Sie sind nicht angemeldet.

  • »qwertz0211« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 345

Danksagungen: 80

  • Nachricht senden

221

Freitag, 30. September 2011, 06:33

Howdy,

sind in Independence angekommen und was sagt man dazu: nach 2 Wochen USA in denen wir mit so gut wie niemandem gesprochen haben (außer mit dem Hotelpersonal oder Verkäufern, Kellnern etc.) haben wir fern ab von den großen Städten einen netten Abend mit einem älteren amerikanischen Päärchen verbracht. Wir haben uns gut 3 Stunden auf der Veranda vor dem Hotel unterhalten. War sehr nett. Man erfährt viel über Land und Leute und wir haben viele Tipps für unsere Reise bekommen :-)

Schön auf dem Land
Meine Reisen: 2011 Roundtrip Kalifornien
Geplante Reisen: 2013 Florida / Bahamas

  • »qwertz0211« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 345

Danksagungen: 80

  • Nachricht senden

222

Sonntag, 2. Oktober 2011, 06:09

HABEN EINEN BÄREN GESEHEN :-)

wollten gerade aufbrechen und saßen im Auto und sind die ersten 2km in Richtung Yosemite Park Exit gefahren. Plötzlich Stau auf der Straße riesen Trubel - voll Hecktik auf der Straße. Und da war sie, knapp 30m neben unserem Auto im Wald: Eine Braunbärin mit ihrem Jungtier.

Unglaublich sowas man in freier Wildbahn erleben zu können.

Leider konnten wir nur ein einigermaßen brauchbares Foto machen, aber immerhin! Hatte zudem das Teleobjektiv nicht greifbar... (verdammt) aber naja... in der Erinnerung wird sich das Bild auch ewig halten.

Foto gibts natürlich im Blog!
Meine Reisen: 2011 Roundtrip Kalifornien
Geplante Reisen: 2013 Florida / Bahamas

223

Sonntag, 2. Oktober 2011, 08:09

Das Gefühl kenne ich ... der erste Schwarzbär im Yellowstone - UNBEZAHLBAR und UNVERGESSLICH :cheesy: :daumen:

Werbung

unregistriert

Werbung


  • »qwertz0211« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 345

Danksagungen: 80

  • Nachricht senden

224

Montag, 3. Oktober 2011, 04:41

huhu ihr lieben,

kennt hier irgendwer eine möglichkeit relativ zentral und relativ kostengünstig für SFO verhältnisse zu parken?

wohnen ja etwas außerhalb von SFO, am Flughafen und wollen morgen in die City an den Union Square etc. Da wäre eine "zentrale" parkmöglichkeit die nicht 7$ / 20min kostet natürlich schön :-)

danke und liebe grüße aus SFO

Chris
Meine Reisen: 2011 Roundtrip Kalifornien
Geplante Reisen: 2013 Florida / Bahamas

Beiträge: 804

Danksagungen: 162

  • Nachricht senden

225

Montag, 3. Oktober 2011, 09:34

Hallo Chris schau doch mal auf dieser Seite, dort findest du Tagesparkplätze.

Beiträge: 3 250

Beruf: Bürokaufmann

Danksagungen: 291

  • Nachricht senden

226

Montag, 3. Oktober 2011, 14:49

wenige 100m von Fishermans Wharf gibt es in den Seitenstrassen genügend Parkplätze...dort hab ich letztes Jahr an 3 Tagen immer geparkt...für nothing....
have Fun furtherhin....

  • »qwertz0211« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 345

Danksagungen: 80

  • Nachricht senden

227

Mittwoch, 5. Oktober 2011, 05:12

hey,

vielen dank für die Info! Gestern haben wir erstmal am Union Square geparkt. Es ging noch! War mit $3,50 / Stunde nicht all zu Teuer. Zahlt man in Düsseldorf in etwa auch. Waren allerdings auch nicht lange da. Etwa 3 Stunden bis wir aufgrund von viel Regen einfach abgebrochen haben und ins Outlet nach Gilroy gefahren sind.

Heute war der absolute Katastrophentag! Echt... Meine Kreditkarte wurde nicht mehr akzeptiert! Mangels Deckung, was aber absolut nicht sein kann, und laut VISA und Bank auch nicht so ist. Die Bank hatte irgendwas gemacht um das Problem zu lösen, aber ohne Erfolg. Es geht einfach nix mehr. Und nun muss ich später noch mal bei der Bank anrufen und gucken was los ist.

Evt. hängen da noch Deposits in der Luft. Mal sehen. Jedenfalls unangenehm und ich bin froh, dass es 2 Tage vor der Abreise passiert und nicht in der ersten Woche :-)

Chris
Meine Reisen: 2011 Roundtrip Kalifornien
Geplante Reisen: 2013 Florida / Bahamas

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »qwertz0211« (5. Oktober 2011, 05:13)


Werbung

unregistriert

Werbung


228

Mittwoch, 5. Oktober 2011, 06:50

Dieses Problem taucht mitunter auf wenn im Ausland ungewohnt häufig mit der KK bezahlt wird. Das dient in erster Linie zu deinem eigenen Schutz damit du nicht komplett leergeräumt wirst! Deshalb ist es mittlerweile bei vielen Banken SO, das vorher Bescheid gesagt werden muss wenn man vor hat ins Ausland zu fahren und die Karte häufiger als sonst einzusetzen ...

Man meldet quasi den Auslandseinsatz an. Ist mit mit der normalen Sparkassen-Masterkarte auch schon genau so passiert und ich hab die Erklärung bekommen die ich dir gerade geschrieben habe ...

  • »qwertz0211« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 345

Danksagungen: 80

  • Nachricht senden

229

Mittwoch, 5. Oktober 2011, 07:43

das hatte ich in der ersten Woche!
das war der erste Schreck bei der Benutzung der Kreditkarte. Die Situation jetzt muss ich noch klären.

Naja... paast schon, haben ja eine zweite Karte dabei und unsere EC-Karten. Und es sind ja leider nur noch 2 Tage :-(

Von daher... :-)
Meine Reisen: 2011 Roundtrip Kalifornien
Geplante Reisen: 2013 Florida / Bahamas

  • »qwertz0211« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 345

Danksagungen: 80

  • Nachricht senden

230

Samstag, 8. Oktober 2011, 15:11

Hi ihr lieben!

Sind wieder zu Hause angekommen. Und nach fast 24 Stunden wach bin ich sowas von absolut und total platt! Würde am liebsten ins Bett gehen und ne Runde schlafen. Aber bis 20 Uhr will ich es eigtnlich schaffen!

Mal sehen ob es klappt.

Flug war jedenfalls in Ordnung. Bisschen unruhig, aber definitiv OK.

Liebe Grüße aus Düsseldorf

Chris
Meine Reisen: 2011 Roundtrip Kalifornien
Geplante Reisen: 2013 Florida / Bahamas

Beiträge: 804

Danksagungen: 162

  • Nachricht senden

231

Samstag, 8. Oktober 2011, 17:33

Willkommen zurück! :back:

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 1 478

Beruf: ?

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

232

Samstag, 8. Oktober 2011, 18:39

Zitat

Original von qwertz0211
Aber bis 20 Uhr will ich es eigtnlich schaffen!.....


Gut so :nicken:

Welcome back :winke: Freu mich schon auf deine Eindrücke und die vielen Bilder. :99:

eric :D
Bei vielen Stammtischtreffen dabei :rolleyes:

Beiträge: 3 250

Beruf: Bürokaufmann

Danksagungen: 291

  • Nachricht senden

233

Montag, 10. Oktober 2011, 10:29

Hey welcome back... :peace1:
und was macht mr.. Jetlag? :D
Habe deinen Blog gelesen...klasse gemacht und sehr schöne Fotos hast du abgeliefert... :daumen:
Und nächste Tour schon in Planung? :peace1:

  • »qwertz0211« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 345

Danksagungen: 80

  • Nachricht senden

234

Montag, 10. Oktober 2011, 12:29

Hallo ihr lieben!

Vielen Dank für die netten Wilkommensgrüße :-)! Das brauchen wir auch unbedingt, denn das "Heimweh" ist jetzt schon sehr groß!

Wir hatten einen wirklich wundervollen Urlaub mit vielen tollen Eindrücken! Und als wir uns an das Leben in den USA gewöhnt hatten (Leute, Land und Leben), da ging es auch schon wieder in die Heimat!

Aber zu Hause ist es auch schön :-) :-)

Jetlag hält sich bei mir wirklich in Grenzen. Hab im Flugzeug garnicht geschlafen und dann am Ankunftstag bin 18 Uhr durchgehalten bis ich tot ins Bett gefallen bin. Habe dann bis um 5 Uhr morgens geschlafen und bin dann gestern erst um 22 Uhr ins Bett. Heute bin ich also wieder recht fit und morgen geht es wieder zurück auf die Arbeit! :-(

Nur mein Schatz hat einige Probleme. Sie konnte die ganze letzte Nacht nicht schlafen und musste dann heute Morgen wieder aufstehen und arbeiten. Jetzt ist sie tot. :-) :-)

Und: ja, der nächste Urlaub ist in Planung, wir werden wieder in die USA reisen. Ich denke dieses Mal wird Florida das Ziel werden, bis wir dann irgendwann bestimmt wieder in den Westen fliegen werden. Grand Canyon, Yellowstone Arizona etc. interessieren mich noch sehr.
Abe mein Schatz braucht nun erstmal: Karibik feeling :-)

@Eric

siehe: www.usa.schmitzrockt.de :-) hier ist ein ganzer Reiseblog mit alles Eindrücken und Fotos aufgelistet.


Liebe Grüße

Chris
Meine Reisen: 2011 Roundtrip Kalifornien
Geplante Reisen: 2013 Florida / Bahamas

Ingrid

Moderatorin

Beiträge: 6 076

Beruf: Chefin :-)

Danksagungen: 407

  • Nachricht senden

235

Mittwoch, 12. Oktober 2011, 03:17

Huhu Chris, hab auch gerade mal Deinen Blog gelesen....sehr schön Eure Begeisterung :nicken:. Hast auich tolle Motive dabei...auch oft passend bearbeitet :daumen:

Tja die Klapperschlangen...die suche ich seit Jahren...null X(

Vielen Dank für Deine Eindrücke,

liebe Grüße,
Ingrid
Humor ist der Knopf der verhindert, dass mir der Kragen platzt.

Werbung

unregistriert

Werbung


  • »qwertz0211« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 345

Danksagungen: 80

  • Nachricht senden

236

Montag, 17. Oktober 2011, 08:47

Das Pärchen aus San Diego sagte uns, sie könnten uns mehrere Stellen rund um San Diego zeigen, wo man eine 120%ige Klapperschlagengarantie hat. Aber die Info hole ich mir noch fürs nächste Mal.

Zum einen zeigen die Tiere sich so gut wie nicht am Tag, sondern eher ab den frühen Abendstunden und Vormittag. Und zum anderen haben die wenig Bock auf Menschen und halten sich daher bevorzugt in weniger frequentieren Gebieten auf.

Naja... beim nächsten Mal klappt es :-)

Liebe Grüße

Chris
Meine Reisen: 2011 Roundtrip Kalifornien
Geplante Reisen: 2013 Florida / Bahamas

Beiträge: 4 780

Beruf: Gelber Engel

Danksagungen: 176

  • Nachricht senden

237

Freitag, 21. Oktober 2011, 09:52

Ein verspätetes Welcome back auch von mir, bin gerade duirch deinen Blog getigert... die Bilder, die ich sehen konnte... :daumen: tolle Motive dabei und gefühlt, müssten wir vielleicht sogar irgendwann aneinander vorbeigefahren sein...

Lese ich mir alles nochmal in Ruhe durch, wenn die restlichen Bilder zu sehen sind... :zwinker:

Danke fürs Malochen :bier:

Yes
...verrückt nach Reisen...

:bier: