Sie sind nicht angemeldet.

  • »himmelein« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Wohnort: Franken in Bayern

Beruf: Rentnerin - Beruf war mal

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 13. September 2009, 11:14

Tobago Unterkunft bei Lui

Da bin ich doch tatsächlich auf einen "verschollenen" Bekannten aus uralter Barbados-Zeit gestoßen - Ludwig Dietrich, jetzt Lui, ganz früher Germany, dann Barbados und nun wohl am Ziel seiner Träume auf Tobago gelandet.
Nur, weiß jemand, wie man an diesen "Abenteurer-Weltenbummler" drankommt"?
War evtl. jemand schon bei ihm zu Gast. Ein guter Taucher, Geschichtenerzähler, es war immer kurzweilig, wenn er auftauchte und nun sehe ich ihn mit einer wunderschönen Frau und Tochter seßhaft auf Tobago!!!!
Wusste, daß er nach Tobago ging, habe auch mal seine Mutter kontaktiert, aber hatte nie eine Verbindung nach Tobago bekommen - dann irgendwann aufgegeben.
Würde trotz der Warnungen vom Auswärtigen Amt auch mal gerne Urlaub auf Tobago machen, nachdem auf Barbados alles zubetoniert wird und "Millionen"
die Strände bevölkern.
Grüsse von Ingrid

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »himmelein« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Wohnort: Franken in Bayern

Beruf: Rentnerin - Beruf war mal

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

2

Montag, 14. September 2009, 09:24

RE: Tobago Unterkunft bei Lui

Mr. Ludwig Dietrich ist unter folgender Homepage zu finden:
www.Lui-Tobago.com
Ingrid

Beiträge: 2

  • Nachricht senden

3

Samstag, 26. Dezember 2009, 11:02

RE: Tobago Unterkunft bei Lui

Hallo

Loui habe ich das letzte mal in Tobago gesehen,hat ein Haus in Mount Irvine war aber immer wieder wegen seiner Leber zu Behandlung in Deutschland

Gruß Matthias
www.jemas-guesthouse.de

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 2

  • Nachricht senden

4

Samstag, 26. Dezember 2009, 11:10

RE: Tobago Unterkunft bei Lui

Kannst Dir ja mal unsere homepage anschauen ,ist ca 3 km von Luis Haus entfernet

  • »himmelein« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Wohnort: Franken in Bayern

Beruf: Rentnerin - Beruf war mal

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

5

Montag, 4. Januar 2010, 11:06

RE: Tobago Unterkunft bei Lui

Lieber Matthias,
vielen Dank für Dein feedback. Na ja, dass Lui mit der Leber
Beschwerden hat, würde mich nicht wundern.
Ich versuch mal hier in Deutschland an einen seiner Verwandten
ranzukommen. Auf seiner homepage, die ja ohne Adresse oder
sonstige Kontaktmöglichkeiten noch besteht, klingt ja noch alles sehr euphorisch. Aber es hat ja sicherlich einen Grund, warum er das
so machte!!! Schade - aber der Körper vergisst nichts - bei einem
früher, beim andern später. Ist/war aber ein ganz Lieber der Lui -
zumindest in der Zeit, in der ich ihn kannte. War mit ihm öfters tauchen.
Guck mir gleich Deine page an.
Tschüss und ein gutes Neues Jahr wünscht Ingrid

Beiträge: 2

Beruf: Verw.Angest.

  • Nachricht senden

6

Samstag, 23. Januar 2010, 18:54

RE: Tobago Unterkunft bei Lui

Hallo Matthias,
hast Du vielleicht eine aktuelle Mail-Anschrift von Lui ? Ich kenne ihn wahrscheinlich auch aus seiner Barbados Zeit.
Danke und Grüße aus Wuppertal
Peter

Beiträge: 2

  • Nachricht senden

7

Montag, 1. Februar 2010, 11:20

RE: Tobago Unterkunft bei Lui

Halli Hallo
bin zufällig über Eure Nachrichten gestolpert. Lui ist mein Onkel und er ist jetzt seit seiner Leber OP dauerhaft hier bei uns in Deutschland. Er würde sich bestimmt über eine Nachricht von alten Bekannten freuen, eine eigene E-Mail Adresse hat er aber nicht. Aber ich kann ihm gerne alles weiterleiten.
Seine Frau und Tochter sind noch immer auf Tobago und wir sind gerade dabei eine neue Homepage zur Vermietung seiner Appartments zu erstellen. Sollte bald fertig sein.
lg nina

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 2

Beruf: Verw.Angest.

  • Nachricht senden

8

Montag, 1. Februar 2010, 14:47

RE: Tobago Unterkunft bei Lui

Hallo Nina,
erstmal alles Gute für Lui. Schreib doch mal Deine Mail an pe.schmitz944@googlemail.com. Wir kennen Lui aus seinem 1. Jahr auf Barbados.
Grüße aus Wuppertal
Elke und Peter

Beiträge: 10

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

9

Montag, 1. Februar 2010, 14:54

RE: Tobago Unterkunft bei Lui

Hallo Nina,
ich glaube wir kennen Lui, nicht dem Namen nach aber vom Surfers-Restaurant am Mt.Irvine. Er hat dort in der Nähe ein Haus und machte 2006 mit großen Transparenten auf die Fußball-WM in Deutschland aufmerksam. Nehme an, daß das Lui ist ? Er hatte früher lange blonde Locken und war oft mit Kumpels am Surfers-Restaurant oder am Flughafen zu sehen. Gesehen haben wir ihn zuletzt dort vor einem Jahr, diesen Winter noch nicht.
Falls er derjenige ist, den ich hier beschrieben habe, dann richte liebe Grüsse aus. Er kennt uns zwar nicht, weil wir uns nie unterhalten haben aber Grüsse und alles Gute wünschen darf man ja trotzdem.

Beiträge: 2

  • Nachricht senden

10

Montag, 1. Februar 2010, 17:09

Hallo
ja, die Beschreibung trifft ihn genau!!!! Große FCK Flagge am Haus und die WM Werbung 2006!!!! Die Grüße richte ich ihm gerne aus, wird ihn sicherlich freuen!!!Ich druck ihm sowieso alles aus und geb es an ihn weiter was hier von Euch geschrieben wird.
lG Nina

Beiträge: 10

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 4. Februar 2010, 13:55

Lui

ja, dann liebe Grüsse und alles Gute an Lui. Wir haben ja seinen Namen bisher nicht gewußt und ihn wegen der 1.FCK-Reklame an seinem Haus immer "den Lauterer" genannt. Da lagen wir ja goldrichtig.
Liebe Grüsse von
den Rheingaunern