Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA Stammtisch Forum - Info's rund um USA und Kanada. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 85

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

21

Freitag, 23. Oktober 2009, 17:31

Also für mich ist das Buffet im Bellagio ungeschlagen. Würde es noch besser schmecken würde es schon weh tun.

Ein paar Bilder vom Frühstück habe ich noch (Fotos leider nicht so gut gelungen):





Das Buffet im MGM ist auch lecker nur auch nichts wirklich besonderes. Vorteil ist allerdings das man für 26$ eine Tageskarte kaufen kann und dann quasi 3x essen gehen kann. Im letzten Sommer wurden über die Hotelseite häufig Promos gemacht wo man während seines Aufenthaltes Buffet frei hatte.





Das Buffet im Plaza (Downtown) kann ich nur sehr bedingt empfehlen, für den Preis (Abends 7$) zwar ok aber es gibt sehr wenig Auswahl und alles was da angeboten wurde würde ich auch nicht essen wollen.



Ansonsten hat es mir im Palms auch sehr gut geschmeckt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Philip« (23. Oktober 2009, 17:49)


Beiträge: 1 765

Danksagungen: 207

  • Nachricht senden

22

Samstag, 24. Oktober 2009, 22:22

Auf dem Rückweg von Page waren wir für eine Nacht im MONTE CARLO.
Beim Checkin fragten wir freundlich nach einem Raum mit Blick auf den Strip, den wir zu unserem Erstaunen OHNE Aufpreis bekamen. Das Hotel war aber (trotzdem es ein Freitag (04.09.) war) nicht so sehr überlaufenund offenbar nicht ausgebucht.
Gleichzeitig bekamen wir zwei 2-for-1 Gutscheine fürs Hotelbuffet und es war sehr lecker und auch sehr angenehm.
Nicht so überlaufen und laut wie z.B. im Excalibur und die Speisen sind mindestens 2 Klassen besser.

So gab es ein Seafood-Buffet, einen mongolischen Grill und allerlei andere Leckerein. Das Frühstück (Sekt oder Sekt-Orange bis zum Abwinken inbegriffen) konnte sich ebenfalls sehen lassen (u.a. frischer Räucherlachs mit Horseraddish, und derlei europäische Klassiker ...).




Weiterhin empfehlenswert - das Buffet im SAMS TOWN, ca. 5 Meilen vom Strip. Hier findet man kaum Europa/Asien-Touristen, dafür fand ich aber meiner Meinung nach ein erstklassiges Buffet mit Speisen aus aller Herren Länder. Kleiner tip - vorher eine kostenlose Spielerkarte beantragen, dann kostet das Buffet gerade mal rund 11 $ p.P.

Bei[img] http://www.usa-stammtisch.de/bilder/01.gif[/img] Stammtischtreffen dabei




Doris H.M.

unregistriert

23

Samstag, 24. Oktober 2009, 22:29

Danke für die Tipps, werden wir im nächsten Frühling mal ausprobieren. :nicken:

Liebe Grüße

Doris und H.M.

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 1 084

Beruf: Diplom-Sozialpädagogin

Danksagungen: 56

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 25. Oktober 2009, 08:53

Ich war am ersten Tag vom MGM so begeistert, dass ich nirgends anders mehr hingegangen bin, vor allem, weil wir dort auch geschlafen haben :peace1:

Beiträge: 1 765

Danksagungen: 207

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 25. Oktober 2009, 09:23

Zitat

Original von VoF Fan
Sams Town in Henderson gehört ja auch zu Boydgaming wie die Coast Casinos :D


Und das bedeutet?
Bei[img] http://www.usa-stammtisch.de/bilder/01.gif[/img] Stammtischtreffen dabei



Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »L.A.Cop« (25. Oktober 2009, 09:24)


26

Sonntag, 25. Oktober 2009, 12:58

RE: Las Vegas Buffets/Essen

wir sind nicht rein..weil es so komisch war auf dem parkplatz..total eine stelle wo ich nicht sein will,sogar den namen hab ich mir nicht gemerkt...
in new orleans gibts casinos auf schiffen..aber das wisst ihr ja...auch nix fuer mich...aber hat nichts zu bedeuten!!!!!vegas ist fuer mich pools,tanzen und show's..nur die top casinos reizen mich
...mhmmm

Beiträge: 4 780

Beruf: Gelber Engel

Danksagungen: 129

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 25. Oktober 2009, 13:16

RE: Las Vegas Buffets/Essen

Zitat

Original von INKA
...auch nix fuer mich...aber hat nichts zu bedeuten!!!!! ...mhmmm


Genau, nix von Bedeutung... :D


Yes
...verrückt nach Reisen...

:bier:


Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 1 765

Danksagungen: 207

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 27. Oktober 2009, 11:13

RE: Las Vegas Buffets/Essen

Zitat

Original von INKA
wir sind nicht rein..weil es so komisch war auf dem parkplatz..total eine stelle wo ich nicht sein will,sogar den namen hab ich mir nicht gemerkt...
in new orleans gibts casinos auf schiffen..aber das wisst ihr ja...auch nix fuer mich...aber hat nichts zu bedeuten!!!!!vegas ist fuer mich pools,tanzen und show's..nur die top casinos reizen mich
...mhmmm


... dunkel ist deiner Worte Sinn ...
Bei[img] http://www.usa-stammtisch.de/bilder/01.gif[/img] Stammtischtreffen dabei




Beiträge: 125

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

29

Freitag, 3. September 2010, 17:31

Also wir waren heuer im Wynn, pro Person ca. 20$ für's Frühstück. Für uns war's OK, weil wir an dem Tag das Mittagessen haben ausfallen lassen. Die Auswahl ist schier unerschöpflich, ich hab nix gesehen was es dort nicht gab... von frischem Obst für die Cereals, über Pancakes und den üblichen Eier-Variationen, Croissants und Kuchen, und, und, und... mir fällt jetzt gleich gar nicht alles ein... Und von den Getränken (die da übrigens in den 20$ schon dabei sind) gar nicht erst zu sprechen.

Abgesehen davon ist das Ambiente einfach super schön. Parkplätze gibt's gratis - und auch genug davon, man hatscht halt quer durch's Erdgeschoss. (Aber man braucht ja nach einem üppigen essen eh einen kleinen Verdauungsspaziergang :zwinker: )

lg,
Karin

Beiträge: 1 765

Danksagungen: 207

  • Nachricht senden

30

Freitag, 17. September 2010, 12:18

War erneut im Sams-Town und es war wie immer: lecker, sauber, freundlich, riesen Auswahl ... und sehr relaxt ... zum preis von um die 10$/Person.
Bei[img] http://www.usa-stammtisch.de/bilder/01.gif[/img] Stammtischtreffen dabei




andie

Moderator

Beiträge: 4 883

Danksagungen: 280

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 25. Oktober 2011, 19:25

Zitat

Original von VoF Fan
Das M hat jetzt sogar eine eigene HP nur fürs Buffet.......sabber

http://www.themresort.com/studiob/

Das blöde dabei ist immer, dass man so schnell satt wird ...
Bei Stammtischtreffen dabei

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 5 929

Beruf: Steel Worker

Danksagungen: 389

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 25. Oktober 2011, 20:16

Wir wollten das M auch mal besuchen, nachdem Bille ja in fast jedem Posting Werbung dafür macht, haben es aber nicht geschafft. 5 Tage sind einfach zu kurz....

Beiträge: 3 250

Beruf: Bürokaufmann

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 25. Oktober 2011, 21:41

ich schaff das irgendwie auch nie ins "M".... :99: :D

Beiträge: 1 765

Danksagungen: 207

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 26. Oktober 2011, 05:45

:D Ich habe mir das M nun fest vorgenommen ... in zwei Wochen werde ich berichten :bier:
Bei[img] http://www.usa-stammtisch.de/bilder/01.gif[/img] Stammtischtreffen dabei




andie

Moderator

Beiträge: 4 883

Danksagungen: 280

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 26. Oktober 2011, 05:52

Zitat

Original von L.A.Cop
:D Ich habe mir das M nun fest vorgenommen ... in zwei Wochen werde ich berichten :bier:

Stellt Euch nicht zu viel vor.
Man geht rein, haut sich die Plauze voll und geht wieder raus... :peace1:
Bei Stammtischtreffen dabei

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 1 765

Danksagungen: 207

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 26. Oktober 2011, 13:37

:nicken: So isses doch bei allen Buffets ... allerdings unterscheidet sich die Qualität der angebotenen Speisen von Buffet zu Buffet sehr.
Bei[img] http://www.usa-stammtisch.de/bilder/01.gif[/img] Stammtischtreffen dabei




Beiträge: 769

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 26. Oktober 2011, 14:02

...man kann eben nur essen...

Nach unserem letzten Besuch, in einem von G. empfohlenem Restaurant: Paris, Paris..., (soll jetzt keine Kritik sein guildo) habe ich mir geschworen, nie wieder in ein Büfet zu gehen.
Ich habe seit dem auch nie wieder Creme Bruelee gegessen... ich neige eben zu Übertreibungen :99:

Für Essen ohne Grenzen bin ich nicht geschaffen!... :peace1:

Beiträge: 249

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 1. Dezember 2011, 22:48

Zitat

Original von andie

Zitat

Original von L.A.Cop
:D Ich habe mir das M nun fest vorgenommen ... in zwei Wochen werde ich berichten :bier:

Stellt Euch nicht zu viel vor.
Man geht rein, haut sich die Plauze voll und geht wieder raus... :peace1:


ja, so ist es; habe es ja selbst jetzt erlebt und beim Rausgehen,
fällt dir auf, dass es noch eine Extratheke für Nachtisch gibt. (Schade, zu spät)

... für ganz Hungrige kann ich Frühstücksbeginn nach 10.00 Uhr empfehlen,
denn dann wird das Frühstück
zurückgeräumt und das Mittagessen kommt auf die Theken.

http://www.youtube.com/watch?v=h2XEmEe-n-M
have a nice day
hhgc

Bei Stammtischtreffen dabei

Beiträge: 3 300

Beruf: Ich habe ein kleines Abrissunternehmen

Danksagungen: 134

  • Nachricht senden

39

Freitag, 2. Dezember 2011, 07:09

Wir wollten auch ins M , haben es aber nicht geschafft. Buffet-Essen ist sowieso nichts für mich... ich neige dazu mich zu überfressen, weil ich gerne alles probiere :o9:
Bei Stammtischtreffen dabei






Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 2 556

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

40

Freitag, 2. Dezember 2011, 08:52

Uns geht das herumlaufen auf den Keks.Seafood und Sushi essen wir nicht. :nonono:
Jetzt ein Spezial Breakfast im Tuscany ,nach dem Frühstücken,würd ich glatt runter bringen. :nicken:
Bei Stammtischtreffen dabei