Sie sind nicht angemeldet.

  • »GambasAlAjillo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 929

Beruf: Steel Worker

Danksagungen: 389

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 23. August 2011, 12:47

Loriot ist tot

Vicco von Bülow alias Loriot ist tot. Der 87-Jährige starb am Montag in Ammerland am Starnberger See an Altersschwäche.

Quelle

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Beiträge: 3 250

Beruf: Bürokaufmann

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 23. August 2011, 13:05

RE: Loriot ist tot

Zitat

Original von GambasAlAjillo
Vicco von Bülow alias Loriot ist tot. Der 87-Jährige starb am Montag in Ammerland am Starnberger See an Altersschwäche.

Quelle


wieder einer von den ganz großen über die man wirklich lachen konnte, sehr schade....Nr. 2 hab ich ja gerade gepostet...dann wird wohl die Tage bald Nr. 3 ins Gras beisen....

Beiträge: 1 628

Beruf: Kaufmann

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 23. August 2011, 13:50

RE: Loriot ist tot

Der geistreichste Humorist des vergangen Jahrhunderts. Und auch wenn er schon lange nichts mehr gemacht hat - ewig schade.
Viele Grüße
Sepp

Bei Stammtischtreffen dabei

USA 2011 - from California to California

thunderstorm & sunshine USA 2010

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 92

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 23. August 2011, 13:57

Er war mein absoluter Lieblingskünstler.

Es ist bestimmt für ihn ein sehr erfülltes Leben gewesen. Was kann man sich Schöneres wünschen, Menschen so gute Unterhaltung zu bieten und sie so zum Lachen zu bringen.

Und jetzt will ich einfach nur sitzen, Herrn Erwin Lindemann zuhören, über gefühlt gekochte Eier nachdenken und mich einfach sitzend freuen, dass es diesen großartigen Künstler gegeben hat!

Brenni

Beiträge: 662

Beruf: Pensionär

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 23. August 2011, 14:02

Ich finde, er war einer der Größten !!
Und ich denke mal, das Beste daran ist, dass nun viele Fernsehsendungen folgen werden, in denen wir wieder mal lachen können.

Gerhard

Kalle

Cheffe

Beiträge: 6 041

Beruf: Nix

Danksagungen: 1664

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 23. August 2011, 14:25

Er war für mich der beste.

Wenn man sich dagegegen "weisteweisste" Barth sich anguckt,da weisste wer Loriot war.

Schade.
Bei[img] http://www.usa-stammtisch.de/bilder/nummer/31.gif[/img] Stammtischtreffen dabei

Zum Arbeiten zu alt,
zum Sterben zu jung,
zum Reisen topfitt ...

Beiträge: 784

Beruf: kfm. Angestellte

Danksagungen: 102

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 23. August 2011, 14:38

ja, sehr traurig :cry:
Für mich war er auch der Größte!!

Grüssle
Gabymarie
Bei Stammtischtreffen dabei


Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 4 780

Beruf: Gelber Engel

Danksagungen: 129

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 23. August 2011, 14:59

:cry: traurig, aber er hatte ein erfülltes Leben... tragisch fand ich, dass er den Tod von Evelyn Hamann "mitbekommen" musste...

R.I.P.

Yes
...verrückt nach Reisen...

:bier:


andie

Moderator

Beiträge: 4 883

Danksagungen: 280

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 23. August 2011, 15:35

Ich hab ihn gemocht.
Bei Stammtischtreffen dabei

Beiträge: 845

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 23. August 2011, 17:34

Er war der Größte was den feinsinnigen Humor betrifft!
Hier ein Nachruf, über den er wohl schmunzeln würde:

Nachruf
Denk ich an Deutschland in der Nacht,
so bin ich um den Schlaf gebracht.
H. Heine

Fotocommunity

Beiträge: 662

Beruf: Pensionär

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 23. August 2011, 18:29

Zitat

Original von Goldfield
Er war der Größte was den feinsinnigen Humor betrifft!
Hier ein Nachruf, über den er wohl schmunzeln würde:

Nachruf


Trifft den Nagel auf den Kopf - Suuuuper


Gerhard

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 191

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 23. August 2011, 22:38

http://www.youtube.com/watch?v=CzFHRdnsH0A&feature=fvwrel


man konnte immer, so recht herzlich über seinen Humor lachen:)

Beiträge: 3 300

Beruf: Ich habe ein kleines Abrissunternehmen

Danksagungen: 134

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 24. August 2011, 07:18

Das tut mir wirklich sehr leid. Er war der Größte !
Bei Stammtischtreffen dabei






Beiträge: 2 085

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 24. August 2011, 08:34

Ja, da ist ein ganz Großer von uns gegangen.
Aber immerhin, mit 87 und ganz in Ruhe einzuschlafen ist doch ein gutes Ende.

In den nächsten Tagen kann man bestimmt im TV wieder diverse Sendungen mit ihm mitschneiden, wird bestimmt noch einiges gebacht.
z.B. hier

Beiträge: 92

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 24. August 2011, 08:45

Es ist komisch, ich kann gar nicht so richtig traurig sein.

Nach dem ich mir gestern die Zeit genommen habe, einige Sketche zu hören, ist mir einfach nur warm ums Herz. Wieder mal gelacht, etwas leiser als sonst, aber voller Hochachtung gegenüber seinem feinsinnigen Humor.