Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 20.

Sonntag, 3. Oktober 2010, 15:21

Forenbeitrag von: »frozer«

Strassenbauarbeiten im Zion NP

Zitat Original von Otto Hoffentlich will keiner, der gerade drüben ist, morgen zum Angels Landing, der Trail ist nämlich am 16.9.10 geschlossen. Tja, mich hat es ein paar Tage später erwischt, da war er nämlich wieder gesperrt. Der Observation Point war aber eine würdige Alternative. Grüße frozer

Sonntag, 31. Januar 2010, 17:42

Forenbeitrag von: »frozer«

Südwesten Oktober 2010

Zitat Original von Stürmchen Uns haben die zwei Wochen im letzten Jahr sehr gut gefallen, da sind wir auch fast 5000km gefahren, das wird dieses Jahr nicht anders sein und trotzdem wird es schön werden! Na dann weisst Du doch schon wie es ist. Ich hab's so ähnlich gemacht und nicht bereut. Bin aufgrund der knappen Zeit regelmäßig abends gefahren und fand es zum Teil extrem Schade, dass ich nicht die Zeit hatte zu "wandern" und mich oft auf das Abklappern der Viewpoints beschränken musste.

Freitag, 8. Januar 2010, 00:58

Forenbeitrag von: »frozer«

nicht mehr ganz so neu, aber trotz allen Fragen

Zitat Original von tspitz Unsere Interessen liegen allerdings eher in den Städten, was nicht heißt das uns die Natur nicht interessiert. Nur mit dem Wandern haben wir es nicht nso Täusche dich da mal nicht... so ähnlich dachte ich ebenfalls. Nach meiner ersten Reise waren die meisten bleibenden Erinnerungen von der Natur und nicht von den Städten. Für die nächste Reise habe ich mir vorgenommen zu wandern. Probieren geht über studieren ... so kommt der Sinneswandel... ;-) Grüße

Mittwoch, 1. Oktober 2008, 01:31

Forenbeitrag von: »frozer«

Universal Studios Los Angeles

Hallo, ich habe vor kurzem ebenfalls die Universal Studios in LA besucht und war auch ziemlich enttäuscht. Bis auf Waterworld weder als Fun Park noch als Filmstudio besonders interessant. Die Fahrgeschäfte sind ziemlich laff bzw. kurz (Mummy). Die Special Effects Tour kalter Kaffe und die Studio Tour mehr "Schein als Sein" "... und links in dieser großen Halle mit der Nummer 18 an der wir vorbei fahren wurde der Film ZUrück in die Zukunft gedreht" ... Na toll! Da hat unser Phantasialand in Brühl...

Donnerstag, 17. April 2008, 01:05

Forenbeitrag von: »frozer«

LV-Buffet

Ok, danke für die Antworten! Ich will den Thread auch nicht weiter stören, denn hier geht's um die Bewertung der besten Buffets. Also nur weiter... frozer

Mittwoch, 16. April 2008, 22:24

Forenbeitrag von: »frozer«

LV-Buffet

Nur mal ne kurze Zwischenfrage von einem Newbie. Wie läuft das mit den Buffets allgemein. Zahlt man als NichtGast Eintritt? Bekommt man einen Tisch zugewiesen? Grüße frozer

Sonntag, 6. April 2008, 20:37

Forenbeitrag von: »frozer«

LA-SF-LV-Moab in 15 Tagen

@Otto Zitat Ich meinte mit "umfahren", nur den Blick ins Valley zu machen (d.h. nicht rein ins Valley zu fahren) und dann den Tioga Pass zu nehmen, der gehört ja auch zum Yosemite und da gibt es viel zu sehen. Ah, ok, jetzt verstehe ich. Zitat deine kompetenz stand nie im zweifel!!! Auf keinen Fall! Mir is völlig klar, das jeder andere Vorlieben hat. Wie schon geasagt, ist jede Meinung herzlich willkommen. Letzendlich liegt die Entscheidung sowieso bei mir wie ich es mache. Es ist meine erste SW...

Sonntag, 6. April 2008, 17:34

Forenbeitrag von: »frozer«

LA-SF-LV-Moab in 15 Tagen

@early Ich habe mir deine Page angeschaut. Der Reiseverlauf 2004/1 etspricht auf der Strecke SF - GC meiner ursprünglichen Reiseplanung. Scheinst du locker "abgerissen" zu haben.

Sonntag, 6. April 2008, 17:09

Forenbeitrag von: »frozer«

LA-SF-LV-Moab in 15 Tagen

@Otto meinst du den Yosemite NP komplett umfahren? top10 Ausser Zeit würde ich dadurch nichts gewinnen. Das würde nicht mal dem "Der Weg ist Ziel " Motto entsprechen. Zitat ist eigentlich "Schrittgeschwindigkeit" einzuplanen - da schieben sich besonders am WE die Autos Stoßstange an Stoßstange durch - wenn Tiere zu beobachten sind Guter Punkt. Zum Glück bin ich an einem Mittwoch dort und etwas Off-Season (Anfang Sept.) @early Das hört sich gut. Ein guter Kompromiss wie ich finde. Nach den Kommen...

Sonntag, 6. April 2008, 02:02

Forenbeitrag von: »frozer«

LA-SF-LV-Moab in 15 Tagen

Die Strecke San Francisco- Oakhurst ist laut Routenplaner ca. [URL=http://maps.google.com/maps?f=d&hl=en&geocode=&saddr=San+Francisco,+CA&daddr=oakhurst+,+ca&doflg=ptk&sll=37.474858,-121.036377&sspn=2.842265,3.526611&ie=UTF8&z=8]300 km [/URL], also keine Milen. Das ist allerdings immer noch eine sehr lange Strecke und zeitlich gesehen vermutlich über 4 Stunden top24

Samstag, 5. April 2008, 01:46

Forenbeitrag von: »frozer«

LA-SF-LV-Moab in 15 Tagen

@chrissy /cleetz Ich bin keine ADAC Mitglied . Ich werde mir haufenweise Karten der Streckenabschnitte aus Online Maps ausdrucken und mir vor Ort noch Karten besorgen. Der PDA kommt mit und falls ich meinen Schleppi mitnehme kommen noch haufenweise Zusatzkarten und Infos mit ... Survivaltraining for Dummies, etc ;-) (Es gibt da übrigends das PlugIn "Scrapbook" für den Firefox, mit dem man Seiten sehr leicht offline abspeichern. Ist für den ein oder anderen ggf. interessant) @OliH [qoute] Unter "...

Donnerstag, 3. April 2008, 23:23

Forenbeitrag von: »frozer«

LA-SF-LV-Moab in 15 Tagen

@KikiH Zitat aber dank diesen TOLLEN LEUTEN hier haben wir jetzt eine richtig gute Tour ausgetüftelt Kann ich nur zustimmen ! Dir auch viel Spass! Du hast das Vergnügen schon viel früher :-) @Daniela Danke für den Tipp, aber das bekomme ich leider nicht in den Ablauf. Da ich die Richtung LA-SF fahre, würde ich so einen Tag verlieren. Es wird entweder auf Monterey oder SantaCruz hinauslaufen. @cleetz Zitat ...da braucht man keine Karten die man beim Zwischenstopp studiert, man verfährt sich nicht...

Donnerstag, 3. April 2008, 01:09

Forenbeitrag von: »frozer«

LA-SF-LV-Moab in 15 Tagen

Hallo Carsten, Zitat ...270 Meilen, 6h reine Fahrzeit. ... aah, Zahlen damit kann ich etwas anfangen :-) Ich lese heraus das ich noch in eine Datailplanung auf Stundenbasis gehen müsste, um mit der jetzigen Route und der Zeit hinzukommen. Total spiessig und garnicht meins. top12 Nun denn... 6h Fahrt + Yosemite, da hast Du vollkommmen Recht, das finde ich ehrlich gesagt auch nicht schön. Ich verlege meine Übernachtung auf Lee Vining oder evtl auf einen Campground im Park. Evtl. kann ich dadurch n...

Dienstag, 1. April 2008, 22:32

Forenbeitrag von: »frozer«

LA-SF-LV-Moab in 15 Tagen

Zitat Original von cleetz Etwas besser, aber immer noch sehr straff... Du solltest schon jeden Tag früh aufstehen :-) Tag 9 Valley of Fire weglassen, Du brauchst die Zeit für den Zion. Der Horseshoe Bend ist in Page, nicht am MV ;-) Warum fährst Du was doppelt? Oder meinst Du Grand Canyon North Rim? Hi Carsten, wo sieht du noch Potential für eine Entschleunigung ? - Den HW1 möchte ich mit kurzen Pausen nur entlang cruisen. - Vielleicht täusche ich mich, aber von den Bildern her, die ich bisher ...

Dienstag, 1. April 2008, 00:07

Forenbeitrag von: »frozer«

LA-SF-LV-Moab in 15 Tagen

Hallo, vielen Dank für die Ratschläge ! Ich hab's geahnt, wollte es aber nicht wahr haben. top38 Die Route ist total auf Zeit getrimmt. Hat mich einiges an Aufwand mit dem Routenplaner gekostet ;-) Man fährt halt so schön im großen Bogen mit dieser Route. Es ist aber gut , dass der Tenor so einstimmig ist. Was nicht geht , geht halt nicht. Ich habe nun Moab weggelassen. top46 Da es daserstes Mal SF ist, sind jetzt 2 volle Tage eingeplant. 1 LA - Ankunft # LA 2 LA - LA # LA 3 LA - Monterey # HW 1...

Montag, 31. März 2008, 01:16

Forenbeitrag von: »frozer«

LA-SF-LV-Moab in 15 Tagen

Hallo, haben uns folgende Route ausgedacht und sind bei einigen Abschnitten nicht ganz sicher. Flug ist schon gebucht, bei der Route habe wir noch Spielraum. 1) Schaffe ich den HW1 an einem Tag LA-Santa Cruz /Salinas, rein von der Fahrgeschwindigkeit oder muss ich auf den 101 ausweichen ? Fände ich schade. 2) Ich weiss nicht so recht, ob es sich lohnt bis nach Moab hochzufahren. Was sagt ihr dazu? 3) Wie seht ihr die Strecke Moab-MV-Page-GC. Wir würden gerne einen Sonnenauf/untergang im MW und G...

Freitag, 21. März 2008, 21:39

Forenbeitrag von: »frozer«

Was beachten bei Mietwagen übernahme/gebrauch?

Vielleicht etwas off topic. Steht auf dem Voucher den man von den deutschen Mietwagenvermittler (FTI,etc) bekommt, die Adresse der Anmietstation für Über-/Abgabe drauf oder kann man bei irgendeiner Station des Verleihers in der gleichen Stadt aufschlagen. Grüße frozer

Freitag, 21. März 2008, 20:36

Forenbeitrag von: »frozer«

LA Unterkunft

Hi, danke ! Ich ich werde das Travelodgelax buchen. Der Preis mit ca. 63€ ist über Expedia und Hotelwebseite fast gleich und ganz ok. Soll nur für eine Nacht sein. Am nächsten Tag werde ich durch ein paar Stadtteile cruisen und vielleicht (da viele sagen ,dass LA nicht so spannend ist) auch schon Richung Küste rausfahren um dort irgendwo zu übernachten. Grüße

Freitag, 21. März 2008, 16:19

Forenbeitrag von: »frozer«

LA Unterkunft

@andie: ein Hotel habe ich noch nicht. Wenn Du eine Empfehleung hast, nur her damit. Sollte günstig aber sauber sein. Es werden bereits einige hier im Forum genannt. @ralle-kl: Ist mein erstes Mal LA und ich glaube, abends im Mietwagen durch die Gegend fahren wäre mir etwas zuviel Aufregung. Schliesslich sind die netten Stadtteile die ich nur aus Gangster-Rap Songs kenne in der Nähe des Flughafens :-) Da muss ich mich im dunkeln nicht hinverirren. @guildo2. Hm, guter Tipp ,mit der grösseren Ausw...

Freitag, 21. März 2008, 08:45

Forenbeitrag von: »frozer«

LA Unterkunft

Hallo, kommt man eigentlich ohne Mietwagen zu einem günstigen Hotel in Flughafennähe? Ich werde vermutlich abends um 21:00 Uhr mit NWA in LA ankommen und dachte mir evtl. erst am nächsten Morgen den Mietwagen abzuholen. Grüße frozer