Sie sind nicht angemeldet.

  • »Hippo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 603

Beruf: Berufung ist interessanter

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 14. November 2004, 15:41

...immerhin ein Anfang!

Hi, USA-Reisebericht-Liebhaber!

Es ist vollbracht! Naja, zumindest ist erstmal ein Anfang gemacht, die Fertigstellung wird noch den einen oder anderen Monat dauern... aber so eine Fortsetzungsstory kann ja auch ganz spannend sein:
mein USA-Southwest-Tagebuch 1996
Mal wieder ein Reisebericht in Tagebuchform - zwar schon 8 Jährchen alt, aber vielleicht interessiert's ja doch noch den einen oder anderen...

Natürlich mit Fotos (und Reiserouten, die mit Hilfe von Günters MapnGo-CD erstellt wurden...)!

Bisher fertig sind die Tourabschnitte
Arizona1: Anreise nach Phoenix, weiter über Tucson, Chiricahua National Monument bis Road Forks
New Mexico1: White Sands National Monument, Carlsbad Caverns bis Albuquerque
New Mexico2: Acoma Pueblo und El Malpais National Monument

(also noch gar keine roten Steine... ;))
...also, wer sich mal wieder virtuell auf die Reise begeben mag: have fun!

hippo greetings! :55: :48: :55:
Bärbel


Bei Stammtischtreffen dabei

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Kalle

Cheffe

Beiträge: 6 041

Beruf: Nix

Danksagungen: 2709

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 14. November 2004, 20:35

RE: ...immerhin ein Anfang!

Hallo Bärbel,
ein schöne Anfang und ich bin schon gespannt auf die Fortsetzung.
Bei[img] http://www.usa-stammtisch.de/bilder/nummer/31.gif[/img] Stammtischtreffen dabei

Zum Arbeiten zu alt,
zum Sterben zu jung,
zum Reisen topfitt ...

Beiträge: 1 525

Danksagungen: 94

  • Nachricht senden

3

Montag, 15. November 2004, 07:53

RE: ...immerhin ein Anfang!

Zitat

Original von Hippo
Es ist vollbracht! Naja, zumindest ist erstmal ein Anfang gemacht...



...und was für einer!

Hast du gut gemacht. Ich bin schon gespannt wie es weitergeht.

Schade nur, dass vom Chiricahua nicht viel übrig geblieben ist.

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 598

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

4

Montag, 15. November 2004, 10:16

Schön schauts aus. Du kannst mir gelegentlich mal erklären, wie man die Pop ups aus den Bildern macht.
I left my heart in San Francisco

Gruss Peter www.usa-usa.de

  • »Hippo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 603

Beruf: Berufung ist interessanter

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

5

Montag, 15. November 2004, 11:58

@all: danke! =)

@Holger: jaaaaa, zuu schade, snief... es waren so perfekte Lichtverhältnisse im perfekten Chiricahua NM, und dann transportiert diese §$%@! Kamera nicht...

@Peter: öh... erklären, gerne... wenn ich nur wüßte, was genau du meinst.
Daß die Bilder über Pop-up vergrößert werden, liegt, fürchte ich, an TYPO3, dem zugrundeliegenden Content Management System. Will sagen: keine Ahnung, wie genau das dort programmiert ist.


Bei Stammtischtreffen dabei

Beiträge: 1 525

Danksagungen: 94

  • Nachricht senden

6

Montag, 15. November 2004, 12:01

@Peter
Das geht mit fusion 8.0 auch.
Musst nur mal das ausprobieren, was du von mir per Mail gekommen hast. :)

  • »Hippo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 603

Beruf: Berufung ist interessanter

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 6. Februar 2005, 23:41

Fortsetzung...

Hallo von der Reiseberichtfront!

Auch wenn's laaangsam vorangeht, immerhin sind 2 (weitere) Seiten Arizona inzwischen fertig:
Petrified Forest (klick hier) und weiter zum
Canyon de Chelly (hier)
Letzterer mit Fotos von der geführten Navaho-Rütteltour unten durch den Canyon, kennt ja vielleicht auch noch nicht jeder...

Natürlich kann man auch über den Link in der Signatur den Bericht ganz von vorne anfangen (falls die Erinnerung für den Übergang nach Holbrook nicht mehr ausreicht...) und sich dann durchklicken.
Leider ist das eine Grafikmodul auf dem Server immer noch kaputt, so daß die Menüs links und rechts nicht angezeigt werden (deswegen sieht's da so leer aus...). Vorwärts/rückwärts geht's also immer nur über die Links ganz am Ende der Seite. Fotos vergrößern per Draufklick klappt aber noch...

hippo clicking...


Bei Stammtischtreffen dabei

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 598

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

8

Montag, 7. Februar 2005, 11:11

@ Holger,

Haben steht im Kochbuch.-.....


Fusion 8 läuft eben nicht, trotz aller mühevollen Versuche.....

Aber das wird sich ja bald ändern hoffe ich......
I left my heart in San Francisco

Gruss Peter www.usa-usa.de

Beiträge: 407

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

9

Montag, 7. Februar 2005, 12:23

=) Super, Hippo, weiter so. =)
Gruß Gabriele


[/url]

nirschi

Wandern in USA

Beiträge: 1 562

Danksagungen: 295

  • Nachricht senden

10

Montag, 7. Februar 2005, 16:23

Klasse, Hippo! bin schon gespannt wie es weitergeht. :]

Gruss
nirschi
I have a dream

Visit http://www.hikeamerica.de/ !!!
Bei Stammtischtreffen dabei

Beiträge: 1 525

Danksagungen: 94

  • Nachricht senden

11

Montag, 7. Februar 2005, 18:36

Hi Hippo, sieht sehr gut aus, jetzt aber mal Tempo. ;) :D :D

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 648

Danksagungen: 56

  • Nachricht senden

12

Montag, 7. Februar 2005, 18:45

Hallo Bärbel,

super. :011[1]: :appl[1]:
Gruß Nicole

  • »Hippo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 603

Beruf: Berufung ist interessanter

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

13

Montag, 7. Februar 2005, 23:20

hippo thanx, aber das mit dem Tempo... Hippo und Tempo - 2 Welten prallen aufeinander... seufz...

außerdem bin ich mindestens so am Kämpfen mit meinem Scanner wie Hatchcanyon mit seinem. Naja, ich hab einfach meine Ansprüche massiv 'runtergeschraubt, für die Berichts-Bebilderung reichen die Ergebnisse ja hoffentlich.

Jetzt geht's endlich in's Monument Valley, da freu ich mich eigentlich richtig drauf, weil ich da auch die Fotos von anno '94 'reinschummeln kann, wo wir mitten drin an der Raingod Mesa übernachtet haben, d.h. schöne Abend- und Morgenlichtfotos... (nur an das Reiten erinnere ich mich gar nicht gerne, das arme Pferd aber vermutlich noch weniger...).
Aber das heißt halt erstmal wieder scannen, scannen, scannen... ächz.
Vermutlich wird Holger doch eher mit der Wave fertig als ich damit...

so long,
Hippo-click


Bei Stammtischtreffen dabei

Beiträge: 1 525

Danksagungen: 94

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 8. Februar 2005, 07:14

Zitat

Original von Hippo
Vermutlich wird Holger doch eher mit der Wave fertig als ich damit...


Bärbel ich glaube da musst du dir keine Sorgen machen. Da haste locker bis Ende Juni Zeit. :)