Sie sind nicht angemeldet.

  • »Stürmchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 124

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 27. Januar 2010, 19:36

Ähm... ja... das könnte mir auch passieren.... also Zion und Bryce an einem Tag... :99:

Aber du sprichst ja wahre Worte, der Weg zurück hoch, ist weit :D

Eine Frage habe ich noch zu der Escalante-Variante. Welchen HW fahre ich da? Ist das dieser Scenic Byway 12?




Beiträge: 159

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 27. Januar 2010, 20:16

Zitat

Original von Stürmchen

Eine Frage habe ich noch zu der Escalante-Variante. Welchen HW fahre ich da? Ist das dieser Scenic Byway 12?


:daumen:Ja. Schau [URL=http://maps.google.at/maps?f=d&source=s_d&saddr=rubys+inn,+ut,+usa&daddr=escalante,+ut,+usa+to:hanksville,+ut,+usa+to:monument+valley,+usa&geocode=FaHbPgIdG6FQ-SnDBpoiHWY1hzHrhJarTyTRrg%3BFRpUQAIdORZZ-SmfBbB1wZE1hzHjysBO50aRBA%3BFa6GSQIdSaNm-SnPk6_agcRJhzHh7or0Up7tXg%3BFYxxNAIdNZNu-SnXHmgvhC43hzGQ2DvTmqmqPg&hl=de&mra=ls&sll=37.756745,-111.006505&sspn=3.243905,3.80127&ie=UTF8&ll=37.670777,-111.107483&spn=1.623945,2.947083&z=9]hier[/URL].
Liebe Grüße
Horst
BRASIL 2010 | TASMANIA 2011

23

Mittwoch, 27. Januar 2010, 21:13

finde den weg über Escalante auch besser, .. zumal du auf Page verzichten willst.

Werbung

unregistriert

Werbung


  • »Stürmchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 124

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 27. Januar 2010, 22:40

Zitat

Original von Rinni

Zitat

Original von Stürmchen

Eine Frage habe ich noch zu der Escalante-Variante. Welchen HW fahre ich da? Ist das dieser Scenic Byway 12?


:daumen:Ja. Schau [URL=http://maps.google.at/maps?f=d&source=s_d&saddr=rubys+inn,+ut,+usa&daddr=escalante,+ut,+usa+to:hanksville,+ut,+usa+to:monument+valley,+usa&geocode=FaHbPgIdG6FQ-SnDBpoiHWY1hzHrhJarTyTRrg%3BFRpUQAIdORZZ-SmfBbB1wZE1hzHjysBO50aRBA%3BFa6GSQIdSaNm-SnPk6_agcRJhzHh7or0Up7tXg%3BFYxxNAIdNZNu-SnXHmgvhC43hzGQ2DvTmqmqPg&hl=de&mra=ls&sll=37.756745,-111.006505&sspn=3.243905,3.80127&ie=UTF8&ll=37.670777,-111.107483&spn=1.623945,2.947083&z=9]hier[/URL].



Ja, genau das hatte ich mir auch gerade in googlemaps abgespeichert! :peace1:




  • »Stürmchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 124

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 28. Januar 2010, 07:58

@Otto: Sagen wir mal so, ich hätte auch Lust 14 Tage länger dort zu bleiben, aber danach bin ich wohl meinen Job los, also muss man das mitnehmen was man kriegen kann :zwinker:




Beiträge: 84

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

26

Freitag, 29. Januar 2010, 01:08

Naja mein nächster Trip in den Südwesten steht schon fest. 3 Wochen sind eben das Minimum. Die 4. Woche entscheidet der Arbeitgeber. Letztes Jahr habe ich in 3 Wochen die Ost und West-küste abgeklappert, aber 7000km in 3 Wochen zu fahren ist nicht wirklich ein Vergnügen, von der Fliegerei mal abgesehen. Zugegeben es geht, aber "Urlaub" ist etwas anderes ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Statler« (29. Januar 2010, 01:08)


  • »Stürmchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 124

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

27

Freitag, 29. Januar 2010, 10:33

Uns haben die zwei Wochen im letzten Jahr sehr gut gefallen, da sind wir auch fast 5000km gefahren, das wird dieses Jahr nicht anders sein und trotzdem wird es schön werden! :freu:




Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 20

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 31. Januar 2010, 17:42

Zitat

Original von Stürmchen
Uns haben die zwei Wochen im letzten Jahr sehr gut gefallen, da sind wir auch fast 5000km gefahren, das wird dieses Jahr nicht anders sein und trotzdem wird es schön werden! :freu:


Na dann weisst Du doch schon wie es ist. Ich hab's so ähnlich gemacht und nicht bereut.
Bin aufgrund der knappen Zeit regelmäßig abends gefahren und fand es zum Teil extrem Schade, dass ich nicht die Zeit hatte zu "wandern" und mich oft auf das Abklappern der Viewpoints beschränken musste.

  • »Stürmchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 124

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 25. Februar 2010, 17:48

Also wir hatten eigentlich immer noch Zeit zum wandern! Da wir gesundheitlich leicht angeschlagen waren, war das auch leider nur bedingt möglich in der ersten Woche und von daher nicht so dramatisch. :99: