Sie sind nicht angemeldet.

  • »lothitours« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Beruf: Innenarchitekt

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Montag, 26. September 2011, 21:46

St. Lorenz Strom - Fähre oder nicht

:gott:
Auf unserer diesjährigen Rundreise von N.Y.
über Niagara, Toronto, Ottawa, Quebec City,
Tadoussac, P.E.I., Acadia und zurück nach N.Y. hatten wir ein kleines Problem,
dass wir gerne hier in diesem Forum weiter geben möchten.

Die Fähren bei Tadoussac nehmen keine WoMo's mit,
die einen Propangastank über 17 Ltr. haben.

Wir hatten ein 27" WoMo mit 20 Ltr.
( egal ob voll oder nicht )

Also 3 Ltr. zuviel.

Dies bedeutete 250 km zurück nach Quebec City,
über die Brücke, und 250 km wieder hoch.

Es gab weder in den Prospekten, noch sonst einen Hinweis
auf diese Regelung.

Auch beim WoMo Vermieter in Tappan war das nicht bekannt.

Liegt wohl daran, dass man in Canada ein anderes Verhältnis zu
Entfernungen hat.

Wer diese Strecke fahren möchte, sollte sich im Vorfeld schlau machen,
und auf diese "Kleinigkeit" achten.

mfg. Lothitours

:99:

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Beiträge: 3 402

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 196

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 27. September 2011, 09:55

:Stammtischfahne:
netter Hinweis, danke!
Usabima
Bei Stammtischtreffen dabei