Sie sind nicht angemeldet.

Doris H.M.

unregistriert

1

Freitag, 29. Juli 2011, 00:20

Hiking the "Harz-Mountains".....endlich auch mal auf dem Brocken !

Jetzt kann ich auch endlich mitreden, denn vorgestern habe ich ihn bestiegen: den Brocken, den höchsten Berg Norddeutschlands!

Bei klarem Wetter aus unserem Fenster sichtbar, hat es mich nie sonderlich gereizt, auch auf ihn hoch zu klettern.

Nach der Wende waren eigentlich alle schon oben - H.M. auch 3x - ich noch nicht.

Vorgestern gings los: Die 4 Ms auf Tour (drei Mädels und Molly) :zwinker:





Fast wie in Oregon......









.......oder wie in der Heide :zwinker:





Ehemalige Grenze.......




















Das war eine Quälerei... :schwitzen:

auf den Betonfeldern lief es sich wirklich besch....., und immer steil nach oben














Da oben müssen wir hin, jetzt gehts immer an den Schienen entlang......





....wir waren natürlich nicht allein unterwegs....









Manches Tier hatte auch tüchtig was zu schleppen.....





.......da hatte es Molly schon besser...... :zwinker:









Endlich oben..... :cheesy:


















Buffet a la Hanne: Kartoffelsalat - Würstchen - Frikadellen - Lachs - Schnittchen -
.....den Vorbeilaufenden lief das Wasser im Munde zusammen.....
SUPER - das hat geschmeckt ...... und das hatten wir uns auch verdient! :nicken:









Das war auch nicht so toll.....

























Nochmal alles umrundet........schöner wird es da oben nicht....... :rolleyes:













Hoffnung auf ein Foto der Bahn ohne Menschen.....





.....leider vergebens..... :o9:






Auf dem Rückweg.....völlig kaputt...... :schwitzen: fanden wir noch den....








Und hier waren wir dann auch noch......und es hat uns sehr berührt.....viele der Gefallenen waren gerade mal 17 oder 18 Jahre jung...... :cry:




Kaum zurück im Auto und auf der B 4 haben wir eine Anhalterin mitgenommen.........booaaahhhh!!!!

"Bergsteig-Rosi", eine Wahnsinnsfrau - ist 2008 von Braunschweig nach Peking geradelt - 15 000 km .

Wollte dieses Jahr wieder hin - wurde aber in einen schlimmen Unfall verwickelt -
hatte etliche Rippen und wer nicht was gebrochen - und war jetzt schon wieder zu einem "leichten Spaziergang" auf dem Brocken unterwegs..... :o9:


Wir: Hanne - Kira - und ich waren da, rauf und runter , es war ein wunderschöner Tag.
Aber noch mal da hoch? :kopfkratz:

Nöööö, da gibt es schönere Ziele in den "Harz-Mountains".....


Liebe Grüße


Doris

Beiträge: 2 556

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

2

Freitag, 29. Juli 2011, 09:14

Ich hätt die Bahn genommen. :nicken: In Sam´s Jugendzeit zog er uns auf den Berg,Gepäck tragen mußte er nicht.
Bei Stammtischtreffen dabei

Beiträge: 3 402

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 223

  • Nachricht senden

3

Freitag, 29. Juli 2011, 11:22

wie immer schöne Bilder....wir waren schon oft oben, fast zu allen Jahreszeiten,
schließlich haben wir in Altenau fast unsere zweite Heimat....
Usabima
Bei Stammtischtreffen dabei

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 3 275

Danksagungen: 246

  • Nachricht senden

4

Freitag, 29. Juli 2011, 11:36

Wie groß ist denn Dein Rucksack, dass Du da so ein Büffet rumschleppst? :kopfkratz: Nicht schlecht! :D

Doris H.M.

unregistriert

5

Freitag, 29. Juli 2011, 12:41

@ Traude: Wir wollten auch erst mit der Bahn fahren, aber DAS kann ja jeder, da hat uns der Ehrgeiz gepackt! :zwinker:

@ Usabima: Danke, aber ich denke, das eine Mal reicht uns.
Ich wandere sehr gerne, aber nicht nur auf Schotter, Kies und Beton.
Lieber schöne Waldwege - und nicht sooo überlaufen. :nicken:

@ Oli: Was Hanne da alles gezaubert hatte .........
2 Kannen Kaffee und 6 Flaschen Getränke hatten wir auch noch mit!
Aber alles gerecht auf 3 Rucksäcke aufgeteilt, meine Schultern schmerzen immer noch.
Und ich habe schlimmeren Muskelkater als nach 11 Stunden Wave..... :o9:


Liebe Grüße

Doris