Sie sind nicht angemeldet.

  • »Thevi7« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 74

Beruf: Angestellte

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

41

Freitag, 24. Juni 2005, 08:28

Hallo Hippo,

Und wieviel Sehnenscheidenentzündungen hast du schon hinter dir?! :D

Aber es stimmt natürlich! Das muss jeder für sich entscheiden. Mal schauen worauf ich dann im endeffekt Lust hab...mehr oder weniger schreiben!

Ich glaube, zum Fernsehen werde ich wahrscheinlich eh zu kaputt sein! Das Wetter könnte ich mir ja noch anschauen, aber dann....!
Gruß

Tanja

Beiträge: 1 188

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

42

Freitag, 24. Juni 2005, 09:36

@Hippo,

Bei mir bringt das nichts, würde das vielleicht auch tun. Aber ich kann nur sehr schlecht gleich ins Reine schreiben. Die Texte meiner Webseite habe ich vorher zig mal hin und hergeändert. Dann zum Lektor (eine sehr nette Kollegin) und dann erst ins Netz.

Wenn ich Deine Berichte lese bin ich froh, daß Du alles was Du denkst und fühlst gleich rausläßt. Denn die Berichte sind dadurch ausgesprochen spannend.
Gruß Ulrich
Bei Stammtischtreffen dabei

Meine Webseite

Beiträge: 8

  • Nachricht senden

43

Freitag, 24. Juni 2005, 11:49

Tja, das ist wahrscheinlich wieder mal der vielzitierte Unterschied zwischen Männlein und Weiblein.

Die Männer beschränken es eher auf das Wesentliche und bei uns Mädels muss es etwas ausführlicher sein.

Ich habe es jedenfalls jeden Abend genossen, die Erlebnisse und Stimmungen des Tages aufzuschreiben und es hat ein kleines Büchlein gefüllt. Freue mich jetzt schon, dass ich das die nächsten Monate und Jahre immer wieder lesen kann. Und zusammen mit den Fotos wird es dann eine richtige Geschichte.... :tongue:

Annett

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 603

Beruf: Berufung ist interessanter

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

44

Freitag, 24. Juni 2005, 14:58

Zitat

Original von Thevi7
Hallo Hippo,

Und wieviel Sehnenscheidenentzündungen hast du schon hinter dir?! :D


naja, gar so schlimm war's nich, aber ich hab oft nur deswegen mit dem Schreiben aufgehört, weil mir die Hand echt weh tat...
Besonders auf dem Rückflug, wo ich dann halt doch mal bis zu 5 Tage nachholen mußte...


Bei Stammtischtreffen dabei

  • »Thevi7« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 74

Beruf: Angestellte

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

45

Samstag, 25. Juni 2005, 15:48

Zitat

Besonders auf dem Rückflug, wo ich dann halt doch mal bis zu 5 Tage nachholen mußte...


Hi Hippo,

na ja! Dann sollte man es halt stehts nach dem Motto: "Was du heute kannst besorgen, dass verschiebe nicht auf Morgen" halten! :]

Was natürlich schwerer gesagt, als getan ist. Es kann ja immer mal was dazwischen kommen!
Gruß

Tanja

  • »Thevi7« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 74

Beruf: Angestellte

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

46

Samstag, 20. August 2005, 15:50

Hallo zusammen,

tja, eigentlich sollte heute unser Flug in die USA gehen! Doch leider hab ich mir letzten Sonntag bei einem Fussballspiel einen dreifachen Wadenbeinbruch zugezogen! Ich wurde sofort operiert und somit fällt leider unsere 4wöchige Tour ins Wasser! :43[1]:

Natürlich hatten wir keine Reiserücktrittversicherung. Doch unser Reisebüro war wirklich sehr hilfreich und wir konnten die Reise auf nächstes Jahr Februar legen. Nur geht es dann leider nicht mehr nach Kalifornien, sondern nach Florida. Aber ich bin froh, dass wir die Reise nicht ganz stornieren müssen! Da ich auch wahrscheinlich erst in ca. 6 Monaten erst wieder einigermaßen laufen kann, kommt es uns ganz gelegen! Und die geplante Tour können wir ja dann im übernächsten Jahr nachholen! Hoffentlich!!!

So, wollte euch nur einmal auf den neuesten Stand bringen! Also weiterhin ein schönes Wochenende an alle Daheimgebliebenen!
Gruß

Tanja

Beiträge: 1 188

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

47

Samstag, 20. August 2005, 18:50

Das tut mir aber sehr leid.

ich hoffe nur alles heilt gut zusammen und Du bist in Kürze wieder Fitt.

Gute Besser :50[1]:ung
Gruß Ulrich
Bei Stammtischtreffen dabei

Meine Webseite

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ulrich« (20. August 2005, 18:51)


Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 1 759

Danksagungen: 111

  • Nachricht senden

48

Samstag, 20. August 2005, 19:05

Re

Hallo Thevi7,


Gute Besserung!

get well soon!

early

atecki

Tyroler Hof

Beiträge: 478

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

49

Samstag, 20. August 2005, 19:11

Hi Tanja,

wünsche Dir auch gute Besserung, auf daß Du für den Florida Urlaub wieder 100%ig fit bist...

Viele Grüße in den Pott

Axel

Beiträge: 648

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

50

Samstag, 20. August 2005, 20:44

Hallo Tanja,

ach Mensch, jetzt haste so toll mit uns geplant und jetzt musste zu Hause bleiben.

Aber trotzdem :os-)12 und träum schon einmal schön vom Florida-Urlaub :os-(5 .
Gruß Nicole

Beiträge: 1 525

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

51

Sonntag, 21. August 2005, 01:54

Das ist aber wirklich bitter!

Tut mir leid!

Aber werde erstmal fit!

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 8

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

52

Sonntag, 21. August 2005, 14:10

LA würde ich definitv auf einen Tag begrenzen !!!

Dafür in Moab mindestens 2 volle Tage einplanen

Gruss MAN

Beiträge: 562

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

53

Montag, 22. August 2005, 07:48

DAs wird ein schwacher Trost für Tanja sein!
Oh weh, Tanja, das hört sich nicht gut an. Schau, dass Du wieder fit wirst und dann gehts ans Palmnen für Florida. Ich hab da schon ein paar Tips für Dich

  • »Thevi7« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 74

Beruf: Angestellte

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

54

Mittwoch, 24. August 2005, 20:42

Stimmt wohl! Heute wären wir in LA gelandet und hätten unsere Mietwagentour gestartet. Aber na ja! Ist halt Pech für uns!

Bis Florida werde ich wohl hoffentlich wieder vernünftig laufen können, aber so 2-3 Monate kann ich wohl so gut wie gar nichts machen! Es sei denn, ich mache mit meinen Krücken ein paar Stunts! :D

Natürlich bin ich wieder für jeden Tipp für unsere Florida-Reise dankbar!


Und vielen Dank an alle, die mir die netten Genesungswünsche gesendet haben! Das baut mich doch wieder auf!!!! :2[5]:
Gruß

Tanja

Beiträge: 603

Beruf: Berufung ist interessanter

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

55

Mittwoch, 24. August 2005, 20:58

Och Mensch Tanja, das seh ich ja jetzt erst - was für eine Sch....ande :(

Na dann laß die Knochen mal fix wieder heile werden!!!
:os-)96 :os-)12



...und als kleine Ablenkung empfehle ich einfach unser "I'm with stupid"-Spiel in der Quiz-Corner

alles Gute!!!
Bärbel


Bei Stammtischtreffen dabei

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hippo« (24. August 2005, 20:58)


Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 1 188

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

56

Mittwoch, 24. August 2005, 21:18

Zitat

Original von Thevi7
Es sei denn, ich mache mit meinen Krücken ein paar Stunts! :D



Da kann ich Dir sagen, daß man schon nach kurzer Zeit mit den Dingern sehr artistische Dinge unternehmen kann :D
Gruß Ulrich
Bei Stammtischtreffen dabei

Meine Webseite

Kalle

Cheffe

Beiträge: 6 041

Beruf: Nix

Danksagungen: 2112

  • Nachricht senden

57

Donnerstag, 25. August 2005, 08:20

Hallo Tanja,
das ist natürlich grosser Shit, aber wie Ulrich schon sagte nach einer gewißen Eingewöhnungszeit wirst Du Artistin an der Krücke sein.

Gute Besserung und Liebe Grüße nach Herne - Ost :D
Bei[img] http://www.usa-stammtisch.de/bilder/nummer/31.gif[/img] Stammtischtreffen dabei

Zum Arbeiten zu alt,
zum Sterben zu jung,
zum Reisen topfitt ...

Beiträge: 632

Beruf: Ing. Elektronik

Danksagungen: 177

  • Nachricht senden

58

Sonntag, 28. August 2005, 23:07

RE: Das 1. Mal USA - Hilfe bei Routenerstellung

Auf dem Weg von Moab zum Bryce gibt es 20 Mi vor Hanksville rechts der Straße (3 MI) zwei Highlights: Goblin Valley und Litte Wild Horse Canyon.
Fotos beimir: www.kieckbusch.de/Reisen/reisen.html

Gruß, Wolfgang
Fotoreisen in den Südwesten der USA.
www.usa-foto.de

Hatchcanyon

Lancisti

Beiträge: 3 138

Beruf: Elektroingenieur

Danksagungen: 307

  • Nachricht senden

59

Montag, 29. August 2005, 10:31

Sowas, das hab ich ja jetzt erst gelesen! ?(

Na dann in jedem Fall mal gute Heilung und den Kopf nicht hängen lassen. Das Versäumte kann man nachholen! Und die Wade ist hinterher wahrscheinlich stabiler als zuvor! ;-)

Gute Besserung!

Rolf
Desert drunk and Red Rock crazy!

Bei Stammtischtreffen dabei

Desert drunk solitude tales