Sie sind nicht angemeldet.

  • »Weltenbummlerin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

1

Freitag, 29. Januar 2010, 17:43

Hotel Seattle jetzt schon buchen oder nicht ?

Hallo,

im September ists bei mir wieder soweit, es geht wieder in die USA, los gehts in Seattle. Da mal ne Frage zu der Hotelbuchung. Ich komme am 4. September in Seattle an (Labor Day Wochenende).
Werde meine Hotels erst kurzfristig buchen, nur mit Seattle bin ich mir nicht sicher, da es das Labor Day Wochenende ist und außerdem wie ich inzwischen festgestellt habe auch noch das Bumbershoot Art Festival statt findet. Habt ihr da Erfahrungen, soll ich das Hotel besser die nächsten Tage/Wochen buchen oder reicht das auch relativ kurzfristig. Zu Kuzrfristig geht ja eh nicht, da man ja das ESTA Formula mind. 3 Tage vor Abflug ausfüllen muss.
Wie ist das mit HRS.de mit der Hotelbuchung sind da bereits alle Steuern im Preis enthalten oder kommen da vor Ort noch irgendwelche Tax dazu ? Hat da jemand Erfahrung mit. Steht zwar bei der Beschreibung incl. gesetzl. MwSt, aber soweit ich das kapier ist dies nur für Deutschland gültig ?
Apropos Bumershoot Festival, war da schon mal jemand ?

Gruss Weltenbummlerin

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

andie

Moderator

Beiträge: 4 883

Danksagungen: 290

  • Nachricht senden

2

Freitag, 29. Januar 2010, 17:51

RE: Hotel Seattle jetzt schon buchen oder nicht ?

Wenn Du schon jetzt genau weisst wann Du in Seattle bist, würd ich demnächst buchen.

Seattle bietet sich für Priceline an.
Uns wurde für 65$ Gebot dieses Hotel zugewiesen.
Das beste auf der Nordwest-Tour...

Aber Priceline ist nicht stornierbar, um das nochmal deutlich gesagt zu haben.

Viele Grüsse................andie
Bei Stammtischtreffen dabei

3

Freitag, 29. Januar 2010, 18:21

wieso HRS ... PRICELINE ist hier die Antwort. da kann man gar nichts falsch machen. es ist übrigens egal wann du das esta formular ausfüllst ... auch wenn du es einen tag vorher machst.... es interessiert sowieso keinen :zwinker:

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 432

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

4

Freitag, 29. Januar 2010, 19:36

Wenn da Feiertag ist & noch ein Festival, würd ich auf jeden Fall vorbuchen.
Du kannst es entweder über Priceline versuchen, aber dann ist das Ganze nicht mehr änderbar.
Oder du probierst es über die Hotels direkt, bei den meisten Raten ist das Zimmer bis kurz vorher kostenlos stornierbar. (Unbedingt Stornobedingungen durchlesen!!!)

Über HRS würd ich weniger buchen, zum einen schreiben die öfters rein, daß bereits alle Steuern und Gebühren enthalten sind obwohl das nicht der Fall ist. Zum anderen haben die meist auch nur die normalen Hotelraten im Angebot, uber das Hotel selbst bekommt man als ADAC-Mietglied oder wenn man früh bucht oft noch zusätzliche Rabatte.
Bei Stammtischtreffen dabei

Doris H.M.

unregistriert

5

Freitag, 29. Januar 2010, 19:42

Ich würde Dir auch raten, die Tage, die Du in Seattle bleibst, bald zu buchen.
Wir sind früher auch immer einfach so los, haben auch immer was gefunden.

Bis wir einmal Ostern und noch schlimmer Muttertag in Las Vegas gelandet sind. :o9: Seitdem buchen wir stets die ersten beiden Übernachtungen vor, sonst nix.

Liebe Grüße

Doris

Beiträge: 97

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

6

Freitag, 29. Januar 2010, 19:52

Ich würde das Formular mind. 72h vor Abflug ausfüllen.