Vegas, Baby, Vegas...

  • Wie gestern in der neueForumstestphase schon angedeutet, geht´s bei uns jetzt in die Detailplanung für September... :freu: :freu: :freu:


    Start und Ziel ist diesmal Vegas, für die Utah und Nordarizona-Ecke hab ich Ziele in Hülle und Fülle...


    zum Schluß soll es diesmal in Ecke um Sedona und Jerome gehen... und genau dafür bräuchte ich Input von Euch... gefragt ist alles: Arches, Trails, Canyons und Wasser... nur überlaufen soll es nicht sein...


    Reisezeitraum wird Anfang Oktober sein...
    :peace1:


    Yes

  • Ihr müsst ja gar nicht mehr so lange warten, obwohl - eigentlich ist ja Vorfreude die schönste Freude...


    Die Abstecher nach Sedona und Jerome könnt Ihr dann das nächste Mal machen - mit meinen Tipps... :zwinker:



    Yes

  • In Sedona kannst Du den Red Rock State Park besuchen. Ansonsten fahr einfach mal so diverse Straßen rein...überall gibts tolle Felsformationen zu sehen.
    Und am abend hoch zu dem kleinen Flughafen zum Sonnenuntergang - eine tolle Aussicht auf Sedona :nicken:.
    Im Ort selbst kann man sich auch lange, nein sehr lange aufhalten - ist nie langweilig - sehenswerte Galerien, nette Geschäfte und sehr schöne Terrassen zum Abhängen mit Blick auf die roten Steine.


    Jerome: dieser Ort ist sehr aussergewöhnlich. Halte dort unbedingt mal an und schau ihn Dir an. Allein die Fahrt dorthin ist sehr klasse, die Straßen sehr kurvig und immer schöne Aussichten. In der Nähe von Jerome soll es auch die Geisterstadt "Gold Queen" geben - kenne ich aber nicht.


    Edit: nach Sedona unbedingt über die alte 89 reinfahren ... einfach nur toll !


    Viel Spaß bei der Planung Yes :daumen:,


    lG Ingrid

    Humor ist der Knopf der verhindert, dass mir der Kragen platzt.

  • Merci, merci... Dein Ticker gefällt mir übrigens auch ganz gut, obwohl es in der Jahreszeit recht feucht werden kann... :zwinker:


    Hört sich gut an, bräuchte noch nen paar Sachen für Drumherum...


    :peace1:
    Yes

  • Ich bin am überlegen, evtl die Bahnfahrt in den VERDE CANYON bei Clarkdale zu machen. Wär das was für Euch?


    Ich hab uns jetzt auch im Portal bei wer-wann-wo eingetragen.
    Unsere kleine Herbsttour wird etwa [URL=http://maps.google.de/maps?f=d&source=s_d&saddr=E+Van+Buren+St&daddr=Apache+Trail%2FAZ-88+to:S+High+St+to:NM-53+to:NM-122%2FE+Santa+Fe+Ave+to:NM-371+to:E+Main+St+to:CO-550%2FUS-550+to:Rd+G+to:Reservation+Rd+to:US-191+to:County+Rd-226%2FLime+Creek+Rd+to:Valley+of+the+Gods+Rd+to:Monument+Valley+Rd+to:Copper+Mine+Rd%2FIndian+Rte-20+to:37.116526,-111.942444+to:AZ-264+to:Hopi+Reservation+Rd+to:I-40+Bus%2FE+Rte-66%2FE+Santa+Fe+Ave%2FUS-180%2FN+US-89+to:N+Hwy-89A%2FAZ-89A+to:I-17+S+to:AZ-89A%2FE+Cottonwood+St+to:Prescott+Lakes+Pkwy+to:Unbekannte+Stra%C3%9Fe&geocode=Fd5s_gEdbiJT-Q%3BFaOt_wEd4n1d-Q%3BFSGN_QEdt5pl-Q%3BFXKsFgIdfKOM-Q%3BFY5XGAIdbF2S-Q%3BFfC0JgId6haN-Q%3BFVafMAIdxnGN-Q%3BFWYMNgIdYBSS-Q%3BFSKnOQIdAGCB-Q%3BFTymOQIdyjZ--Q%3BFbLlOAIduGd4-Q%3BFYHVOAIdDh91-Q%3BFc0POQIdRkh0-Q%3BFWRWNAIdpr5v-Q%3BFYgQMwIdiFpb-Q%3B%3BFWi3JAIdtDVj-Q%3BFce1JQIdN5Vk-Q%3BFaQ7GQIdkvhY-Q%3BFfIpFAIdwMJW-Q%3BFSzaEAIdkjJW-Q%3BFejqEQId2rtS-Q%3BFVKNDwIdFnxM-Q%3BFbk2_gEd_nhS-Q&hl=de&mra=dpe&mrcr=6&mrsp=15&sz=9&via=1,3,5,7,8,9,11,12,15,16,17,20,21&sll=37.015712,-111.577148&sspn=1.068,2.414246&ie=UTF8&ll=35.496456,-109.951172&spn=4.35523,9.656982&z=7]SO[/URL] aussehen.


    Viele Grüsse...............andie :peace1:

  • In Sedona und Jerome war ich im November 08 - Bilder im zugehörigen RB :winke:


    Ich hatte damals eine "kleine" Rundfahrt geplant, die war aber an einem Tag nicht zu machen und habe sie nach Sedoan/Jerome abgebrochen - wenn Interesse, dann guck ich nochmal was ich geplant hatte....

  • Zitat

    Original von Yes
    Merci, merci... Dein Ticker gefällt mir übrigens auch ganz gut, obwohl es in der Jahreszeit recht feucht werden kann... :zwinker:


    Gell....toller Ticker :nicken:. Hier ist es übrigens auch recht feucht Yes :99:.


    Zitat

    Hört sich gut an, bräuchte noch nen paar Sachen für Drumherum...


    Hier mal ne Liste, was Du dort alles sehen und machen kannst: drück mich vorsichtig ,



    lG Ingrid

    Humor ist der Knopf der verhindert, dass mir der Kragen platzt.

  • Wir haben im September 08 eine kleine Wanderung in der Fay Canyon in der Nähe von Sedona unternommen, einfache Wanderung und einfach schön: rote Felsen in allen Variationen.


    Eine ausgewachsene Klapperschlange ist uns auch begegnet. Und wir haben uns gewundert, warum verschiedene Wanderung mit so eigenartigen Gabelstöcken herumgelaufen sind.


    Wir haben uns Tipps für Sedona und Umgebung an der Rangerstation am Oak Creek Overlook geholt, die uns sehr geholfen haben.

  • Hört sich alles gut an, danke für die Tipps...


    Andi: die Bahnfahrt ist ne Überlegung wert, einziges Manko ist es, zu einem bestimmten Zeitpunkt an einem bestimmten Ort zu sein... das ist nicht unsere stärkste Disziplin... :99:


    Der Fay Canyon ist gebongt und Ingrid´s Seite wird noch durchstöbert...


    :peace1:
    Yes

  • Soooooooo.... Die "Vegas, Baby, Vegas-Tour" steht...


    Schaut mal drüber, wenn Ihr Lust habt... vielleicht fallen Euch Ungereimtheiten oder komische Sachen auf... :cheesy: fest gebucht ist nur Vegas am Anfang und Ende sowie jeweils eine Nacht in Page, Escalante, Moab und dem White Rim Trail... spielt das Wetter nicht mit, habt Ihr umsonst gelesen, denn dann kommt alles anders - wie ? Weiß ich auch noch nicht... und daher erstmal das, was ich weiß:


    15.9. Fra-Detroit-Las - Ü Travellodge am Airport ( Santana fällt aus, wir
    werden zu müde sein...


    16.9. Einkäufe im Walmart, VoF - Ephemeral Arch, Arrowhead Arch
    Ü Arch Rock CG


    17.9. VoF- Windstone Arch, White Dome Trail, Kolob Canyon - Double
    Arch Alcove, über Kolob Road nach Grafton - Ü Zion Watchman CG


    18.9. Emerald Pools Trail, Toroweap Point
    Ü Toroweap Point


    19.9. Marble Canyon, Cathedral Wash, Lee´s Ferry - Lonely Dell Ranch
    Ü - Lee´s Ferry CG


    20.9. event. Tatahatso Point nach Permiterwerb, Studhorse Point,
    auspannen in Page, Stammtischtreffen... :freu::bier: :freu:
    Ü - Page Boy Motel


    21.9. Auswahl Bucksin Gulch, Edmaiers Secret oder und Cobra Arch
    Ü Stateline CG


    22.9. Wave ( ENDLICH... ), vielleicht, sollten wir noch krauchen können
    Yellow Rock, über CCR zum Kodachrome SP
    Ü Kodachrome CG


    23.9. Trail im Kodachrome, Willis Creek, vielleicht kurzer Abstecher in den
    Bryce, Devils Garden
    Ü - Cirlce D in Escalante


    24.9. Neon Canyon od./ und Volcano, Capitol Reef - Hickman Brigde
    Ü - Capitol Reef, Fruita CG


    25.9. Cathedral Valley, Wild Horse Window ( in der Nähe des Goblin
    Valleys )
    Ü Crack Canyon CG


    26.9. Crack Canyon, reds Canyon Loop, Black Dragon Canyon, event.
    Mulen Reef Concretions
    Ü Bowen Motel Moab


    27.9. Secret Spire ( haben wir letztes Jahr nicht gefunden :99: ),
    Upheavel Dome, False Kiva, Mineral Bottom Road Richtung White
    Rim Trail
    Ü WRT CG


    28.9. Arches NP - Klondike Bluffs, Eye of the Whale Arch, Windows
    Section, Delicious Arch
    Ü Archview CG


    29.9. Morning Glory Arch, Chicken Corner / Hurrah Pass, Onion Creek
    Road, Fisher Towers
    Ü Fisher Towers CG


    30.9. Fisher Towers Trail, Dewey Bridge, viell. Tukuhnikirats Arch, Fallen
    Roof Ruins, Monument Valley
    Ü irgendwo dort


    1.10. geführte Tour im MV - Hinterland oder Mystery Valley, Canyon de
    Chelly - South Rim
    Ü Spider Rock CG


    2.10. Canyon de Muerto, Fahrt Richtung Sedona, event. Blue Canyon
    Ü Sedona


    3.10. Sedona anschauen, Vultee Arch, Devil´s Bridge, Fay Canyon Arch,
    Weiterfahrt nach Jerome
    Ü Jerome


    4.10. Jerome, Prescott - Watson Lake, Kaiser Spring Canyon
    Ü Kingman


    5.10. ruhige Anfahrt auf Vegas mit Abstecher an den Willow Beach
    Ü Imperial Palace


    6.10. event. Nelson, Eldorado Canyon
    Ü Imperial Palace


    7.10. event. Bowl of Fire
    Ü Imperial Palace


    8.10. Shoppen, spät abends Rückflug über Detroit


    9.10. ein ganzer Tag Detroit... hier brauche ich Tips, wir haben nen
    Wagen gebucht und würden gern nen bißchen rumfahren...


    10.10. Home, sweet home....



    Am Ende habe ich absichtlich Lücken gelassen, mal sehen wie die Ausdauer ist... aber füllen kann man ja immer noch...


    Sollte uns das Wetter einen Strich durch die Planung machen, wird´s wohl in den Süden Arizonas, nach Nevada und in Todestal gehen...


    Danke schonmal vorab...



    Yes

  • Menge schöner Sachen. Sei beim Windstone nicht zu entäuscht der ist leider innen seit neuestem beschmiert ( nein ich sag nicht was ich mit solchen Vandalen machen möchte)
    Wave alleine bis Kodachrome ist schon viel an Plan, Yellow Rock da noch rein kannste knicken dann brauchst du ne Reha :99:
    Würde dann lieber in Page pennen am nächsten Morgen die CCR inc. YR und Grosvenor Arch zum Kodachrome. Da schaffste dann noch den Shakespear Arch Trail, renn den aber nicht durch sondern zurück.
    Das war jetzt das was mir so spontan aufgefallen is. Das du einigen tollen Gegenden in Nevada ne Chance gibst , damit rennst du bei mir nur offene Türen ein. Bowl of Fire wird dir gefallen.

  • Über den Volcano am 24.9. können wir uns unterhalten - wir müssten nachmittags auch in der Nähe sein. Seit ich weiss dass es auch einen kurzen Weg dorthin gibt ist das Ding für uns auch interessant geworden.


    Detroit: Vergiss es. Die Stadt ist dreckig und auch unter der Woche in der Mittagszeit mehr oder weniger ausgestorben, ausser einem oder zwei Blocks rund um das Hard Rock Cafe. Ich hab mich da nicht wohlgefühlt. Du kannst über die Brücke rüber nach Canada und dort ein schönes Skylinefoto machen oder den Caesars Palace besuchen. Stempel in den Pass gibt's aber nicht und auf der Rückfahrt kann die Wiedereinreise dauern...

  • Für uns kommt wenn auch nur der kurze Weg zum Volcano in Frage, mehr in der Nase stecken tut mir aber der Neon Canyon... das wird ein spontanes Ding... :nicken:


    Detroit würde ich mir gerne knicken, aber wir haben nen ganzen Tag dort... frag bitte nicht warum... es ist so, von morgens 6 bis abends 6... die Alternative wäre ein Motel zu nehmen und pennen...
    Gibts nichts in der näheren Umgebung, wo man hindüsen kann ?


    @Bille: Danke schonmal vorab für die Warnung... diese Idio... :spuck:
    Am Wavetag wird spontan gehandelt, bin mir bewusst, dass wir aus dem Alter raus sind, aber vielleicht wachsen ja noch Flügel... :99:


    :zwinker:
    Yes

Letzte Aktivitäten

  • Herzlich willkommen! Du hast bereits einen wichtigen Schritt gemacht, indem du dich informierst. Die Anerkennung ausländischer Abschlüsse kann zunächst komplex erscheinen, aber es ist definitiv machbar. Der Schlüssel zum Erfolg liegt in der
  • AntonM

    Hat eine Antwort im Thema Die Suche nach dem perfekten Lagersystem verfasst.
    Beitrag
    In deiner Suche nach dem perfekten Lagersystem möchte ich dir nahelegen, über den Tellerrand hinauszuschauen und nicht nur konventionelle Methoden in Betracht zu ziehen. Es gibt unzählige Beispiele von Unternehmen, die durch innovative Lagerlösungen
  • roydavis0368

    Hat einen Kommentar an die Pinnwand von roydavis0368 geschrieben.
    Pinnwand-Kommentar
    I'm Dr. Roydavis, and I've been employed as a health consultant for the previous five years. Securemedz is a deliver high quality and effective generic medicines. I worked in the Townsville Emergency Clinic after completing his clinical studies at the…
  • Ein Wasserhahn funktioniert plötzlich nicht mehr und der Wasserdruck ist sehr niedrig geworden. Ich möchte versuchen, das Problem selbst zu lösen, aber ich weiß nicht, wo ich anfangen soll. Ich wäre dankbar für jeden Rat oder jeden Tipp, wie ich
  • HarryJohnson

    Hat eine Antwort im Thema Increased business income verfasst.
    Beitrag
    How about a new platform on which you can run your online business? Often it is such changes that provide incentive for further development. So, I contacted Amasty specialists to import etsy products to shopify and I can definitely recommend their…
  • GeorgeWilson

    Hat eine Antwort im Thema Increased business income verfasst.
    Beitrag
    Think about promoting your business. Nowadays there are many strategies and marketing tools to attract customers.
  • AleksShamles

    Hat das Thema Increased business income gestartet.
    Thema
    How can you quickly and efficiently increase business income? I need this now, otherwise I simply won’t be able to continue working.
  • Änderungen am Hochzeitskleid sind ein wesentlicher Bestandteil, um sicherzustellen, dass Ihr Kleid an Ihrem großen Tag perfekt sitzt. Zu den wichtigsten Tipps für Änderungen am Hochzeitskleid gehören die grundlegenden Anpassungen wie das Säumen der…
  • filippjd

    Beitrag
    Wenn es um Kredite geht, ist ein umfassendes Verständnis ihrer Funktionsweise und ihrer Auswirkungen auf Ihr finanzielles Wohlergehen unerlässlich. Ein Kredit ist die Möglichkeit, sich Geld zu leihen oder Waren oder Dienstleistungen in Anspruch zu…
  • Sebbily

    Hat eine Antwort im Thema Wo informiert ihr euch über neue Kino-Hits? verfasst.
    Beitrag
    Hey Hurrayo,
    wo ich mich immer wieder über neueste Kino-Hits vorab informiere ist über https://www.kinofans.com/. So weiß ich schon früh welche Kinofilme ich schauen möchte und um welche ich einen Bogen herummache. Einfach den Reiter "Kinovorschau"…

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!