Sie sind nicht angemeldet.

  • »americanhero« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 396

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

1

Freitag, 30. Januar 2009, 20:01

Shenandoah NP

Kennt jemand den NP? Vor allem ist dort schon mal jemand gewandert? Welche Trails waeren empfehlenswert?
Welcher der Wasserfaelle ist sehenswert?
Na ja, fuer als Wasserfall Fan sicherlich alle :zungeraus:
Greetz,

Yvonne



americanhero-auf-reisen

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »americanhero« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 396

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

2

Freitag, 30. Januar 2009, 20:18

Zitat

Original von Otto
Leider kenne ich den noch nicht, aber denP lan, von Washington DC aus mal diesen NP und den Blue Ridge Highway und den Great Smoky NP zu machen, habe ich schon....



hmmmm..... genau den Plan haben wir ja auch, von DC aus im Fruehjahr dort hin. Hatte es bisher noch nie geschafft, in den Park zu kommen. Vielleicht war ja schon mal jemand dort
Greetz,

Yvonne



americanhero-auf-reisen

Beiträge: 3 275

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

3

Freitag, 30. Januar 2009, 20:28

Ich war mal im Oktober dort, zur besten Indian Summer Zeit. War wunderschön - allerdings sind wir da nicht großartig gewandert, sondern eben mit dem Auto die Traumstraße abgefahren.

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 65

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

4

Freitag, 30. Januar 2009, 21:02

Hallo , Ich war dort im July '08 . Bitte nicht die "Crystal Caverns " verpassen . Das war die groesste und schoenste Tropfsteinhoele in der ich je war!!!!! Sie liegt im noerdlichen Bereich von Virginia . Nur 2-3miles
vor der Eifahrt zum National Park. Wandern im Park ist auch super . Gut beschrieben .Schoene Wasserfaelle.Haben dort 2 x uebernachtet. Es gibt nur 2 Lodges im Park . So viele Rehe auf einmal hab'ich auch noch nie gesehn . Einen Baer cup sahen wir auch !!
Also ,da fahre ich wieder hin . Sind ja nur 6std von mirentfernt!
Viel Spass.

  • »americanhero« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 396

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

5

Freitag, 30. Januar 2009, 21:11

danke euch fuer die Infos. das klingt auf alle Faelle gut. Und da ich im FCruehjahr DC unsicher machen moechte, ist dieser tolle Park halt auch mit eingeplant.

@ bajan sunshine


wohin hat es dich denn verschlagen? :zwinker:
Greetz,

Yvonne



americanhero-auf-reisen

Beiträge: 4

Beruf: rentner

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 2. Juni 2009, 18:58

RE: Shenandoah NP

ist ne tolle Gegend. Auf jeden fall den Blue Ridge Park way befahren. Bei gutem Wetter einfach toll. Wir waren sowohl im Shenandoah als auch im Smokey NP. Sind beide sehr interessant. Aus Zeitgründen waren wir leider nur einen Tag auf dem Applatchen Trail. Einfach stark das anze

Beiträge: 65

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

7

Montag, 7. Dezember 2009, 21:01

@Yvonne ,
Ich lebe in seit 13j NJ , vorher war ich 7J in NY, Brooklyn .
Wo wohnst Du ?

Marina

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 1 759

Danksagungen: 93

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 8. Dezember 2009, 11:53

Die Wanderungen im Shenandoah sind allesamt etwas mühsam. Da es unser erster Tag war haben wir hier auf die Wasserfälle verzichtet und nur ein paar kleine Pfade erwandert.

Das Wetter war prächtig - ansonsten ist es wohl eher fade im Park.

Am BRPW gibt es einig Wasserfälle die leichter zu erreichen sind. Ganz toll sind die im Great Smokey Mt. NP. Da weiss ich mehr darüber...

lg
e

Beiträge: 125

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 29. Dezember 2009, 16:42

Hallo,

in der Nähe ist auch die Natural Bridge zu finden - quasi ein Arch an der Ostküste. Ganz schön groß das Ding, man kann auch super den Fluss / Bach hinauf spazieren.

Den Skyline Drive im Shenandoah NP würde ich selber nicht mehr fahren - schaut echt aus wie bei mir daheim im Wienerwald. Noch dazu darf man die knapp 160 Meilen nur mit 30MpH fahren - etwas mühsam also. Da soll der Blue Ridge Parkway toller sein. (Hätten wir nur auf den Biker gehört, den wir in der Nähe auf einer Raststation getroffen haben...)

lg,
Karin

btw - wer in Virginia ist sollte mal schauen, ob sich ein Besuch in Colonial Williamsburg ausgeht. War mein persönliches Highlight aus der Gegend!