Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA Stammtisch Forum - Info's rund um USA und Kanada. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

121

Dienstag, 1. März 2011, 21:18

Zitat

Original von chrischi

Zitat

Original von Susanne
Da wäre ich mich bei Arielle (das ist die Blonde) nicht sicher wer da den Kürzeren zieht :99: . Sie hat vor nichts Angst, seit sie in ihrer letzten Familie als Spielzeug für einen Kampfhund gehalten wurde :evil:


Jaja, das wären die richtigen Opfer für unser Bienchen.
2 Katzen mussten schon dran glauben.
Daher ist sie auch im Tierheim gelandet.
Seit wir sie haben ist aber nichts mehr passiert, sie
jagt zwar öfter mal Rehe oder Hasen über den Acker,
erlegt hat sie nichts mehr.

chrischi


boah wenn die meine katzen ... :nonono: :nonono: :nonono: :nonono: :nonono: :nonono: :nonono: :nonono:

chrischi

unregistriert

122

Dienstag, 1. März 2011, 21:31

Es war bekannt das sie Kleintiere zum fressen gern hatte aber die 2 Adoptivfamilien haben es nicht geglaubt. :99:
Man sieht es ihr aber auch nicht an.

( gefressen hat sie die Katzen nicht, nur rein ins Genick und ein wenig geschüttelt)

chrischi

123

Dienstag, 1. März 2011, 21:40

Ich hätte den Hund dann auch ein bisschen geschüttelt inkl. Herrchen wenn das meine zwei Babys gewesen wären! :cry: :cry: :cry:

Mein Hund hat mal nen Hasen erwischt, aber vor meinem Kater hatte er immer Respekt ... hatte ja das Hausrecht :zungeraus:

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 2 556

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

124

Mittwoch, 2. März 2011, 08:41

Sam war in seiner Jugend auch ein "Wilder Hund".Er hat mit seiner Freundin Ella ein Hasenstallmassaker veranstaltet.Wie sie gefunden wurden schauten sie wie Unschuldslämmer,nur Blutverschmiert.Jetzt ist er alt,stiehlt nichtmal mehr die Schnitzel vom Tisch.
Bei Stammtischtreffen dabei

Beiträge: 4 780

Beruf: Gelber Engel

Danksagungen: 143

  • Nachricht senden

125

Mittwoch, 2. März 2011, 09:38

Zitat

Original von chrischi
Man sieht es ihr aber auch nicht an.

chrischi


:nicken: genau so isses, hätt ich jetzt von Biene auch nicht gedacht... :zwinker:

@Traude: Hasenstallmassaker??? Hoffentlich liest das Ariellchen nicht... :99:

Yes
...verrückt nach Reisen...

:bier:


Kalle

Cheffe

Beiträge: 6 041

Beruf: Nix

Danksagungen: 1749

  • Nachricht senden

126

Mittwoch, 2. März 2011, 09:47

Zitat

Jetzt ist er alt,stiehlt nichtmal mehr die Schnitzel vom Tisch.
Wie ich... :D
Bei[img] http://www.usa-stammtisch.de/bilder/nummer/31.gif[/img] Stammtischtreffen dabei

Zum Arbeiten zu alt,
zum Sterben zu jung,
zum Reisen topfitt ...

Beiträge: 741

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

127

Montag, 14. März 2011, 11:08

...was meint ihr, hätten wir ne chance in einem tierquälerprozess...

:brav:
»pollemaxe« hat folgende Bilder angehängt:
  • 11.jpg
  • 12.jpg
:peace1:

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 3 402

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 203

  • Nachricht senden

128

Montag, 14. März 2011, 12:29

guck mal hier
vielelicht hilft das weiter?
Gruss
Usabima
Bei Stammtischtreffen dabei

Beiträge: 741

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

129

Montag, 14. März 2011, 13:54

... :99:

:peace1:
:peace1:

Beiträge: 3 402

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 203

  • Nachricht senden

130

Montag, 14. März 2011, 14:00

:o9:
Bei Stammtischtreffen dabei

  • »L.A.Cop« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 765

Danksagungen: 229

  • Nachricht senden

131

Sonntag, 17. April 2011, 08:19

Neue Bilder von Spike

Guten Morgen zusammen,

Spike ist jetzt ein wenig über vier Monate alt und schon ein richtiger Racker. Erfreulicherweise lässt er uns schlafen, bis wir aufstehen wollen - also kein Gejaule oder Gewinsel in der nacht. Und seit ca. 1 Woche ist er auch stubenrein. Mit unseren Katzen hat er sich immer besser verstanden (leider wurde aber sein Freund Walli, unser geliebter Kater, letzten Dienstag überfahren). Dolli ist ihm gegenüber noch etwas reserviert, aber das wird schon.

Wir sind mit Spike 2 x wöchentlich in der Welpenschule und die wichtigsten Kommandos klappen schon ganz gut, meistens, also manchmal ... eigentlich ... naja ... :99:

Hier unser "Lump"









Bei[img] http://www.usa-stammtisch.de/bilder/01.gif[/img] Stammtischtreffen dabei




Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 1 200

Beruf: KfB (Kauffrau f. Bürokommunikation)

Danksagungen: 81

  • Nachricht senden

132

Sonntag, 17. April 2011, 14:45

RE: Neue Bilder von Spike

Zitat

Original von L.A.Cop
Wir sind mit Spike 2 x wöchentlich in der Welpenschule und die wichtigsten Kommandos klappen schon ganz gut, meistens, also manchmal ... eigentlich ... naja ... :99:



:totlach: der Spruch ist klasse :totlach:

ist ja schon ein richtig kleiner Prachtkerl :nicken:
Bei[img] http://www.usa-stammtisch.de/bilder/07.gif[/img] Stammtischtreffen dabei

Doris H.M.

unregistriert

133

Montag, 18. April 2011, 23:15

RE: Neue Bilder von Spike

Zitat

Original von KikiH

Zitat

Original von L.A.Cop
Wir sind mit Spike 2 x wöchentlich in der Welpenschule und die wichtigsten Kommandos klappen schon ganz gut, meistens, also manchmal ... eigentlich ... naja ... :99:



:totlach: der Spruch ist klasse :totlach:

ist ja schon ein richtig kleiner Prachtkerl :nicken:


:totlach: :totlach: :totlach:

Stimmt, Spike hat sich toll rausgemacht, der wird bestimmt ein Riese! :o9:


H.M. hat mal Fotos rausgesucht von unserem BERO, der Ostermontag vor 10 Jahren in die ewigen Jagdgründe gegangen ist..... :cry:

Er war fast zu groß für einen Schäferhund.....und konnnte ganz furchterregend bellen und knurren......










.....dabei war er sooo freundlich, er hätte jedem Einbrecher bei uns die Türen aufgemacht und noch beim Tragen geholfen.......zum Glück wußte das keiner! :zwinker:






Liebe Grüße

Doris

Beiträge: 2 556

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

134

Dienstag, 19. April 2011, 09:42

Der ist schön. So viel Fell zum Bürsten.....Sam beginnt jetzt mit dem Fellwechsel und wir sind auf Reisen. :zungeraus:
Bei Stammtischtreffen dabei

Doris H.M.

unregistriert

135

Mittwoch, 20. April 2011, 22:23

Zitat

Original von Traude
Der ist schön. So viel Fell zum Bürsten.....Sam beginnt jetzt mit dem Fellwechsel und wir sind auf Reisen. :zungeraus:


Ach Traude,

Bero hatte wohl etwas gegen sein Fell, er hat es ständig gewechselt! :cheesy:

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 2 556

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

136

Donnerstag, 21. April 2011, 10:12

Zitat

Original von Doris H.M.

Zitat

Original von Traude
Der ist schön. So viel Fell zum Bürsten.....Sam beginnt jetzt mit dem Fellwechsel und wir sind auf Reisen. :zungeraus:


Ach Traude,

Bero hatte wohl etwas gegen sein Fell, er hat es ständig gewechselt! :cheesy:


Sam wechselt auch das ganze Jahr aber jetzt wirds besonders schlimm.
Bei Stammtischtreffen dabei

  • »L.A.Cop« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 765

Danksagungen: 229

  • Nachricht senden

137

Sonntag, 24. April 2011, 09:54

Aktuelle Bilder von Spike

Da bin ich ja mal über die kurzen Haare froh ... bei der anhaltenden "Hitze" hängt unser Burschi trotzdem schon ganz schön rum ...

Hier aktuelle Bilder, Spike ist jetzt ca 4 Monate und 3 Wochen alt:









Bei[img] http://www.usa-stammtisch.de/bilder/01.gif[/img] Stammtischtreffen dabei




Beiträge: 2 556

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

138

Sonntag, 24. April 2011, 10:09

Lieb ist der kleine Racker,macht sich gut in der gelben Blumenwiese.

Ich dachte immer das die Hunde mit kurzen Haaren nicht so arg das Fell verlieren.Sohnemanns Bekannte haben einen mit kurzen,hellen Haaren.Er brachte ihn einmal mit,die Haare vom Teppich raussaugen war schlimmer als die langen Haare von Sam. :o9:
Bei Stammtischtreffen dabei

  • »L.A.Cop« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 765

Danksagungen: 229

  • Nachricht senden

139

Sonntag, 24. April 2011, 15:42

Der Vorbesitzer mines Jeeps Grand Cherokee hatte wohl auch einen kurzhaarigen Wuffi ... ich habe die Krise bekommen, als ich den Kofferraum säuberte ... :o9:
Bei[img] http://www.usa-stammtisch.de/bilder/01.gif[/img] Stammtischtreffen dabei