Sie sind nicht angemeldet.

Ingrid

Moderatorin

  • »Ingrid« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 076

Beruf: Chefin :-)

Danksagungen: 407

  • Nachricht senden

1

Montag, 29. März 2010, 13:35

Die Wissenschaft hat festgestellt....

Klick :cheesy:


Aus dem Artikel:
" Möglich auch, dass Männer in ihrer Jugend frühzeitig auf das Wegdrücken unerwünschter Triebe geeicht werden und daher eine gewisse Routine darin besitzen" :99:

und
"Denn die Statistik zeigt, dass weitaus mehr Männer zu viel Fett mit sich herumtragen." :D


LG Ingrid :peace1:
Humor ist der Knopf der verhindert, dass mir der Kragen platzt.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Beiträge: 694

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

2

Montag, 29. März 2010, 14:00

RE: Die Wissenschaft hat festgestellt....

Ist das ein "Frontalangriff" auf unsere Eitelkeiten??? :o9:
Aber Fett ist ein "Geschmacksträger"! :zungeraus:

Beiträge: 1 628

Beruf: Kaufmann

Danksagungen: 114

  • Nachricht senden

3

Montag, 29. März 2010, 14:05

RE: Die Wissenschaft hat festgestellt....

Bitte nicht nur das angenehme rausfiltern :D

"In der Ernährungspsychologie gilt schon länger, dass Frauen in ihrem Essverhalten störanfälliger sind als Männer. Egal ob Bulimie, Magersucht oder die Heißhungerattacken des Binge-Eatings – der Frauenanteil ist bei allen diesen Störungen deutlich erhöht." :nicken: :nicken: :nicken:
Viele Grüße
Sepp

Bei Stammtischtreffen dabei

USA 2011 - from California to California

thunderstorm & sunshine USA 2010

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 2 908

Beruf: Systemtechniker/IT und TK

Danksagungen: 382

  • Nachricht senden

4

Montag, 29. März 2010, 14:10

RE: Die Wissenschaft hat festgestellt....

Ein Statement welches zwar nichts mit Ingrids Artikel
zutun hat, aber trotzdem gut ist:

Zitat

Das Zitat des Jahres vom Nobelpreisträger für Medizin: Drauzio Varella, brasilianischer Onkologe

"In der heutigen Welt wird fünfmal mehr in Medikamente für die männliche Potenz und Silikon für Frauen investiert als für die Heilung von Alzheimerpatienten. Daraus folgernd haben wir in ein paar Jahren alte Frauen mit großen Titten und alte Männer mit hartem Penis, aber keiner von denen kann sich daran erinnern wozu das gut ist."


Andree

Beiträge: 694

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

5

Montag, 29. März 2010, 14:10

RE: Die Wissenschaft hat festgestellt....

genau, schaut zwar keiner, aber Heidi Klum (Seal..) und ihre ausgemergelten Modeschicksen lassen grüßen. :freu:

Beiträge: 3 300

Beruf: Ich habe ein kleines Abrissunternehmen

Danksagungen: 181

  • Nachricht senden

6

Montag, 29. März 2010, 14:12

RE: Die Wissenschaft hat festgestellt....

Zitat

Original von bravob
genau, schaut zwar keiner, aber Heidi Klum (Seal..) und ihre ausgemergelten Modeschicksen lassen grüßen. :freu:


... dabei kann man von einer guten Frau nie genug haben :freu: :freu: :freu:
Bei Stammtischtreffen dabei






Beiträge: 694

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

7

Montag, 29. März 2010, 14:17

RE: Die Wissenschaft hat festgestellt....

Zitat

... dabei kann man von einer guten Frau nie genug haben :freu: :freu: :freu:



o.K., ich geb mich geschlagen. :8):