Sie sind nicht angemeldet.

Doris H.M.

unregistriert

1

Mittwoch, 22. April 2009, 04:12

Unsere News aus Las Vegas

Hallo liebes Forum,
hier unsere ersten Erlebnisse in Las Vegas:

1.)

es gab am 19.4. keine "choiceline" bei Alamo - es waren keine Autos da,
die ganze Halle war leer. Nur eine lange Warteschlange von Leuten, die alle ziehmlich sauer waren. Es dauerte fast 2 Stunden, bis wir unseren Wunsch-SUV hatten.

2.)

Es gibt im Sahara kein Frühstücksbüffet mehr, nur noch Dinnerbüffet ab 16 Uhr. Frühstücken im Sahara gehörte für uns halt immer zum Urlaub dazu.

Morgen wollen wir zum Yellow Rock, wenn das Wetter so sonnig bleibt.

Liebe Grüße aus St. George

Doris und H.M.

Beiträge: 1 084

Beruf: Diplom-Sozialpädagogin

Danksagungen: 80

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 22. April 2009, 07:35

Hallo,

also ich hoffe, ihr habt auch bald von tollen Erlebnissen zu berichten, diese Wartezeit ist ja der Hammer, habe ich noch nie erlebt.

Also, nicht aufgeben und Urlaub genießen! :peace1:

Liebe Grüße,
Dani

Beiträge: 4 780

Beruf: Gelber Engel

Danksagungen: 176

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 22. April 2009, 09:14

Viel Spaß auf Eurer Tour und immer her mit den aktuellen Infos... :peace1:

Die Schlangen beim Autovermieter versuchen wir auch immer durch einen Nononstopflug zu umgehen... bis jetzt hat´s geklappt, allerdings scheinen leere Choicelines momentan die Regel zu sein...
Allzeit gute Fahrt und berichtet mal vom Yellow Rock, da hab ich noch ne persönliche Rechnung offen... :99:

Yes
...verrückt nach Reisen...

:bier:


Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 2 556

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 22. April 2009, 16:02

Das war kein guter Urlaubsstart :nonono:,jetzt gehts nur mehr bergauf. :daumen:

Liebe Grüße
Traude
Bei Stammtischtreffen dabei

Ingrid

Moderatorin

Beiträge: 6 076

Beruf: Chefin :-)

Danksagungen: 407

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 22. April 2009, 17:05

RE: Unsere News aus Las Vegas

Was sind schon 2 Stunden in einem Urlaub - einfach abhaken ! :nicken:

Wünsche Euch nur noch schöne Erlebnisse und sonniges Wetter :daumen:,


lG Ingrid
Humor ist der Knopf der verhindert, dass mir der Kragen platzt.

Beiträge: 3 300

Beruf: Ich habe ein kleines Abrissunternehmen

Danksagungen: 181

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 22. April 2009, 19:28

Laast Euch davon nicht unterkriegen !! Geniesst die schönen Seiten des Urlaubs :freu:
Bei Stammtischtreffen dabei






Beiträge: 299

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 23. April 2009, 19:08

RE: Unsere News aus Las Vegas

Zitat

Original von Doris H.M.
Es gibt im Sahara kein Frühstücksbüffet mehr, nur noch Dinnerbüffet ab 16 Uhr. Frühstücken im Sahara gehörte für uns halt immer zum Urlaub dazu.


Aua! Im Sahara zu frühstücken, gehörte auch bei uns zum L.V.-Aufenthalt dazu. Das ist wirklich Schade.

Viele Grüße nach Utah!

Nick

Werbung

unregistriert

Werbung


Canyonklops

Der mit den Coyoten tanzt

Beiträge: 1 022

Beruf: Lichtverbieger

Danksagungen: 75

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 23. April 2009, 19:24

RE: Unsere News aus Las Vegas

Zitat

Original von Doris H.M.
Es gibt im Sahara kein Frühstücksbüffet mehr.


Kein Grund zum ärgern, das Buffett hat in letzter Zeit extrem nachgelassen, wurde richtig schlecht.

Schönen Urlaub
Stefan
Stefan

Bei Stammtischtreffen dabei


Doris H.M.

unregistriert

9

Sonntag, 26. April 2009, 07:11

RE: Unsere News aus Las Vegas

Hallo,
vielen Dank für Eure lieben Wünsche, kommen jetzt erst dazu, uns wieder zu melden. Hier sind unsere News aus Page,Az.:

Der Lake Powell scheint noch weniger Wasser zu haben als letztes Jahr.

Cottonwood Canyon Road und House Rock Valley Road sind arg zerfahren und rau, schlechter als letztes Jahr zur gleichen Zeit, aber staubtrocken.

Yellow Rock ist uns wieder ausgekommen (waren zu spät dran), haben aber an der CCR gezeltet und haben ihn am nächsten Morgen aus der Ferne betrachtet.
Haben ihm angedroht, daß wir demnächst kommen!

Gestern, 24.04., waren wir in der Wave, traumhaft, aber wir bekamen ein kostenloses Peeling. Über dem ganzen Südwesten liegt z.Zt. eine Art Kaltfront, mit starken Winden mit noch stärkeren Böen. So wehten ständig Hüte und Mützen durch die Wave, die Permits verschwanden von den Rucksäcken, und wir haben echte "Sandwiches" gegessen!

Heute wars in Page noch schlimmer, der Himmel war fast grau vom Staub in der Luft. Aktuelle Temperatur um 21.45 Uhr : 50 Grad. Es soll aber wieder besser und wärmer werden, und der Wind soll nachlassen. Wenns stimmt, fahren wir morgen zu CBS und White Pocket, ansonsten gehts nach Moab oder Farmington.

Haben hier in Page im Americas Best Value Inn übernachtet, wie früher auch schon. Ray, der Manager, hat uns sofort erkannt und mit Umarmung begrüßt.
Es ist ein kleines Motel, wie wir es lieben, mit Auto parken vor der Tür. Da wir ja immer zwischendurch zelten, haben wir halt viel Kram zu räumen. Und es gibt kostenloses wireless internet in jedem Raum, in Bills Gamblin Hall in LV wollten sie dafür 12$ pro Tag. Gegessen haben wir im "Mandarin Gourmet" (neben Bashas), chinesisches Buffet, lecker und ausreichend.

Das wars für heute, nochmals Danke und
liebe Grüße aus Page

Doris und HM.