Sie sind nicht angemeldet.

Kalle

Cheffe

  • »Kalle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 041

Beruf: Nix

Danksagungen: 1749

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 16. November 2008, 11:51

RE: Beat

Ach ja....Ich kann mich erinnern.


Wie war den das Publikum altersmäßig, wie die Jungs auf der Bühne ?
Bei[img] http://www.usa-stammtisch.de/bilder/nummer/31.gif[/img] Stammtischtreffen dabei

Zum Arbeiten zu alt,
zum Sterben zu jung,
zum Reisen topfitt ...

Beiträge: 2 556

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 16. November 2008, 13:06

Bei euch gabs immer so tolle Sendungen im Fernsehen wie den Beatklub.
Mit viel Glück konnten wir am Abend ein bißchen Radio Luxemburg hören und das mit vielen Nebengeräuschen.Ab Oktober 1967 gabs dann Ö3,das war endlich ein Fortschritt für uns Junge. :nicken:
Bei Stammtischtreffen dabei

Beiträge: 3 250

Beruf: Bürokaufmann

Danksagungen: 262

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 16. November 2008, 17:45

Zitat

Original von Otto
....einer meiner Lieblings-Sat-Radiosender war "ClassicsVinyl"....allerdings war das Repertoire nach ein paar Tagen komplett durch, aber da liefen echt starke Sachen zB Traffic - wer kennt die hier noch/überhaupt?


na klar kenn ich Traffic... bzw Spencer Davies Group

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 2

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 16. November 2008, 18:34

Here we go round the Mulberry Bush
Gruß Barbara

Beiträge: 1 628

Beruf: Kaufmann

Danksagungen: 93

  • Nachricht senden

5

Montag, 17. November 2008, 21:42

Ist das hier ein Treffen alter Säcke wie mich?? Das gefällt mir gut.

Wir hatten in Düsseldorf ein ehemaliges Kino das hieß Club 99. Kein Eintritt, aber jede Minute einen Pfennig. Hört sich wenig an, hat sich aber geläppert. Gespielt haben im monatlichen Wechsel alle möglichen Beatbands, die Team Beats aus Berlin, Beathoovens aus Düsseldorf, etc. Sogar Graham Boney und die Eaquals waren hier. Außerdem die Gruppe Smash - kennt die noch jemand? Wäre was fürs Musikerraten. (My Friend Jack). Alles immer live.
Bei vielen Oldienights gibts ja leider nur Konserve. Das hasse ich. Das hat nichts mit ehrlicher Musik zu tun.
Viele Grüße
Sepp

Bei Stammtischtreffen dabei

USA 2011 - from California to California

thunderstorm & sunshine USA 2010

Beiträge: 481

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 27. Januar 2009, 10:55

Zitat

Original von seppesser
Ist das hier ein Treffen alter Säcke wie mich?? Das gefällt mir gut.


Mir auch :daumen:

Damals spielten doch bei uns nur Amateurbands live die Hits 60/70er.
Was habe ich mir die Hits von Eric Burdon and the Animals reingezogen.
Mitte der 70er war es vorbei. Die Plattenaufleger kamen.
Leider gibt es jetzt bei uns zu wenig Liveamateurbands die gute Rockmusik für wenig Geld spielen.
Jazz live, was ich auch gerne mag, wird zum Glück oft angeboten.

Wolf

Beiträge: 3 402

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 203

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 27. Januar 2009, 12:19

ja, da können wir in Erinnerungen schwelgen....und uns fragen, WO denn diese kurzen 40 Jahre geblieben sind???? Das war doch alles GESTERN!!!! :nicken:

Usabima
Bei Stammtischtreffen dabei

Werbung

unregistriert

Werbung


Wolfgang

unregistriert

8

Dienstag, 27. Januar 2009, 19:19

Das hier :freu:

http://www.starclub-hamburg.com/JR-Project.html

war unser Mekka in jenen Jahren, wohl kaum eine Freitagnacht,
die man dort nicht verbracht hat...seufzz

Alles was in Europa Rang und Namen hatte, stand dort mal auf der Bühne,
und die Preise waren so human, dass man einschließlich Eintritt und Zigaretten
mit 20 DM locker über die Runden kam, notfalls auch nur mit der Hälfte,
wobei dann aber schon der Kellner ab und zu nach dem Restinhalt der Bierflasche schaute...) :zungeraus: :bier:

Für den kleinen Hunger zwischendurch gab´s an der Ecke zur Reeperbahn noch nen Imbiss für uns junge und deshalb arme Schlucker damals.
Bordsteinschwalben, ihre "Macker" und wir bildeten den erlesenen Kundenkreis.
Eine Terrine mit Erbsensuppe dort machte uns wieder fit, und der Stempel auf dem Handrücken berechtigte zum erneuten Eintritt in unser
"Center of Beat"! :gott:

Scheiße, woooo ist die Zeit geblieben??? :cry:

Beiträge: 481

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 28. Januar 2009, 07:17

Zitat

Original von Wolfgang
Das hier :freu:
http://www.starclub-hamburg.com/JR-Project.html
war unser Mekka in jenen Jahren, wohl kaum eine Freitagnacht,
die man dort nicht verbracht hat...seufzz
Scheiße, woooo ist die Zeit geblieben??? :cry:


Udo L. läßt sich über die Zeit auf seiner neuen CD aus.
Ich mag den Altrocker. Seine Texte, sein Genuschel.

Wolf

Kalle

Cheffe

  • »Kalle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 041

Beruf: Nix

Danksagungen: 1749

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 28. Januar 2009, 09:20

Ich war 1965 im Starclub und habe dort Tony Sheridan gehört, als erinnerung ist dieses Lied geblieben
Skinny Minny
Aber so richtige erinnerungen an dieses Wochenende habe ich nicht mehr, obs am Alter liegt :zwinker: :99:

Irgendwann hab ich es auch mal mit einer Gitarre versucht, aber über
E und A bin ich nie gekommen.
Pling
Bei[img] http://www.usa-stammtisch.de/bilder/nummer/31.gif[/img] Stammtischtreffen dabei

Zum Arbeiten zu alt,
zum Sterben zu jung,
zum Reisen topfitt ...

Wolfgang

unregistriert

11

Mittwoch, 28. Januar 2009, 18:36

Zitat

Original von Kalle_WY
ich war von 69-70 beim Bund in HH-Wandsbeck, bei 5,--DM/Tag Besoldung blieb nicht viel übrig.
Allerdings in den Starclub ging es regelmäßig, irgendwann hat der Name gewechselt.
Als Alternative gab es dann noch das Grünspan.


Jo, und wenn man sich mal "unterhalten" wollte :kuss:was im StarClub nur sehr eingeschränkt möglich war,
ging es stattdessen gelegentlich in die Kellerabsteige "Dennis Pan" am Berliner Tor,
wo oft ein verdammt guter ehrlicher Blues geboten wurde. :8):

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 845

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 15. März 2011, 18:01

RE: Beat

Zitat

Original von Kalle_WY
Gestern Abend habe ich mir ein Konzert der anderen Art gegönnt.

2. Kurt Oster Beat Revival in Recklinghausen


Dort spielten 7 Bands, die auch schon in den 60ern auf der Bühne standen und bei den damaligen Beatfestivals mitmachten.

Ich war damal so um die 17 und die gestrigen Besucher wohl auch. Aber die Stimmung war gut und die Musik auch. Bei ein/zwei Sängern schwächelte das Stimmvolumen, aber an den Instrumenten waren die älteren Herren immer noch gut.


Kalle_WY, bin grade auf Deinen Beitrag gestoßen. Bin jedes Jahr dort, hätten uns also treffen können. :zwinker:

Wer Bock auf einen schönen Abend hat, nächste Termin 5.11.2011,
Vest-Arena Recklinghausen.

Bin ein Linker
Denk ich an Deutschland in der Nacht,
so bin ich um den Schlaf gebracht.
H. Heine

Fotocommunity