Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 11. Juli 2010, 12:46

Sommer-Hit Guacomole

Hallo Ihr Lieben, ich bin ja leidenschaftliche Köchin,

am liebsten guck ich auf Youtube die Rezepte von simplen amerikanischen Hausfrauen an, die meinen auch etwas der Nachwelt zu hinterlassen. Das Ergebnis ist meistens der Hammer. So auch meine neuste Erungenschaft:
für den Sommer perfekt:

the best Guacomole:

2 vollreife Avocados (die aus Südafrika sind schxxxx ... bitte andere nehmen)
1 mittelgroße Zwiebel
2 Tomaten
1 EL Sour Cream (gibts von Apostels) oder Saure Sahne ist auch okay
Worcestershire Sauce
Salz
frischer Koriander
1 Packung "Old El paso" (die sind die besten) Taco Chips (achtung, ohne Seasoning, also pur)

Ganz easy. Avocado auslöffeln, Kern wegschmeißen. In eine Schüssel geben. Zwiebel fein hacken, dazu geben. Tomaten in kleine Würfel schneiden. Achtung wenn die Tomate zuviel Wasser verliert, dieses bitte vorher entfernen. Tomate dazugeben. Alles mischen, dass eine Creme entsteht. Ich mach es mit ein bischen gröberen Avocado Stücken, andere ganz cremig. Sour Cream unterrühren. Achtung, die von Apostels hat schon ein bisschen Salz drin, bitte danach mit Salz sparen. Bei normaler Saurer Sahne gerne etwas mehr Salz. ca. 1 TL Worcestershire Sauce dazugeben. Frischen Koriander abzupfen und hacken. Der Koriander ist ein muss. Je nach Geschmack, aber 1 EL voll sollte sein. Verrühren, nochmal abschmecken ... evtl noch Salz und eine kleine Prise Pfeffer.

Für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen, danach mit den Taco Chips servieren.

VORSICHT: Je nachdem wieviel Gäste man hat, sollte man sich mit dem Abwasch beeilen, sonst kann man die Schüssel nur noch mit dem letzten Chip auskratzen. Selbst erlebt ! :nicken: :o9:

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.