Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA Stammtisch Forum - Info's rund um USA und Kanada. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »alljogi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 656

Beruf: am liebsten Reisejournalist. Leider reichte es nur zum Dipl. Betriebswirt.

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 16. Dezember 2010, 09:09

Kleines Update: :schwitzen:

Gestern hat meine Tocher gemeint mich zum Feierabend etwas erschrecken zu müssen. Meine Frau musste meine Tochter von der Schule abholen, da sie sich wahrscheinlich den Finger gebrochten hätte. :cry:

Wow, was jetzt. Meine Tochter hatte starke Schmerzen im rechten Zeigefinger. Beim Sportunterricht hat sie ein Basketball unglücklich getroffen. Der Sportlehrer baute auch gleich noch die Psyche meines Mädchen auf und meinte, der ist gebrochen. Am besten gleich nach Hause.

Gestern abend sind wir dann aber gleich ins Krankenhaus zum röntgen und Gott sei Dank hat sich der erste Verdacht nicht bestätigt. Nichts gebrochen, nur verstaucht. Trotzdem schmerzhaft, dürfte aber bald wieder verheilt sein.

Ich kann euch sagen meinen Kids ist ein Stein vom Herzen gefallen. Sie sahen unser "Skiing the Rockies" schon dahinschmelzen. So schnell kann´s gehen.

so long
alljogi


Jede große Reise beginnt mit dem ersten Schritt

Beiträge: 845

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 16. Dezember 2010, 09:19

Gute Reise, frohe Festtage und einen guten Rutsch in 2011
wünschen wir!
LG aus RE
Denk ich an Deutschland in der Nacht,
so bin ich um den Schlaf gebracht.
H. Heine

Fotocommunity

Beiträge: 804

Danksagungen: 142

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 16. Dezember 2010, 09:39

So eine kleinener Schreck gehört bei uns in der Woche vor der Abreise schon zur Normalität, bei uns bin das jedoch meistens ich, obwohl ich als einzige keinen Sport treibe. Kauf deiner Tochter eventuell ein paar Fäustlinge, dann könnt ihr zwei Finger zusammentapen und es tut nicht so weh beim skifahren, das hab ich auch schon mal gemacht.

Ich wünsch euch schöne Feiertage und einen tollen Urlaub! :winke:

LG
Kerstin

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 4 780

Beruf: Gelber Engel

Danksagungen: 144

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 16. Dezember 2010, 09:56

Alter Spruch vom Opa... bis sie heiratet, isses wieder gut... :cheesy: schmerzhafte Sache, hatte ich auch mal und heute noch Probleme mit dem Finger... der "hakt" immer aus... unangenehm, also durchaus nochmal nen Doc aufsuchen, bevor es losgeht...

Yes
...verrückt nach Reisen...

:bier:


Beiträge: 2 084

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

25

Freitag, 17. Dezember 2010, 02:48

Genau das habe ich auch Petra. :99: Habe früher gerne und viel Basketball gespielt und hatte öfter was an den Fingern. Einmal gebrochen und die anderen ständig gestaucht. Mein rechter Ringfinger "hakt" auch bis heute.

@alljogi: Nehmt ihr eigentlich Geschenke mit rüber oder sucht sich dann jeder was in den USA aus oder ist einfach letztendlich der Urlaub das ultimative Geschenk für jeden und die Bescherung fällt aus? Sorry das ich da mal so nachfrage aber interessiert mich wirklich! :nicken:
USA...where my heart belongs!


  • »alljogi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 656

Beruf: am liebsten Reisejournalist. Leider reichte es nur zum Dipl. Betriebswirt.

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

26

Freitag, 17. Dezember 2010, 07:40

Zitat

Original von Melli
@alljogi: Nehmt ihr eigentlich Geschenke mit rüber oder sucht sich dann jeder was in den USA aus oder ist einfach letztendlich der Urlaub das ultimative Geschenk für jeden und die Bescherung fällt aus? Sorry das ich da mal so nachfrage aber interessiert mich wirklich! :nicken:


Na ganz ohne Geschenke geht es nicht ab. Wobei unsere Kids Weihnachten dann wie in den USA üblich am Weihnachtsmorgen feiern wollten. Deswegen gibt es auch nur Geschenke die in die Socken rein passen :kopfkratz:

Aber natürlich ist der Urlaub an sich das Hauptgeschenk. Damit waren sie auch einverstanden. Meine Frau und ich schenken uns z.B. gar nichts dieses Jahr. Wobei ich mich schon gefragt habe, ob Frauen das dann auch so meinen oder ich an Weihnachten dumm dastehe weil meine Frau dann doch ein Geschenk hat und ich Trottel....... :cheesy:

Nee, Quatsch. Ich kenn doch meine Frau seit 22 Jahren, das würde sie doch nie machen. Oder doch :?(:

so long
alljogi


Jede große Reise beginnt mit dem ersten Schritt

Beiträge: 3 300

Beruf: Ich habe ein kleines Abrissunternehmen

Danksagungen: 144

  • Nachricht senden

27

Freitag, 17. Dezember 2010, 08:29

Zitat

Original von alljogi
Meine Frau und ich schenken uns z.B. gar nichts dieses Jahr. Wobei ich mich schon gefragt habe, ob Frauen das dann auch so meinen oder ich an Weihnachten dumm dastehe weil meine Frau dann doch ein Geschenk hat und ich Trottel....... :cheesy:


Laß es Dir gesagt sein, Du wirst dumm dastehen :totlach: ! Für den Fall der Fälle nimm besser eine Kleinigkeit mit. Wenn sie nichts hat, schenke es ihr zum Geburtstag :nicken:
Bei Stammtischtreffen dabei






Werbung

unregistriert

Werbung


  • »alljogi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 656

Beruf: am liebsten Reisejournalist. Leider reichte es nur zum Dipl. Betriebswirt.

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

28

Freitag, 17. Dezember 2010, 08:44

Zitat

Original von Susanne
Wenn sie nichts hat, schenke es ihr zum Geburtstag :nicken:


Tja, ihr Geburtstag ist genau 2 Tage vor Weihnachten. Vielleicht sollte ich eines meiner Geburtstagsgeschenke zurückhalten. :D

Aber nee, meine Frau ist nicht so hinterlistig mit der Schenkerei. Denk ich, aber wer kennt schon die Frauen ganz genau :D

so long
alljogi


Jede große Reise beginnt mit dem ersten Schritt

Beiträge: 4 780

Beruf: Gelber Engel

Danksagungen: 144

  • Nachricht senden

29

Freitag, 17. Dezember 2010, 10:30

Damit ist die Geschenkefrage schon das erste spannende Lesehighlight, wenn´s bei Euch los geht... :zwinker:

Yes
...verrückt nach Reisen...

:bier:


Beiträge: 2 084

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

30

Samstag, 18. Dezember 2010, 01:27

Genau Petra, auf das highlight freue ich mich auch schon. :D
USA...where my heart belongs!


Ingrid

Moderatorin

Beiträge: 6 076

Beruf: Chefin :-)

Danksagungen: 287

  • Nachricht senden

31

Samstag, 18. Dezember 2010, 09:04

Zitat

Original von alljogi

Aber nee, meine Frau ist nicht so hinterlistig mit der Schenkerei. Denk ich, aber wer kennt schon die Frauen ganz genau :D


:brav:

Ihr solltet kurz vor der Abreise eine Gepäckkontrolle durchführen :cheesy:

Kauf etwas, was Du auch gebrauchen kannst :99:

LG Ingrid
Humor ist der Knopf der verhindert, dass mir der Kragen platzt.

Werbung

unregistriert

Werbung


  • »alljogi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 656

Beruf: am liebsten Reisejournalist. Leider reichte es nur zum Dipl. Betriebswirt.

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 21. Dezember 2010, 11:50

Soll ich mich jetzt verrückt machen oder nicht :kopfkratz:

Was ist denn eigentlich los? Wegen dem bißchen Schnee spielen dieses Jahr plötzlich alle verrückt. Ich habe unsere gebuchte Flugnummer jetzt seit Sonntag beobachtet. Es gab bis auf wenige Minuten eigentlich keine Verzögerungen.

Bumm, heute morgen wurde der heutige Flug annulliert. Die Wettervorhersage bis Donnerstag sieht eigentlich nicht schlecht aus. Im Grunde bin ich keiner der sich verrückt macht, aber meine Kids werden im Dreieck springen wenn sie das erfahren. Was ist wenn.... und so weiter.

Am besten ich sage ihnen gar nichts. Aber wenn sie mich fragen..... :99:
Sag ich einfach das Internet geht nicht. Ja, genau so mach ich es.

so long
alljogi


Jede große Reise beginnt mit dem ersten Schritt

Beiträge: 4 780

Beruf: Gelber Engel

Danksagungen: 144

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 21. Dezember 2010, 15:19

Zitat

Original von alljogi

Am besten ich sage ihnen gar nichts. Aber wenn sie mich fragen..... :99:
Sag ich einfach das Internet geht nicht. Ja, genau so mach ich es.

so long
alljogi


Genau und halt durch dabei... gestern ist nicht heute und heute ist nicht morgen... TOI TOI TOI :peace1:

Yes
...verrückt nach Reisen...

:bier:


Beiträge: 845

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 21. Dezember 2010, 15:39

Drücke auch die Daumen! :daumen:

Aber mit dem Weihnachtsgeschenk überlege es
noch einmal! Frauen sprechen eine andere Sprache
als Männer. Habe selbst schon doof ausgesehen! :nicken:
Habe nu immer eine Kleinigkeit inne Tasche, bekomme ich nix,
is gut, sie bekommt auch nix und ich habe Geburtstagsgeschenk! :nicken:
Denk ich an Deutschland in der Nacht,
so bin ich um den Schlaf gebracht.
H. Heine

Fotocommunity

Beiträge: 569

Beruf: Management Assistant

Danksagungen: 72

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 17:56

Hallo Alljogi,

ich hoffe, ihr seid weggekommen und der Schnee hat Euch nicht noch wirklich einen Strich durch die Rechnung gemacht.
Viel Spaß und tolle Tage, werde den Bericht gerne mit verfolgen

Liebe Grüße
Andrea
Bei Stammtischtreffen dabei

Werbung

unregistriert

Werbung


  • »alljogi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 656

Beruf: am liebsten Reisejournalist. Leider reichte es nur zum Dipl. Betriebswirt.

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

36

Freitag, 24. Dezember 2010, 15:57

So, wir haben es gepackt. Weder Schneewalzen noch Blitzeis konnten uns aufhalten. Der Flieger flog und wir mit ihm.

Hier könnt ihr den ersten Tag nachlesen: die Rentiere heben ab

Ich wünsche euch allen frohe Weihnachten. Lasst euch reich beschenken.

Wir fahren jetzt einmal Richtung Death Valley. Schaun mir mal, ob der Weihnachtsmann uns bis da hin folgt und Geschenke da läßt.

so long
alljogi


Jede große Reise beginnt mit dem ersten Schritt

Beiträge: 2 556

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

37

Samstag, 25. Dezember 2010, 11:37

Endlich eine gute Nachricht das der Eisvogel ohne Probleme gestartet ist und ihr Weihnachten nicht am Flughafen verbringen mußtet. :girl:
Bei Stammtischtreffen dabei

  • »alljogi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 656

Beruf: am liebsten Reisejournalist. Leider reichte es nur zum Dipl. Betriebswirt.

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

38

Montag, 27. Dezember 2010, 02:54

Wir haben Las Vegas erreicht und sind gerade in Aufbruchstimmung. Ich löse mein Weihnachtsgeschenk ein. Nein, nicht das Geschenk meiner Frau. Meine Eltern haben wir Geld geschenkt und ich habe es in Tickets für Cirque de Soleils KA angelegt.

Hier geht der Reisebericht weiter: 24.12.2010

so long
alljogi


Jede große Reise beginnt mit dem ersten Schritt

Beiträge: 4 780

Beruf: Gelber Engel

Danksagungen: 144

  • Nachricht senden

39

Montag, 27. Dezember 2010, 13:10

Up to date und ein fettes Grinsen im Gesicht... :D ein toller Start ohne Unwegsamkeiten... die Langflügler wurden da übrigens klar bevorzugt... :zwinker:

Death Vealley im Winter hab ich mir gemerkt, allein für die Wanderung hoch zum Zabriskie Point... bei 45 Grad im Schatten haben wir damals noch nicht mal das Ende des Golden Canyon geschafft... :o9:

Viel Spaßc Euch weiterhin und genießt die kurzen Tage... :peace1:

Yes
...verrückt nach Reisen...

:bier:


Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 3 300

Beruf: Ich habe ein kleines Abrissunternehmen

Danksagungen: 144

  • Nachricht senden

40

Montag, 27. Dezember 2010, 13:52

Echt klasse ! Wir sind ja auch immer Winter unterwegs... :nicken: das hat was. Wir waren zu Silvester in Las Vegas, was natürlich auch klasse war.

Viel Spaß Euch alles noch,
Susanne
Bei Stammtischtreffen dabei