen ausgegeben. So 3-4 Stunden am Poker oder Blackjacktisch bringen schon ein Buffet ein.


    geschenke bekommst du beim anmelden automatisch, nachComps fragt man wenn man vom Tischaufsteht oder auch am Players Club wo man die Karte geholt hat

    Bei Stammtischtreffen dabei



    Liebe Grüsse
    Bille

    Einmal editiert, zuletzt von VoF Fan ()

  • Hallo Bille,


    Du bist wirklich eine Spezialistin für Gambling! :daumen: :zwinker:


    Ich würde Neulingen halt noch raten, nicht gleich loszuspielen, sondern die Slotmachines erst mal in Ruhe anzuschauen. Manche sind ja umstellbar von 1c auf 2c oder 5c usw. Und je mehr Reihen zu spielen sind, desto höher ist halt der Einsatz (natürlich auch der Gewinn). :cheesy: Für den Anfang sind die Kisten mit 9 Reihen vielleicht ganz gut.


    Und schön achten, obs auch Cent Slotmachines sind........ ich habs schon geschafft, sie mit 1$ zu verwechseln :o9: :o9: :o9:


    Liebe Grüße


    Doris

  • Blickt ihr bei dem System mit den zwei, drei, vier Reihen durch? Wir haben letztes Jahr einfach mal gezockt und haben das System nicht wirklich verstanden. Hat trotzdem Spaß gemacht. Dieses Jahr werde ich mich auf jeden Fall mal beim Players Club anmelden. Hat jemand Erfahrungen bei den Casinos in der Mitte des Strips sammeln können. Wir sind vier Nächte im Flamingo. Zocken aber gerne im Planet Hollywood. Da gibbet auch lecker Mädsche zu gugge :D

  • Die laufenden Promos hängen im Players Club aus und sind auch online auf den Seiten der Casinos einzusehen für den laufenden Monat. Man holt den Kram meisten auch da ab.


    mal als Beispiel: http://www.rampartcasino.com/promotions.htm


    Welche Reihen man an den Slots spielt kann man sehen, die Kisten haben alle Touchscreen mit Help und Menu.


    In manchen Casinos gibts auch nix.


    Aktuell gibt es im The M Resort die Alternative zwischen Shirt und 5$


    Aber 5-10 $ Free Slotplay gibt es noch öfter. Die Karte lohnt auch manchmal nur wenn man sie vorzeigt, z.B man bekommt Essen billiger, über dieses zusätzliche Trinkgeld freut sich jeder Kellner.


    Aktuell schauts so aus -3$ im Ellis Island, -2 $ in den Coast Casinos und im The M pro Nase.
    Die spende ich im Ellis besonders gerne meinem Lieblingskellner, dann werde ich öfter mal mit einer höheren Nummer vor den anderen aufgerufen zum Ribs verdrücken. :99:

  • Noch was, man kann wenn man zu zweit ist auch erstmal nur einen anmelden. Der bittet dann, sofern das nicht schon automastisch passiert um die zweite Karte auf seinen Namen, das ist nicht ungewöhnlich, so spielt man zu zweit auf einen Account und bekommt schneller Punkte.

  • Wenn ich mal zusammen fassen darf.


    Ich beantrage die Playerscard, und zeige Sie an den Tischenvor oder ziehe sie an den Slots durch den Schlitz. Um Promotion´s zu erhalten gehe ich wieder zur "Ausgabestelle" der Karte.


    Wann weiss ich denn was ich schon gesammelt habe?

  • Du lässt sie solange du spielst im Automaten stecken, da läuft eine *Ansage* wieviele Punkte du schon gemacht hast. Oft erscheint die Ansage auch wenn du die Karte reinsteckst wieviele Punkte du hast.


    Die Promos gibt es allerdings fast nur an besonderen Tagen und an genau dem Tag muss man die Punkte erspielen. Beim Cash Back oder beim gegen Ware eintauschen hingegen ist es egal.


    Cash back ist nicht wirklich lohnend, in meinem Casino bekomme ich pro 100 Ptk einen $
    Im Terribles bekomme ich im Giftshop pro 400Pkt waren für 1 $, dort gibt es allerdings auch 5 und 10 fach Tage.


    Die Dollars muss man ja nicht verspielen sondern damit spielen, der Durchlauf zählt. ( die gezeigten Schmusedecken waren übrigens nicht rot sondern in einem wunderbaren schokobraun gehalten ) :totlach:

  • Auch das, wenn du gleichzeitig deine E-Mail Adresse angibst bekommst du reichlich Mails mit Promos, so habe ich 2 Tage im Orleans gratis gewohnt.
    Das Angebot hatte ich schon einmal konnte es aber leider erst diesesmal nutzen. Von daher auch spannend.
    Coupons sind auch oft dabei, wobei die Essensgutscheine seltener werden weil viele nun dieses du kannst den ganzen Tag für, 21-25 oder 28 $ *fressen* Angebot haben. Nur wer packt schon 3 Buffets am Tag im gleichen Casino? Bäh nee

  • So ne Kuscheldecke hätt mir auch gefallen [Blockierte Grafik: http://www.cosgan.de/images/midi/liebe/f035.gif]


    Wie bekommt ihr denn vor Ort mit, wo gerade welche AKtionen sind? Schaut ihr online nach oder klappert ihr die Casinos ab oder einfach per Zufall?


    In welchen Casinos spielt es sich denn besonders schön?

  • Ich sag dazu nur: Mein erster Spielversuch in Vegas wurde dokumentiert... es dauerte 5 Sekunden bis mein $ weg war :motz: :motz: :motz: :motz:


    http://vids.myspace.com/index.…dividual&videoid=60395294 Wie man sieht, kommt auch nicht mehr raus, wenn man wahllos danach noch irgendwelche Knöpfe drückt :cheesy: :cheesy: :cheesy:



    Später ging es aber dann besser, am Digi-Roullette ... das ist mein Lieblingsspiel, da man nicht gleich $ 25 setzen muss :freu: :freu: Habe $ 80 gewonnen ... und auch wieder verloren :motz: :motz: :motz:

  • Wir haben ein Lieblingscasino, weit ab vom Strip in Summerlin. Das Rampart. Da hängen nur Einheimische ab. Gute Mittelschicht.
    Ich habe echt keine Lust beim Spielen dauernd den Rucksack von irgendwelchen Touris im Kreuz zuhaben, mich auf Bildern wiederzufinden von Leuten die meinen im Casino fotografieren zu müssen oder mich fremd zu schämen bei Cocktailschnorrern.


    Auch das Terribles ist eine Trümmerhütte, sagen wir mal das Publikum schaut nicht komisch wenn ich verstaubt und verschwitzt zocke *hüstel*
    Aber die haben viele und auch neue Slots.


    Dir Deckenausbeute war gut, 6 Stück grösse ca 125 mal 160 cm, Superplüsch und Lammfellimitat, sowas warmes hab ich noch nie gehabt.
    Ferner eine Edelstahlsalatschleuder, einen Öl oder Essigzerstäuber, 7 Langarmshirts in meiner Lieblingsfarbe dunkelgrün, 6 oder 7 solcher Trinkets, die sind so grottenhässlich das sie schon wieder originell sind.


    Von Terribles 3 Espressotassen mit Plüschtieren, 2 richtige Tassen, eine Flasche Champagner, und eingetauscht alsMitbringsel 4 solcher Decken mit Ärmeln.
    Das war nur der Plunder von Dezember.
    Manches ist mir schon fast zu peinlich um es zuzugeben :stop: :cheesy:

Letzte Aktivitäten

  • AleksShamles

    Hat das Thema Was empfehlen Sie für Spiele? gestartet.
    Thema
    Ich möchte versuchen, ein ehrliches und zuverlässiges Online-Casino zu finden, dem Sie vertrauen können. Was kannst du mir empfehlen?
  • Genrix

    Hat eine Antwort im Thema 11 Acedredlo Business Lender Hacks Only the Pros Know verfasst.
    Beitrag
    Nowadays many entrepreneurs are interested in reliable and competent business solutions. It is really possible to get such solutions, and one of such moments is hiring an experienced corporate secretary in hong kong at the osome official site. With them,…
  • Digitron

    Hat eine Antwort im Thema Geld? verfasst.
    Beitrag
    Wie läuft es bei dir?
  • Digitron

    Hat eine Antwort im Thema Badewanne online bestellen? verfasst.
    Beitrag
    Wie alles heutzutage kann man auch eine Badewanne online finden. Um ehrlich zu sein, hatte ich keine Lust, in einen baumarkt zu gehen und eine Badewanne zu kaufen, weshalb ich auch eine online bestellt habe.

    Gekauft habe ich bei diesem Anbieter
  • Janter

    Hat das Thema Badewanne online bestellen? gestartet.
    Thema
    Hey!

    meine Eltern renovieren gerade das Badezimmer in ihrem Haus in Deutschland. Ich würde gerne eine Badewanne für sie kaufen und liefern lassen. Kann man so etwas auch online bestellen?
  • homedecortrial

    Hat das Thema Home Decor Products gestartet.
    Thema
    Home Decor Products reflects your personality and speaks regarding your style of interior planning, knowing about it of color, and style choices. A home is only the four corners, but a mix of interior decor products and a little your ex and creativeness…
  • yujin68568

    Hat das Thema Game booster Pro Apk gestartet.
    Thema
    Game Booster 4x Faster Pro – GFX Tool & Lag Fix — a useful app for all gamers who consider the mobile device as the main platform for games, for those who want to get the most out of gadgets and other situations when the device should work at full…
  • iramshabeena

    Hat das Thema What is a five-channel amplifier? gestartet.
    Thema
    Many vehicles include four door speakers and a sub, which required the use of two amps in the past: a four-channel amp and a one-channel amp. These days, consumers have the option of Selecting the best 5 channel amp For their system instead.
  • Nulearn takes pride in announcing its collaboration with SP School of Global Management for Advance Project Management & Strategic Leadership Program, an Authorized Training Partner with PMI. The core curriculum of the program is divided into modules…
  • lilbrown

    Beitrag
    Die bewertung des online casinos mit hoher gewinnchance ist sehr wichtig, wenn Sie nach solchem Casino suchen. Auf diesem Portal ist es möglich klaren Überblick darüber zu bekommen. Ich habe es auch für meine Erfahrungen genutzt.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!