Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA Stammtisch Forum - Info's rund um USA und Kanada. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

andie

Moderator

Beiträge: 4 883

Danksagungen: 340

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 30. November 2011, 15:55

Zitat

Original von tspitz
6 Besuch Dinosaur N.M. und evtl. Fantasy Canyon (Übernachtung Vernal)
7 Fahrt nach Moab (Übernachtung Moab) Ziele unterwegs ?

Entweder auf dem Colorado #139 nach Fruita, dem Colorado NM einen Besuch abstatten und via #128 nach Moab.
Oder über #191 bis Price und dann via #10 bis Castle Dale und von dort größtenteils offroad zu Wedge und Buckhorn Draw und von dort nach Moab.
Beide Varianten sind als Tagestour gemütlich zu schaffen.
Ich persönlich wüßte nicht, für welche Tour ich mich entscheiden sollte.


Zitat


16 St. George (Übernachtung St. George) Zion NP
17 ST. George (Übernachtung St. George) St. George Area

St. George find ich nicht optimal als Übernachtungsort für den Zion.
Bei Stammtischtreffen dabei

  • »tspitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 292

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 30. November 2011, 18:30

Zitat

Original von andie
t größtenteils offroad zu Wedge und Buckhorn Draw und von dort nach Moab...


Hast du da bitte noch ein paar mehr Infos zu ? Evtl. Reisebericht oder Anfahrten etc...

Zitat

Original von andie
St. George find ich nicht optimal als Übernachtungsort für den Zion.


Stimmt, ist nicht so ganz optimal, wobei es nur ca 40 ml sind. Evtl. wird in Springdale, Rockville eine Übernachtung eingelegt (kommt nat. auch auf den Preis an) In St. George kann man allerdings recht günstig gut übernachten...

Das B&B hatte ich mir auch schon angesehen, wobei das zum geplanten Zeitraum auch schon recht gut gebucht ist, Preislich allerdings auch klar die Nummer 1.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tspitz« (30. November 2011, 18:32)


andie

Moderator

Beiträge: 4 883

Danksagungen: 340

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 30. November 2011, 18:42

Zu Wedge und Buckhorn findest Du einiges in meinem SW10 Reisebericht (am vierten Tag, glaub ich).

In Springdale war jahrelang die Cliffrose Lodge unsere Number One.
2011 wollten wir mal was neues ausprobieren und haben uns in Rockville im Desert Thistle einquartiert.
War nicht schlecht, aber ich würds nicht nochmal machen.
Wir waren in Springdale früher mal auch schon im Best Western, das können wir auch uneingeschränkt empfehlen.

Saint George ist günstig, das stimmt.
Aber die Gegend um SG ist auch sehr interessant, da brauchste garnicht von dort zum Zion fahren.

Grüsse ... :peace1:
Bei Stammtischtreffen dabei

Werbung

unregistriert

Werbung


  • »tspitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 292

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 30. November 2011, 19:13

Zitat

Original von andie
Zu Wedge und Buckhorn findest Du einiges in meinem SW10 Reisebericht (am vierten Tag, glaub ich).
Grüsse ... :peace1:


gefunden... hatte ich zwar schonmal gelesen, konnte mich aber an die Namen nicht erinnern. Klingt auf alle Fälle sehr interessant.

Beiträge: 4 780

Beruf: Gelber Engel

Danksagungen: 165

  • Nachricht senden

25

Freitag, 2. Dezember 2011, 12:49

Zitat

Original von Yes
Circle D, weil wieder ein MankannranfahrenMotel, nimm das Zimmer oder aufwärts, dann ist alles bestens... :nicken:

Im Prospectors waren wir auch schon, mussten allerdings alles eine Etage hochhiefen, da unten alles voll war... :99:

...gemütlicher? das Circle... :zwinker:

Yes


... :kopfkratz: ähm, ich meinte übrigens Zimmer 12 und aufwärts... :D

:peace1:
Yes
...verrückt nach Reisen...

:bier:


  • »tspitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 292

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

26

Freitag, 9. Dezember 2011, 17:43

Flüge sind gebucht :peace1: Danke für die Tips

am 25.08.2011 gehts von FRA nach SLC und am 15.09.2011 zurück von LAS nach FRA

Kirk wir kommen :D

Reisplan sieht so aus :
1. Salt Lake City
2. Yellowstone
3. Yellowstone
4. Yellowstone
5. Vernal o.ä.
6. Vernal o.ä.
7. Moab
8. Moab
9. Moab
10. Moab
11. Escalante
12. Escalante
13.Escalante
14. Hurricane/Springdale
15. Hurricane/Springdale
16. St George
17. St George
18. LAS
19. LAS
20. LAS
21. LAS
22. LAS

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tspitz« (9. Dezember 2011, 17:45)


Beiträge: 2 908

Beruf: Systemtechniker/IT und TK

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

27

Freitag, 9. Dezember 2011, 17:48

Wir laufen uns nicht über den weg, schade...

Andree

PS: Sehe gerade Du warst ja schon im Urlaub :zwinker: 2011......

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Andree« (9. Dezember 2011, 17:59)


Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 569

Beruf: Management Assistant

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

28

Freitag, 9. Dezember 2011, 19:23

Zitat

Original von tspitz
Flüge sind gebucht :peace1:


Und, womit fliegt ihr jetzt? Und wie ist die Flugstrecke? SLC wird ja, soweit ich weiß, nicht direkt angeflogen...

LG
Andrea
Bei Stammtischtreffen dabei

  • »tspitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 292

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

29

Freitag, 9. Dezember 2011, 19:44

Zitat

Original von AndreaR

Zitat

Original von tspitz
Flüge sind gebucht :peace1:


Und, womit fliegt ihr jetzt? Und wie ist die Flugstrecke? SLC wird ja, soweit ich weiß, nicht direkt angeflogen...

LG
Andrea


Mit AA über DFW, SLC wird wie du schon geschrieben hast nicht direkt angeflogen. Falls jemand am 10.10.2012 von LAS nach LAX will, den Flug hätte ich über :D

andie

Moderator

Beiträge: 4 883

Danksagungen: 340

  • Nachricht senden

30

Freitag, 9. Dezember 2011, 19:50

Deine Tour liest sich ziemlich entspannt.
Würde mir auch gefallen.

Zitat

Original von tspitz

Zitat

Original von AndreaR
... SLC wird ja, soweit ich weiß, nicht direkt angeflogen...

... SLC wird wie du schon geschrieben hast nicht direkt angeflogen

Salt Lake City wird von Delta nonstop aus Paris angeflogen.
Bei Stammtischtreffen dabei

31

Freitag, 9. Dezember 2011, 19:56

One Stop - One Plane auch ab München mit Delta.

Werbung

unregistriert

Werbung


  • »tspitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 292

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

32

Freitag, 9. Dezember 2011, 20:38

Zitat

Original von andie
Deine Tour liest sich ziemlich entspannt.
Würde mir auch gefallen.


Das eine oder andere aus deinen RB hat da sicher auch seinen Einfluss :8):

Zitat

Original von andie
Salt Lake City wird von Delta nonstop aus Paris angeflogen.

naja ist ja dann auch nicht wirklich "Nonstop", allerdings sind die Flugzeiten mit AF relativ günstig. Aber der Preis...

Zitat

Original von kat
One Stop - One Plane auch ab München mit Delta.


Bekomme ich auf Expedia oder auch opodo o.ä. so nicht angezeigt, auch auf der Website von Delta direkt habe ich da nichts gefunden, entweder Zwischenlandung in CDG oder in ATL...

  • »tspitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 292

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

33

Freitag, 9. Dezember 2011, 21:12

Zitat

Original von Andree
PS: Sehe gerade Du warst ja schon im Urlaub :zwinker: 2011......


Mist erwischt... Wann seid ihr denn im Yellowstone

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tspitz« (9. Dezember 2011, 21:12)


  • »tspitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 292

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 11. Dezember 2011, 11:12

Gibt es in Escalante eigentlich eine Art Supermarkt o.ä. und wie sieht es mit Restaurants aus ?

Beiträge: 3 275

Danksagungen: 247

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 11. Dezember 2011, 11:42

Ja, gibt es beides. Man verhungert nicht, darf aber keine kulinarischen Wunder erwarten. Das Thema wurde auch schon in Muhtschs Thread diskutiert.

Werbung

unregistriert

Werbung


36

Sonntag, 11. Dezember 2011, 12:07

Die Leute die da wohnen müssen sich ja auch ernähren... Manchmal sind die unbekannten Dorfkneipen besser als die Ketten :-) ... Oder auch nicht.

Beiträge: 569

Beruf: Management Assistant

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

37

Sonntag, 11. Dezember 2011, 19:55

Zitat

Original von tspitz

Zitat

Original von AndreaR

Zitat

Original von tspitz
Flüge sind gebucht :peace1:


Und, womit fliegt ihr jetzt? Und wie ist die Flugstrecke? SLC wird ja, soweit ich weiß, nicht direkt angeflogen...

LG
Andrea


Mit AA über DFW, SLC wird wie du schon geschrieben hast nicht direkt angeflogen. Falls jemand am 10.10.2012 von LAS nach LAX will, den Flug hätte ich über :D


Dh ihr fliegt hin FRA-DFW nach SLC
und zurück LAS-FRA? Und wo ist da der übrig gebliebene Flug LAS-LAX?
Interessiert mich einfach, wie ihr das jetzt genau gemacht habt mit der Buchung und wo etc. Und was habt ihr jetzt bezahlt?

Wir haben bisher immer LH gebucht und Direktflüge genommen, aber spätestens 2013 müssen wir auch auf andere Möglichkeiten und Fluggesellschaften zurückgreifen.

LG

Andrea
Bei Stammtischtreffen dabei

  • »tspitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 292

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

38

Montag, 12. Dezember 2011, 15:12

Zitat

Original von AndreaR
Dh ihr fliegt hin FRA-DFW nach SLC
und zurück LAS-FRA? Und wo ist da der übrig gebliebene Flug LAS-LAX?
Interessiert mich einfach, wie ihr das jetzt genau gemacht habt mit der Buchung und wo etc. Und was habt ihr jetzt bezahlt?

Wir haben bisher immer LH gebucht und Direktflüge genommen, aber spätestens 2013 müssen wir auch auf andere Möglichkeiten und Fluggesellschaften zurückgreifen.

LG

Andrea


Der dritte Flug ist für den 10.10. gebucht, an den werden wir leider nicht teilnehmen können :D
Ist schon Irrsinn das man einen dritten Flug dazu buchen muss um damit ca. 300 € zu sparen... Haben jetzt knapp 1400,- bezahlt (für 2 Pers) günstigstes Angebot ohne 3. Flug lag bei knapp 1700,-

Scheint sich aber schon wieder geändert zu haben, mit US-Airways gehts für knapp 800,- p.P. auch ohne 3. Flug...,

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tspitz« (12. Dezember 2011, 15:20)


  • »tspitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 292

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

39

Sonntag, 8. Januar 2012, 12:06

Da die Route steht gehts jetz an die Detailplanung:

Am ersten Tag werden wir ja wieder ziemlich früh wach sein und damit wieder zeitig losfahren. Die Strecke geht von SLC bis zum Yellowstone Fahrzeit lt. Google Maps ca. 6h. Da Google Maps ja immer recht reichlich rechnet stellt sich die Frage Durchfahren und die Zeit im Yellowstone verbringen oder auf der Fahrt von SLC zum Yellowstone unterwegs noch was anschauen und wenn ja was ?

2. Thema:
Wir haben zwei volle Tage im Yellowstone Zeit (Ich weiß das das nicht ausreicht um alles zu entdecken...) was sollte man an den 2 Tagen machen ?
Gibt es irgendwo eine Karte mit Trails o.ä. zum Download ?

Danke schonmal für eure Hilfe

Werbung

unregistriert

Werbung


  • »tspitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 292

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 8. Januar 2012, 17:53

ja, danke Otto, die offizielle Park Map habe ich gesucht. :daumen:

Jetzt brauche ich noch Tips wie wir die 2 Tage am besten gestalten sollten.