Sie sind nicht angemeldet.

  • »chevyvan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

1

Freitag, 1. Januar 2010, 16:54

mit womo in Utah+Arizona ?

Hallo wir gehen ende März nach Las Vegas nun wollten wir ein Womo mieten Chevy oder Dodge Van jetzt frag ich mich aber ob ich mit dem Ding überhaubt zu den Sehenswürdigkeiten wie Coyote Buttes, Brice Canyon, Zion usw. hinkomme.

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Beiträge: 101

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

2

Freitag, 1. Januar 2010, 17:04

RE: mit womo in Utah+Arizona ?

Hi Chevyvan,
Coyote Buttes - Nein (ausser von jemandem mitnehmen lassen)
Bryce, Zion, GC - ja

Im Prinzip kommt ihr zu allen NP etc, aber schwieriger wird es bei allen nicht geteerten Strassen, wie auch CCR.

Was wollt ihr denn machen und sehen?
Womo hat Vorteile, ihr könnt stehen bleiben wo ihr wollt und an schönen Locations übernachten, seid aber bei ein paar Strecken eingeschränkt. Wie immer ein Trade der VOr- und Nachteile.

Gruss,
Boston
top25

  • »chevyvan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

3

Freitag, 1. Januar 2010, 17:21

RE: mit womo in Utah+Arizona ?

Hallo Boston, eigentlich wollen wir 2 Wochen in dieser gegend verbringen so von einem Camping zum andern und uns all die schönen Sachen anschauen wie eben Brice Canyon, Grand Canyon, Antelope Canyon, Pylones usw. Und eine Idee wäre noch gewesen ein Ticket für The Wave und Coyote Buttes Süd zu erhalten. Habe aber gesehen das die Lotery schon abgelaufen ist und jetzt nur noch vor Ort die möglichkeit besteht. Nun ist aber das Problem das man dort ja nur mit 4x4 hinkommt. Nun habe ich mir die Frage gestellt ob man mit dem Womo irgendwo hinkommt ohne das es gleich einen 4x4 braucht. Mit einem 4x4 Fahrzeug muss ich Zelt und das Campingzeugs mtnehmen da habe ich aber keinen Bock dazu.

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 101

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

4

Freitag, 1. Januar 2010, 17:27

RE: mit womo in Utah+Arizona ?

Zitat

Original von chevyvan
Hallo Boston, eigentlich wollen wir 2 Wochen in dieser gegend verbringen so von einem Camping zum andern und uns all die schönen Sachen anschauen wie eben Brice Canyon, Grand Canyon, Antelope Canyon, Pylones usw. Und eine Idee wäre noch gewesen ein Ticket für The Wave und Coyote Buttes Süd zu erhalten. Habe aber gesehen das die Lotery schon abgelaufen ist und jetzt nur noch vor Ort die möglichkeit besteht. Nun ist aber das Problem das man dort ja nur mit 4x4 hinkommt. Nun habe ich mir die Frage gestellt ob man mit dem Womo irgendwo hinkommt ohne das es gleich einen 4x4 braucht. Mit einem 4x4 Fahrzeug muss ich Zelt und das Campingzeugs mtnehmen da habe ich aber keinen Bock dazu.


Hi,

wenn ihr mit Womo campen wollt, macht es einfach. Wenn ihr überhaupt am Tag vorher die Permits für die Wave bekommt, könnt ihr immer noch
- für einen Tag ein SUV in Page mieten
- schauen, ob ihr jemanden findet, der euch die Strecke mitnimmt.

Campingzeug kannst Du im Womo lassen.

Und wenn es nicht mit der Lottery klappt, ist es eh erledigt.

Alternativ: SUV und Zelt/Camping. Hat auch seinen Reiz, inkl. kombinierbar mit Hotels.

Just my 2 cents,
Boston
P.S: Campen in page am Lone Rock.
top25

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Boston« (1. Januar 2010, 17:28)


andie

Moderator

Beiträge: 4 883

Danksagungen: 493

  • Nachricht senden

5

Freitag, 1. Januar 2010, 17:32

RE: mit womo in Utah+Arizona ?

Ich hab in Page einen Jeep für einen Tag gerentet und würd's wieder machen.
Bei Stammtischtreffen dabei

  • »chevyvan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

6

Freitag, 1. Januar 2010, 17:38

RE: mit womo in Utah+Arizona ?

Campen mit dem Auto habe ich schon paarmal in Canada gemacht ist schon toll aber meine Frau hat halt mit dem Rücken Probleme. Letztes Jahr haben wir zum ersten mal so ein Womo gemietet für in den Yellowstone. Nun hat meine Frau halt gemeint es wäre scho eine tolle Sache. Darum haben wir uns halt wieder dafür entschieden. Aber das mit dem SUV in Page wäre noch eine Idee.
Gruss
Chevyvan