Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA Stammtisch Forum - Info's rund um USA und Kanada. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »GambasAlAjillo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 929

Beruf: Steel Worker

Danksagungen: 524

  • Nachricht senden

21

Montag, 18. Januar 2010, 18:12


2. Tag

Amish County

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GambasAlAjillo« (2. Juli 2014, 22:20)


Devil I

unregistriert

22

Montag, 18. Januar 2010, 18:28

Zitat

Original von Otto
:daumen: Wieder cool geschrieben


:nicken: :nicken: :nicken:

23

Montag, 18. Januar 2010, 19:57

bei mir steht auch Atlantic City auf dem Programm ... ein Vegas ersatz für die Ostküste ... werd mich wohl dann eher im Hallenbad des Taj Mahal vergnügen und Shoppen gehen als den boardwalk zu besuchen :)

Kann man denn in Philly vor dem Hard Rock Cafe parken ?
Suche nämlich noch Parkplätze für die INdependence Hall und fürs das HRC.. DANKE

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 3 300

Beruf: Ich habe ein kleines Abrissunternehmen

Danksagungen: 169

  • Nachricht senden

24

Montag, 18. Januar 2010, 20:05

Schöner Bericht :daumen: !!

Ja, Atlantic City haben wir beim ersten USA-Besuch gesehen und waren fastziniert. Wir waren ja auch noch sehr jung :nicken: Damals waren wir in Millville, einem furchtbar öden Kaff. Aber Atlantic City und Cape May waren nicht weit :D
Bei Stammtischtreffen dabei






25

Montag, 18. Januar 2010, 20:08

Zitat

Original von Otto
Als ich 2003 dort war, war das HRC (meine ich) im Taj Mahal, das hat ein Parkhaus....


jooo, das ist direkt am Pier glaub ich in Atlantic City :) ... aber ich meinte in Philly.

  • »GambasAlAjillo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 929

Beruf: Steel Worker

Danksagungen: 524

  • Nachricht senden

26

Montag, 18. Januar 2010, 20:10

Zitat

Original von kat
Kann man denn in Philly vor dem Hard Rock Cafe parken ?


Ich hab 2 Blöcke weiter eine Parkuhr gefunden. Die Parkhäuser waren mir zu teuer, weil ich ja nur 15 Minuten brauchte. An der Independence Hall gibt es jede Menge Parkhäuser, da hält man sich ja länger auf, falls einen dieser Kitsch interessiert. Ich war nur 10 Minuten da, hab 3 Bilder geschossen und war wieder weg......

Ingrid

Moderatorin

Beiträge: 6 076

Beruf: Chefin :-)

Danksagungen: 368

  • Nachricht senden

27

Montag, 18. Januar 2010, 20:20

Klasse ! :daumen:

"fahrbarer Beichtstuhl" - :totlach:

Amish: "Religion und Enthaltsamkeit kann man Unwissenden bekanntlich besser vermitteln."

Sehr gut formuliert....und passt ! :daumen:

LG Ingrid
Humor ist der Knopf der verhindert, dass mir der Kragen platzt.

Werbung

unregistriert

Werbung


28

Montag, 18. Januar 2010, 22:34

Zitat

Original von GambasAlAjillo

Zitat

Original von kat
Kann man denn in Philly vor dem Hard Rock Cafe parken ?


Ich hab 2 Blöcke weiter eine Parkuhr gefunden. Die Parkhäuser waren mir zu teuer, weil ich ja nur 15 Minuten brauchte. An der Independence Hall gibt es jede Menge Parkhäuser, da hält man sich ja länger auf, falls einen dieser Kitsch interessiert. Ich war nur 10 Minuten da, hab 3 Bilder geschossen und war wieder weg......


Wir haben auch nur einen Vormittag für Philadelphia eingeplant. HRC und Independence Hall. Ich denke es wird über 30 Minuten nicht hinauslaufen :zwinker:

Beiträge: 3 275

Danksagungen: 246

  • Nachricht senden

29

Montag, 18. Januar 2010, 22:39

Zitat

Original von kat

Zitat

Original von GambasAlAjillo

Zitat

Original von kat
Kann man denn in Philly vor dem Hard Rock Cafe parken ?


Ich hab 2 Blöcke weiter eine Parkuhr gefunden. Die Parkhäuser waren mir zu teuer, weil ich ja nur 15 Minuten brauchte. An der Independence Hall gibt es jede Menge Parkhäuser, da hält man sich ja länger auf, falls einen dieser Kitsch interessiert. Ich war nur 10 Minuten da, hab 3 Bilder geschossen und war wieder weg......


Wir haben auch nur einen Vormittag für Philadelphia eingeplant. HRC und Independence Hall. Ich denke es wird über 30 Minuten nicht hinauslaufen :zwinker:


Ignorantes Touristenvolk, ignorantes... :nonono: Aber in Utah jeden roten Stein drei Mal umdrehen... :zwinker:

  • »GambasAlAjillo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 929

Beruf: Steel Worker

Danksagungen: 524

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 19. Januar 2010, 18:10

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GambasAlAjillo« (2. Juli 2014, 22:21)


Ingrid

Moderatorin

Beiträge: 6 076

Beruf: Chefin :-)

Danksagungen: 368

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 19. Januar 2010, 20:03

So ein richtiges Highlight gabs wohl nicht an den Tag.

Ok, dafür ist der Text mal wieder bestens, wie:

"Warum soll sich ein Securitist auch auskennen bei dem, was er securifiziert"

:totlach:


LG Ingrid
Humor ist der Knopf der verhindert, dass mir der Kragen platzt.

Werbung

unregistriert

Werbung


Canyonklops

Der mit den Coyoten tanzt

Beiträge: 1 022

Beruf: Lichtverbieger

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 19. Januar 2010, 20:58

Zitat

Original von Ingrid
So ein richtiges Highlight gabs wohl nicht an den Tag.

Ok, dafür ist der Text mal wieder bestens, wie:

"Warum soll sich ein Securitist auch auskennen bei dem, was er securifiziert"

:totlach:


LG Ingrid


Yep! :daumen:
Ist nicht "meine" Gegend,
die Geschichte ist dennoch klasse wie eh und je. Schön lala!

Stefan
Stefan

Bei Stammtischtreffen dabei


33

Mittwoch, 20. Januar 2010, 12:38

Ich glaub diese Gegend hat ein paar Highlights, aber nicht wirklich super interessant :) Aber man soll nicht immer gleich voreingenommen sein :) In Ohio gibt es ja schließlich auch ein paar interessante Ecken :kopfkratz:

Das mit der Fähre hätte ich trotzdem gerne gemacht und stadt über Philly, über Baltimore nach D.C. fahren ... hmm ... zu spät jetzt ... da hätte noch ein "Stop" reingemusst.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kat« (20. Januar 2010, 12:39)


  • »GambasAlAjillo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 929

Beruf: Steel Worker

Danksagungen: 524

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 20. Januar 2010, 14:53

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GambasAlAjillo« (2. Juli 2014, 22:22)


Canyonklops

Der mit den Coyoten tanzt

Beiträge: 1 022

Beruf: Lichtverbieger

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 20. Januar 2010, 15:15

Das Oral Office wäre vermutlich auch ohne Praktikantinen ganz interressant gewesen. :D

Stefan
Stefan

Bei Stammtischtreffen dabei


Werbung

unregistriert

Werbung


  • »GambasAlAjillo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 929

Beruf: Steel Worker

Danksagungen: 524

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 20. Januar 2010, 16:10

Zitat

Original von Kalle_WY
Oral Office, hat das was mit Zahnarzt oder Sex zu tun :kopfkratz:


War bestimmt nen Schreibfehler.....




Apropos: Wer ALLE Falschinformationen, die in der Geschichte versteckt sind herausfindet und mir am Ende per PN zuchickt bekommt einen Gutschein einer amerikanischen Steakhauskette......

Beiträge: 3 275

Danksagungen: 246

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 20. Januar 2010, 16:31

Toll! Ein Klugscheißerquiz! :D

Sehr launig zu lesender Bericht. :daumen:

Beiträge: 2 160

Danksagungen: 50

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 20. Januar 2010, 19:01

Volker, hast du dir nicht das Lincoln Memorial angesehen? Das ist aber schade! :cry:


Ansonsten: klasse Bericht! Sehr unterhaltsam, danke dir! :peace1:
Howdy
Claudi



Bei Stammtischtreffen dabei.

  • »GambasAlAjillo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 929

Beruf: Steel Worker

Danksagungen: 524

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 20. Januar 2010, 19:09

Zitat

Original von Kayenta
Volker, hast du dir nicht das Lincoln Memorial angesehen? Das ist aber schade! :cry:


Hab ich angesehen, aus der Ferne - und rangezuhmt. Ist ne Art Akropolis mit ner Statue drin. Muß man das gesehen haben?

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 2 160

Danksagungen: 50

  • Nachricht senden

40

Mittwoch, 20. Januar 2010, 19:19

Zitat

Original von GambasAlAjillo

Zitat

Original von Kayenta
Volker, hast du dir nicht das Lincoln Memorial angesehen? Das ist aber schade! :cry:


Hab ich angesehen, aus der Ferne - und rangezuhmt. Ist ne Art Akropolis mit ner Statue drin. Muß man das gesehen haben?




Ja, unbedingt! Ich wollte garnicht wieder weg. Gigantomanischer Bombastprunk, ganz wunderbar! Sowas, wo mir der Hals von zugeht, höchst wahrscheinlich habe ich geheult. Beide Mal, wo ich dort war. :cheesy: :cheesy:
Howdy
Claudi



Bei Stammtischtreffen dabei.