Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA Stammtisch Forum - Info's rund um USA und Kanada. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Devil I

unregistriert

1

Freitag, 30. Oktober 2009, 13:39

RE: Hat jemand erfahrung mit Expedia ?

Hallo Oliver

ich hab bis auf den Flug und Mietwagen alles bei Expedia gebucht, also Hotels, Ausflüge und Shuttle

war bisher immer problemlos !!!

was ich nicht mache ist die Buchung mit Eingabe der Kreditkarte
ich geb die Bankdaten per Telefon durch

die Reisebestätigung ( oder Voucher ) kommt dann sofort als e-Mail die Du dir ausdruckst ....fertig !!!



Gruß Hanni

Beiträge: 2 160

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

2

Freitag, 30. Oktober 2009, 13:47

RE: Hat jemand erfahrung mit Expedia ?

Bei unserer Reise im letzten Dezember hatten wir die Flüge, das Hotel in Las Vegas und den Mietwagen über Expedia gebucht. Es gab keinerlei Probleme.
Howdy
Claudi



Bei Stammtischtreffen dabei.

Beiträge: 55

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

3

Freitag, 30. Oktober 2009, 14:12

Noch NIE Probleme gehabt! Sowohl Flüge, als auch massig an Hotelzimmer gebucht, auch mit Eingabe der Kreditkarten! Absolut kein Problem!!!

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 92

  • Nachricht senden

4

Freitag, 30. Oktober 2009, 14:13

Wir buchen seit Jahren über Expedia, einschließlich Kreditkartenzahlung, immer ist alles problemlos verlaufen.
Ich habe nur die Beobachtung gemacht, dass langfristige Buchungen oftmals teurer sind und es sich lohnt geduldig die Preise zu vergleichen.
Du buchst, ein paar Sekunden später ist die Reisebestätigung im Postfach, danach kannst du theoretisch dein Zimmer betreten.
Einziger Nachteil ist die Vorauszahlung des gebuchten Zimmers und die Stornobedingungen wenn du Hotels/Motels in Amerika buchst.
Worauf beruht deine Skepsis?

5

Freitag, 30. Oktober 2009, 19:51

ich hab meine letzten 3 USA Reisen auf Expedia gebucht.
100% problemlos.

Den Mietwagen hab ich den billigsten genommen und vor Ort upgegraded. Ohne Probleme. Hotels, ohne Probleme ... kann ich nur empfehlen, obs das billigste ist, ist die andere frage.

Beiträge: 3 402

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 199

  • Nachricht senden

6

Samstag, 31. Oktober 2009, 14:14

Expedia haben wir bisher "nur" für Hotelbuchungen genutzt - auch noch, wenn wir schon in Amerika/Kanada waren und noch Quartiere brauchten.
Es hats immer alles bestens geklappt, auch das Storno.
Bei Tripadvisor klick gucken wir nach Bewertungen und Preisen - meist ists dann bei Expedia günstig zu buchen

Gruss
Usabima

PS - auch wenn ich kein Onlinebanking mache, das Bezahlen von Reisebuchungen hat immer und ohne Probleme geklappt
Bei Stammtischtreffen dabei

Kalle

Cheffe

Beiträge: 6 041

Beruf: Nix

Danksagungen: 1689

  • Nachricht senden

7

Samstag, 31. Oktober 2009, 15:41

Hier mal der Usa-Stammtisch Hotel-Link
Einfach mal durchklicken
http://www.usa-stammtisch.de/html/hotel.html
Bei[img] http://www.usa-stammtisch.de/bilder/nummer/31.gif[/img] Stammtischtreffen dabei

Zum Arbeiten zu alt,
zum Sterben zu jung,
zum Reisen topfitt ...

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 2 908

Beruf: Systemtechniker/IT und TK

Danksagungen: 290

  • Nachricht senden

8

Samstag, 31. Oktober 2009, 16:24

RE: Hat jemand erfahrung mit Expedia ?

Habe schon oft bei Expedia gebucht und niemals Probleme mit
denen gehabt.

Andree

Kalle

Cheffe

Beiträge: 6 041

Beruf: Nix

Danksagungen: 1689

  • Nachricht senden

9

Samstag, 31. Oktober 2009, 16:50

RE: Hat jemand erfahrung mit Expedia ?

Ich kann mich noch erinnern,dass wir in Las Vegas über Expedia gebucht haben und es gab auch keinerlei Probleme.
Bei[img] http://www.usa-stammtisch.de/bilder/nummer/31.gif[/img] Stammtischtreffen dabei

Zum Arbeiten zu alt,
zum Sterben zu jung,
zum Reisen topfitt ...

Beiträge: 2 160

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

10

Samstag, 31. Oktober 2009, 22:41

Zitat

Original von Marc-Ol
Es läuft wohl alles darauf hinaus das Mandalay Bay zu buchen.

Ich denke das ist ein gutes Mittelklassehotel. Oder gibt es irgendwelche Einwände?




Ist das nicht ein bißchen mehr als Mittelklasse? :kopfkratz:


Ich würde da sofort einziehen, der einzige Nachteil ist doch, daß es ein bißchen weit außerhalb liegt. Wenn schon teuer, warum dann nicht ins Caesar's Palace? Das liegt schön zentral. Oder das Bellagio?
Howdy
Claudi



Bei Stammtischtreffen dabei.

Doris H.M.

unregistriert

11

Samstag, 31. Oktober 2009, 22:49

Oder wie ist es denn mit Bills Gamblin Hall? Liegt genau so zentral, ist aber viel billiger! Und weil es ein kleines Hotel ist, hats auch nur kurze Wege. Uns hat es im April 2009 dort gut gefallen. :nicken:

Liebe Grüße

Doris

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 2 908

Beruf: Systemtechniker/IT und TK

Danksagungen: 290

  • Nachricht senden

12

Samstag, 31. Oktober 2009, 22:56

Zitat

Original von Doris H.M.
Oder wie ist es denn mit Bills Gamblin Hall? Liegt genau so zentral, ist aber viel billiger! Und weil es ein kleines Hotel ist, hats auch nur kurze Wege. Uns hat es im April 2009 dort gut gefallen. :nicken:

Liebe Grüße

Doris


Waren 2007 da. Super Hotel! :nicken:

Es gibt auch Fountain View Zimmer (zum Bellagio rüber)

Andree

andie

Moderator

Beiträge: 4 883

Danksagungen: 283

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 1. November 2009, 13:25

Hat eigentlich jemand einen Überblick über die aktuellen Service-Charges der Strip-Hotels.

Viele Grüsse.........andie
Bei Stammtischtreffen dabei

Beiträge: 2 085

Danksagungen: 141

  • Nachricht senden

14

Montag, 2. November 2009, 08:00

Also ich weiß es nur vom Tropicana, weil wir dort genächtigt haben.
Die wollen 7,99 $ je Zimmer und Nacht.
Aber eine entsprechende Übersicht o.ä. habe ich nicht gefunden.

Beiträge: 2 085

Danksagungen: 141

  • Nachricht senden

15

Montag, 2. November 2009, 09:22

Zitat

Original von cleetz
www.vegasresortfees.com :zwinker:


Zwar nicht ganz vollständig (Tropicana fehlt :D ) aber trotzdem :daumen: :daumen:
Heißt Du evtl. mit zweitem Vornamen Google? :zwinker:

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 92

  • Nachricht senden

16

Montag, 2. November 2009, 09:34

Trump Intern.Hotel 16,35$
Luxor 10,95$
TUSCANY SUITE 10,00$
Mirage 16,80$
Tropicana 7,99$
Circus Circus 1,00$
MGM 20,00$
Sahara 7,95$
Rivera 6,00$
New York NY 3,00$
Hoosters 5,00$
Excalibur 5,00$

Beiträge: 55

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

17

Montag, 2. November 2009, 09:52

Wir waren im Flamingo! Direkt am Strip, fast alle Zimmer komplett neu renoviert, günstig! Und eine sehr schöne Poollandschaft!

Beiträge: 22

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 8. November 2009, 17:11

Man kann aber Expedia auch im Reisebüro (die eine Agentur haben) buchen, wenn jemand die Bankdaten oder Kreditkartendaten nicht in das Internet eingeben möchten.

Mietwagen sind oft bei div Brokern günstiger und die haben auch die besseren Versicherungen inclusive.
Urlaub in den USA macht Spass

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »xxs-usa« (8. November 2009, 17:36)


Beiträge: 2 908

Beruf: Systemtechniker/IT und TK

Danksagungen: 290

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 8. November 2009, 17:31

Zitat

Original von xxs-usa
Man kann aber Expedia auch im Reisebüro (die eine Agentur haben) buchen, wenn jemand die Bankdaten oder Kreditkartendaten nicht in das Internet eingeben möchten.

Mietwagen sind oft bei www.fritzr***.de günstiger und die haben auch die besseren Versicherungen inclusive.


Hallo XXS-USA

Kommerzielle Werbung wird hier laut unseren Foren Regeln NICHT toleriert.
Gerne kannst Du Tipps geben, aber unterlass bitte die Werbung!

Fritzreisen = xxs-USA denke die gehören also zu Euch.


Andree

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 22

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 8. November 2009, 17:32

Versicherungen wie mit Reifen und Glas bieten

Sunny Cars, Holiday Auto, DER, MWR, z.T. FTI, TUI, z.T. TOC und viele mehr an.

Reifen ist normalerweise immer versichert, ausser du fährst auf nicht öffentlichen Strassen. Glas nur bedingt wenn eine dt. Zusatzversicherung incl ist.

Wichtig: Bei kostenpflichtigen Upgrades vor Ort können die Zusatzversicherungen verfallen, da du ja nicht den Preis bei Deinem Broker bezahlt hast!!!

ich kann gerne einen Preisvergleich für Dich erstellen. Benutze bitte meine Homepage.
Urlaub in den USA macht Spass