Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 20. Juli 2007, 13:38

Flughafen Düsseldorf

Die Lokführer machen ernst. Am 6. August läuft die Urabstimmung für einen Streik ab. Da wir eine Woche später (also viel zu nah an dem Termin) von Düdo nach LAS fliegen und Rail&Fly gebucht haben, meine Frage:

Kann man am Düsseldorfer Flughafen, nahe und kostengünstig dreieinhalb Wochen Parken?

Wenn ja, WO?

Wir sind für jede Hilfe ortskundiger Personen dankbar! top26

Gruß Uwe ;-)



P.S. In Zukunft wieder nur noch Frankfurt!!!! Dort komme ich wenigstens immer hin!
P.S.II Wir müßten mit dem Zug um 2:30 Uhr nachts los und das Risiko ist mir ohne Ausweichmöglichkeit zu hoch!

Beiträge: 1 478

Beruf: ?

Danksagungen: 55

  • Nachricht senden

2

Freitag, 20. Juli 2007, 13:48

RE: Flughafen Düsseldorf

Oh Mann, euch triffts dieses Jahr aber heftig.

Erst die Piloten und nun auch noch die Lokführer.

*daumendrück*
Eric
Bei vielen Stammtischtreffen dabei :rolleyes:

3

Freitag, 20. Juli 2007, 13:54

RE: Flughafen Düsseldorf

das kannst du wohl sagen top23

ich schlag drei kreuze wenn ich den strip im anflug sehe! top25

gruss uwe ;-)


p.s. parkmöglichkeiten nicht vergessen!!!!

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 3 250

Beruf: Bürokaufmann

Danksagungen: 261

  • Nachricht senden

4

Freitag, 20. Juli 2007, 14:14

RE: Flughafen Düsseldorf

Hi zzteg!

probiers mal hier :

http://www.hotels-und-parken-am-flughafe…el-novotel.html

ziehe ich für mich selbst für nächstes Jahr im September in Erwägung will dann auch von DUS fliegen entweder mit "Northwest Airlines" oder mit LTU.

viel Glück. top26

5

Freitag, 20. Juli 2007, 14:17

RE: Flughafen Düsseldorf

thx guildo.... prima link

du fliegst in einem jahr! wenn es dann ltu noch gibt, lies mal hier top10

gruss uwe

Beiträge: 3 250

Beruf: Bürokaufmann

Danksagungen: 261

  • Nachricht senden

6

Freitag, 20. Juli 2007, 14:21

RE: Flughafen Düsseldorf

Zitat

Original von zzteq
thx guildo.... prima link

du fliegst in einem jahr! wenn es dann ltu noch gibt, lies mal hier top10

gruss uwe


your welcome!

abwarten , es muss nicht LTU sein, gibt genug andere Fluggesellschaften.

Happy weekend. top32

7

Freitag, 20. Juli 2007, 14:41

RE: Flughafen Düsseldorf

trotzdem wären mir auch andere infos recht lieb.
z.b. gibt es dort einen langzeitparkerparkplatz? wenn ja, muss man da was reservieren? kosten? etc. pp.

gruß uwe top24

Werbung

unregistriert

Werbung


Kalle

Cheffe

Beiträge: 6 041

Beruf: Nix

Danksagungen: 1742

  • Nachricht senden

8

Freitag, 20. Juli 2007, 15:34

Parkplatz P 23
ca. 15 Min. Fußweg
Preis 1.-3. Tag: EUR 5,50 pro Tag
ab 4. Tag: EUR 2,00 pro Tag
Preis 1. Woche: max. EUR 24,50
Wegen seines günstigen Tarifs ist der P 23 stets sehr gut ausgelastet.

Maximall 28 Tage.

http://www.dus-int.de/dus/parkentarife/?Parkdauer=40320
Bei[img] http://www.usa-stammtisch.de/bilder/nummer/31.gif[/img] Stammtischtreffen dabei

Zum Arbeiten zu alt,
zum Sterben zu jung,
zum Reisen topfitt ...

Beiträge: 5 929

Beruf: Steel Worker

Danksagungen: 431

  • Nachricht senden

9

Freitag, 20. Juli 2007, 15:35

Parken

Parktarife - der National PARK Pass ist hier nicht gültig.

Der P 23 war sogar Ende Januar schon brechend voll, da bekommt man nur selten einen Platz.....

Kalle

Cheffe

Beiträge: 6 041

Beruf: Nix

Danksagungen: 1742

  • Nachricht senden

10

Freitag, 20. Juli 2007, 15:37

Bei[img] http://www.usa-stammtisch.de/bilder/nummer/31.gif[/img] Stammtischtreffen dabei

Zum Arbeiten zu alt,
zum Sterben zu jung,
zum Reisen topfitt ...

Beiträge: 3 275

Danksagungen: 214

  • Nachricht senden

11

Freitag, 20. Juli 2007, 15:40

Wir haben bei Airparks geparkt. Sieht zwar etwas schäbig aus, wenn man hinkommt mit dem Parkplatz hinter irgendwelchen alten Lagerhäusern, hat aber alles prima geklappt und unser Auto war nach einer Woche auch noch da... :-)

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 3 250

Beruf: Bürokaufmann

Danksagungen: 261

  • Nachricht senden

12

Freitag, 20. Juli 2007, 15:45

RE: Flughafen Düsseldorf

Zitat

Original von zzteq
trotzdem wären mir auch andere infos recht lieb.
z.b. gibt es dort einen langzeitparkerparkplatz? wenn ja, muss man da was reservieren? kosten? etc. pp.

gruß uwe top24


wenn du wirklich günstig parken willst für ca. 3 Wochen oder länger dann musst du schon eine Nacht im Flughafenhotel investieren, dann kannst du 15 Tg. für lau dort parken. additional weeks/30,-EUR per week.
siehe Link vom Mercure Hotel Düsseldorf.
Also ich werde das nächstes Jahr wohl so machen.
Entspannt in den Urlaub starten. Die eine Nacht im Hotel wer mir das wert.

Gruß Mike

Beiträge: 121

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

13

Freitag, 20. Juli 2007, 16:08

Was hältst Du davon, einen kleinen Mietwagen zu nehmen?

Ich habe mal bei Sixt geschaut, da kostet ein Polo vom 12.-13.8. bei
Abnahme Flughafen Frankfurt und Rückgabe Flughafen D'dorf € 66,- plus Gebühren, ca. € 12,----

Gruss,
Anke

Beiträge: 2 908

Beruf: Systemtechniker/IT und TK

Danksagungen: 309

  • Nachricht senden

14

Freitag, 20. Juli 2007, 16:33

Zitat

Original von Otto
Ich fliege zwar normalerweise von Düsseldorf - aber da ich mich bringen und abholen lasse, kann ich dir da nicht so wirklich weiterhelfen.

Bei Airparks kann man 4 Wochen für 101€ parken - ob das günstig ist?


Airpaks ist super, hab ich 2006 geparkt.

Andree

15

Samstag, 21. Juli 2007, 12:40

Eine Alternative könnte darin bestehen, dass man mit dem Auto das Gepäck hinbringt und dann außerhalb parkt (umsonst) und entweder mit der S-Bahn oder Taxi wieder zum Flughafen fährt.

Beispiele: Messeparkplätze. Wenn gerade in Düsseldorf keine Messe oder Kirmes ist, stehen die fast leer.

In Lohhausen oder Rath findet man sicher Ampelparkplätze, z.b. an der B8 alt Richtung Kaiserswerth.

Und und und ....

Werbung

unregistriert

Werbung


16

Montag, 23. Juli 2007, 08:51

thx, für die vielen tipps... da sind wirklich mehrere brauchbare sachen dabei! zum p23: ist der vorher reservierbar oder "first come, first service"?
zu airparks: wie kommt man von dort zum flughafen?

merci
uwe ;-)

@kalle: 15 min fussweg mit drei schweren koffern ist aber auch nicht der bringer
@reh: das mit dem mietauto ist eine idee, allerdings finde ich da guildo`s vorschlag mit dem mercure "entspannter", wir müssen schließlich in der nacht los

Beiträge: 2 908

Beruf: Systemtechniker/IT und TK

Danksagungen: 309

  • Nachricht senden

17

Montag, 23. Juli 2007, 09:13

Zitat

Original von zzteq
thx, für die vielen tipps... da sind wirklich mehrere brauchbare sachen dabei! zum p23: ist der vorher reservierbar oder "first come, first service"?
zu airparks: wie kommt man von dort zum flughafen?

merci
uwe ;-)

@kalle: 15 min fussweg mit drei schweren koffern ist aber auch nicht der bringer
@reh: das mit dem mietauto ist eine idee, allerdings finde ich da guildo`s vorschlag mit dem mercure "entspannter", wir müssen schließlich in der nacht los


Da gibt es einen Shuttle, der dich vom Airparks zum DUS bringt.
Der fährt alle 15 bis 20 Minuten.

Beim Rückflug musst Du ne Nummer anrufen, wenn Du am
Gepäckband stehst. Die holen Dich dann ab.

Andree

18

Montag, 23. Juli 2007, 12:15

thx andree,
muss man da einen platz reservieren? ist der parkplatz bewacht? fährt der shuttle rund um die uhr?

gruss uwe ;-)

Beiträge: 773

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

19

Montag, 23. Juli 2007, 12:26

Airparks Düsseldorf Parkplatz
Mit Airparks parken Sie günstig beim Flughafen Düsseldorf.

5 Minuten vom Flughafen Düsseldorf entfernt
Shuttletransfer 24 Stunden inklusive, fährt im 20-Minuten-Takt (von 0:30 bis 4:00 Uhr nur nach vorheriger Anmeldung, Kindersitze vorhanden)
keine Mindest- und Maximalparkdauer
Parkplatzgelände 24 Stunden personell besetzt, eingezäunt und beleuchtet

Klick doch mal top12
Bei Stammtischtreffen dabei

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ganimede« (23. Juli 2007, 12:26)