Sie sind nicht angemeldet.

  • »Buddythebeagle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Beruf: Wühlmaus

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 11. März 2010, 13:12

Panorama trail

Hallo,
möchte dieses Jahr den Panorama Trail im Yosemite vom Glacier Point bis ins Valley in Angriff nehmen.
Hat jemand diesen Trail schon gelaufen??

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Waldi

Dortmunder

Beiträge: 884

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 11. März 2010, 15:52

RE: Panorama trail

Juhu,

sind den letztes Jahr gelaufen, allerdings vom Valley zum Glacier Point. Sehr schöner Trail. Mit zwei Senioren waren wir ca. 6 Std unterwegs. Die Ausblicke sind phantastisch. Von oben läufst an den Ilouette Fall, den Nevada Falls und den Vernal Falls vorbei. An letzteren wird man je nach Jahreszeit ganz schön nass, könnte es aber via John Muir Trail gut umgehen.
Bedenken solltest Du, dass dies ein One-Way Trial ist. Ihr müsstet dann mit dem Bus zum Glacier Point rauf und das Auto im Tal Parken - oder ihr seit richtig tough und geht den 4-Mile Trail wieder hoch zum Glacier Point :99:

Sehr gute Infos über Trails gibt es u.a. hier

Viel Spaß & Grüße aus Dortmund

Waldi
Mareike & Waldi in Amerika
Bei Stammtischtreffen dabei

Wenn der Klügere nachgibt, hat der Dumme gewonnen...

  • »Buddythebeagle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Beruf: Wühlmaus

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

3

Freitag, 12. März 2010, 11:34

Wir haben vor mit dem Bus zum Glacier Point zu fahren und dann den Hike ins Valley zu starten.
Bin vor 3 Jahren vom Valley zu den Nevada Falls gelaufen.....Puhhh, diesmal bevorzuge ich den Weg bergab :D

Ist die Aussicht auf dem Trail wirklich so spektakulär???

Werbung

unregistriert

Werbung


Waldi

Dortmunder

Beiträge: 884

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

4

Freitag, 12. März 2010, 15:22

Zitat

Original von Buddythebeagle
Ist die Aussicht auf dem Trail wirklich so spektakulär???


Das ist natürlich relativ. Ich finde aber sie lohnt sich. Man sieht das Valley halt aus verschiedenen Perspektiven.
Den Panoramapoint nicht verpassen. Ist nicht ausgeschildert. Gegen Abend bestimmt ein toller Spot...

Den Weg an den Fällen finde ich zum bergab Gehen eher suboptimal. Würde vorher auf den John Muir Trail abzweigen. Die Steine an den Nevada Falls finde ich zum Abstieg total ätzend. Aufgrund div. Knie-OP´s ist runter aber bei mir generell immer doof...

Wann seid ihr denn im Yosemite? Wir sind Anfang Juni im Yosemite :bier: und für uns steht diesmal Cloudsrest auf dem Programm...

Grüße aus Dortmund

Waldi
Mareike & Waldi in Amerika
Bei Stammtischtreffen dabei

Wenn der Klügere nachgibt, hat der Dumme gewonnen...

  • »Buddythebeagle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Beruf: Wühlmaus

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

5

Freitag, 12. März 2010, 15:49

Bei uns wird es etwas später....
Geplant ist der 28.06.
Schade, sonst wäre ein Bierchen nach den überstandenen Strapazen drin gewesen :D