Sie sind nicht angemeldet.

  • »Andrea C.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 124

Beruf: Einzelhandelskauffrau

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 25. Juli 2007, 11:22

St. Lucia oder Grand Bahama ?

Hallo Karibikfans top17 !!
Ich hab da mal ne Frage zu den im Thema erwähnten Inseln.
Wer kennt St. Lucia und / oder Grand Bahama ?
Grob gefragt : Welche fändet Ihr als Reiseziel für 2 Wochen " besser " ( sie sind ja komplett unterschiedlich ) .
Ich denke , die Bahamas haben die schöneren weiße Puderzuckerstrände und St. Lucia ist eher das Naturziel. ?? Wie sieht es auf St. Lucia mit Stränden aus ? Sind die Bahamas zu "langweilig" , da man nicht viel "entdecken " kann ?
Über Antworten darauf bzw. eine kleine Diskussionsrunde würde ich mich freuen......
Liebe Grüße , Andrea

http://hometown.aol.de/andreac2711/page8.html

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Beiträge: 770

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 25. Juli 2007, 19:40

Bahamas .. finde ich persönlich langweilig .. flach ..nix los .. Hotels und Strand und mehr nicht ..
wenn man das will .. na ja ... jeder hat einen anderen Geschmack ..
und außerdem .. wenn ein Hurrikan evtl. kommen sollte .. bitte warm anziehen .. :-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Cincinnati« (25. Juli 2007, 19:47)


Beiträge: 5 929

Beruf: Steel Worker

Danksagungen: 725

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 25. Juli 2007, 23:12

Mir sind die Bahamas auch zu langweilig. Ich kenne zwar nur Nassau und Freeport, weiss im Moment gar nicht, wie die dazugehörigen Inseln heissen. aber ausser Sand und vielenm Kreuzfahrern war da gar nix...
Dann lieber St. Lucia, für mich keine Frage....

Werbung

unregistriert

Werbung


  • »Andrea C.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 124

Beruf: Einzelhandelskauffrau

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

4

Freitag, 10. August 2007, 20:01

top17..... also eher St. Lucia ...
Hab mir mal ein paar Bilder und Reiseberichte da angesehen.
Das Rex Papillon soll auch ganz ok sein.
Dort würden wir wohnen.
Na mal sehen , ist noch ne ganze Weile bis dort hin ....
Trotzdem Danke erst mal für die bisherigen Antworten

Beiträge: 66

Beruf: beamter

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 19. August 2007, 22:21

na dann viel spaß auf st.lucia in der hurrikansaison.
gestern waren 3 tote auf st.lucia durch einen hurrikan zu beklagen.

  • »Andrea C.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 124

Beruf: Einzelhandelskauffrau

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 19. August 2007, 23:10

RE: St. Lucia oder Grand Bahama ?

Wer sagt , das ich in der Hurricanseason nach St. Lucia will ??
Das muß ich nicht haben. Die Karibik ist für mich eher ein Winterreiseziel.
Nein , es wird wohl Februar 2008 werden....

Beiträge: 7

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 22. August 2007, 13:47

RE: St. Lucia oder Grand Bahama ?

Hallo Andrea,
ich war bis jetzt 3x (4, 3 und 2 Wochen) auf St. Lucia und kann nur sagen, St. Lucia ist (für mich) die schönste Insel in der Karibik. Die Natur ist umwerfend, ein Wahnsinn. Schon alleine, wenn Du vom Flughafen Hewanorra, der ganz im Süden ist hoch in den Norden zur allgemeinen "Touri-Hochburg" Rodney Bay fährst, Dauer ca. 2,5 Std. So bekommst Du einen ersten Eindruck von der Schönheit dieser Insel. Abseits der Touristenpfade ist St. Lucia wirklich ein Kleinod; dazu die überaus hilfsbereiten und lieben Einwohner (ich war alleine dort und ausschließlich mit St. Lucern zusammen)
Kommenden Winter gehe ich übrgens wieder, diesmal für 3 Monate hin, das ist die Maximale Aufenthaltsdauer für EU-Bürger. Daran siehst Du auch, wie sehr mich diese Insel gefangen genommen hat.
Ich wünsche Dir auf alle Fälle viel Spaß bei Deinen weiteren Planungen.....
Sonnige Grüße
Dunja
:cheesy::8):

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 176

Danksagungen: 55

  • Nachricht senden

8

Freitag, 24. August 2007, 11:30

Hallo Dunja top17

Wie schön, dass du dich jetzt auch im Forum angemeldet hast ;-)
Tut mir leid, dass ich nichts mehr von mir habe hören lassen... Aber in letzter Zeit war ich etwas mit mir selbst beschäftigt...
Ich hoffe, es geht dir gut und wünsche dir schonmal viel Spaß in den 3 Monaten auf St. Lucia!!

LG,
Tina

*Tschuldigung an Andrea für den "Threadmissbrauch"* top25

Beiträge: 12

Beruf: Aussteiger

  • Nachricht senden

9

Freitag, 28. September 2007, 23:02

RE: St. Lucia oder Grand Bahama ?

Hallo zusammen,

Ganz Klarer Fall Lucia = Nr.1.

Wir waren seit 1989 x mal auf St. Lucia. Fast immer in der Hurricane Saison.
Die Hotels haben zur Not sichere Räume und die Sache mit den Toten ist auch
aufgebauscht. Ich weiß nur von einem und der ist beim Versuch ertrunken
seine Kuh aus einem Bach zu retten.

Bei der Reiseplanung lieber den Regen berücksichtigen. Zw. Nov und Ende Jan
würde ich eher mit viel Regen rechnen. Sonst ist das Jahr über auch mal
etwas Liquid Sunshine angesagt aber meistens nach 10-20min wieder klar.

Rex ist ganz ok, waren wir auch immer. Vor allem preislich noch akzeptabel.
Alle anderen sind ja etwas teurer wenn man Strandlage haben will.

Also viel Spaß auf St.Lucia

Piton
Stay cool man

Beiträge: 7

  • Nachricht senden

10

Samstag, 29. September 2007, 18:04

RE: St. Lucia oder Grand Bahama ?

top17

hi liebe tina,

wie ist es Dir ergangen?
Bist Du noch in FRA zuhause?

Freue mich über Nachricht...
LG dunja
:cheesy::8):