Sie sind nicht angemeldet.

Kalle

Cheffe

  • »Kalle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 041

Beruf: Nix

Danksagungen: 2022

  • Nachricht senden

1

Freitag, 30. Januar 2009, 20:47

Scotty beam me up

http://www.virgingalactic.com/flash.html?language=german
Virgin Galactic ist ein anglo-amerikanisches Raumfahrtunternehmen der Virgin Group.

Ab dem Jahr 2008 sollen mit insgesamt fünf Raumschiffen, die bis zum Jahr 2010 gebaut werden sollen, zahlungskräftige Touristen ins All befördert werden.

Das SpaceShipTwo, mit dem die ersten Flüge durchgeführt werden sollen, ist der Nachfolger von SpaceShipOne - dem ersten rein privat finanzierten Raumschiff, das innerhalb von zwei Wochen zweimal den Weltraum erreicht hat. Entwickelt und gebaut werden soll es bei Burt Rutans Firma Scaled Composites, welcher auch Miteigentümer von Virgin Galactic ist.

Der Geschäftsführer des Unternehmens ist Richard Branson. Er will für den Bau des Passagierraumschiffs in den nächsten Jahren etwa $100 Millionen US-Dollar investieren. Unter anderem gehen über $ 20 Millionen für Lizenzrechte an Mojave Aerospace Ventures (MAV), eine von Rutan und Paul Allen zur Vermarktung der SpaceShipOne-Technologie gegründete Firma.

Das Design des neuen Raumflugzeugs wurde im Januar 2008 erstmals der Öffentlichkeit präsentiert, erste Testflüge des SpaceShipTwo, das den Namen Enterprise tragen wird, waren für Anfang 2008 geplant. Ein kommerzieller Flug soll rund 200.000 USD kosten. Nach Angaben des Präsidenten Will Whitehorn im Jahr 2006, gingen 300 mögliche Passagiere durch einen Reservierungsprozess, weitere 60.000 Interessenten haben sich über Internet registrieren lassen.[2].

Die Starts sollen vom Spaceport America in New Mexico und ab 2011 zusätzlich von der Lossiemouth Royal Air Force base in Moray, Schottland durchgeführt werden.




http://www.virgingalactic.com/flash.html?language=german
Bei[img] http://www.usa-stammtisch.de/bilder/nummer/31.gif[/img] Stammtischtreffen dabei

Zum Arbeiten zu alt,
zum Sterben zu jung,
zum Reisen topfitt ...

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.