Sie sind nicht angemeldet.

  • »usabima« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 402

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 233

  • Nachricht senden

1

Freitag, 3. Juni 2011, 21:38

muss man das verstehen?

Hallo,

da hab ich bei Dell ein Notebook bestellt - es sollte zwischen dem 15. und 18.6. eintreffen, ok, es kommt nun schon jetzt und ich habe ne Mail von UPS bekommen, ich soll mal gucken, wo das Teil so steckt -
und als ich den Link aufmache steht da:

Warsaw, Poland 03.06.2011 21:00 Departure Scan
03.06.2011 18:08 Arrival Scan
Koeln, Germany 03.06.2011 13:41 Package data processed by brokerage Waiting for clearance / Released by clearing agency Now in-transit for delivery
Almaty, Kazakhstan 03.06.2011 16:30 Departure Scan
03.06.2011 14:24 Arrival Scan
Incheon, Korea, Republic of 03.06.2011 10:46 Departure Scan
03.06.2011 9:01 Arrival Scan
Shanghai, China 03.06.2011 6:05 Departure Scan
Koeln, Germany 02.06.2011 16:41 Package data processed by brokerage Waiting for clearance

Shanghai, China 02.06.2011 21:22 Export Scan
China 02.06.2011 8:51 Order Processed: Ready for UPS

ich verstehe das SO:

es kommt aus CHINA (was kommt nicht aus China, heutzutage, also: so what das ist also noch nachvollziehbar) - wahrscheinlich aus Shanghai, auch ok
aber dann!!!!!!
was macht es inKOREA (da haben sie nicht mal UNS hin gelassen....)??????

und dann noch in Kasachstan????? :?(:
und was soll es in WARSCHAU?????
und warum muss da immer einer auf irgendeine Freigabe warten?
und was ist ein arrival und ein departure Scan?
und warum dauert das stundenlang?

Das Ding scheint ja um die halbe Welt zu kreisen, ob das nicht direkter gehen könnte?

Die UPS-Seite gibt keine Auskunft über solche Dinge - hat einer von EUCH da schon mal Erfahrung und kann Licht ins Dunkel bringen???

Usabima :kopfkratz:
Bei Stammtischtreffen dabei

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Beiträge: 3 250

Beruf: Bürokaufmann

Danksagungen: 291

  • Nachricht senden

2

Freitag, 3. Juni 2011, 22:18

RE: muss man das verstehen?

was ich mir vorstellen könnte...UPS hat mehrere Hub's die dein Paket aus China durchlaufen...d.h. dein Paket nimmt eine bestimmte Route bis es bei Dir ankommt...du hast doch bestimmt eine Tracking-No.? damit kannst du doch bei UPS dein Paket tracken...
Ich kenn das von meiner Firma aus, wo ich täglich Sachen in die ganze Welt versende...meist mit FEDEX...da geht z.b. alles was nach Westeuropa geht über Paris...alle Sendungen nach USA gehen über Memphis...

Beiträge: 625

Beruf: Schrauber

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

3

Samstag, 4. Juni 2011, 09:12

Vielleicht werden da noch überall vor Ort die Updates für Google Earth installiert... :99:
Gruss Calle


Bei Stammtischtreffen dabei

Werbung

unregistriert

Werbung


  • »usabima« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 402

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 233

  • Nachricht senden

4

Samstag, 4. Juni 2011, 18:12

seufz :kopfkratz:

so gehts weiter:

Koeln, Germany 04.06.2011
4:48 Departure Scan
04.06.2011 1:13 Import Scan
Koeln, Germany 03.06.2011
22:44 Arrival Scan
Warsaw, Poland 03.06.2011
21:00 Departure Scan
03.06.2011 18:08 Arrival Scan

ich bin mal gespannt, ob das Teil bis Montag hier "landet" - (und kann das Teil dann noch nicht mal gleich ausprobieren, weil ja Island ansteht.... :99:)

Usabima
Bei Stammtischtreffen dabei

Beiträge: 92

  • Nachricht senden

5

Samstag, 4. Juni 2011, 19:25

Wir haben vor 4 Wochen auch einen Dell geliefert bekommen. Wenn die Lieferung bis Montag nicht ankommt, würde ich mich mit UPS in Verbindung setzen.
Die Fahrer dürfen das Notebook nur persönlich an den Besteller übergeben. Abgabe bei Nachbarn ist strengstens untersagt.
Ich drücke dir die Daumen!
Da er aber schon in Köln ist, stehen die Chancen relativ gut, dass er euch rechtzeitig erreicht.

  • »usabima« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 402

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 233

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 5. Juni 2011, 06:15

jetzt hängt das Modell in Köln

Koeln, Germany 04.06.2011 4:48 Departure Scan

@Carsten: normalerweise ist Sohnemann zur Stelle, um das Ding in Empfang zu nehmen (wir müsen ja Montag noch unser Fräulein Lilly in die Katzenpension verfrachten- aaber

@Brenni - das macht mir ja :kopfkratz: doch Gedanken - na, bestellen wir beim Universum, das alles "In time" sein wird...

wie seid Ihr mit dem Teil von Dell zufrieden?
(mich graust es schon, das Ding so einzurichten, daß ich alles, was ich auf dem alten Teil hatte, auch wieder nutzen kann, allein die Lesezeichen und so.....grumpf

Usabima
Bei Stammtischtreffen dabei

  • »usabima« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 402

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 233

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 5. Juni 2011, 08:14

..ja, sagt mein Sohn auch..... :99: und ansatzweise hab ich das ja auch vom vorherigen auf das Teil, was nun ausgemustert wird, schon mal durch, war aber äääätzend, ich hab mich stundenlang abgequält
(und Sohnemann hat ungerührt mit der Wimper gezuckt und gemeint, wenn ich es nicht allein mache, lerne ich es nieeeeee - dabei wär es für ihnn Klacks gewesen...naja, so sind se, die hoffnungsvollen Nachwuchskandidaten, ahnten nicht, daß ich das eh nieeee lernen, egal, wie oft ich es machen muss :cry:)

Usabima - geht nun Frühstücken, fein im Grünen und bevor es ZU heiss wird! :nicken:

morgen Island, am 1.10. BOSTON und Indian Summer
Bei Stammtischtreffen dabei

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 92

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 5. Juni 2011, 08:19

Ich habe den Weg unseres Notebooks noch einmal verfolgt:

Eschweiler 09.05.2011 6:55 Out for Delivery
09.05.2011 5:45 Arrival Scan
Koeln, Germany 09.05.2011 3:58 Departure Scan
Koeln, Germany 07.05.2011 0:20 Import Scan
Koeln, Germany 06.05.2011 23:07 Arrival Scan
Warsaw, Poland 06.05.2011 21:25 Departure Scan,

die anderen vielen Stationen erspare ich uns mal...

Unser Notebook befand sich dann am 9.05. nachmittags in unseren Händen.
Wir sind sehr zufrieden und erfreuen uns täglich alles so schnell, klar, scharf und bunt sehen zu können. :cheesy:
Allerdings haben wir das Teil auch nach unseren Bedürfnissen zusammengestellt und dabei auch nicht gespart. Nach der 4jährigen Nutzung eines MEDION Produktes ist man um einige Erfahrungen reicher.

Gruß, Brenni

  • »usabima« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 402

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 233

  • Nachricht senden

9

Montag, 6. Juni 2011, 06:59

@Brenni, klasse, das es so gut funktioniert, das neue Läppi - :nicken:

ich werd mich da hoffentlich anschließen können, wenn ich es denn nach der Islandreise in Besitz nehme (es ist auch nach meinen - naja, leicht rot werd - nach den Empfehlungen meines Sohnes - zusammengestellt)

an den Infos von UPS ist heute früh nichts verändert

Usabima
Bei Stammtischtreffen dabei