Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA Stammtisch Forum - Info's rund um USA und Kanada. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Rüdiger

Weiss"0"nix

Beiträge: 429

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

41

Samstag, 4. Juni 2005, 12:58

...heute abend werde ich Kalle mal ansimsen...;-)
(sein Standardspruch ist ja...wenn ich mich nicht melde gehts mir gut ...)
Ich denke mal das ist auch so und er hat nur technische Probs..
Liebe Grüsse
Rüdiger
Einsicht ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
Bei Stammtischtreffen dabei


Kalle

Cheffe

  • »Kalle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 041

Beruf: Nix

Danksagungen: 2046

  • Nachricht senden

42

Samstag, 4. Juni 2005, 17:01

Hallo ihr hier...
Uns geht es soweit gut, dass Wetter gestern und auch heute sehr bescheiden, gestern sturm/hagel ohne ende.
Sind jetzt in Moab aber brechen unsere Zelte auch hier ab, weil weiter REGEN angesagt ist. Mal gucken wo es uns hin verschlaegt.
So jetzt zum Internet, ist mir schon fast alles klar, was ihr mir dankeswerter weise geschrieben habt, aber was nuetzt mir das alles wenn ich keine verbindung ins Internet bekomme. T-Online ist Off und gibt mir 25 Fehlermeldungen, da ich mir alles ausgedruckt habe, habe ich es bisher 1001 mal probiert, immer die selbe Problematik.
Es jeht nicht, ich gucke mal hier ob ich ein Laden finde der mir da weiter helfen kann.hier im slice rocke geht kanns keiner..
Reiseberichte sind soweit alle geschrieben brauchen nur noch gesendet werden.
Aber das Leben kann sooo garusam sein.
In diesem Sinne
Liebe Gruesse bis demnaext
Rita und ich
Bei[img] http://www.usa-stammtisch.de/bilder/nummer/31.gif[/img] Stammtischtreffen dabei

Zum Arbeiten zu alt,
zum Sterben zu jung,
zum Reisen topfitt ...

Beiträge: 648

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

43

Sonntag, 5. Juni 2005, 06:42

Armer Kalle.

Bei uns hier im Osten ist nur Sonnenschein, haben noch keinen einzigen Regentropfen gesehen.
Gruß Nicole

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 2 556

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

44

Sonntag, 5. Juni 2005, 10:01

Das habt ihr aber Pech mit dem Wetter.Wir haben immer das schlechte Wetter wegschieben lassen bevor wir kamen.Weiter gute Reise euch beiden.

Liebe Gruesse Traude und Hannes
Bei Stammtischtreffen dabei

Beiträge: 1 188

Danksagungen: 119

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 5. Juni 2005, 13:11

Zitat

Original von Nicole
Armer Kalle.




Das muß ich aber auch sagen. :43[1]:

Bei meiner Reise war es so, daß ich immer vor oder hiner dem schlechten Wetter her gefahren bin. nur 2 Tage bedeckter Himmel und kein tropfen Regen.

Beim Wetterkanal konnte man aber den Regen, der so ziemlich die ganzen USA heimsuchte sehen. Die große Salzwüste war mit 15cm Wasser bedeckt.
Gruß Ulrich
Bei Stammtischtreffen dabei

Meine Webseite

Buff

Biker

Beiträge: 2 058

Wohnort: Neuss

Danksagungen: 330

  • Nachricht senden

46

Sonntag, 5. Juni 2005, 14:59

Hi,

bei meiner Südwestreise Ende April bis Mitte Mai gab es teilweise auch sehr schlechtes Wetter.
Wie mir Einheimische erzählten, ist es das schlechteste Frühjahr seit zig Jahren.
Viele Leute sind aber auch froh, daß es nach mehreren Dürrejahren mal wieder mehr regnet.

Beiträge: 2 556

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

47

Montag, 6. Juni 2005, 21:54

Anfang Mai voriges Jahr hatte es fast 40° C in Page und dieses Jahr wars in der Gegend direkt kalt.
Schlimm solls vor zwei Jahren gewesen sein,Wochenlang über 40°C in Kanab hat uns die Dame im Hotel wo wir übernachteten,erzählt.

Gruß Traude
Bei Stammtischtreffen dabei

Werbung

unregistriert

Werbung


Kalle

Cheffe

  • »Kalle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 041

Beruf: Nix

Danksagungen: 2046

  • Nachricht senden

48

Mittwoch, 8. Juni 2005, 04:11

Hallo Leute,
kurzer Gruss aus Page.
Bisher alles Paletti, ausser das I(u)nett
Bald mehr.
Liebe Gruesse aus Page
Kalle/Rita
Bei[img] http://www.usa-stammtisch.de/bilder/nummer/31.gif[/img] Stammtischtreffen dabei

Zum Arbeiten zu alt,
zum Sterben zu jung,
zum Reisen topfitt ...

Beiträge: 1 525

Danksagungen: 75

  • Nachricht senden

49

Mittwoch, 8. Juni 2005, 09:50

Zitat

Original von cleetz
min :] Nette Angestellte, die helfen Dir auch wenn Du nicht klarkommst.


Sehr wichtig. :D :D :D

Beiträge: 2 556

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

50

Mittwoch, 8. Juni 2005, 20:32

Wünsch euch schöne Tage um Page. Habt ihr den Regen verscheucht?

Liebe Grüße Traude und Hannes
Bei Stammtischtreffen dabei

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Traude« (8. Juni 2005, 20:33)


Kalle

Cheffe

  • »Kalle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 041

Beruf: Nix

Danksagungen: 2046

  • Nachricht senden

51

Donnerstag, 9. Juni 2005, 02:33

Hallo zusammen,
der Regen war nur 1,5 Tg. und war auszuhalten, hier in Page hat es wieder gewohnte Temps.
Carsten,
in dem Internetshop muss wohl das Personal gewechselt haben, 8o
von 08:00 bis 20:00 nur Kidds die Ihre Internetspiele dort spielen.
Zu laut/zu voll. Aber ich bin ja hartnaeckig.
Volker du hast ja auch AOL :D und ich T-Offline.
zZ sitze ich in Page in der Public Library, geht auch ganz gut.
Wir bleiben noch 2 Tg. laenger als geplant und dann geht's weiter nach n/irgendwo, unsere Planung ist schon geschrottet.
Ich gucke morgen noch mal rein.
Gehabt Euch wohl
Liebe Gruesse von uns
Rita&Kalle
Bei[img] http://www.usa-stammtisch.de/bilder/nummer/31.gif[/img] Stammtischtreffen dabei

Zum Arbeiten zu alt,
zum Sterben zu jung,
zum Reisen topfitt ...

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 1 525

Danksagungen: 75

  • Nachricht senden

52

Donnerstag, 9. Juni 2005, 03:34

Zitat

Original von Kalle
Volker du hast ja auch AOL :D und ich T-Offline.


Kalle,

ich habe auch t-off und deren software.
Ging immer ohne Props.
Wie sehen den deine Einstellungen aus?

Beiträge: 603

Beruf: Berufung ist interessanter

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

53

Donnerstag, 9. Juni 2005, 12:02

Zitat

Original von Kalle
unsere Planung ist schon geschrottet.


:D als hätt ich's geahnt... "je mehr ich plane, desto härter trifft mich die Wirklichkeit"...

Reisepläne sind nett als Zeitvertreib bis zum Urlaub, aber dann macht's man's lieber so wie ihr - schauen, wo Wetter und Landschaft schön sind und ab dafür...

viiiel Spaß noch!
Bärbel


Bei Stammtischtreffen dabei

Beiträge: 648

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

54

Freitag, 10. Juni 2005, 05:35

Ich bin ja mal gespannt von wo aus sich Kalle wieder melden wird?!
Gruß Nicole

Kalle

Cheffe

  • »Kalle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 041

Beruf: Nix

Danksagungen: 2046

  • Nachricht senden

55

Freitag, 10. Juni 2005, 21:48

Immer noch aus Page, aber gestern war der Hammeridotentag ala Kalle.
Aber dazu mehr in den Reisebericht, sofern er irgendwann ruebergeschickt werden kann.
Heute bliebt der Highway kalt. :D

Auch ja gestern REGEN in Page.... 8o

Bis bald.
:017[2]:
Bei[img] http://www.usa-stammtisch.de/bilder/nummer/31.gif[/img] Stammtischtreffen dabei

Zum Arbeiten zu alt,
zum Sterben zu jung,
zum Reisen topfitt ...

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 603

Beruf: Berufung ist interessanter

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

56

Samstag, 11. Juni 2005, 14:34

Zitat

Original von cleetz
Und dann geht er ab, der ultimative Reisebericht :D


wir warten!!! :os-)18 :45:


Bei Stammtischtreffen dabei

nirschi

Wandern in USA

Beiträge: 1 562

Danksagungen: 209

  • Nachricht senden

57

Samstag, 11. Juni 2005, 18:00

Machs doch nicht soooooooo spannend, ist ja kaum zum Aushalten bis Dein Bericht kommt!!!!!! :os-)2

Gruss
nirschi
I have a dream

Visit http://www.hikeamerica.de/ !!!
Bei Stammtischtreffen dabei

Beiträge: 648

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

58

Samstag, 11. Juni 2005, 18:24

Genau, mach es nicht so spannend. :]
Gruß Nicole

Kalle

Cheffe

  • »Kalle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 041

Beruf: Nix

Danksagungen: 2046

  • Nachricht senden

59

Samstag, 11. Juni 2005, 22:55

Eile mit Weile Maedel und Jungs...
Page heute...
Wasserstandsmeldung..es Floodert.

In diesem Sinne habt einen schoenen Sonntag.
Bei[img] http://www.usa-stammtisch.de/bilder/nummer/31.gif[/img] Stammtischtreffen dabei

Zum Arbeiten zu alt,
zum Sterben zu jung,
zum Reisen topfitt ...

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 1 525

Danksagungen: 75

  • Nachricht senden

60

Samstag, 11. Juni 2005, 23:22

Ja er lebt noch, er lebt noch.....................

Draußen steht der Holzmichel. Woll morn reinlassen?

Neben mir steht der Michael und der wird euch gleich erklären was es mit dem
Holzmichel auf sich hat. Ich übergebe hiermit das Wort. Bitte schön. Ja liebe
Freunde hier in der Festhalle woll mor mal testen ob das Lied vom Michel allgemein
bekannt ist: Ja wir wolln das einmal durchprobieren. Der Text ist ganz einfach: Lebt
den der alte Holzmichel noch? Ja er lebt noch stirbt nicht. Und bei dem Ja er lebt
noch ham mor uns immer so gefreut da simmor immer aufgesprung, ham die Arme
hochgerissen und uns gefreut über das Leben des Michels.

Lebt denn der alte Holzmichel noch, Holzmichel noch, Holzmichel noch, lebt denn der
alte Holmichel noch Holzmichel noch?
Ja er lebt noch, er lebt noch, er lebt noch, ja er lebt noch, er lebt noch stirbt
nicht.

Ja das hat dem Holzmichel schon gut gefallen aber noch nicht gut genug. Ja der
Holzmichel das war ein alter Mann, der lebte draußen im Walde mit seiner Frau. Der
hat egal Holz gehackt. Ja. Wir ham den immer besucht und da ham wir ein Lied
gesungen. Das ham mor grade geübt und das sing wir jetzt gemeinsam auf dem Weg zu
Holzmichels Hütte.

Lebt denn der alte Holzmichel noch, Holzmichel noch, Holzmichel noch, lebt denn der
alte Holmichel noch Holzmichel noch?
und alles hoch
Ja er lebt noch, er lebt noch, er lebt noch, nochemal ja er lebt noch, er lebt noch
stirbt nicht.

Hockt euch wieder hin.
Eines Tages dann, wurde unser Michel krank. Dem war also ganz schlacht, kreidebleich
war er. Mir kamen wieder zu der Hütte hin und mir dachten: Mensch wie sieht denn da
aus. Da ham mor gleich en bisschen Arzenei verabreicht. Pflanzlich ja ä bissl
Huflatichtee hat mor mit ja all das sollte helfen unserm Holzmichel wieder auf die
Beine zu kommen. Aber de Frau kam schon entgegen und sat macht net so viel Krach.
Singt das Lied schön leise. Und das mach mor jetzt gemeinsam.

Lebt denn der alte Holzmichel noch, Holzmichel noch, Holzmichel noch, lebt denn der
alte Holmichel noch Holzmichel noch?
Ja er lebt noch, er lebt noch, er lebt noch, ja er lebt noch, er lebt noch stirbt
nicht.

Ä Woch später nochard war unser Holzmichel schon e weng bissl vom Kanapee gerutscht.
Ja dem gings also zunehmend schlechter: Kopfweh, Magenschmerzen alles war dabei. Mir
musstn dann ä bissl schärferes Zeug auftragen: Analgin, Thomapyrin , Neoangin und
Parazetamolzäpfchen ham morn verabreicht gleich mal zwei. Und de Frau kam uns schon
wieder entgegen und sat: Mensch das is mir alles viel zu viel Krach hier. Mir
flüstern am besten nur noch das Lied.

Lebt denn der alte Holzmichel noch, Holzmichel noch, Holzmichel noch, lebt denn der
alte Holmichel noch Holzmichel noch.
Ja er lebt noch, er lebt noch, er lebt noch, ja er lebt noch, er lebt noch stirbt
nicht.

Hockt euch bloß schnell wieder hin! Ä anderthalbe Woche später ham mor uns nun
wieder aufgemacht zu Holzmichels Haus und seiner Frau. Da war er doch tatsächlich
fast vom Kanapee runtergerutscht. Da lag bloß noch a Baan uum. Ja er hat auch bloß
noch ä weng geröchelt. Da war nüscht wie los mit unserm Michel und uns blieb nichts
weiter übrig als das Lied nur noch zu summen und das mach mor jetzt bitte
gemeinsam.

hm hm mmmm......
Ja er lebt noch, er lebt noch, er lebt noch, ja er lebt noch, er lebt noch stirbt
nicht.

Unser Holzmichel war wenige Stunden später scheintot. Er lag also jetzt unten auf
der Diel, hat kein Mucks mehr gesat, Augen verdreht, alles. Ach mir dachten jetzt
isses so weit und in anbetracht der Situation die ja nicht mehr schön war ham mor
uns dann entschieden das Lied nur noch zu schweigen. Ab jetzt.

............
Ja er lebt noch, er lebt noch, er lebt noch, ja er lebt noch, er lebt noch stirbt
nicht.

Nun sind Wochen, wenn nicht gar Monate vergangen. Wir ham nüscht mehr von unserm
Michel gehört. Mir ham uns dann das entsprechende Tagesblatt bestellt um
nachzuschauen wann steht er denn drinne. Ja und als mor da nüscht lesen konnten ham
mor uns ä Sträußel Blumen genommen und sei wieder naus in Wald um die letzte
Ruhestätte unseres Michels zu besuchen. Mir komm so in die Nähe des Hauses auf
einmal hör ich so ein Geräusch, so ein klopfen. Da dacht ich Mensch, der Michel hat
doch egal Holz gehackt. Wird er sich denn wieder erholt ham? Ich geh näher ran. Auf
einmal erkenn ich ihn wieder und dank unserer Pflege und euerer Hilfe hat er sich
doch tatsächlich wieder erholt. Und lasst uns noch mal ein Loblied singen auf unsern
Michel, bitte noch einmal mit voller kraft.

Lebt denn der alte Holzmichel noch, Holzmichel noch, Holzmichel noch, lebt denn der
alte Holmichel noch Holzmichel noch. Alles nach oben
Ja er lebt noch, er lebt noch, er lebt noch, ja er lebt noch, er lebt noch stirbt
nicht.