Sie sind nicht angemeldet.

  • »Eric« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 478

Beruf: ?

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

1

Montag, 25. Oktober 2010, 18:56

Anmerkung zu Irfanview:

Das Programm bietet eine Stapelverarbeitung um eine Menge Bilder gleichzeitig zu bearbeiten - auf 600 Pixel verkleinern/ umbenennen usw.
Das ist sehr komfortable doch ist mir etwas aufgefallen:

Die Qualität bei der Bildgrößenänderung in der Stapelverarbeitung lässt erheblich nach.
Bei der einzelnen Änderung ist dies nicht der Fall.

Warum dies - bei gleicher Einstellung - so ist weiss keiner so recht.


eric
Bei vielen Stammtischtreffen dabei :rolleyes:

andie

Moderator

Beiträge: 4 883

Danksagungen: 280

  • Nachricht senden

2

Montag, 25. Oktober 2010, 19:20

Komisch, ich verkleinere 90% meiner Fotos mittels Batchkonvertierung und kann keine Qualitätsminderung feststellen.
Habe aber auch zunehmend nachlassende Sehkraft ...

Viele Grüsse.......................andie :peace1:
Bei Stammtischtreffen dabei

  • »Eric« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 478

Beruf: ?

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

3

Montag, 25. Oktober 2010, 19:37

Zitat

Original von andie
Komisch, ich verkleinere 90% meiner Fotos mittels Batchkonvertierung und kann keine Qualitätsminderung feststellen.


Mit Irfanview? Welche Version? Oder nutzt du ein anderes Programm dafür.

Vielleicht bin ich auch nur zu blöd um's richtig einzustellen.
Bei vielen Stammtischtreffen dabei :rolleyes:

Werbung

unregistriert

Werbung


andie

Moderator

Beiträge: 4 883

Danksagungen: 280

  • Nachricht senden

4

Montag, 25. Oktober 2010, 20:13

Zitat

Original von Eric

Zitat

Original von andie
Komisch, ich verkleinere 90% meiner Fotos mittels Batchkonvertierung und kann keine Qualitätsminderung feststellen.


Mit Irfanview? Welche Version? Oder nutzt du ein anderes Programm dafür.

Vielleicht bin ich auch nur zu blöd um's richtig einzustellen.

Ich benutze eine steinalte Irfanview Version (4.00).
Sehe bisher keinen Grund auf neuere SF Versionen upzudaten.
Damit kenn ich mich aus und schon ne andere Benutzeroberfläche bringt Schweißtropfen auf die Stirn ...

@Otto
Ich schärfe beim Batchkonvertieren ...

Aber nicht dass hier ein falscher Eindruck entsteht.
Ich hab mir die Einstellungen rel aufwendig "hingefummelt".
Immer probiert und irgendwann war ich zufrieden und seitdem wird nix mehr verstellt.
Teilweise weiss ich aber nicht, was ich da eigentlich gemacht habe.
Das Ergebnis sah aber gut aus ...

Viele Grüsse.................andie :peace1:
Bei Stammtischtreffen dabei

  • »Eric« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 478

Beruf: ?

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

5

Montag, 25. Oktober 2010, 21:54

Das schärfen scheint zu helfen. Die Einstellungen würden mich (uns) sehr interessieren.

Habe übrigens Ver. 4.10

guts nächtle
Eric
Bei vielen Stammtischtreffen dabei :rolleyes:

Doris H.M.

unregistriert

6

Montag, 25. Oktober 2010, 22:15

Hallo Otto,

danke für die ausführlichen Beschreibungen! :nicken:

Irgendwann, wenn ich mehr Zeit habe (bin im "Adventsausstellungsvorbereitungsstress") kümmere ich mich auch um einen eigenen Webspace.
Solange kann ich halt auch nur Bilder als Dateianhang einstellen.

Was mir aufgefallen ist, wenn man unsere Bilder anklickt, erscheinen sie doch relativ groß, 16 X 12 cm.
Andere dagegen wirken recht klein, z.B. bei Desert Heiko (bitte nicht böse sein, ist mir halt bei den Sonnenaufgängen aufgefallen :zwinker:), da werden sie beim Anklicken nur ca. 11 X 7 cm groß!

Wo liegt denn da nun wieder das Problem? :kopfkratz:

Liebe Grüße

Doris

Beiträge: 397

Beruf: Motivationstrainerin

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

7

Montag, 25. Oktober 2010, 22:19

RE: Einstellen von Bildern

Zitat

Original von Obelix
Hallo Otto,
Ich habe meine Bilder bei Picasa reingestellt. Wie kann ich die dem Forum zugänglich machen ?
Den Link reinstellen kann ich ja noch, aber dann - bei einzelnen Bildern in vernünftiger Grösse - hört es dann auf..... :kopfkratz:


Habe genau dieselbe Frage :kopfkratz:

Gruß aus dem Rheinland
nic

Werbung

unregistriert

Werbung


Doris H.M.

unregistriert

8

Montag, 25. Oktober 2010, 22:32

Danke Otto,

also gehts uns bei ArcSoft doch noch "einigermaßen gut".

Liebe Grüße

Doris

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Doris H.M.« (25. Oktober 2010, 22:38)


Doris H.M.

unregistriert

9

Freitag, 21. Januar 2011, 19:08

Hallo,

wie kann man denn die eingestellten Bilder einrücken? :cheesy:

Meine werden immer links angezeigt, wie bekommt man sie denn z.B. in die Mitte? :kopfkratz:

Danke und liebe Grüße

Doris

Beiträge: 3 402

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 196

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 27. März 2011, 19:14

ich nehm Photoscape zum Verkleinern - einmal eingestellt, was man will, gehts dann ganz fix und auch mit großen Stapeln
klick

und Bilder KOSTENLOS einstellen kann man ne ganze Menge (wohl 200 pro Monat) in der Geo-Reisekommunity

Usabima
Bei Stammtischtreffen dabei

Beiträge: 4 780

Beruf: Gelber Engel

Danksagungen: 129

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 27. März 2011, 20:29

Zitat

Original von VoF Fan
Hättet ihr Lust auf meine Spruchbilder? Da würde ich jeden Tag nur eines posten :zwinker:


:nicken:

Yes
...verrückt nach Reisen...

:bier:


Werbung

unregistriert

Werbung


andie

Moderator

Beiträge: 4 883

Danksagungen: 280

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 27. März 2011, 20:30

Zitat

Original von VoF Fan
Hättet ihr Lust auf meine Spruchbilder? Da würde ich jeden Tag nur eines posten :zwinker:

Ich hätte nix dagegen. :peace1:
Bei Stammtischtreffen dabei