Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA Stammtisch Forum - Info's rund um USA und Kanada. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Doris H.M.

unregistriert

41

Dienstag, 12. April 2011, 22:26

Zitat

Original von Andree

Zitat

Original von Doris H.M.
Und ganz ehrlich..... 2 Paar Socken und 2 Slips im Mülleimer sind doch wohl nicht so schlimm wie etliche leergefressene Chipstüten oder die Reste eines Frühstücks bei Mc.Donalds :cheesy:


Ihhhhhh Du trägst über den ganzen Urlaub über nur zwei Slips? :spuck:
:bier:

Andree


Hallo Andree,

damit auch Du es verstehst:

2 Leute schmeißen jeden Tag ihres Urlaubs 2 Slips und 2 paar Socken weg - kannst ja mal ausrechnen, wieviel das bei 28 Tagen Urlaub ausmacht. :cheesy:

42

Dienstag, 12. April 2011, 22:29

Zitat

Original von onkelraffi

Für uns gilt für 2012....Ein paar Scheine, wenig TC und sonst Kredikarte.....

Hat sich bei mir ähnlich eingependelt im Laufe der Jahre, wobei ich auf TCs inzwischen ganz verzichte. 150€ in US$ umtauschen vorm Urlaub für Tips, parken oder hier und da mal tanken ... und der Rest wird ALLES mit MC bezahlt - egal ob 99$ oder 99Cent - Beträge. Interessiert drüben eh niemanden und dank des Wechselkurses zahle ich ja im Prinzip jedesmal weniger als wenn ich bar bezahlen würde. Sollten die umgetauschten Dollars nicht reichen hab ich noch 'ne normale EC-Karte für ATM's, die Gebühren sind ja recht überschaubar bei Abholung.

Einmal wurde in all den Jahren ein Betrag doppelt gebucht in einem
Restaurant in Orlando. Das wurde aber problemlos zurückgebucht nachdem ich den Fall gemeldet hatte.

PS: in 15 Jahren wurde ich genau Null mal vom Zoll kontrolliert.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HOH« (12. April 2011, 22:32)


Wolfgang

unregistriert

43

Dienstag, 12. April 2011, 22:52

Ist nett bei Euch! :nicken:
Ähmm, wie war das nochmal mit der Dreisatzrechnung.....? :zwinker:

Werbung

unregistriert

Werbung


  • »qwertz0211« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 345

Danksagungen: 75

  • Nachricht senden

44

Mittwoch, 13. April 2011, 07:28

Zitat

Also langsam, 2 Leute schmeissen jeder zwei Unterhosen wech und zwei Paar Socken, sogesehen habt ihr Recht, dann sind es 112 Unterhosen und die unglaubliche Summe von 224 einzelnen Socken.


lach genau das war soeben mein erster Gedanke!

Aber mal was anderes. Damit könntet ihr verdammt viel Geld verdienen! Dein Männe trägt einfach auch deine Unterwäsche und nach dem Urlaub schmeißt ihr die nicht weg, sondern schweißt die ein und schickt die nach Japan :-)

Da werden die dann in Automaten verkauft *haha* :D :D :D :D :totlach: :totlach: :totlach:
Meine Reisen: 2011 Roundtrip Kalifornien
Geplante Reisen: 2013 Florida / Bahamas

Ingrid

Moderatorin

Beiträge: 6 076

Beruf: Chefin :-)

Danksagungen: 397

  • Nachricht senden

45

Mittwoch, 13. April 2011, 07:52

:totlach: :totlach:...so, jetzt noch Fotos von Unterwäsche mit Macken... :zwinker: :peace1:

Zum Thema: bin noch nie kontrolliert worden....wäre aber auch kein Problem gewesen... immer ne weiße Weste...oder soll ich sagen Schlüpfer :totlach:

LG Ingrid
Humor ist der Knopf der verhindert, dass mir der Kragen platzt.

Beiträge: 804

Danksagungen: 162

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 13. April 2011, 08:29

Zitat

Original von Ingrid
Zum Thema: bin noch nie kontrolliert worden....wäre aber auch kein Problem gewesen... immer ne weiße Weste...

Ist bei mir das gleiche, bei mir wird der Zoll auch nie Plagiate finden.
LG
Kerstin

  • »qwertz0211« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 345

Danksagungen: 75

  • Nachricht senden

47

Mittwoch, 13. April 2011, 13:16

Zitat

wie langweilig


das kommt ganz darauf an wieviel stoff noch an dem weiß ist :-)
Meine Reisen: 2011 Roundtrip Kalifornien
Geplante Reisen: 2013 Florida / Bahamas

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 2 908

Beruf: Systemtechniker/IT und TK

Danksagungen: 373

  • Nachricht senden

48

Mittwoch, 13. April 2011, 15:12

Zitat

Original von Doris H.M.
[
Hallo Andree,

damit auch Du es verstehst:

2 Leute schmeißen jeden Tag ihres Urlaubs 2 Slips und 2 paar Socken weg - kannst ja mal ausrechnen, wieviel das bei 28 Tagen Urlaub ausmacht. :cheesy:


Ach Doris, ich hatte das schon verstanden, aber scheinbar hast Du keinen
Humor, sonst hättest Du sicher mein Bieranstoß Smiley gesehen.
Damit Du diesen in Zukunft verstehst: Der bedeutet, ich meine es
witzig, nicht ernst
Aber danke das Du mich noch einmal aufgeklärt hast (mit Eurer Unterwäsche), was würde ich nur ohne Dich machen....


Andree

Beiträge: 4 780

Beruf: Gelber Engel

Danksagungen: 170

  • Nachricht senden

49

Mittwoch, 13. April 2011, 18:39

Für das Gesicht des Zöllners beim Anblick oder soll ich besser sagen Geruch der Socken des Todes würde ich tatsächlich einiges springen lassen... aber nur aus sicherer Entfernung... :totlach: :totlach: :totlach:

...ach ja und auch zum Thema... wir sind noch nie kontrolliert worden, waren aber auch nur einmal - nämlich in der letzten Woche - tatsächlich gefährdet... :peace1: ansonsten reichen wir mit dem Freilimit pro Nase eigentlich...

Yes
...verrückt nach Reisen...

:bier:


Beiträge: 3 402

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 229

  • Nachricht senden

50

Mittwoch, 13. April 2011, 22:27

Zitat

Original von qwertz0211

Zitat

Also langsam, 2 Leute schmeissen jeder zwei Unterhosen wech und zwei Paar Socken, sogesehen habt ihr Recht, dann sind es 112 Unterhosen und die unglaubliche Summe von 224 einzelnen Socken.


lach genau das war soeben mein erster Gedanke!

Aber mal was anderes. Damit könntet ihr verdammt viel Geld verdienen! Dein Männe trägt einfach auch deine Unterwäsche und nach dem Urlaub schmeißt ihr die nicht weg, sondern schweißt die ein und schickt die nach Japan :-)

Da werden die dann in Automaten verkauft *haha* :D :D :D :D :totlach: :totlach: :totlach:


es soll auch in Deutschland spezielle Interessenten geben, die fürgetragene Unterwäsche richtig Geld zahlen... :?(: da könnte man also die Reisekasse aufbessern.....

usabima
Bei Stammtischtreffen dabei

Doris H.M.

unregistriert

51

Mittwoch, 13. April 2011, 23:11

:totlach: :totlach: :totlach:


Oh je - ist doch eine schwierige Rechnung! :cheesy:

Es sind wohl gut 60 Unterbuxen und 120 einzelne Socken, die wir in 4 Wochen entsorgen.
Da es fast jeden Tag in einem anderen Motel geschieht, sind die Müllberge doch eher klein. :zwinker:

Einpacken.....einschweißen.....neee, da ist wegschmeißen doch einfacher. Wir haben schließlich Urlaub.

Für uns hat sich das seit 15 Jahren bewährt, so kommen wir immer mit 1 Koffer pro Person hin und zurück.

Wer es anders macht, ok. :bier:

Liebe Grüße

Doris


P.S.: Eigentlich ging es mir in meinem ersten Posting darum, genau zu überlegen, ein größeres Electronic-Gerät in den USA zu kaufen..... :zwinker:

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 2 160

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

52

Donnerstag, 14. April 2011, 09:30

Zitat

Original von VoF Fan
Jetzt brauch ich wirklich Hilfe. Du glaubst im Ernst wenn du deinen Müll auf einige Staaten und Motels verteilst wird die Masse weniger :kopfkratz:

Es ist ja nicht nur der Müll, es ist ja auch die Belastung beim Herstellen der Waren, die dann nur einmal getragen werden ?

Bei dem Gedanken das viele die Umwelt so zusätzlich belasten bleibt mir das Lachen im Hals stecken.



Bille, ich habe das so verstanden, daß Doris und HM ihre alten, etwas angegammelten Unterbuxen wegschmeissen. Dann kaufen sie sich neue, nehmen die mit nach Hause und tragen sie so lange, bis dann deren Zeit gekommen ist ... :D
Howdy
Claudi



Bei Stammtischtreffen dabei.

Beiträge: 2 908

Beruf: Systemtechniker/IT und TK

Danksagungen: 373

  • Nachricht senden

53

Donnerstag, 14. April 2011, 09:41

Wenn ich mir überlege was die Unterwäsche meiner Frau so kostet und
das die komplett weggeschmissen wird....

Naja und um es mal ganz ehrlich zu sagen. Ich besitze garkeine 30 Unterbuchsen. Die werden halt gewaschen, auch im Urlaub.

Wir schmeißen nur wenig im Urlaub weg. Auch alte T-Shirts kommen
zurück nach D. Das werden dann halt Arbeitsshirts oder Putzlappen...

Andree

  • »qwertz0211« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 345

Danksagungen: 75

  • Nachricht senden

54

Donnerstag, 14. April 2011, 11:35

Zitat

Das werden dann halt Arbeitsshirts


Und schließlich sind wir Männer und ein Arbeitsshirt oder ein Putzlappen fürs Auto braucht man immer!

Man känn beides übrigens auch kombinieren :-)
Meine Reisen: 2011 Roundtrip Kalifornien
Geplante Reisen: 2013 Florida / Bahamas

Beiträge: 2 556

Danksagungen: 50

  • Nachricht senden

55

Donnerstag, 14. April 2011, 13:09

Zitat

Original von qwertz0211

Zitat

Das werden dann halt Arbeitsshirts


Und schließlich sind wir Männer und ein Arbeitsshirt oder ein Putzlappen fürs Auto braucht man immer!

Man känn beides übrigens auch kombinieren :-)


Robbst du mit den alten Shirts über die Kühlerhaube das sie glänzt? :totlach:
Bei Stammtischtreffen dabei