Sie sind nicht angemeldet.

Kalle

Cheffe

  • »Kalle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 041

Beruf: Nix

Danksagungen: 2112

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 2. Juli 2006, 12:11

Top 10 der Hiking Trails

Hiking Trails 3 Fachnennung

Sie können maximal 3 Optionen auswählen

Was sind eure Top-Hiking Trails (Parks)
Welche habt ihr schon erobert-erklommen und wie würdet ihr bewerten?


Diese Liste ist natürlich nicht vollständig. :-)
[list=1]
Zion National Park - Utah

Glacier National Park

Yosemite National Park

Appalachian Trail

Grand Canyon National Park

Pacific Crest Trail Association

Continental Divide Trail Society

North Country National Scenic Trail

Pinnell Mountain - National Recreation Trail - Alaska

Nantahala National Forest - North Carolina

[/list=1][/list]
Bei[img] http://www.usa-stammtisch.de/bilder/nummer/31.gif[/img] Stammtischtreffen dabei

Zum Arbeiten zu alt,
zum Sterben zu jung,
zum Reisen topfitt ...

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Kalle

Cheffe

  • »Kalle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 041

Beruf: Nix

Danksagungen: 2112

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 2. Juli 2006, 12:33

Ist drin
Bei[img] http://www.usa-stammtisch.de/bilder/nummer/31.gif[/img] Stammtischtreffen dabei

Zum Arbeiten zu alt,
zum Sterben zu jung,
zum Reisen topfitt ...

3

Sonntag, 2. Juli 2006, 14:21

Wir sind ja eigentlich nicht so die extremen Wanderer, aber der Double-O-Arch-Trail war klasse top26 .... etwas beschwerlich wie ich finde, aber trotzdem ... einfach klasse top26 top26 top26

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HOH« (2. Juli 2006, 14:21)


Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 1 759

Danksagungen: 111

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 2. Juli 2006, 17:29

re

so als Wanderniete gar nicht leicht :-) , aber im Arches und im Zion hab sogar ich schon wandern müssen, einfach weil es soooo schön ist, das gleiche gilt für den Yosemite!

Beiträge: 773

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 2. Juli 2006, 21:03

RE: re

Schwierig, schwierig, die Hälfte der auswählbaren Trails kenne ich garnicht top24

Der Angles Landing im Zion hat mir sehr gut gefallen top26

@Otto
Genau, der Trail im Cheslerpark top26
Bei Stammtischtreffen dabei

Beiträge: 316

Beruf: gelernt: Chemiker, ausgeübt: Systemanalytiker

Danksagungen: 55

  • Nachricht senden

6

Montag, 3. Juli 2006, 08:26

muss ich auch sagen: Angels Landing ist ein tolles Erlebnis...

Beiträge: 1 759

Danksagungen: 111

  • Nachricht senden

7

Montag, 3. Juli 2006, 12:55

leider

bin ich nicht mehr jung :-) und hab ganz vergessen:

Lassen Volcanic hat ein paar schöne Wanderungen..., ich hab den zu Bumpass Hell sehr genossen...

und was total fehlt, obwohl in dem Park wohl jeder ein paar Kilometer freiwillig läuft: Yellowstone!

achja, und in den Badlands hab ich auch mal eine Präriewanderung gemacht!

early

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 48

Beruf: Gigolo

  • Nachricht senden

8

Montag, 3. Juli 2006, 15:04

RE: re

Zitat

Original von Ganimede
Schwierig, schwierig, die Hälfte der auswählbaren Trails kenne ich garnicht


Weder die Trails noch die Orte. :-)

Am schönsten ist es meiner Meinung nach unten im Bryce Canyon.
Gruss - Fred

nirschi

Wandern in USA

Beiträge: 1 562

Danksagungen: 218

  • Nachricht senden

9

Montag, 3. Juli 2006, 15:06

Ich darf ja nur drei wählen, dabei gibts sooooo viele schöne Wanderung, deshalb fällt mir die Wahl auch nicht leicht.

Hab mich für Angels Landing, Half Dome und den Bryce entschieden.

Gruss
nirschi
I have a dream

Visit http://www.hikeamerica.de/ !!!
Bei Stammtischtreffen dabei

Beiträge: 396

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

10

Montag, 24. Juli 2006, 00:13

Zitat

Original von nirschi
Ich darf ja nur drei wählen, dabei gibts sooooo viele schöne Wanderung, deshalb fällt mir die Wahl auch nicht leicht.


Hm, irgendwie hatte ich auch die Qual der Wahl bei diesen vielen schönen Wanderungen, die es so gibt. :-)
Bisher fand ich den Zion mit am besten, da jede Menge Wandermöglichkeiten aller Schwierigkeitsstufen dort machbar sind(Angels Landing, Hidden Canyon, Narrosw usw.)
Obwohl, auch die Wanderung zum Plateau Point im GC nicht schlecht war und der Arches bietet ja auch einiges. Echt ne schwierige Entscheidung...


Auf jeden Fall will ich irgendwann mal den Appalachian Trail machen.
Greetz,

Yvonne



americanhero-auf-reisen

Beiträge: 3 275

Danksagungen: 262

  • Nachricht senden

11

Montag, 24. Juli 2006, 12:31

Zitat

Auf jeden Fall will ich irgendwann mal den Appalachian Trail machen.


Sehr ehrgeizig, das. Sind immerhin schlappe 2.175 Meilen... top17

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 396

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

12

Montag, 24. Juli 2006, 15:40

Zitat

Original von OliH
Sehr ehrgeizig, das. Sind immerhin schlappe 2.175 Meilen... top17



Ich glaube, den kompletten Trail haben nur díe wenigsten wirklich geschafft bzw. gemacht. Aber ein Teilstück davon könnte ich mir jedenfalls sehr gut vorstellen.
Genauso wie ich auch nicht die kompletten Pyrenäen durchquert habe, sondern auch nur einen Teil davon. top12
Obwohl der Anreiz, die ganze Tour durchzuziehen, natürlich schon da wäre. Scheitert dann wohl eher daran, daß ich nicht so viele Urlaubstage bekommen würde.
Greetz,

Yvonne



americanhero-auf-reisen

Beiträge: 566

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 27. Juli 2006, 17:44

Dann stimme ich für
Halfdome, Yosemite
Bright Angel Trail, Grand Canyon
Angels Landing und Subway, Zion
Gruß
Micha




Beiträge: 12

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 1. November 2006, 18:53

Ich finde, wenn man erstmal mit dem Hiken angefangen hat,
finden sich immer mehr Trails die man wandern möchte, und zwangsläufig muss man immer wieder die selben Orte besuchen :-)

Als nächstes möchte ich zum Double-O-Arch,
den Panorama Trail im Yosemite und evt. den Observation Point im Zion "erkraxeln" - daher auch meine Abstimmung für die drei.
Viele Grüße
Heike

2009 - Honeymoon Revival Tour

Beiträge: 530

Wohnort: Hessen

Beruf: airliner

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 3. Januar 2007, 15:30

Hier nun meine 3 Favoriten:

1. South Kaibab Trail, Grand Canyon
2. Bright Angel Trail, Grand Canyon
3. Haleakala, Maui/Hawaii

...und es gibt noch so viele gute trails, man bräuchte mehrere Leben...

Gruß
Günter
Was ist relativ...?
Ein Haar in der Suppe ist relativ viel -
ein Haar auf`m Kopf ist relativ wenig!