Sie sind nicht angemeldet.

901

Dienstag, 13. Dezember 2011, 21:05

Geschwollener Mittelfinger? Hast du dich an dem Schrieb vergriffen oder was? :totlach: Gute Extremitätenbesserung :kuss:

andie

Moderator

Beiträge: 4 883

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

902

Mittwoch, 14. Dezember 2011, 08:14

Zitat

Original von Ingrid
Ach ja...hab ne fette Prellung am Fuß und nen geschwollen Mittelfinger...

Denk an Deine Linie ... :bier:
Bei Stammtischtreffen dabei

Ingrid

Moderatorin

Beiträge: 6 076

Beruf: Chefin :-)

Danksagungen: 407

  • Nachricht senden

903

Mittwoch, 14. Dezember 2011, 19:57

Zitat

Original von Otto
:kopfkratz: Komisch, bei mir ist es schon mehr als en halbes Jahr her...

Thread zu Zensus 2011


Huch...da war ich in Urlaub...selbst das wissen sie schon :cheesy:

@ all: danke für Euer Mitgefühl..also für das ehrliche :99:. Dass mir das passiert ist, liegt nicht am Alter sondern an meinem Temperament

Und heute früh hab ich mir noch ne Schnittwunde zugezogen...über einen Centimeter lang :o9:...wenns läuft, dann läufts :bier:

LG Ingrid
Humor ist der Knopf der verhindert, dass mir der Kragen platzt.

Werbung

unregistriert

Werbung


904

Mittwoch, 14. Dezember 2011, 20:00

sieh es positiv, Maria und Josef mussten zur Volkszählung zu Fuß laufen, und sie war auch noch schwanger... :kopfkratz: :kopfkratz: :kopfkratz: :kopfkratz:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kat« (14. Dezember 2011, 20:00)


Beiträge: 5 929

Beruf: Steel Worker

Danksagungen: 563

  • Nachricht senden

905

Mittwoch, 14. Dezember 2011, 21:49

Wo ist die Wunde denn? Im Gesicht, am Finger, am Bein, am Bauch, am Ohr?
Mach keine Dummheiten mit deinem Körper .....

906

Mittwoch, 14. Dezember 2011, 21:53

Zitat

Original von kat
sieh es positiv, Maria und Josef mussten zur Volkszählung zu Fuß laufen, und sie war auch noch schwanger... :kopfkratz: :kopfkratz: :kopfkratz: :kopfkratz:

Rofl ... das mit dem zu Fuß gehen hat sich ja gerade erledigt - bleibt das andere noch übrig :totlach:

Beiträge: 141

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

907

Mittwoch, 14. Dezember 2011, 22:02

Ich kenne von Brüssel nur die Staus auf den Straßen und das Stadion in Anderlecht......Habe gute Erinnerungen, da Werder dort in der Champions Leageu gewonnen hat, als ich dort war...... :totlach:

Werbung

unregistriert

Werbung


nirschi

Wandern in USA

Beiträge: 1 562

Danksagungen: 218

  • Nachricht senden

908

Donnerstag, 15. Dezember 2011, 12:03

Kalle, das gleiche hab ich auch gedacht! :girl9: :girl9: :girl9: :lachen:

@Ingrid: Gute Besserung, ich meins ganz ehrlich. :kuss: Und folge Carstens Rat, bleib im Bett, pack Dich warm ein und halt Winterschlaf.


Gruss
nirschi
I have a dream

Visit http://www.hikeamerica.de/ !!!
Bei Stammtischtreffen dabei

Beiträge: 804

Danksagungen: 162

  • Nachricht senden

909

Dienstag, 20. Dezember 2011, 17:38

Zitat

Original von Otto
Kinderpunsch mit Rum

Hast du beim Einkaufen die falsche Flasche erwischt und peppst den Punsch jetzt mit Rum auf? :totlach:

Viel Glück mit deiner Heizung!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kerstin« (20. Dezember 2011, 17:47)


Beiträge: 3 402

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 233

  • Nachricht senden

910

Mittwoch, 21. Dezember 2011, 09:52

da sende ich einer lieben, aber armen Freundin einen - selbstgestalteten Weihnachtsbrief mit einem kleinen Taschenkalender und nem kleinen blauen Scheinchen drin -
was kommt an?
Ein leerer, säuberlich an der Seite aufgeschlitzter Umschlag -
und weiter?
bei meiner Beschwerde bei der - kostenpflichtigen - Hotline der Post sagt mir doch die mit starkem russischen Akzent (nein, das ist als Solches gar kein Problem, nur im Zusammenhang mit dem Gesagten und der ART des Sagens!) sprechende Mitarbeiterin,
daß ICH da wohl belangtt werde, weil ICH eine Straftat begangen habe, MINDESTENS eine, denn ich habe die Mitarbeiter zu einer Straftat verführt - und Geld senden ist auch strafbar! :nicken: :o9:
nu weiss ich es......
Usabima
Bei Stammtischtreffen dabei

Beiträge: 2 556

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

911

Mittwoch, 21. Dezember 2011, 17:46

Zitat

Original von usabima
da sende ich einer lieben, aber armen Freundin einen - selbstgestalteten Weihnachtsbrief mit einem kleinen Taschenkalender und nem kleinen blauen Scheinchen drin -
was kommt an?
Ein leerer, säuberlich an der Seite aufgeschlitzter Umschlag -
und weiter?
bei meiner Beschwerde bei der - kostenpflichtigen - Hotline der Post sagt mir doch die mit starkem russischen Akzent (nein, das ist als Solches gar kein Problem, nur im Zusammenhang mit dem Gesagten und der ART des Sagens!) sprechende Mitarbeiterin,
daß ICH da wohl belangtt werde, weil ICH eine Straftat begangen habe, MINDESTENS eine, denn ich habe die Mitarbeiter zu einer Straftat verführt - und Geld senden ist auch strafbar! :nicken: :o9:
nu weiss ich es......
Usabima


Ich bekam auch ein Scheinchen zum 60er geschickt,umwickelt mit einem blauen Durchschlagpapier nur wer hat das noch zuhause?
Bei Stammtischtreffen dabei

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 3 402

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 233

  • Nachricht senden

912

Mittwoch, 21. Dezember 2011, 19:18

Zitat

Original von Traude

Ich bekam auch ein Scheinchen zum 60er geschickt,umwickelt mit einem blauen Durchschlagpapier nur wer hat das noch zuhause?


mein Scheinchen steckte in einem Kalender, der einen Ledereinband hatte, ob da ein Scanner durch kommen kann, würde ich jetzt mal nicht annehmen...

Usabima
Bei Stammtischtreffen dabei

Beiträge: 3 402

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 233

  • Nachricht senden

913

Mittwoch, 21. Dezember 2011, 22:43

na gut, glaub ich Dir also.....

aber ist das dann ein Grund, die Sachen einfach weg zu nehmen???????
(das Wort "stehlen" verwende ich bewusst nicht!)

Usabima
Bei Stammtischtreffen dabei

914

Freitag, 23. Dezember 2011, 11:11

Wenn man hauptsächlich mit Männern zusammenarbeitet gibts zum letzten Tag vor Weihnachten statt Plätzchen und Glühwein eben Mettbrötchen mit Alt. Trotzdem Lecker!

Beiträge: 769

Danksagungen: 70

  • Nachricht senden

915

Mittwoch, 4. Januar 2012, 12:23

Hallo,
also sorry...fühle mich total verloren in der neuen Aufmachung der Seite. Eigentlich bin ich total orientierungslos... Die vorherige Aufmachung hat mir mit einem Blick die letzten Themen, die häufigsten Themen, die aktuellen Geburtstage gezeigt.... Jetzt sieht es sehr uniform, also wie in jedem anderen Forum aus.
Bin selbst gespannt ob mich das noch anspricht...

muhtsch

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 299

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

916

Mittwoch, 4. Januar 2012, 15:12

Jetzt sieht es sehr uniform, also wie in jedem anderen Forum aus.


Ja, ich bin auch Deiner Meinung.

Schau'n wir mal was demnächst noch so passiert ...


Nickel f.k.a. Nick

Beiträge: 656

Beruf: am liebsten Reisejournalist. Leider reichte es nur zum Dipl. Betriebswirt.

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

917

Dienstag, 17. Januar 2012, 17:05

Da ist man kaum 4 Monate einmal abwesend und dann ist wirklich nichts mehr so wie es war. Ich glaube man kann euch nicht alleine lassen :D

Da scheint sich ja ganz schön etwas verändert zu haben. Als mir Traude am Wochenende eine email schickte, dachte ich noch: "Stimmt man sollte sich wieder mal am/im Stammtisch blicken lassen". Aber irgendwie finde ich meinen Stammtisch gar nicht mehr. Nur noch der Namen ist der gleiche und natürlich auch der ein oder andere User. Ich werde jetzt mal auf die Suche gehen und versuchen mich wieder zurecht zu finden. Wird schon werden da bin ich sicher. Die Hintergründe dieser Veränderung muss ich auch noch einmal recherchieren, weil ich ja nicht als Unwissender durch die Lande laufen will.

Bis dahin und so long

alljogi


Jede große Reise beginnt mit dem ersten Schritt

Beiträge: 135

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

918

Dienstag, 17. Januar 2012, 21:20

Trauer

Mir war das alte Outfit viel lieber! Liegt wahrscheinlich daran, dass ich schon so alt bin. :thumbdown: :thumbdown:
Bei Stammtischtreffen dabei

Jutta

Beiträge: 93

  • Nachricht senden

919

Donnerstag, 9. Februar 2012, 12:07

Mein Auto ist heute morgen nicht angesprungen, die tiefkühltemperaruren hat er gut überstanden und nun gibt die Batterie auf. Das Auto ist erst 3 Jahre alt, mit dem Wagen davor hat die Batterie 6 Jahre gehalten, Frust!

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 6

  • Nachricht senden

920

Donnerstag, 23. Februar 2012, 14:25

Mein Auto ist heute morgen nicht angesprungen, die tiefkühltemperaruren hat er gut überstanden und nun gibt die Batterie auf. Das Auto ist erst 3 Jahre alt, mit dem Wagen davor hat die Batterie 6 Jahre gehalten, Frust!
Das glaube ich dir gerne ! Ich bin im Februar 3 Mal zu spät zu Arbeit gekommen, wegen dem Verkehr und meinem Auto! Das geht gar nicht.
Ich hoffe, jetzt ist endlich mal vorbei...heute regnets,,aber gestern hatten wir 7grad!!! juhuu...