Meine Kollegen sind 100 % USA-Hasser

  • "Amis sind arrogant, haben keine Ahnung und sind oberflächlich, ich würde nie nach Amerika fliegen. Die Politik ist grauenhaft, das Gesundheitswesen das aller Letzte! Die Autos sind scheiße und mit deutscher Wertarbeit nicht zu vergleichen. Wie kann man nur Amerika mögen!"


    Ach ... meine Kollegen, ... ich halte als einzige USA-Liebhaberin jeden Tag schön meinen Mund.


    Freunde, habt ihr ein paar Gegenargumente für mich? Die ich vielleicht noch nicht entgegengebracht habe ? Oder sind diese Leute es nicht wert ein bisschen vom Gegenteil überzeugt zu werden?

  • Zitat

    Original von kat
    "Amis sind arrogant, haben keine Ahnung und sind oberflächlich, ich würde nie nach Amerika fliegen. Die Politik ist grauenhaft, das Gesundheitswesen das aller Letzte! Die Autos sind scheiße und mit deutscher Wertarbeit nicht zu vergleichen. Wie kann man nur Amerika mögen!"


    Ach ... meine Kollegen, ... ich halte als einzige USA-Liebhaberin jeden Tag schön meinen Mund.


    Freunde, habt ihr ein paar Gegenargumente für mich? Die ich vielleicht noch nicht entgegengebracht habe ? Oder sind diese Leute es nicht wert ein bisschen vom Gegenteil überzeugt zu werden?


    diese dummen Sprüche kenne ich... lass Sie labern...sind meisst Die, die jedes Jahr nach Malle oder in die Türkei oder neuerdings nach Bulgarien fliegen weil es so toll & billig ist... das perlt schon lange an mir ab...ich bin froh wenn diese Hohlköpfe nicht nach Amerika fliegen...
    wie oft wurde ich von solchen Typen schon gefragt "wie , schon wieder Amiland...was willste da, ist das nicht teuer, wie machst du das eigentlich...u.s.w. ich sage dazu nichts mehr, Sie verstehen es nicht u. das ist gut so... :peace1: :99:

  • Wer Amerika nicht mag.....auch ok...leben und leben lassen


    für viele ist eine USA Reise so wie für uns eine Reise zum Mond...unvorstellbar


    ich bin stolz wenn ich nach meinen Urlaubsplänen gefragt werde.....
    *Ich..??? 14 Tage Rundreise...USA...Westküste* :D


    Boah du Ratte....!!!!




    Gruß Hanni


  • wie nur 14 tage...? mich brauch keiner mehr fragen... falls doch gibts meine Standard Antwort. "Standard"... :D

  • Die Entfernung ist es bei meinen Kollegen nicht ... das sind die Mexiko, Dom Rep. .... und natürlich auch Mallorca (guildo ... du hast recht) Touristen!



    wahrscheinlich ist es echt das Beste die Leute labern zu lassen, und froh zu sein diese niemals in den Staaten anzutreffen... :) ...


    Hey ... Hanni ... hörst du nicht bei "14 Tage USA" ... diese Gegenfrage: "Was... USA ... nur 14 TAge ... das lohnt sich doch gar nicht! Wenn dann schon richtig, die Route 66 mit der Harley 6 Wochen" .... ... ja ja ...
    den Teufel würd ich tun nur die Straße da runter zu fahren :trinker:

  • Kat, was interessiert Dich das Geschwätz von Unwissenden...???


    Du machst da Urlaub wo DEIN Herz hängt....ein anderer wo er will !!!


    Politik und das ganze Gewäsch....wer wirft hier den ersten Stein :rolleyes:
    Du mußt Dich nicht rechtfertigen...vor niemandem...warum Du da und nicht woanders Urlaub machst



    Gruß Hanni

  • hallo,
    erstmal gebe ich aus der ferne deinen kollegen zu folgendem recht:
    arroganz (wir sind´s)
    überheblichkeit
    flache allgemeinbildung
    keine konkurrenzfähige autos
    schlechtes essen
    extreme standardisierung
    gespaltenes verhältnis zu sex/ehe/alkohol/drogen
    profitgier (angelsächsicher kapitalismus eben)
    ich könnte noch unmengen an sachen nennen.
    jetzt fragt sich jeder warum ich seit 13 jahren i.d.r. 2 mal im jahr in die usa fliege. es fragt mich auch jeder warum wieder usa oder kanada, ich wäre doch so oft da gewesen. wenn man überlegt das die alte brd so groß wie wyoming ist, kann ich 30 bis 40 hinfliegen ohne ein schlechtes gewissen zu haben. aber das nur vorweg.


    fast alle oben angeführte argumente konnten wiederlegt werden ( zumindest tw). obwohl es natürlich den ein oder anderen gibt der das obige nicht wiederlegt....aber das ist überall in der welt so.


    was ich toll finde:


    extreme freundlichkeit
    offene leute
    hoher servicegedanke
    positives denken
    machermentalität
    weniger jammern trotz schlechterer staatl. fürsorge
    bessere integration (ich weiss das ist ein heisses eisen)
    sensationelle natur (extrem geballt)
    sicheres reisen
    freiheitsgedanke
    offen zu veränderungen
    and so on es gibt noch so vieles


    vg toto

  • Zitat

    Original von kat



    Hey ... Hanni ... hörst du nicht bei "14 Tage USA" ... diese Gegenfrage: "Was... USA ... nur 14 TAge ... das lohnt sich doch gar nicht! Wenn dann schon richtig, die Route 66 mit der Harley 6 Wochen" .... ... ja ja ...
    den Teufel würd ich tun nur die Straße da runter zu fahren :trinker:


    Nachdem ich '98 für ein verlängertes Wochenende nach New York geflogen bin wundert sich keiner mehr über mich....


    außerdem kenn ich niemanden in meinem Umfeld der mir auch nur annähernd sagen könnte was sich in Sachen USA lohnt oder nicht


    .....bis auf den Stammtisch natürlich :D



    Gruß Hanni

  • devil... danke, .. das tut gut :peace1: ... 1 WE New York, ... diese Idee könnte glatt von mir stammen :bier: ... ich sag nur: 24.12 - 1.1. mal schnell rübergehoppst .. Mama war ganz schön sauer, dass Tochter an Heiligabend nicht da war. :daumen:


    Toto... deine Pro's sind super, deine Kontra... sehe ich trotzdem nicht gaaanz so streng


    arroganz = ist denke ich abhängig von Person zu Person ... wie arrogant sind manche Deutsche am Ballermann ... WIR SINDS .. OLEEE, jan pillemann otze mickie krause


    überheblichkeit = habe ich noch nicht festgestellt ..


    flache allgemeinbildung = Das ist korrekt ... leider ...


    keine konkurrenzfähige autos = .. richtig, ... aber dafür auch "schön" :totlach:


    schlechtes essen = schlecht wie ungesund ? oder wie nicht gut ? hmmm, ... find ich nicht ... in beiden Richtungen .. Ich war vorletztes Weihnachten bei einer bekannten Familie zu Weihnachten eingeladen ... der Schinken mit diversen Aufläufen war genial!


    extreme standardisierung = ... leider


    gespaltenes verhältnis zu sex/ehe/alkohol/drogen = ... richtig... der beste Ausdruck dafür "nur hinter verschlossener Tür" ... die Waffen aber vor der Tür ;)


    profitgier (angelsächsicher kapitalismus eben) = kenn ich diverse deutsche :)


    na ja ... mein Lieblingsgesetz ist ja die Mitführung von Alkohol im Auto .. also, nicht im Kofferraum ... hebt denn das Verbot von Alkohol am Steuer denn nicht das Mitführen auf ? ... wenn ich nichts trinken darf, ist doch egal wo der Whiskey liegt ;) ????

  • hi kat,


    keine konkurrenzfähige autos = .. richtig, ... aber dafür auch "schön" totlach (von Kat)


    meinen audi a3 würde ich auch nicht eintauschen wollen.....vielleicht aber mit einem pick up silverado inkl. hund auf der ladefläche......dann zu mindest wenn ich über oel termingeschäfte genug für den sprit verdient hätte


    gruss
    toto

  • Zitat

    Original von kat
    "Amis sind arrogant, haben keine Ahnung und sind oberflächlich, ich würde nie nach Amerika fliegen. Die Politik ist grauenhaft, das Gesundheitswesen das aller Letzte! Die Autos sind scheiße und mit deutscher Wertarbeit nicht zu vergleichen. Wie kann man nur Amerika mögen!"


    Ach ... meine Kollegen, ... ich halte als einzige USA-Liebhaberin jeden Tag schön meinen Mund.


    Freunde, habt ihr ein paar Gegenargumente für mich? Die ich vielleicht noch nicht entgegengebracht habe ? Oder sind diese Leute es nicht wert ein bisschen vom Gegenteil überzeugt zu werden?


    Kündige einfach :zwinker:



    LG Ingrid :peace1:

    Humor ist der Knopf der verhindert, dass mir der Kragen platzt.

  • Es gibt imho zwei Dinge an Amerika, die man als gesetzt hinnehmen muss, und auf die man die allermeisten Unterschiede zu Deutschland (bzw. Europa) zurückführen kann:


    1. Die Amerikaner sind sehr religiös - und sie verstehen sich als von Gott auserwähltes Volk ("God's chosen people").


    2. Die Größe des Landes.


    Beides zu akzeptieren und zu verstehen hilft ungemein. Wer nicht will, hat schon. Was soll ich da mit jemandem diskutieren, der seinen Urlaubsort danach auswählt, ob da gute Autos gebaut werden. Kann ja mal ne Karte aus Rüsselsheim schicken...

  • gebe dir total recht, das man usa nicht auf ein attribut runterbrechen soll....und natürlich sowieso nicht auf autos allein. es ist einfach viel zu komplex die unterschiedliche entwicklungen die sich aus vielen einwanderungsgruppen ergeben haben hier zu diskutieren....

  • Mein dad könnte einer deiner Kollegen sein, Kat. :o9: Fechte diese "Streits" also fast immer aus wenn ich meine Eltern besuche. Besonders akut ist es wenn der Termin einer weiteren USA Reise feststeht und dann immer näher rückt. Dann heißt es immer: "...wat willste denn da schon wieder?...haste noch nich genug von den blöden Amis?...alle fett...bla, bla, bla... Antworte dann einfach immer das er keine Ahnung hat von dem was er da sagt und das wars. ICH weiß warum und gut ist. :peace1:

  • Ja Dom Rep, Mexico und Malle all inclusive.


    Tip...
    Sag denen "Ja ihr habt RECHT" in allem haben Sie RECHT
    Dann bleiben Sie ine Dom Rep und auf Malle (indem Malle ist schön)
    und wir haben Ruhe vor diesen Henkels in USA.


    Deutsches Ehepaar so um die 40ig
    Madam schlurfte aus ihren Womo, Kippe im Mund und Sandalen ane Füsse maschierten Sie in Richtung Dad Horse und man hörte Sie schimpfen, was mache ich hier eigentlich, ich könnte jetzt murmel murmel murmel.
    Er ging mindestens 20 Schritte vor ihr und filmte was die Cam hergab und kümmerte sich ein Dreck um Madamchen..


    In diesem Moment habe ich ich mir etwas gewünscht, aber ich sage es nicht was es war :99:


    Das waren solche Henkels die es mal probieren wollten.
    Also bitte,bitte gebe deinenKollegen/innen in allem Recht, sie bleiben uns allen erspart :99:


    Axso,
    da fragt mich jemand wo gehts hin im Urlaub, ich sage Usa, er, wie schon wieder.
    Es ist ein Ehepaar die seit 30 Jahren nach Garmisch oder da oben irgendwo immer im selben Ort, immer im selben Hotel Urlaub machen.
    So sind wir Krauts.. :o9:

    Bei Stammtischtreffen dabei

    Zum Arbeiten zu alt,
    zum Sterben zu jung,
    zum Reisen topfitt ...

  • Ich bekomme zum Glück nur Neid. Diese Naffel stelle ich ruhig indem ich sage ich will das Land sehn, wo wir hingehn sind kaum Leute.
    Wozu willst du sie überzeugen? Geniesse für dich das was du erlebst.
    Ich muss auch nicht alles verstehen, lediglich akzeptieren.


    Wir hören dauernd, was will man soooooooo lange in Las Vegas? Da sind 3 Tage schon zuviel. Ja klar wenn man den Arsch nicht vom Pool oder Buffet wegbekommt kanns öde werden. Wir haben immer zuwenig Zeit.....schon komisch bei vollen 16 Tagen :99: Das ist aber dann die Sorte die im VoF den Arch aus dem Autofenster knipst, wenns ihnen genügt, ok, uns reichts halt nicht. Jeder wie er will ohne den Versuch zu missionieren, klappt eh nicht.

Letzte Aktivitäten

  • Hurrayo

    Beitrag
    Hallo! Als Beamter auf Lebenszeit hast du Anspruch auf eine Mindestversorgung im Falle der Dienstunfähigkeit. Allerdings entwickeln sich deine Pensionsansprüche bei Dienstunfähigkeit nicht weiter, was zu einer finanziellen Lücke führen kann. Eine…
  • Sebbily

    Thema
    Hi, ich bin Lehrer und seit kurzem Beamter auf Lebenszeit. Ich möchte mich für den Fall der Dienstunfähigkeit absichern. Welche Möglichkeiten habe ich und wo finde ich eine gute Beratung?
  • cloudminister

    Hat das Thema Gsuite Plans gestartet.
    Thema
    Gsuite Plans to provide a robust suite of productivity applications, encompassing beloved staples like Gmail, Calendar, Drive, Docs, Sheets, Slides, and Meet, as well as an extensive array of supplementary tools crafted to optimize and streamline your
  • Hallo zusammen! Ich plane, in den kommenden Wochen umzuziehen und überlege, ob ich studentische Umzugshelfer in Berlin engagieren soll. Welche Vorteile bringt es, solche Umzugshelfer zu wählen, insbesondere im Vergleich zu professionellen Umzugsfirmen?…
  • Sabibi

    Hat eine Antwort im Thema Familienurlaub in der Türkei? verfasst.
    Beitrag
    Finde ich keine so gute Idee und Hotels kannst du dir über ziemlich viele Portale selbst heraussuchen, da braucht es keine Frage in Foren. Wenn du aber mal was richtig gutes erleben möchtest, dann schau dich mal in Island um, für mich und meiner…
  • MichealHAlexander

    Hat das Thema Oxva Xlim SQ Pro Pod Kit gestartet.
    Thema
    Experience ultimate vaping satisfaction with Oxva Xlim SQ Pro Pod Kit. Shop now for high-performance vaping at Vape Squard. Elevate your vaping journey today!

    Oxva Xlim SQ Pro Pod Kit
  • AleksShamles

    Beitrag
    Liebe Freunde, wenn Sie nach einer guten Option suchen, bei der Sie eine elektronische Signatur erstellen können, aber Sie können nichts finden, dann sollten Sie sich keine Sorgen machen. Ich würde Ihnen nur dringend empfehlen, Ihre Aufmerksamkeit auf
  • Jamina99

    Hat das Thema Familienurlaub in der Türkei? gestartet.
    Thema
    Hallo alle zusammen,

    wer hier von euch hat schon mal einen Familienurlaub in der Türkei gemacht?
    Welche guten Hotels kennt ihr da?
  • Koneliaa

    Hat eine Antwort im Thema Whatsapp Marketing Infos verfasst.
    Beitrag
    Hi :)

    Gerne möchte ich dir dazu auch meine Erfahrungen nennen.
    Es ist so, dass man sich wirklich sehr viele Quellen finden kann, wo man sich zu dem Thema finden kann.
    Auch ich habe mich im Web informiert, dabei viele Informationen gefunden.
    Zum WhatsApp
  • Janter

    Hat das Thema Whatsapp Marketing Infos gestartet.
    Thema
    Servus :)

    Gerne möchte ich mich informieren zum Thema Whatsapp Marketing.

    Wie gehe ich denn da vor?

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!