Sie sind nicht angemeldet.

  • »kman900« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 202

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

1

Montag, 16. Mai 2011, 09:15

GPS Daten Fire-Wave

So, Donnerstag gehts wieder los!

Wir werden allerdings dieses Jahr nicht so viel ins Gelände gehen, dafür sollten die wenigen Ziele aber auch "gefunden" werden können . . :99:

Hat jemand zufällig die genauen Koordinaten der Fire-Wave?

Meci

Albert

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Doris H.M.

unregistriert

2

Montag, 16. Mai 2011, 13:52

RE: GPS Daten Fire-Wave

Hallo Albert,

wir haben sie letztes Jahr nach dieser Beschreibung klick ganz einfach und schnell gefunden.

Außerdem schreibt Isa, daß es jetzt einen sichtbaren Trampelpfad gibt! :zwinker:

Liebe Grüße

Doris

Beiträge: 397

Beruf: Motivationstrainerin

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

3

Montag, 16. Mai 2011, 15:01

Hi!

Im Visitor Center kannst du dir die Lage in die kleine Übersichtskarte eintragen lassen.
Trampelpfade gibt es viele - leider auch in die falsche Richtung :totlach:
Ende April war es kein Problem, den Anfang des Trampelpfads zu finden.
Viele Spuren weisen dann aber in die falsche Richtung oder sind auf den Slickrocks nicht sichtbar.

Wenn du dich vom Parkplatz in Richtung Fire-Wave begibst halte dich tendenziell an die Trampelpfade, die nach rechts (etwa parallel zur Straße) weisen.

Die mit suchendem Blick herumirrenden Touristen sind nicht unbedingt hilfreich. Wir trafen dort 2 Familien, die auch mit der Beschreibung die Fire Wave nicht gefunden hatten...
Etwas irreführend ist eventuell die Bezeichnung Monolith. Steine gibt es dort in der Gegend ja bekanntlich viele.

Wünsche dir viel Spaß!

Gruß
nic

Werbung

unregistriert

Werbung


  • »kman900« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 202

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

4

Montag, 16. Mai 2011, 16:22

DAS scheint es doch zu sein . . auf der rechten Seite gibts ein Google-Maps Fensterchen . .

Die Fire-Wave!