Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA Stammtisch Forum - Info's rund um USA und Kanada. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Kalle

Cheffe

  • »Kalle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 041

Beruf: Nix

Danksagungen: 2022

  • Nachricht senden

1

Samstag, 16. Juni 2007, 20:24

Kalle 2008

Grobplanung für 2008
Wir wollen viel fahren und maximal bis zu 3 Tage an einem Ort bleiben.
Die Überlegung ist noch, ob Tour 2 die wir nur wegen den Badlands so geplant wurde lohnt.
Tour 1
Düsseldorf:Las Vegas

Las Vegas&- Salt Lake City

Salt Lake City- Yellwostone

Yellwostone - Glacier N. P

Glacier N. P - Seattle

Seattle- San Francisco

San Francisco- Yosemite

Yosemite-Death Valley

Death Valley-San Diego

San Diego-Carlsbad

Carlsbad-Durango

Durango-Moab

Moab-Zion

Zion-Las Vegas

Die Feinheiten kommen später.

Tour 2 wird überarbeitet
Düsseldorf-Las Vegas


Wir gehen von 5- 8 Wochen aus, je weniger umso mehr wird natürlich gekürzt.

Ansonsten wären es Euch zuviel Meilen ?

Was kann man weglassen ?
Bei[img] http://www.usa-stammtisch.de/bilder/nummer/31.gif[/img] Stammtischtreffen dabei

Zum Arbeiten zu alt,
zum Sterben zu jung,
zum Reisen topfitt ...

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Beiträge: 1 759

Danksagungen: 105

  • Nachricht senden

2

Samstag, 16. Juni 2007, 23:01

re

Kalle,


ich weiss nicht was die Nummern bedeuten, aber ausgehend von 8 Wochen kommt mir die Route 2 eher leer vor!

Route 1 ist gut und in der Zeit auch leicht zu schaffen, ich glaub wir würden noch was mit reinpacken top25

E

Beiträge: 773

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 17. Juni 2007, 11:02

RE: re

Irgendwie sieht mir die erste Megaroute schlüssiger aus.

Bei der zweiten Route gehst Du ja zweimal nach Carlsbad und Durango ?
Oder meinst Du nicht das Carlsbad in New Mexico?

5-8 Wochen.... Mein Neid ist mit Dir :-)
Bei Stammtischtreffen dabei

Werbung

unregistriert

Werbung


Buff

Biker

Beiträge: 2 058

Wohnort: Neuss

Danksagungen: 326

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 17. Juni 2007, 13:03

RE: re

Route 1 sieht gut aus, nur die Zeit ist etwas knapp bemessen! :-)

Zu welcher Jahreszeit wollt ihr fahren?

Wegen der nördlichen Ziele würde ich den Hochsommer empfehlen.

Kalle

Cheffe

  • »Kalle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 041

Beruf: Nix

Danksagungen: 2022

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 17. Juni 2007, 14:04

RE: re

Geplant ist ab dem 30 Mai

Würdet ihr wegen den Badlands einen Umweg fahren.

Denver-Rapid City ?
Bei[img] http://www.usa-stammtisch.de/bilder/nummer/31.gif[/img] Stammtischtreffen dabei

Zum Arbeiten zu alt,
zum Sterben zu jung,
zum Reisen topfitt ...

Beiträge: 773

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 17. Juni 2007, 14:24

RE: re

Zitat

Original von Kalle
Würdet ihr wegen den Badlands einen Umweg fahren.

Denver-Rapid City ?


Von Carlsbad nach Durango geht es doch mehr oder weniger direkt bei den Badlands bei Farmington vorbei...

http://maps.google.com/maps?f=d&hl=de&sa…401855&z=6&om=1
Bei Stammtischtreffen dabei

Beiträge: 1 759

Danksagungen: 105

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 17. Juni 2007, 16:28

Badlands

Kalle

ich würde den Umweg einlegen, nicht nur wegen der Badlands!
Die Black Hills sind sehr sehenswert, die alten Minenstädte, der Custer State Park, etc...

ich würde da unbedingt 3-4 Tage in der Gegend einplanen...

E

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 5 929

Beruf: Steel Worker

Danksagungen: 524

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 17. Juni 2007, 17:00

RE: Badlands

Zitat

Original von early
ich würde da unbedingt 3-4 Tage in der Gegend einplanen...


Eher mehr wenn man genug Zeit hat....
In den Dakotas gibt's ja schließlich nicht nur die Badlands.....

Beiträge: 773

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 17. Juni 2007, 18:25

RE: Badlands

Oh sorry, ich dachte er meinte die Bisti Badlands bei Farmington top25
Bei Stammtischtreffen dabei

Kalle

Cheffe

  • »Kalle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 041

Beruf: Nix

Danksagungen: 2022

  • Nachricht senden

10

Montag, 18. Juni 2007, 11:33

RE: Badlands

Volker und ich dachte schon, wohin will er mich führen :-)

Hier mal die ganz Grobe 2'te Tour
Immer davon ausgehend das die Tour länger dauert als 4 Wochen und das KM fressen mein Hobby ist.. :-)

Tour 2 oder doch die Tour 1 ?

Las Vegas-Phoenix (Apachentrail)

Pinetop-White Sand Dunes-Carlsbad

Carlsbad-Durango

Durango-Rapid City

Rapid-City-Yellowstone

Yellowstone-Glacier NP

Glacier NP-Seattle

Seattle-Küste bis San Francisco

SF-Yosemite

Yosemite-Death Valley

DV-Rote Steine

Rote Steine –Blinkende Steine (LV)
Bei[img] http://www.usa-stammtisch.de/bilder/nummer/31.gif[/img] Stammtischtreffen dabei

Zum Arbeiten zu alt,
zum Sterben zu jung,
zum Reisen topfitt ...

Beiträge: 432

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

11

Montag, 18. Juni 2007, 14:33

RE: Badlands

Also so ganz grob auf den ersten Blick macht die Tour 1 irgendwie einen "glatteren" Eindruck auf mich. Ist ne richtig schöne Rundfahrt. Ihr habt dabei den Vorteil, daß ihr mit SD nochmal ne schöne Stadt mehr dabei habt, ohne jedoch die Hektik einer Großstadt auf euch nehmen zu müssen. Das kann ja auch mal recht schön sein nach so viel Natur top12

Tour 2 scheint eher 2 Touren hintereinander zu sein: Erst von LV bis DV, dann die Rote Steine-Tour.

So rein von meinem Geschmack her würde ich Tour 2 machen. Da ist mehr dabei, was ich noch nicht gesehen habe (Pinetop, White Sands, Rapid City).
Außerdem habt ihr dabei den Vorteil, daß ihr noch etwas später in den Norden kommt, das dürfte allein wegen des Wetters doch noch günstiger sein.
Und da ihr ja quasi zwei Touren macht, seid ihr zeitlich noch flexibler. Denn die Rote Steine-Tour kann man ja beliebig verkürzen/verlängern. Im Notfall (falls ihr euch auf dem Teil der Tour total verzettelt habt) könntet ihr dann von DV direkt nach LV zurück.
Bei Stammtischtreffen dabei

Werbung

unregistriert

Werbung


Kalle

Cheffe

  • »Kalle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 041

Beruf: Nix

Danksagungen: 2022

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 19. Juni 2007, 09:49

RE: Badlands

Die Tour 1 wird es wohl auch werden

Das soll die erste Etappe werden.
Einwände?
Weiterfahrt von LV nur wenn wir gegen 15:00 dort wegkommen, sonst wird in LV übernachtet.

Tag Route KM
1 Juni Düsseldorf Las Vegas-Phoenix 475
2 Juni Phoenix-Globe-Lordsburg NM 400
3 Juni Lordsburg-White Sand Dunes (Alamogordo) 540
4Juni White Sand Dunes
5Juni Alamogordo-Carlsbad NM 233
6 Juni Carlsbad
7Juni Carlsbad-Roswell-Albuquerque 460
8 Juni Albuquerque-Santa Fe 102
9Juni Santa Fe
10Juni Santa Fe-Durango 341
11Juni Durango
Bei[img] http://www.usa-stammtisch.de/bilder/nummer/31.gif[/img] Stammtischtreffen dabei

Zum Arbeiten zu alt,
zum Sterben zu jung,
zum Reisen topfitt ...

Beiträge: 432

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 19. Juni 2007, 10:50

RE: Badlands

Könnte exakt meine Tour sein :-) top26

Ich würd nur noch länger in Alamogordo bleiben und mir die folgenden Sachen ansehen:
New Mexico Museum of Space History
Three Rivers Petroglyph Site
Lincoln National Forest
Bei Stammtischtreffen dabei

Beiträge: 384

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 19. Juni 2007, 15:59

Kalle, dass du da Kilometer angibst, hat mich jetzt ganz verwirrt. Wollte schon einwerfen, dass die Entfernungsangeben nicht stimmen können, aber so wird es wohl passen

Allerdings würde ich am ersten Tag nicht mehr bis Phoenix fahren, das ist einfach zu weit nach dem langen Flug.

Was willst du denn an denn einen ganzen Tag in Santa Fe machen? Nach einer Stunde Rundgang hat man die Stadt eigentlich gesehen und dann kann man weiterfahren. Ich würde dir empfehlen, an dem Tag zu den Kasha Katuwe Tent Rocks zu fahren und vielleicht noch ins Bandelier NM.

Beiträge: 16

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 19. Juni 2007, 18:58

RE: Badlands

Zitat

Original von Kalle
Die Tour 1 wird es wohl auch werden
8 Juni Albuquerque-Santa Fe 102
9Juni Santa Fe
10Juni Santa Fe-Durango 341


Von Albuquerque nach Santa Fe würde ich auf jeden Fall den Turqoise Trail fahren, m.E. nicht so langweilig wie die Interstate.

In Santa Fe kann man es schon einen ganzen Tag aushalten. Es gibt viele interessante Museen und Kirchen im Adobe Baustil.
Außerdem gibt es unzählige Shopping-Gelegenheiten.

Von Santa Fe nach Durango würde ich vielleicht noch den Jemez Mountain Trail mitnehmen. Für diesen und den Turqoise Trail gibt es Einträge in der Stammtisch-Wiki.
Gruß
Michael





Werbung

unregistriert

Werbung


Kalle

Cheffe

  • »Kalle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 041

Beruf: Nix

Danksagungen: 2022

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 20. Juni 2007, 10:58

RE: Badlands

Danke für Euer Input,
@Daniel, bisher sind wir immer (Ankunft meist gegen 13:00) am selben Tg. weitergefahren, mir macht es überhaupt nichts aus und bin eher gallig ins Auto zu kommen und loszufahren....

Ich habe mal eine Liste erstellt was man sich ansehen kann, jetzt gehe ich die Liste abarbeiten.

Vielleicht habt ihr noch den einen oder andern Punkt..

Lohnt sich ein kurzabstecher nach Texas ?
[list]

Touren durch das größte Radioteleskop der Welt
in Mesilla
New Mexico Museum of Space History
Three Rivers Petroglyph Site
Lincoln National Forest
Kasha Katuwe Tent Rocks
Bandelier NM.
Turqoise Trail
Grube Santa Rita
Aztec Ruins National Monument - Aztec, NM
Bandelier National Monument - Los Alamos, NM
Capulin Volcano National Monument - Capulin, NM
Carlsbad Caverns National Park - Carlsbad, NM
Chaco Culture National Historical Park - Nageezi, NM
El Camino Real de Los Tejas National Historic Trail
El Morro National Monument -
Fort Union National Monument - Watrous,
Gila Cliff Dwellings National Monument - Silver City,
Old Spanish National Historic Trail -
Pecos National Historical Park - Pecos, NM
Petroglyph National Monument - Albuquerque, NM
Salinas Pueblo Missions National Monument - Mountainair, NM
Santa Fe National Historic Trail
White Sands National Monument
Valley of Fires

[/list]
Bei[img] http://www.usa-stammtisch.de/bilder/nummer/31.gif[/img] Stammtischtreffen dabei

Zum Arbeiten zu alt,
zum Sterben zu jung,
zum Reisen topfitt ...

Kalle

Cheffe

  • »Kalle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 041

Beruf: Nix

Danksagungen: 2022

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 20. Juni 2007, 11:02

RE: Badlands

Hallo,
ist jemand schon einmal damit gefahren http://www.cumbrestoltec.com/ ?
Bei[img] http://www.usa-stammtisch.de/bilder/nummer/31.gif[/img] Stammtischtreffen dabei

Zum Arbeiten zu alt,
zum Sterben zu jung,
zum Reisen topfitt ...

Beiträge: 98

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 21. Juni 2007, 17:24

Hallo Kalle,

Für wann planst Du Deine 2008 Tour? Die New Mexico Tour ist sicher im Frühling oder Herbst am schönsten und die Seattle/Yellowstone schon eher im Sommer.

Die Black Hills sind schön! 3 Tage sind dort recht wenig bei der Fülle an Sehenswerten! Die Gegend lohnt sich jedenfalls sehr!
Und in Texas würde das Big Texan Steakhouse in Amarillo lohnen und die Cadillac Ranch sowie Palo Duro SP waren eigentlich auch recht nett.
Gruß,
Isa

Meine Website: Nature Photography
Unser Weblog: Reise Blog & Travel News

Beiträge: 5 929

Beruf: Steel Worker

Danksagungen: 524

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 21. Juni 2007, 18:11

Zitat

Original von Sedona
Für wann planst Du Deine 2008 Tour? Die New Mexico Tour ist sicher im Frühling oder Herbst am schönsten und die Seattle/Yellowstone schon eher im Sommer.


Da haste was falsch verstanden. Kalle macht beide Touren zusammen, es ist also nur eine Tour mit 2 Varianten. ODer hab ich da was falsch verstanden???

Zitat

Original von Sedona
Und in Texas würde das Big Texan Steakhouse in Amarillo lohnen.


Jau, das Steak ist grösser als/wie Kalle.
Nur deshalb würde ich aber nicht hinfahren....

Werbung

unregistriert

Werbung


Kalle

Cheffe

  • »Kalle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 041

Beruf: Nix

Danksagungen: 2022

  • Nachricht senden

20

Freitag, 22. Juni 2007, 14:23

Genau es ist eine Tour (bin doch nur ein armer alter rentner) und die Tour 1 wird es werden.

Wir haben von LV - bis Durango ca 1 Woche eingeplant und ich denke damit kann man auskommen.

Weitere Tips sind Willkommen......

Was sollte man von Durango aus einplanen, die Great Sand Dunes oder eher Black Canyon of the Gunnison NM ?
Bei[img] http://www.usa-stammtisch.de/bilder/nummer/31.gif[/img] Stammtischtreffen dabei

Zum Arbeiten zu alt,
zum Sterben zu jung,
zum Reisen topfitt ...