Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA Stammtisch Forum - Info's rund um USA und Kanada. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Buff

Biker

  • »Buff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 058

Wohnort: Neuss

Danksagungen: 294

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 29. Dezember 2011, 22:08

Canusa Angebot

6 Wochen Wohnmobilrückführung ab 99 €: klick

Es haben sich bereits 24 Gäste bedankt.

Beiträge: 235

Danksagungen: 104

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 29. Dezember 2011, 22:17

:cheesy: .... seufz ....... :cheesy:

irgendwann mal in x Jahren, wenn ich nicht fü sowas gleich den gesamten Jahresurlaub ins 1. Quartal legen muss, sondern gar keinen Urlaub mehr einreichen brauche ... bis dahin bleibt so was wohl eher (noch) ein Traum.

Aber dennoch danke für den Tipp! :daumen:
3 Ü&F im Hotel ....................... 250 $
Eintritt in den Bryce NP ........... 25 $

Nur wir zwei bei Schnee und Sonne auf dem Fairyland Trail ............. PRICELESS :-)

Bei Stammtischtreffen dabei

Beiträge: 3 402

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 205

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 29. Dezember 2011, 23:47

ob das nicht ein Tippfehler ist????
Usabima
Bei Stammtischtreffen dabei

Werbung

unregistriert

Werbung


andie

Moderator

Beiträge: 4 883

Danksagungen: 291

  • Nachricht senden

4

Freitag, 30. Dezember 2011, 08:12

Ist ja ohne Flug ... :peace1:
Bei Stammtischtreffen dabei

Buff

Biker

  • »Buff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 058

Wohnort: Neuss

Danksagungen: 294

  • Nachricht senden

5

Freitag, 30. Dezember 2011, 08:27

Zitat

Original von andie
Ist ja ohne Flug ... :peace1:


Hat meine Frau auch gesagt. :zwinker:
Sogar Benzin und Verpflegung muß man selber zahlen! :99: :D

Beiträge: 2 556

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

6

Freitag, 30. Dezember 2011, 17:55

Aufpassen! Der Preis ist pro Person. :99:
Bei Stammtischtreffen dabei

Beiträge: 2 908

Beruf: Systemtechniker/IT und TK

Danksagungen: 319

  • Nachricht senden

7

Freitag, 30. Dezember 2011, 18:20

Was schluckt so ein Riese? 30l/100km?

Bei 8000 Meilen... Uiuiuiui

Andree

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 3 402

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 205

  • Nachricht senden

8

Freitag, 30. Dezember 2011, 18:32

...der Benzinverbrauch ist ja wohl eher Mietpreisunabhängig.... :zwinker:
@Traude :totlach:

Usabima
Bei Stammtischtreffen dabei

9

Freitag, 30. Dezember 2011, 18:39

ist das pro Tag ?

Beiträge: 2 908

Beruf: Systemtechniker/IT und TK

Danksagungen: 319

  • Nachricht senden

10

Freitag, 30. Dezember 2011, 18:47

Zitat

Original von usabima
...der Benzinverbrauch ist ja wohl eher Mietpreisunabhängig.... :zwinker:
Usabima


Ja, aber die Tour geht von Vancouver nach Toronto....
Wenn man zwischen drin etwas sehen will, hat man fix 5000 bis 6000 Meilen runter.
Da nutzt mir das 99€ Angebot nix, wenn ich noch tausende $ an Benzin
zahlen muss. Dazu kommen ja noch die Unkosten bei den Übernachtungen.

Andree

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Andree« (30. Dezember 2011, 18:47)


Beiträge: 3 402

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 205

  • Nachricht senden

11

Freitag, 30. Dezember 2011, 22:02

@Andree
wenn einer aber die Strecke zurücklegen will, dann muss er doch wohl immer diese Kosten auch kalkulieren??? Dazu addieren? aufbringen?
und normalerweise wollen die ja einige Hundert Euro PRO WOCHE abgreifen - und dann kommen die obigen Kosten dazu.....
und ich glaub, viele übernachten auf dieser Strecke oft OHNE Campingplatz - was dann wohl kostenlos ist.
ich denke nach wie vor, die haben da nen Tippfehler im Preis...

Usabima
Bei Stammtischtreffen dabei

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 3 275

Danksagungen: 217

  • Nachricht senden

12

Freitag, 30. Dezember 2011, 22:17

Das ist ne Überführung und ein begrenztes Angebot, kein Tippfehler. :peace1:

Beiträge: 292

Danksagungen: 49

  • Nachricht senden

13

Samstag, 31. Dezember 2011, 10:23

für eine Wohnmobilmiete finde ich das Angebot super, selbst wenn man 8000km fährt bei 30l/100km kommen nur noch ca. 1800-2000 € Sprit dazu. Wenn man vergleichbar "normal" mieten will, bekommt man für diesen Preis nichtmal das Wohmo und Sprit etc. brauch man dan auch noch.

6 Wochen quer durch die USA hätte schon was...Aber das geht dann wohl erst als Rentner...

14

Samstag, 31. Dezember 2011, 12:06

kostet das jetzt für 6 Wochen 99 Euro ?

andie

Moderator

Beiträge: 4 883

Danksagungen: 291

  • Nachricht senden

15

Samstag, 31. Dezember 2011, 12:07

Zitat

Original von kat
kostet das jetzt für 6 Wochen 99 Euro ?

Ja, pro Person.
Bei Stammtischtreffen dabei

Werbung

unregistriert

Werbung


16

Samstag, 31. Dezember 2011, 12:12

kann man das nicht in 3 Wochen auch machen ?

andie

Moderator

Beiträge: 4 883

Danksagungen: 291

  • Nachricht senden

17

Samstag, 31. Dezember 2011, 12:26

Zitat

Original von kat
kann man das nicht in 3 Wochen auch machen ?

Meines Erachtens ja.

Du darfst 41 Tage nicht überschreiten und musst das Fahrzeug spätestens am 15.4. in Toronto oder Montreal abgeben.
Der Preis wird sich mE durch die kürzere Mietzeit nicht ändern.
Die 99€ sind übrigens "ab" - Preise, die höchstwahrscheinlich nur zu wenigen Terminen gelten.
Was nachher wirklich auf der Rechnung steht, muss man sehen.
Bei Stammtischtreffen dabei

Beiträge: 804

Danksagungen: 142

  • Nachricht senden

18

Samstag, 31. Dezember 2011, 12:42

Zitat

Original von kat
kann man das nicht in 3 Wochen auch machen ?

Machen schon, aber wenn du auch noch etwas sehen willst von Canada, dann wird es schon knapp mit der Zeit. Die sehenswerten Parks wie Banf, Jasper, Wels Gray, Glacier usw. liegen ja nicht direkt auf der Strecke. Alternativ kannst du natürlich auch den Norden der USA machen, das ist dann näher.

19

Samstag, 31. Dezember 2011, 13:38

Zitat

Original von Kerstin

Zitat

Original von kat
kann man das nicht in 3 Wochen auch machen ?

Machen schon, aber wenn du auch noch etwas sehen willst von Canada, dann wird es schon knapp mit der Zeit. Die sehenswerten Parks wie Banf, Jasper, Wels Gray, Glacier usw. liegen ja nicht direkt auf der Strecke. Alternativ kannst du natürlich auch den Norden der USA machen, das ist dann näher.


Ich glaub das wäre lustig und 4000 km sind locker in 3 Wochen zu machen wenn du den Norden der USA nimmst. Ich würde es so machen. Besonders wenn du 2 - 3 reine Fahrtage machst und dich auf ein gewisses Gebiet spezialisierst und da länger bleibst. Es ist doch sicherlich nicht erlaubt auf nem Parkplatz zu schlafen... oder ?

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 804

Danksagungen: 142

  • Nachricht senden

20

Samstag, 31. Dezember 2011, 14:37

Zitat

Es ist doch sicherlich nicht erlaubt auf nem Parkplatz zu schlafen... oder ?


In den USA erlauben einige Walmarts, dass du dort übernachtest, wenn du bei ihnen eingekauft hast. Du solltest aber vorher im Markt fragen. Auf einem öffentlichen Parkplatz ist übernachten verboten. Ich würde in einem NP oder SP (meist sehr günstig mit Grill, Bank und Tisch) bzw zur Not in einem National Forest (kostenlos ohne Dusche/WC) übernachten.