Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA Stammtisch Forum - Info's rund um USA und Kanada. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »megmoon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

1

Samstag, 18. Juli 2009, 20:55

Las Vegas Buffets/Essen

Hallo Zusammen,

bin im September zum 2.mal in Vegas und wollt mal fragen welche Buffets ihr
empfehlen könnt.

2007 war ich bereits im TI Buffet (mit Coupon 2for1). 17$, geringe Auswahl, lauwarme und geschmacklose Speisen.
Da muß ich nicht noch mal hin. :nonono:

Im Imperial Palace (Emperor's Buffet) 1x Frühstück: gute Auswahl alles frisch zubereitet und heiß.
1x Dinner: geschmacklich nicht ganz so doll, Auswahl hätte besser sein können.

Das French Market Buffet im Orleans fand ich bis jetzt am besten. War auch 2007 zum Dinner dort.
Hatte meiner Meinung nach die größte Auswahl,
war auch alles lecker, warm und für 14$ auch noch eins der günstigeren Buffets. :daumen:

Was sind Eure Favoriten?



LG megmoon

Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

Doris H.M.

unregistriert

2

Samstag, 18. Juli 2009, 22:07

RE: Las Vegas Buffets

Hallo megmoon,
wir waren in diesem Jahr im Mai 4 Tage in Las Vegas. Früher war stets das Sahara zum Frühstück unser Buffet, jetzt gibts nur noch Dinner ab 16 Uhr, haben wir also nicht probiert. Waren dann im Stratosphere - geht so - Flamino Hilton - ging gar nicht - Excalibur - war ok., aber auch nicht der Renner. Arizona Charlies hatte leider unter der Woche auch kein Frühstück, erst Lunchbuffet ab 11 Uhr, war aber für 7,95$ wirklich klasse.

Bille (VOF-Fan) wird Dir da sicherlich noch mehr berichten können. :zwinker:

Liebe Grüße

Doris

Doris H.M.

unregistriert

3

Samstag, 18. Juli 2009, 22:30

RE: Las Vegas Buffets

Hallo Bille,
wußte ich doch, das das ein Thema für Dich ist! :D

Und das The M Resort ist schon eingeplant für den nächsten Urlaub.

Liebe Grüße

Doris

Werbung

unregistriert

Werbung


Doris H.M.

unregistriert

4

Samstag, 18. Juli 2009, 22:43

RE: Las Vegas Buffets

Na klar Bille, habe ich doch schon auf Deiner Homepage gesehen, Deine Karten sind aber auch klasse! :nicken:

Aber obs die anderen hier im Forum auch interessiert? :kopfkratz:

Oder wir machen einen neuen Thread auf über Hobbys, ich erstelle Seidenblumen-Floristik.

Liebe Grüße

Doris

Beiträge: 96

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

5

Samstag, 18. Juli 2009, 22:57

RE: Las Vegas Buffets

Zitat

Original von megmoon
Im Imperial Palace (Emperor's Buffet) 1x Frühstück: gute Auswahl alles frisch zubereitet und heiß.
1x Dinner: geschmacklich nicht ganz so doll, Auswahl hätte besser sein können.
LG megmoon


Hi,
wir haben letztes Jahr im Imperial Palace genächtigt, das Frühstücksbuffet fanden wir jedoch recht fad...

Sind dann die nächsten Tage ins Flamingo... und fandes es gut!

MfG
Jesse_Blue

Doris H.M.

unregistriert

6

Samstag, 18. Juli 2009, 23:11

RE: Las Vegas Buffets

Da sieht man mal wieder, wie verschieden die Geschmäcker sind, zum Glück!
Also muß sich jeder selbst durch die Buffets futtern, hilft nix. :cheesy:

Liebe Grüße

Doris

Beiträge: 169

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

7

Samstag, 18. Juli 2009, 23:40

RE: Las Vegas Buffets

warum eigentlich Buffet !
Ich steh auf die Ripps im Harley-Davidson Cafe.
Natürlich Full Rack :cheesy:

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 219

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 19. Juli 2009, 00:58

RE: Las Vegas Buffets

Ich kann nur vom ORLEANS Buffet abraten! :stop:

Das Carnival World Buffet im RIO hingegen fand ich klasse, ebenso das Buffet im Mandalay Bay :daumen: :daumen:
Bei Stammtischtreffen dabei

Beiträge: 3 250

Beruf: Bürokaufmann

Danksagungen: 254

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 19. Juli 2009, 10:04

Zitat

Original von Kalle_WY
Mir gefällt es immer im Paris


kann ich auch empfehlen...ist sozusagen traditionell der Vegas USA-Stammtisch Treffpunkt... :99: :bier:

sehr gut ist das Rio Carnival World Buffet, das Mandalay Bay, das Luxor Pharao Pheast Buffet u. als Geheimtip das Monte Carlo Buffet...

Beiträge: 2 085

Danksagungen: 141

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 19. Juli 2009, 12:02

RE: Las Vegas Buffets

Zitat

Original von VoF Fan
Aber der Hammer des Jahres war das neue The M Resort in Henderson noch ca 5 min südlich vom South Point. http://www.themresort.com/dining/studiob.html
Aktuell gabs gratis Buffet für das abholen einer gratis Playerscard.

Brauchte man da irgendeinen Coupon oder so? Oder kriegt man das automatisch beim Holen einer Playerscard?

Buff

Biker

Beiträge: 2 058

Wohnort: Neuss

Danksagungen: 282

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 19. Juli 2009, 12:33

RE: Las Vegas Buffets

Mein persönliches Highlight ist das Frühstücksbuffet im Luxor.
So viel Auswahl habe ich noch bei keinem Hotelbuffet gehabt.

Das Dinnerbuffet im Sahara war geschmacklich nicht so toll.

Das Dinnerbuffet im Flamingo war ganz ok.

Werbung

unregistriert

Werbung


chrischi

unregistriert

12

Sonntag, 19. Juli 2009, 14:10

Wir fanden das Luxor richtig gut. Auswahl, frische alles top.
Diese Jahr müssen wir ins Caesars haben einen 50$ coupon.
Am zweiten Abend schauen wir uns ev. das M mal an.
Viele Grüße

Ingrid

Moderatorin

Beiträge: 6 076

Beruf: Chefin :-)

Danksagungen: 275

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 19. Juli 2009, 20:26

Zitat

Original von guildo2

Zitat

Original von Kalle_WY
Mir gefällt es immer im Paris


kann ich auch empfehlen...ist sozusagen traditionell der Vegas USA-Stammtisch Treffpunkt... :99: :bier:


:bier: :bier: :bier: Da ist es wirklich gut und abwechslungsreich. Ist zwar etwas teurer, aber was solls.
Bei Mike Guildo haben sie garantiert im Paris draufgezahlt.... hat sich durch mein Zurückhalten am Buffet aber wieder ausgeglichen. :D :peace1: :bier:


LG Ingrid
Humor ist der Knopf der verhindert, dass mir der Kragen platzt.

Beiträge: 3 250

Beruf: Bürokaufmann

Danksagungen: 254

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 19. Juli 2009, 21:02

Zitat

Original von Ingrid

Zitat

Original von guildo2

Zitat

Original von Kalle_WY
Mir gefällt es immer im Paris


kann ich auch empfehlen...ist sozusagen traditionell der Vegas USA-Stammtisch Treffpunkt... :99: :bier:


:bier: :bier: :bier: Da ist es wirklich gut und abwechslungsreich. Ist zwar etwas teurer, aber was solls.
Bei Mike Guildo haben sie garantiert im Paris draufgezahlt.... hat sich durch mein Zurückhalten am Buffet aber wieder ausgeglichen. :D :peace1: :bier:


LG Ingrid


ich ess doch gar nicht soviel...du warst aber mindestens auch 3-4x am Buffet.. :zungeraus:

Beiträge: 5 929

Beruf: Steel Worker

Danksagungen: 402

  • Nachricht senden

15

Montag, 20. Juli 2009, 09:53

Das Spice Market Buffet und das Carnival World Buffet im Rio sind relativ identisch und empfehlenwert, auch wenn beide leicht nachgelassen haben.
Sehr gut gefällt es mir im Bayside Buffet im Mandalay Bay, im Village Buffet im Paris und im Wynn Buffet. Teuer aber sehr gut.
Hier gibt's eine kurze Kritik und Blicke auf die Teller....

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 632

Beruf: Ing. Elektronik

Danksagungen: 151

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 18. Oktober 2009, 21:25

Excellentes Steak House in Vegas

Wir haben in Vegas ein excellentes Steak House entdeckt, das ich hier mal weiter empfehlen möchte: Dessy Steak House.

Lage:
Tropicana Ave vom Strip aus south, ca. 3-4 km
Ecke Tropicana/Eastern, rechts.
Gegenüber, also auf der Tropicana links, ist Denny´s, dessen Reklame man schon von weitem sieht.

Wir haben gegessen:
10 oz Sirlion Steak mit baked potatoe,
dazu Saft getrunken,
uns reichlich am frischen Salatbuffet bedient
und zum Schluss auch noch das süße Buffet heimgesucht.

Es war alles ganz hervorragend.
Die süße mexikanische Rita hat sich mütterlich um uns gekümmert.
Bezahlt haben wir (2 Personen) inkl. Tax und Tip 48 $

Gruß aus Dublin (auf der Rückreise)
Wolfgang
Fotoreisen in den Südwesten der USA.
www.usa-foto.de

17

Freitag, 23. Oktober 2009, 01:40

RE: Excellentes Steak House in Vegas

10 oz Sirlion Steak mit baked potatoe,
dazu Saft getrunken,


patato..!!!kein 'e'...
saft zum steak...????....igitt

18

Freitag, 23. Oktober 2009, 01:49

RE: Las Vegas Buffets/Essen

das New Orleans ist schon abstossend auf dem parkplatz und was sich alles da so rein schleicht...nee nee sowas muss man nicht machen :totlach:

Beiträge: 3 250

Beruf: Bürokaufmann

Danksagungen: 254

  • Nachricht senden

19

Freitag, 23. Oktober 2009, 07:53

RE: Las Vegas Buffets/Essen

Zitat

Original von INKA
das New Orleans ist schon abstossend auf dem parkplatz und was sich alles da so rein schleicht...nee nee sowas muss man nicht machen :totlach:


Das Hotel Casino heißt "Orleans" ohne "New" u. das buffet ist nicht schlecht... :8):

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 3 300

Beruf: Ich habe ein kleines Abrissunternehmen

Danksagungen: 136

  • Nachricht senden

20

Freitag, 23. Oktober 2009, 08:26

RE: Las Vegas Buffets/Essen

Zitat

Original von INKA
das New Orleans ist schon abstossend auf dem parkplatz und was sich alles da so rein schleicht...nee nee sowas muss man nicht machen :totlach:


Ich habe mich schon 2x in Orleans reingeschlichen. Was soll ich sagen ? Das Hotel und das Buffet waren gut.

Vielleicht meinst Du ja ein anderes Hotel... New Orleans in Las Vegas :kopfkratz: :kopfkratz: :kopfkratz:
Bei Stammtischtreffen dabei