Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA Stammtisch Forum - Info's rund um USA und Kanada. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hatchcanyon

Lancisti

Beiträge: 3 138

Beruf: Elektroingenieur

Danksagungen: 253

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 25. Oktober 2006, 13:11

Zitat

Original von nimkenja
Rolf, keine Zuckertüte?! *erstauntsei*


Gabs schon, kam aber nicht mit aufs Bild! Das war aber nicht der Grund für den "begeisterten" Gesichtsausdruck!

Gruss

Rolf
Desert drunk and Red Rock crazy!

Bei Stammtischtreffen dabei

Desert drunk solitude tales

Beiträge: 50

Beruf: Büro

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 25. Oktober 2006, 13:38

Jetzt must du uns auch den wahren Grund verraten!!!
Olga aus Dresden

Hatchcanyon

Lancisti

Beiträge: 3 138

Beruf: Elektroingenieur

Danksagungen: 253

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 25. Oktober 2006, 14:18

Ich wollte nicht in die Schule - war ein gebranntes Kind! top12 Mein Grossvater war Lehrer/Rektor und wohnte während meiner Kinderzeit direkt im Schulhaus. Und da ich immer wieder mal bei den Grosseltern war.........mir konnten sie nichts vormachen! :-)

Gruss

Rolf
Desert drunk and Red Rock crazy!

Bei Stammtischtreffen dabei

Desert drunk solitude tales

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 50

Beruf: Büro

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 25. Oktober 2006, 15:13

Rolf, ich fühle mit dir!!!
Meine Mutter war Lehrerin und stellvertretende Direktorin - ich kannte auch schon zuviel als ich eingeschult wurde ;-)
Olga aus Dresden

Hatchcanyon

Lancisti

Beiträge: 3 138

Beruf: Elektroingenieur

Danksagungen: 253

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 26. Oktober 2006, 12:15

Die Geschichte mit dem Grossvater hatte aber auch Vorteile - er war überhaupt ein grossartiger Mensch.

Er erkannte früh meine mathematische Begabung. Als das Bild von der Einschulung entstand konnte ich schon alle Grundrechenarten. Später hat er dafür gesorgt, dass es immer Bücher gab. Bücher sind sehr wichtig im Kindesalter - aber das erkennt man selbst erst später!

Gruss

Rolf


PS - wo bleiben die Photos? top12 Oder waren doch nicht alle mal jung?
Desert drunk and Red Rock crazy!

Bei Stammtischtreffen dabei

Desert drunk solitude tales

  • »GambasAlAjillo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 929

Beruf: Steel Worker

Danksagungen: 442

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 26. Oktober 2006, 18:12

Na gut, dann ich mal....
»GambasAlAjillo« hat folgende Bilder angehängt:
  • vo602.jpg
  • vo540.jpg
  • bu17.jpg
  • vo58.jpg
  • ich1989.jpg

Beiträge: 613

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 26. Oktober 2006, 20:01

hab auch mal ein bisschen gekramt...
»Cape Breton« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild 102k.jpg
  • Bild 096k.jpg
  • Bild 099k.jpg
  • Bild 094k.jpg
  • Bild 101k.jpg
Bei Stammtischtreffen dabei

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 3 402

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 205

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 26. Oktober 2006, 20:05

Zitat

Original von Hatchcanyon
Bücher sind sehr wichtig im Kindesalter - aber das erkennt man selbst erst später!

Gruss

Rolf


stimmt, Rolf, mich musste mein Onkel (nur 10 Jahre älter als ich) oft mit nehmen, wenn er weg wollte. Da er viel in der Bücherei stöberte, lieferte er mich schon als 5-jährige in der Kinderbuchabteilung ab.
So konnte ich bereits gut lesen, als ich in die Schule kam.....
und heute gilt der Spruch:
Man kann im Leben auf vieles verzichten, aber nicht auf Literatur - und Katzen[img]http://img.photobucket.com/albums/v238/cryptoknighte/image storage/deb1.gif[/img]

Gruss
Usabima
Bei Stammtischtreffen dabei

Hatchcanyon

Lancisti

Beiträge: 3 138

Beruf: Elektroingenieur

Danksagungen: 253

  • Nachricht senden

29

Freitag, 27. Oktober 2006, 10:12

Zitat

Original von usabima
[
Man kann im Leben auf vieles verzichten, aber nicht auf Literatur - und Katzen[img]http://img.photobucket.com/albums/v238/cryptoknighte/image storage/deb1.gif[/img]


top26.....und natürlich ganz an erster Stelle meine Frau!

Gruss

Rolf
Desert drunk and Red Rock crazy!

Bei Stammtischtreffen dabei

Desert drunk solitude tales

Beiträge: 50

Beruf: Büro

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

30

Freitag, 27. Oktober 2006, 10:45

Gut nachgefragt

Übrigens, fehlt uns bei so vielen Bücherbegeisterten nicht zufällig eine Leseecke im Forum?
Olga aus Dresden

Hatchcanyon

Lancisti

Beiträge: 3 138

Beruf: Elektroingenieur

Danksagungen: 253

  • Nachricht senden

31

Freitag, 27. Oktober 2006, 11:30

Werner,

Du bist fies! top12

Natürlich kommt meine Frau beim Unverzichtbaren an erster Stelle!

(Deutsch ist schwer!)

Gruss

Rolf
Desert drunk and Red Rock crazy!

Bei Stammtischtreffen dabei

Desert drunk solitude tales

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 2 556

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

32

Freitag, 27. Oktober 2006, 13:31

Zitat

Original von nimkenja
Gut nachgefragt

Übrigens, fehlt uns bei so vielen Bücherbegeisterten nicht zufällig eine Leseecke im Forum?


Irgendwo gabs die einmal,aber wo? Ich glaub das sie in den Tiefen des Forums verschwunden ist.

Hab mir heute wieder ein Buch gegönnt,die meisten hol ich mir in der Bibliothek.Das ist praktischer und braucht nicht so viel Platz. ;-)

Gruß Traude
Bei Stammtischtreffen dabei

Beiträge: 50

Beruf: Büro

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

33

Freitag, 27. Oktober 2006, 14:11

Wolen wir noch ein Versuch starten? Ich meine mit der Leseecke?

Und Traude, verrate bitte, welches Buch du dir gegönn hast.

Aber eigentlich sollen wir langsam extra Thread aufmachen, bevor wir hier von den Leuten gelyncht werden, welche scharf auf weitere Fotts sind ;-)
Olga aus Dresden

Rüdiger

Weiss"0"nix

Beiträge: 429

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

34

Freitag, 27. Oktober 2006, 14:17

...die Bücher die ich lese gibt es eigentlich nur in geringen Auflagen...und leider auch sind diese selten nur in einer Bibliothek zu finden...was ich so lese ist eher sowas spontanes was dem Bewusstsein ein wenig auf die Sprünge hilft ;-) Ich versuche oft einen Ansporn zu bekommen...damit ich mal einen Blick umfassend evtl kriege was in unserer Welt so abgeht...
Ist IMHO echt nicht einfach, weil wir ja mit Informationen überschüttet werden...oder?
ne Bücherecke für Tipps finde ich auch prima...
wenn da echt Interesse besteht...dann mal was dazu schreiben...
das einrichten ist ja kein Prob...das macht dann Kalle IMHO ;-)
Liebe Grüsse
Rüdiger
Einsicht ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
Bei Stammtischtreffen dabei


Kalle

Cheffe

Beiträge: 6 041

Beruf: Nix

Danksagungen: 1765

  • Nachricht senden

35

Freitag, 27. Oktober 2006, 14:31

Ich hab's oben angepinnt.....

Bücher Tipps
Bei[img] http://www.usa-stammtisch.de/bilder/nummer/31.gif[/img] Stammtischtreffen dabei

Zum Arbeiten zu alt,
zum Sterben zu jung,
zum Reisen topfitt ...

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 50

Beruf: Büro

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

36

Freitag, 27. Oktober 2006, 16:09

Danke Kalle, ich käme bloss nicht darauf, das unter Hollywood zu suchen. Aber jetzt weiss ich wo das ist!
Olga aus Dresden

Beiträge: 304

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

37

Freitag, 27. Oktober 2006, 18:10

*lynch*

:-)

Beiträge: 3 402

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 205

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 29. Oktober 2006, 00:09

Zitat

Original von Hatchcanyon
Werner,

Du bist fies! top12

Natürlich kommt meine Frau beim Unverzichtbaren an erster Stelle!

(Deutsch ist schwer!)

Gruss

Rolf



...ein oder zwei Kilo SCHWER????? top22 :-) top22 :-)---das Deutsch????? top10

Usabima - nix für ungut..... ;-)
Bei Stammtischtreffen dabei

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »usabima« (29. Oktober 2006, 00:09)


Beiträge: 112

  • Nachricht senden

39

Sonntag, 29. Oktober 2006, 18:15

So, jetzt habich auch mal meine alten Fotos durchwühlt und ein paar Schmankerl aus meiner Jugend für Euch: :-)

Das erste Bild zeigt meinen Bruder (rechts) und mich in einheitlicher Tracht auf dem Weg in die Dorfdisko: ;-)
Lederhosenseppl 1968


Das nächste Foto wurde bei der Leichtathletik-WM 1977 in Bamberg aufgenommen. Hmm, wenn ich nochmal drüber nachdenke: Ich glaube es war doch die Oberfränkische Meisterschaft... :)
Leichtathletik 1977


Das dritte Foto zeigt mich bei meinem ersten Live-Auftritt 1983 beim Open-Air in Woodstock - äähm Hochstadt, mit der weltbekannten Rockband "Boderline" (Wie?? Ihr kennt die nicht?!?!):
Musikus 1983


Das nächste Pic entstand 1988 kurz vor unserem Abflug in die USA, wo ich mit den nicht minder bekannten "Bavarian Mountain Musicians" eine dreiwöchige USA- Tournee startete. BTW: Auch wenn es vielleicht so aussehen mag: Die Lederhose ist nicht die selbe wie auf dem Foto von 1968! top12
Bavarian Mountain Musicians 1988


Natürlich war der Karsti auch bei der Bundeswehr (1984-86). Dort wurde er gelegentlich auch etwas härter rangenommen. Trotzdem hat es ihm recht gut gefallen, so gut, daß er nicht nur länger blieb - er ging auch während seines anschließenden Studiums in den Semesterferien freiwillig immer wieder mal auf Lehrgänge und Wehrübungen dorthin. top18 Das Foto entstand 1989 während eines Lehrgangs in Altenstadt (Schongau) - frei nach dem Motto: "Klagt nicht - kämpft! (kleiner Hinweis für Insider top24):
1989_Bund


Mit so tollen Rauschebärten wie Kalle, Volker und Rolf sie einst hatten kann ich leider nicht dienen. Trotzdem gab's auch bei mir eine kurze Sturm-und Drangphase, wo es (für 1 Jährchen) zumindest mal zu einem Schnauzer gereicht hat. Habe echt lange suchen müssen bis ich ein Beweisfoto finden konnte: Ist aus 1989 und man kann, denke ich, den Oberlippenflaum erkennen. Diese Entgleisung war aber wirklich nur von kurzer Dauer...:)
Haariges 1989


So jetzt ist aber echt genug! :-)

Karsten

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Karsten« (29. Oktober 2006, 18:23)


Werbung

unregistriert

Werbung


  • »GambasAlAjillo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 929

Beruf: Steel Worker

Danksagungen: 442

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 29. Oktober 2006, 20:48

Da haste ja nen tolles Bewerbungsfoto, falls mal wieder harte Kerle im arabischen Raum gesucht werden...... :-)
»GambasAlAjillo« hat folgendes Bild angehängt:
  • karsten 10 .jpg