Barbados oder Grenada ???

  • hallo,
    habe nun lange und viel über die verschiedensten Ziele gelesen , aber ich denke,ich würde doch am liebsten mal nach Barbados oder vielleicht auch Grenada... :8):
    Ich kann mich bloß nicht so richtig entscheiden... :?(:
    Die Flüge sind ja leider im Moment überhaupt nicht günstig... :cry:
    Ich weiß auch nicht , ob die noch günstiger werden - wir haben Urlaub ab dem 05.04. und bis zum 26.04.
    Ob die Condor vielleicht nochmal Fliegenpreise macht?
    Ansonsten habe ich hier gelesen,daß einige auch über London fliegen , das könnten wir vielleicht auch machen,dann ab Dortmund????
    Aber wir müßten dann denke ich dort übernachten.... :nonono: - finde ich glaube ich auch nicht so toll...???
    Andererseits fliegt die Condor auf dem Rückflug über Isla Margarita - ist das so üblich?
    Da ist es egal,ob Barbados oder Grenada - es geht scheinbar zurück immer über Porlamar...???

  • Condor fliegt von Frankfurt nach Porlamar mit Zwischenstopp auf Barbados. Letzten Sommer sind dort knapp 20 Personen ausgestiegen - der Rest flog weiter nach Venezuela.


    Wenn ich mich zwischen Grenada und Barbados entscheiden müßte, würde ich immer Barbados wählen....


    Bei einem Flug über London muß nicht Zwangsläufig eine Übernachtung dabei sein. Wenn ihr einen recht frühen Flug auf die Insel bekommt, erreicht man in der Regel auch den Flieger nach Barbados. Wir sind immer morgens gegen 7:00 Uhr in Frankfurt losgeflogen und mit dem Bus von LHR nach LGW gefahren. Die Maschine gegen 11:00 Uhr haben wir dann locker bekommen.

  • Danke für deine schnelle Antwort... :nicken:
    Ich will noch mal genau wegen den Flügen schauen - gerade eben ist der Flug nach Grenada von Condor auf 999,- Euro runtergegangen - ist aber natürlich immer noch viel... :kopfkratz:
    Wieso würdest du Barbados vorziehen??????
    Ich lese hier im Forum ja sehr viel über Barbados , aber kaum etwas über Grenada - deswegen kann ich mir kein richtiges Bild über Grenada machen...;-(...

  • Habe jetzt mal nach Unterkünften geschaut : auf Barbados ist das Pirate`s Inn recht günstig und auf Grenada das Grenada Grand Beach Resort ( ist das günstigste im Moment )
    Kennt jemand eines der beiden oder beide Unterkünfte?

  • Zitat

    Original von trixi1
    Ich lese hier im Forum ja sehr viel über Barbados , aber kaum etwas über Grenada - deswegen kann ich mir kein richtiges Bild über Grenada machen...;-(...


    Hallo Trixi,
    Barbados-Forum wäre schon richtiger :zwinker: :zwinker:
    Es käme darauf an, wie Euer Urlaub aussehen soll, Grenada ist beschaulicher, Barbados hat mehr Unterhaltung und Nightlife zu bieten.
    ich war das 1. Mal in den 80ger Jahren auf Barbados und seither schon einige Male wieder, 1994 habe ich dann mal einen Tagesausflug nach Grenada gemacht und mich total in diese Insel verguckt, es ist noch etwas verschlafener, auf Barbodos ist mehr los.
    Beide Inseln haben ihren eigenen Flair, wie gesagt, kommt es darauf an, wie Du Deinen Urlaub gestalten willst.
    http://www.grenadakaribik.com/
    http://www.homestaysgrenada.com/homepage.htm

  • Zitat

    Original von trixi1
    Habe jetzt mal nach Unterkünften geschaut : auf Barbados ist das Pirate`s Inn recht günstig und auf Grenada das Grenada Grand Beach Resort ( ist das günstigste im Moment )
    Kennt jemand eines der beiden oder beide Unterkünfte?


    Das Grand Beach liegt direkt am Grande Anse Strand, hat eine schöne Anlage, wir waren allerdings nur an der Strandbar, ist sicherlich ein guter Ausgangspunkt, und der Strand hat ein paar km's.

  • Danke für die Antwort... :nicken:
    also wir würden gerne etwas Strandurlaub haben,aber vornehmlich die Insel erkunden , am liebsten mit einem Mietwagen , und dann selber entscheiden,wann und wohin man fahren will ...:-) ...
    Abends großartig was loshaben brauchen wir eigentlich nicht...
    ach,ich weiß es einfach nicht...???
    Ich habe mir die Links angeschaut,auch über Barbados habe ich mir viel angeschaut - aber es bleibt dabei - ich finde beide Inseln sehr schön ... :kopfkratz::schwitzen:

  • Zitat

    Original von trixi1
    Danke für die Antwort... :nicken:
    also wir würden gerne etwas Strandurlaub haben,aber vornehmlich die Insel erkunden , am liebsten mit einem Mietwagen , und dann selber entscheiden,wann und wohin man fahren will ...:-) ...
    Abends großartig was loshaben brauchen wir eigentlich nicht...
    ach,ich weiß es einfach nicht...???
    Ich habe mir die Links angeschaut,auch über Barbados habe ich mir viel angeschaut - aber es bleibt dabei - ich finde beide Inseln sehr schön ... :kopfkratz::schwitzen:


    Und wenn Ihr beide Inseln kombiniert??
    Mit Mietwagen würde ich Grenada lieber erkunden, denn da gibt es wirklich einiges anzuschauen, vor allem die Wasserfälle so daß man sich jeden Tag was vornehmen kann , auf Barbados ist es übersichtlicher, vor allem die Ostküste ist für mich immer wieder einen Ausflug wert von dort zum Nordcap hoch, eine meiner absoluten Lieblingsstrecken.
    Grenada ist recht "franselig" and den Küsten und hat entsprechend viele kleine und große Buchten, herrliche Segelreviere, Levera Beach im Norden und Bathway sind auch unbedingt anzusehen.
    http://www.zulk.de/reise/grenada.html
    http://www.lonelyplanet.de/rei…grenada/sehenswertes.html


    Keine leichte Entscheidung, bin mal gespannt wo Ihr landet!
    Viel Spaß

  • Danke,hatte ich auch schon überlegt,zu kombinieren - aber leider sprengt dies unseren Geldbeutel... :cry:
    Tja,ich werde auf jeden Fall berichten,für was wir uns entschieden haben ...
    Aber heute werde ich auf keinen Fall buchen - erstmal noch eine Nacht drüber schlafen...
    Flugplätze sind bei Condor noch mehr als 9 frei ... hoffe mal,das die so schnell nicht weg sein werden... :?(:

  • Wir waren vor 2 Jahren auf Grenada und im letzten Jahr 2 mal auf Barbados. Barbados hat uns viel besser gefallen, um einen kombinierten Bade- und Ausflugsurlaub verbringen. Zwar war es auf Grenanda auch schön, aber dort bist Du über Deinen kompletten Urlaubszeitraum auf ein Auto angewiesen (wenn Du nicht ständig im Hotel/Apt. sitzen möchtest) sondern was sehen möchtest. Das Busnetz auf Grenada war nicht so optimal (kein Vergleich zu Barbados) und für 2 oder 3 Wochen ein Auto mieten, das strapaziert ganz schön den Geldbeutel. :cry:
    Uns war es auf Grenada auch definitiv zu ruhig, obwohl wir nun auch nicht die Leute sind, die jeden Abend Unterhaltung bis in die Nacht brauchen - aber ein paar nette Restaurants und ein paar schöne Kneipchen in "Spaziernähe", die machen so einen Traumurlaub in der Karibik doch erst richtig schön. :zwinker:
    Auf Barbados haben wir uns zwar auch für 5 Tage ein Auto gemietet, aber hauptsächlich sind wir mit dem Bus gefahren. Das Busnetz ist einfach super. Ohne feste, erkennbare Abfahrtszeiten kommt ständig ein Bus (bis etwa 18 Uhr, danach sparsamer) und der Bus kostet nur 1,50 Barbadosdollars = 0,75 US Dollars, egal wie weit Du mit diesem Bus fährst. Für den nächsten Bus, oder den Bus der Dich wieder zurückbringt zahlst Du dann wieder 0,75 US Dollars. Es macht wirklich Spass mit dem Bus die Insel zu erkunden - etwas Zeit solltest Du natürlich einrechnen, dies kannst Du nicht mit Busfahren bei uns vergleichen.
    Noch ein paar Worte zur Unterkunft : Das Pirates Inn hatten wir uns bei unserem letzten Aufenthalt auch angesehen, aber wir finden die Lage nicht so optimal, denn von dort hast Du schon eine lange Strecke zu laufen wenn Du Abends in den St. Lawrence Gap willst, wo viele schöne, offen gestaltete Restaurants und Kneipchen sind. Wir gehen gerne zum Cafe Sol = Mexikaner. Dort bekommst Du super Mixgetränke :trinker:
    Wir wohnen wieder (bald gehts los - juhu ich kanns kaum erwarten :D) im
    Cherry Tree http://barbados.org/apt/cherrytree/index.htm
    Die Lage dieses Hauses (10 Studios) kombiniert mit der Preisleistung ist einfach unschlagbar. Es erwartet Dich zwar nicht das 5 Sterne-Luxushotel (kann ja auch keiner bezahlen) aber nette, kleine, saubere Studios mit Kochküche, Dusche/WC und traumhaften Garten (ich liebe es dort morgens zu sitzen und den Kolibris zuzusehen). Du findest immer ein paar nette Leute im Haus mit denen man sich (wenn man will) mal unterhalten kann oder auch mal was gemeinsam unternehmen kann. Wir hatten mit einem anderen Paar zusammen ein Auto für 5 Tage gemietet und dann sind wir zusammen über die Insel gedüst - hat richtig Spass gemacht.
    Und die Lage das Hauses ist klasse : In nur 5 Gehminuten am Traumstrand, schöne Restaurants, Scottys-Supermarkt uvm. Allerdings muss ich dazuschreiben, dass das Cherry Tree immer sehr früh ausgebucht ist - die haben viele Stammgäste und auch Überwinterer !! (einfach toll, so von November bis März in Barbados zu sein) :daumen: Das möchte ich auch mal machen :nicken:

  • Danke für deine ausführliche Antwort ... :cheesy:
    Ich finde es auch schön,wenn man weiß,daß es eine Möglichkeit gibt , wegzugehen , wenn man möchte ...
    Habe mir eure Unterkunft angesehen,sieht wirklich sehr schön aus - ich habe mir auch das Flamingo-House angesehen , die hätten auch tatsächlich noch etwas frei ... :nicken:
    Ich hoffe,dort ist es genauso schön ...???!!!
    Naja , was mich am meisten nervt,ist soviel Geld für den Flug auszugeben , zu DM-Zeiten hätte ich noch nicht einmal darüber nachgedacht,einen Flug für über 2000,- DM zu buchen ... :o9:
    Aber das ist scheinbar im Moment so - auf die Fliegenpreise kann man sich ja auch nicht verlassen...
    Wann und mit welcher Fluggesellschaft fliegt ihr denn nach Barbados und was habt ihr für den Flug bezahlt?
    Es gibt ja wohl noch die Möglichkeit mit Monarch ab London - aber ich denke,daß ist zu kompliziert mit Flughafenwechsel und Vor-Nachübernachtung?!
    Weiß nicht,ob man da nicht im Endeffekt auch auf den teuren Condor-Preis kommt???

  • Zitat

    Original von trixi1
    D
    Habe mir eure Unterkunft angesehen,sieht wirklich sehr schön aus - ich habe mir auch das Flamingo-House angesehen , die hätten auch tatsächlich noch etwas frei ... :nicken:
    Ich hoffe,dort ist es genauso schön ...???!!!
    Naja , was mich am meisten nervt,ist soviel Geld für den Flug auszugeben , zu DM-Zeiten hätte ich noch nicht einmal darüber nachgedacht,einen Flug für über 2000,- DM zu buchen ... :o9:


    Ja, das waren noch die guten alten Zeiten :D :D, da wär' man fast schon 1. Klasse geflogen für 2000,- DM !! :zungeraus: Mein absoluter Spitzenpreis war 530,- DM Grenada - Frankfurt!!! Lang ist's her :cry:
    Flamingo House ist übrigens sehr nett, die Besitzerin Gery wohnt im Haus, ist Deutsche und hat immer gute Tipps, es ist nur knapp um die Ecke vom Cherry Tree, mir hat es immer gut gefallen, man kann halt auch abends mal einfach zu Fuß losziehen, das ist schon nicht schlecht.
    Und leider auf Grenada nicht so, da ist man wirklich wesentlich eingeschränkter, vor allem, da die Minibusse zwar den ganzen Tag in regelmäßigen Abständen kommen, aber gegen Abend dann nicht mehr fahren und wenn Ihr dann ein bißchen außerhalb logiert ohne Mietwagen, werdet Ihr jedenfalls seeeeehr gut ausgeruht nach Hause kommen!!!
    Meine Freundin und ich hatten immer für 2 Wochen einen Mietwagen und uns die Kosten geteilt. Da wir eine günstige Unterkunft hatten, sprengte das nicht unseren Rahmen.
    Leider sind die Tagesausflüge per Flieger auf andere Inseln ins astronomische gestiegen, ich habe damals, meine ich, knapp 500 DM für einen Tagesausflug bezahlt.......

  • Zitat

    Original von trixi1
    Habe mir eure Unterkunft angesehen,sieht wirklich sehr schön aus - ich habe mir auch das Flamingo-House angesehen , die hätten auch tatsächlich noch etwas frei ... :nicken:
    Ich hoffe,dort ist es genauso schön ...???!!!


    Es ist halt ein Häuschen mittdrin - Volker war das letzte Mal auch dort.
    Du bist in knapp fünf Minuten am Strand, in ca. sieben Minuten bei Scottys und ca. drei weitere Minuten später am Gap.
    Vom Flamingo-House sind´s höchstens zwei Minuten hoch zur Straße - alle paar Minuten kommt ein Bus, der Euch Richtung Oistins oder entgegengesetzt nach Bridgetown fährt.


    Kurzum: Super Lage!!! :daumen:

  • Zitat

    Original von trixi1
    Danke... :peace1:
    wenn der Flug jetzt bloß noch günstiger werden würde , ich denke , dann sollte es das Flamingo-House sein... :daumen:


    Hallo Trixi.
    Wann willst Du fliegen?
    Im Moment zahlst Du z.B. fuer einen Flug von Deutschland nach Barbados vom 22 Mai - 5 Juni 1093.00 Euro bei condor direkt und 852.00 Euro, wenn Du bei opodo buchst.
    Gruss
    Monika

  • Bei ebay werden Flüge von Travoox angeboten für € 699,- inkl. aller Zuschläge mit Condor. FRA-BGI-FRA bis 15.06.09 und v. 01.09. bis 30.11.09. Habe mal gegoogelt, über Travoox gibts positive und negative Berichte. Man könnte sich ja evtl. bei Condor erkundigen...

  • Danke für eure Mühe ... :8):


    Wir haben unseren Urlaub vom 05.-25.04. , d.h. wir können bloß den Condor-Flug vom 10.-24.04. nehmen ... :cry:
    Da bleibt uns wohl nichts anderes übrig...SCHADE....

  • Mit nem günstigen Flug wird's momentan echt schwierig. Ist halt ne schlechte Zeit. Da habt ihr im Sommer bessere Karten. Ich bin im letzten Jahr 3 Mal für um die 500 Euro nach Barbados gekommen. Bei den Condor-Fliegenpreisen ist das eigentlich ständig dabei. Aber jetzt um Ostern rum sieht's echt schlecht aus. Nehmt einfach von den beiden Inseln die, für die ihr den günstigsten Flug bekommst, und fliegt dann mit Liat zur jeweils anderen (das kostet hin und zurück nur ca 150-200 Euro - also echt nicht die Welt!). Dafür kann man an der Unterkunft sparen. Es gibt genug Gästehäuser, die nur ca 30 Euro für's Doppelzimmer pro Nacht kosten. Da würde ich das Guesthouse Emsville zwischen Oistins und St. Lawrence Gap empfehlen. Gehört sogar ner Deutschen. Die ist total nett ist. Das Cherry Tree soll aber auch gut und günstig sein.
    Grenada ist allgemein noch etwas günstiger als Barbados. Auch dort gibt es einige nette Gästehäuser.
    Macht doch ne Insel-Erkundungs-Tour im Mietwagen auf Grenada und schönen Badeurlaub in Barbados. Da braucht ihr echt kein Auto. Man kommt mit'm Bus fast überall gut hin und das für - wie oben schon erwähnt - nur 75 US-Cent!
    Ich bin in 2 Wochen wieder in Barbados und freu mich schon riesig! :-)
    Liebe Grüße, Elena

  • Ich bin wirklich schon fast soweit , beide Inseln irgendwie zu verknüpfen - das ist eine gute Idee von dir... :cheesy:
    Das wußte ich nicht,daß die Flüge gar nicht so teuer sind unter den verschiedenen Inseln...
    Ich glaube , so in der Art machen wir das auch...
    Vielen Dank für die informative Antwort .... :D

Letzte Aktivitäten

  • miakeily

    Thema
    A profile picture downloader for Instagram is a service offered by Quickfansandlikes websites that allows you to see instagram profile picture online in their full size. You can view Instagram profile pictures in their full size and save them to your
  • pgslot.art

    Hat das Thema slot news gestartet.
    Thema
    ข่าวสล็อต

    RTP คืออะไร?
    RTP เป็นเพียงอัตรา "กลับสู่ผู้เล่น" เต็มจำนวน
    เป็นจำนวนเงินเฉลี่ยที่ได้รับ
    กลับมาโดยผู้เล่นในช่วงเวลาหนึ่ง

    สล็อตออนไลน์มี RTP ต่างกันและเป็นตัวกำหนด
    เท่าไหร่ที่คุณสามารถชนะจากพวกเขา สล็อตมากที่สุด
    มี RTP ระหว่าง 92% ถึง 97% เมื่อสล็อต
    RTP…
  • Wiriku

    Hat eine Antwort im Thema Sportwetten verfasst.
    Beitrag
    Die Seite, die du gefunden hast, kenne ich leider nicht. Aber Erfahrung mit Sportwetten habe ich schon und möchte hier gerne meine Antwort geben.

    Da ich meistens UFC verfolge, liebe ich es mma wetten zu machen. Daher habe ich letztens nach guten MMA…
  • Wiriku

    Hat eine Antwort im Thema Kreditoptionen verfasst.
    Beitrag
    Hast du es geschafft einen Kredit zu bekommen??
  • Koneliaa

    Hat eine Antwort im Thema Sportwetten verfasst.
    Beitrag
    Das klingt doch interessant!
  • amndahayward

    Hat das Thema web development agency in usa. gestartet.
    Thema
    In the United States, there are a plethora of web designing and development companies from which you can take services. However, because I'm speaking to the small business owners and online startups, how easy is it for you to find an expert web
  • safemax

    Hat eine Antwort im Thema Unique Day Bonus Promo Codes verfasst.
    Beitrag
    SAFEMAX is the leader in incubating slicing side innovation and cogitation in the manner of building and propagating street safety solutions globally. We at SAFEMAX accept as true with that enhancing avenue safety is the cornerstone of the maintenance of…
  • MichealHAlexander

    Hat das Thema French Earl Grey Tea gestartet.
    Thema
    Spice Zen’s French Earl Grey Tea is a hand-blended, loose leaf tea using our premium organic Ceylon Tea (OP1 grade), Hibiscus, Rose petals, vibrant sapphire blue Cornflower petals, real Bergamot rind and Bergamot oil.

    French Earl Grey Tea
  • MichealHAlexander

    Hat das Thema Carports Sydney gestartet.
    Thema
    Adam’s Awnings is here to help you keep your prized possessions safe in all weather conditions! Whether you want a new carport awning for your car or get shed for your boat, we are here with our expertise. We bring over 25 years of experience in
  • MichealHAlexander

    Hat das Thema Project Home Builders gestartet.
    Thema
    At Simone Homes we pride ourselves on the unique approach we take to delivering each and every one of our exceptional builds. Borne from a passion and desire to undetake every project as if we were building our own home, we work closely with our clients

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!