Sie sind nicht angemeldet.

Buff

Biker

  • »Buff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 058

Wohnort: Neuss

Danksagungen: 413

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 24. Mai 2006, 12:17

Wireless-Lan Treiber

Hallo,
beim Aldi-Laptop meiner Tochter mußte ich Windows-XP neu installieren.
Jetzt ist leider der Wireless-Lan Treiber verschwunden.
Wenn ich den Treiber über die Win XP-CD neu laden will, wird der nicht gefunden.
Im Gerätemanager sind sonst alle benötigten Treiber drin und aktiv. Wo finde ich den WLan-Treiber auf der CD?

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Beiträge: 2 908

Beruf: Systemtechniker/IT und TK

Danksagungen: 498

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 24. Mai 2006, 12:25

RE: Wireless-Lan Treiber

Zitat

Original von Buff
Hallo,
beim Aldi-Laptop meiner Tochter mußte ich Windows-XP neu installieren.
Jetzt ist leider der Wireless-Lan Treiber verschwunden.
Wenn ich den Treiber über die Win XP-CD neu laden will, wird der nicht gefunden.
Im Gerätemanager sind sonst alle benötigten Treiber drin und aktiv. Wo finde ich den WLan-Treiber auf der CD?


Für Aldi Pc`s würde ich mal unter
www.medion.de
schauen.
Hast Du denn noch ein gelbes Ausrufezeichen im Gerätemanager bei der
W-Lan Karte?

Andree

Buff

Biker

  • »Buff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 058

Wohnort: Neuss

Danksagungen: 413

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 24. Mai 2006, 12:31

RE: Wireless-Lan Treiber

Nein leider wird die Karte gar nicht angezeigt. Vorher mußte man nur eine Taste drücken um WLan zu aktivieren, das geht aber jetzt nicht mehr, weil ich glaube daß der Treiber komplett weg ist. Die Hardware-Erkennung habe ich auch schon laufen lassen. Die zeigt aber nichts entsprechendes an.

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 2 908

Beruf: Systemtechniker/IT und TK

Danksagungen: 498

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 24. Mai 2006, 12:40

RE: Wireless-Lan Treiber

Zitat

Original von Buff
Nein leider wird die Karte gar nicht angezeigt. Vorher mußte man nur eine Taste drücken um WLan zu aktivieren, das geht aber jetzt nicht mehr, weil ich glaube daß der Treiber komplett weg ist. Die Hardware-Erkennung habe ich auch schon laufen lassen. Die zeigt aber nichts entsprechendes an.


Wenn Du es neu installiert hast, dann wirst Du ja sicherlich die CD von
Medion benutzt haben. Das sind ja normalerweise Recovery CD`s, die auch alle Treiber wieder herstellen.

Schau bei Medion nach dem Treiber. Dort kannste glaube ich auch nach Notebook SN suchen.


Mach mal nen Screen Shot des Gerätemanagers mit dem geöffneten Zweig
"Netzwekadapter"

Andree

Buff

Biker

  • »Buff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 058

Wohnort: Neuss

Danksagungen: 413

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 24. Mai 2006, 14:33

RE: Wireless-Lan Treiber

Zitat

Original von Andree
Mach mal nen Screen Shot des Gerätemanagers mit dem geöffneten Zweig
"Netzwekadapter"
Andree


Danke Andree, aber wie meinst Du das mit dem Screenshot? Ich komme doch im Moment nicht mit dem Laptop online.
Bin auch im Moment noch im Büro.

Beiträge: 2 908

Beruf: Systemtechniker/IT und TK

Danksagungen: 498

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 24. Mai 2006, 16:44

RE: Wireless-Lan Treiber

Zitat

Original von Buff

Zitat

Original von Andree
Mach mal nen Screen Shot des Gerätemanagers mit dem geöffneten Zweig
"Netzwekadapter"
Andree


Danke Andree, aber wie meinst Du das mit dem Screenshot? Ich komme doch im Moment nicht mit dem Laptop online.
Bin auch im Moment noch im Büro.
^

Habt Ihr zu Hause nur einen PC?
Wenn ja, dann hast Du recht, wenn Ihr noch einen habt, auf einen Stick (oder Diskette) und an mich per Mail oder hier posten.

Andree

Buff

Biker

  • »Buff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 058

Wohnort: Neuss

Danksagungen: 413

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 24. Mai 2006, 19:31

RE: Wireless-Lan Treiber

Yeahh, habs endlich, wenn auch unter Schwierigkeiten, geschafft.
Zuerst hab ich den Treiber auf der Medionseite geladen,auf CD gebrannt und dann auf den Laptop geladen. Leider war es keine exe-Datei,wie ich gehofft hatte. Dann fiel mir ein, daß auf der Application & Support-Disc von Medion auch Treiber sind. Den Wlan-Treiber auf die Festplatte kopiert, wieder keine ausführende Datei. Im Gerätemanager dann bei Netzwerkcontroller auf neuen Treiber installieren gegangen und siehe da, jetzt wurde der Treiber installiert und der Laptop kommt wieder ins Internet.
Das Problrm war also, daß im Gerätemanager bei Netzwerkadaptern überhaupt nichts von Wlan stand.

Danke nochmal für die Unterstützung Andree. top17

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 2 908

Beruf: Systemtechniker/IT und TK

Danksagungen: 498

  • Nachricht senden

8

Samstag, 27. Mai 2006, 13:05

RE: Wireless-Lan Treiber

Zitat

Original von Buff
Yeahh, habs endlich, wenn auch unter Schwierigkeiten, geschafft.
Zuerst hab ich den Treiber auf der Medionseite geladen,auf CD gebrannt und dann auf den Laptop geladen. Leider war es keine exe-Datei,wie ich gehofft hatte. Dann fiel mir ein, daß auf der Application & Support-Disc von Medion auch Treiber sind. Den Wlan-Treiber auf die Festplatte kopiert, wieder keine ausführende Datei. Im Gerätemanager dann bei Netzwerkcontroller auf neuen Treiber installieren gegangen und siehe da, jetzt wurde der Treiber installiert und der Laptop kommt wieder ins Internet.
Das Problrm war also, daß im Gerätemanager bei Netzwerkadaptern überhaupt nichts von Wlan stand.

Danke nochmal für die Unterstützung Andree. top17


top26 freut mich. Manchmal ist es ganz einfach, wenn man es erstmal geschafft hat.

Viel Spaß noch mit dem Lappi.

Schönes WE

Andree